Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub???

Geschrieben von: nizar

Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 15:13

Hallo Leute!
Ich finde dieses Thema wirklich interessant! Die deutschen Frauen fahren allein in den Urlaub nach Tunesien! Viele fahren als singels, andere lassen ihre Männer zu Hause, den Grund dafür kann man sich ja wohl denken (auch wenn's keiner wahr haben will)! Ich bin selbst tunesier und habe viele Jahre als Animateur gearbeitet! Habe selbst erlebt wie die deutschen Frauen (nicht alle!) sich dort benehmen! Selbst wenn ihre Männer dabei sind, nehmen sie keine Rücksicht und flirten.....!
Ich habe es selbst oft genug erlebt! 1990 habe ich in einem Hotel gearbeitet und dort eine deutsche Frau kennengelernt! Ich war erst 17 Jahre alt und wusste nicht was richtig und was falsch ist! Es zählte nur eins für mich, ich wollte nach Europa! Sie war einige Jahre älter als ich und eine Schönheit war sie auch nicht! Aber das hat mich alles nicht interessiert, ich wollte nur raus von dort! 3 Monate später war ich dann verheiratet mit ihr und bin mit ihr nach Deutschland gegangen, 5 Jahre später kam die Scheidung! Aber wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte, wäre ich nicht hier her gekommen! Naja ich war halt einfach zu jung! Das ist nur ein kleines Beispiel und das passiert bestimmt nicht nur in Tunesien! Das heisst nich nur die Tunesier sind Herzensbrecher! Jeder Mann, egal welcher Nationalität kann einer Frau das Herz brechen!!!! [Durcheinander]
Geschrieben von: ak

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 15:29

Hallo Nizar,

mich interessiert, warum du nicht hier sein wolltest, wenn du die Zeit zurückdrehen könntest?

Anita
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 15:37

Hallo Nizar,

ich begrüße Dich hier im Forum und wünsche Dir viel Spaß.

Zu Deiner Frage möchte ich Dir eine Gegenfrage stellen: warum sollten deutsche Frauen nicht allein nach Tunesien in Urlaub fahren?

LG Anna
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 16:03

Hallo Annegret!
Ich habe nicht behauptet das deutsch Frauen nicht allein nach Tunesien in den Urlaub fahren sollen! Ich wollte damit nur sagen, das wenn die allein fahren und dort jemanden kennenlernen und vielleicht "verarscht" werden, selbst daran schuld sind! Sie sollen dann nicht behaupten das alle Tunesier Herzensbrecher sind!!! Wenn doch angeblich jede weiss wie es dort abläuft, warum lassen sie sich überhaupt mit ihnen ein???
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 16:09

Hallo ak!
Der erste Grund ist das ich einfach zu jung war! Ich hatte die Vorstellung, wie sie immer noch einige haben, Deutschland ist ein Paradies! Doch soist es nun mal nicht! Ich war erst 17 Jahre und hätte noch ein Jahr Schule machen müssen um mein Abi zu haben! Das habe ich aufgegeben für das "Paradies"!!!!!!!Ich war halt naiv, wie es einige deutsche Frauen auch sind!!!
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 16:48

Hallo Nizar,

Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum.
Freue mich das wir wieder einen Tunesier als Mitglied bekommen haben.

Ich kann deine Frage sehr wohl verstehen und denke das die Frage gerecht ist.

Ja Annegret hat dich ja schon gefragt warum Deutsche Frauen nicht allein nach Tunesien fliegen sollten.
Ich bin allein nach Tunesien geflogen um Urlaub zu machen, das Land und die Leute kennenzulernen.

Wo kommst du aus Tunesien her?

Claudia
Geschrieben von: ak

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 17:28

Hallo Nizar,

vielleicht gibt es Möglichkeiten, das Abi an einem Abendgymnasium nachzumachen? hast du dich darüber mal informiert?

Anita
Geschrieben von: indovina

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 17:37

Willkommen Nizar,

also ich muß sagen, bis ich "meinen" Tunesier kennengelernt hatte (allerdings hier in D) und mich über Land und Leute ein bißchen schlau machen wollte, wußte ich überhaupt nichts darüber, daß Frauen der tunesischen Männer wegen nach TUN fliegen. Ich selbst hatte in Reiseprospekten auch öfter nach Tunesien geschielt, aber einzig und allein aus dem Grund, weil die Preise einigermaßen erschwinglich schienen. Vielleicht ergibt sich da eins ins andere oder ist es wirklich so, daß die deutschen Frauen hinter vorgehaltener Hand diesen Geheimtip weitergeben? [Breites Grinsen]

Ich sehe halt immer noch einen Unterschied zwischen Spaß haben und ver*****en. Sollen doch beide mit offenen Karten spielen, wäre weniger schmerzhaft und bedeutend ehrlicher.

Grüßle
[winken2]
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 17:41

Hallo Claudia!
Das finde ich wirklich bewundernswert von dir, denn solche Fälle gibt es ja echt selten, dass Frauen allein nach Tunesien fahren um Land und Leute kennenzulernen! Die meissten fahren doch nur um ihren Spass zu haben (du verstehst was ich meine!)! Ich komme aus Nabeul!
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 17:52

Hallo Indovina!
Du hast Recht, Tunesien ist eines der billigeren, aber schönsten Urlaubsländer! Trotzdem meine ich damit, wenn deutsche Frauen allein dort hin fahren sollten sie vielleicht versuchen es wie Claudia zu machen, nämlich mal das Land und die Kultur kennezulernen! Ich glaube dann würden viel mehr Frauen ohne gebrochenes Herz und völlig glücklich über ihren Urlaub nach Deutschland zurückkehren!!!!
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 17:57

Hallo ak!
natürlich habe ich mich informiert, aber ich habe mich dann doch für eine Ausbildung hier entschieden! Ich habe nämilich nur ein Ziel: arbeiten, das Geld sparen und irgendwann wieder in meine schöne Heimat zurückzukehren!
Geschrieben von: Andrea-Nabeul

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 18:07

hallo nizar,
du bist ja sehr ehrlich was deine gründe angeht warum du nach D gekommen bist.
warum stören dich die frauen (es sind ja nicht nur deutsche)? [Durcheinander]
du wolltet ins parsdies, die frauen (einige) wollen spaß!
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 18:23

Hallo Andrea-Nabeul!
Richtig was du sagst und ich gönne den Frauen auch ihren Spass, aber dann sollen sie hinterher nicht rumheulen über gebrochene Herzen und Verarschungen und dann auf diesen Seiten hier alle tunesischen Männer schlecht machen! Und was mich betrifft, ich habe mein Paradies nicht bekommen und tortzdem heule ich nicht hier rum und stelle die deutsch/Deutschland als schlecht hin!!!!
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 18:25

Hallo Andrea-Nabeul!
Hab da noch was vergessen zu fragen, kennst du jemanden aus Nabeul? Komme nämlich aus Nabeul!!!
Geschrieben von: Andrea-Nabeul

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 18:27

hallo nizar,
ja ich kenne jemanden aus NABEUL, mein herzallerliebster wohnt mit seiner familie in nabeul. [winken1]
Geschrieben von: Safia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 18:28

Um wieviel Jahre ist deine Ex-Frau den älter als du? Ihr wart immerhin 5Jahre verheiratet warum hast du dich denn dann nicht schon viel früher von ihr getrennt?

LG [Lächeln]
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 18:43

Hallo Andrea!
Das freut mich für dich! Wünsche dir alles Gute, weiter viel Erfolg und ein glückliches Leben.
[daumen]

Wie heisst denn dein Freund, wenn ich fragen darf? Vielleicht kenne ich ihn ja! Kommt er direkt aus Nabeul?
Geschrieben von: Andrea-Nabeul

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 18:47

[Breites Grinsen] mein freund wäre begeistert wenn ich seinen namen hier ins netz stellen würde [Breites Grinsen]

sorry aber das ist keine so gut idee [Winken]
Geschrieben von: Andrea-Nabeul

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 18:50

[daumen] danke für deine guten wünsche!!! [daumen]

[Breites Grinsen] wenn du magst kannst du mir ja eine PN schicken und ich frage ihn ob er dich kennt [Breites Grinsen]
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 18:51

Hallo Safia!
Meine Ex-Frau war 8 Jahre älter als ich! Und früher trennen von ihr konnte ich mich nicht, weil ich meine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung noch nicht hatte!
Aber unsere Entscheidung zur Trennung kam von beiden Seiten! Und wir sind aber bis zum heutigen Tage sehr gute Freunde!
Geschrieben von: Ayscha

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 21:18

Hi Nizar.
Ich habe selbst auf Djerba in der Touristikbranche gearbeitet und beobachtet, wie sich (meist aeltere) deutsche Frauen an Animateure rangemacht haben. Einige junge Tunesier wussten wohl garnicht so recht, wie ihnen geschah, so wie dir auch... Aber auf der anderen Seite kenne ich auch einige Frauen, die alleine nach Tunesien reisen, um Land und Leute kennenzulernen. Ich habe das auch meist gemacht und es hat mich geaergert, dass ich zu Beginn von den Tunesiern behandelt werden sollte wie Touristinnen, die nur wegen einer Sache nach Tunesien fliegen...
Geschrieben von: catussa

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 22:15

hi nizar...
ich habe eigentlich nur ein frage an dich...
woher kannst du so gut deutsch?wo hast du das so gut gelernt? [Durcheinander] [Durcheinander]
Geschrieben von: jambo

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 22:26

Hallo Nizar

Du sagst, Du möchtest Geld sparen und später in Dein Land zurück. Wie lange bist Du jetzt in Deutschland und wie oft fährst Du nach Tunesien in Urlaub?
Denkst Du nicht, dass Du jetzt in Tunesien bereits schon fremd bist und Du Dich gar nicht mehr wohl fühlen würdest? In diesen Jahren hat sich sicher auch viel dort verändert. Und was möchtest Du dann später in Tunesien machen?

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Sandra
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/01/2003 23:49

ich lehne mich mal aus dem Fenster, nachdem ich das alles gelesen habe.
Er/Sie ist ein Faker.
Geschrieben von: sorameh

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 00:59

hallo nizar,willkommen hier und viel spaß im forum ist garantiert.du kommst aus nabeul?meine freundin ist grad hier,ist zu besuch.sie wohnt in zriba.(bei zaghouan).du kannst nicht alle frauen über einen kamm scheren.ich fliege auch mit meiner tochter allein runter,zu einem freund.der war bis letztes jahr nicht mal verheiratet.was glaubst du,was wir für eine intensive freundschaft haben? an sex haben wir beide nie gedacht,weil ich verheiratet war.jetzt ist er es auch und hat ne tochter.ich verstehe mich blendend mit seiner frau.als wir letztes jahr unten waren,habe ich sogar mit ihm im wohnzimmer geschlafen,weil wir die ganze nacht getratscht haben.weder meinem mann ,noch seiner frau hat das was ausgemacht. das ist eben doch ne echte freundschaft,na was sagst du nun? [rockband]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 07:29

Frauen, die nur wegen Sex in Urlaub fahren, die fahren nach Kenia. Da kann man nämlich bei der Buchung hier in Deutschland gleich für $ 50,-/Woche einen Mann mitbuchen. Frauen, die nach Tunesien fahren sind eine etwas andere Klientel. Nicht umsonst gibt es soviele Eheschließungen mit Tunesiern. Die meisten fahren völlig unbedarft in Urlaub und verlieben sich dann in Tunesien, leiden nach der Rückkehr nach D total und haben nichts anderes mehr im Kopf, als nach T zurück zu fahren. Jeder Cent geht für Urlaub und Spenden/Geschenke drauf. Den Rest kennen hier sicher die meisten.
LG Anna
Geschrieben von: Nela

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 07:52

@Karim
Ich vermute du liegst richtig, kommt mir auch so vor....
catussa scheint da Ähnliches zu ahnen, oder täusche ich mich?

Nela
Geschrieben von: steif

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 08:56

Hoffentlich ist das Fenster hoch genug und du landest auf den Boden. Jedesmal wenn ein Tunesier ein halbwegs korrektes Deutsch spricht bzw. schreibt witterst Betrug und Luege, das waere nicht das erste Mal, wenn mich mein Gedaechtnis nicht taeuscht. Nur weil du deine Unfaehigkeit nicht zugeben willst, eine anspruchsvolle Sprache wie das Arabische sei es in Brocken verwenden zu koennen. Dazu gehoert naemlich Geist und den hast du nicht.
Macht dir nix draus Nizar, der kann es einfach nicht lassen und ist noch dazu lernunfaehig.
Mir gefallen uebrigens deine Beitraege und deine Ehrlichkeit, und ich kann es dir nachempfinden.
Ich finde es auch schade, dass viele positive Aspekte des Landes unerkundet bleiben,weil man den Sprung ausserhalb des touristischen Betriebes nicht wagt
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 10:37

@Nizar
Natürlich fahren viele Frauen alleine nach Tunesien und viele Male auch wegen den jungen und zumeist hübschen Männern, da gebe ich dir recht, nur denke ich, dass es noch nicht soweit ist wie in Kenia oder Jamaica. Die meisten Frauen, wage ich jetzt mal zu behaupten, fahren das erste Mal nicht alleine dahin, sondern mit Mann und Kindern oder mit einer Freundin. Und in diesem ersten Urlaub lernen sie dann die Beznezz-Animateure etc. kennen. Die eine verliebt sich Hals über Kopf, die andere nimmt sich was sie kriegt und kommt wieder um es mit dem nächsten zu probieren etc.! Habe selber als Animateurin/Büro in Tunesien gearbeitet und weiss was läuft. Auch das mit den Ehefrauen ist richtig, die sind meistens noch aktiver wie die Singlefrauen in Bezug auf ein kleines Abenteuer. Eine hat mir mal erzählt, dass sie all das gesagt bekommt, was ihr Mann schon seit Jahren nicht mehr tut und es tue ihrem Ego und Selbstbewusstsein einfach gut, wieder mal umschwärmt und begehrt zu sein. Ihr Mann hat die Kinder gehütet und sie war stundenlang zu Pferd unterwegs, sie nannte es "Reitunterricht", grins. Viele belassen es aber bei einem Flirt und leben ihr Leben nach den Ferien weiter wie zuvor. Andere schmeissen alles hin und innert kürzester Zeit wird geheiratet etc.! Wie blauäugig und naiv man dann die Geschichte "Tunesien" und "Beziehung" angeht oder eben nicht, da ist jeder selbst für sich verantwortlich und die einen legen ihre rosarote Brille nie ab, bis sie vor dem Scherbenhaufen stehen, andere fangen an sich zu informieren über Land, Leute , Kultur und Religion und lassen sich mehr Zeit um ihre Beziehung zu "testen". Aber einfach generell zu sagen, alle Frauen gehen nur dahin um Sex zu haben, finde ich daneben. Und nicht alle müssen unbedingt "Beznezzer" sein die im Tourismus arbeiten, obwohl ich zugeben muss, dass es eine sehr kleine Prozentzahl ist auf die es zutrifft.
und ich möchte jetzt nicht lesen, dass ich nur in Bezug auf Tunesien keine Kritik vertrage etc., es ist und war schon immer meine Haltung gegenüber allem und jedem, nicht zu versuchen zu verallgemeinern und mir immer, wenn möglich, beide Seiten anzuschauen/anzuhören. Ich verschliesse meine Augen durchaus nicht vor den Problemen die dieses Land hat und der Mentalität gewisser Tunesier, aber es gibt eben auch in Tunesien nicht nur Schlechtes, sondern auch Gutes.
Was der Frau Kern passiert ist, ist sicher nicht in Ordnung nur muss man selber schon die Grösse besitzen und auch zugeben können, dass man eklatante Fehler gemacht hat und nicht ganz unschuldig ist an der Geschichte, so wie sie angeblich gelaufen sein soll. Dass sie nun über ein Buch versucht ihre 100'000 Mark wieder reinzukriegen, dagegen ist nichts einzuwenden, aber gegen die Art und Weise wie sie damit vorgeht verurteile ich.
Gruss Tornado
Geschrieben von: Lotfi/Petra

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 23:32

Also lieber Nizar, ich glaube genau weil es soviele Männer mit Deinen Motiven gibt, werden alle Tunesier über einen Kamm geschert.
Ich steh auf dem Standpunkt, so wie es 5 verschiedene Finger an einer Hand gibt, so sind auch die Menschen verschieden, egal in welcheam Land. Ich hatte vor 4 Jahren bestimmt nicht vor mich in einen "Araber,Moslem" zu verlieben, ach Gott ach Gott bloss nicht, was man da so alles hört !Aber sollte ich deshalb meine Gefühle einfach abstellen ? In erster Linie zählt doch der Mensch und alles andere kommt später . Und die Frauen , die nur nach Tunesien fahren um ihr Sexualleben aufzufrischen, da kann ich nur sagen : Na und ! Solange beide Seiten mit offenen Karten spielen ist das doch o.k !
Habt ihr übrigens von dem 21 jährigen Tunesier gehört, der sich in Tunesien unter einem deutschen LKW versteckt hat und dann bis Bonn dort bei eisiger Kälte ausgeharrt hat. Jetzt liegt er total unterkühlt hier im Krankenhaus. Sein Wunsch war auch ins "gelobte" Land zu kommen und hier zu leben. Bin mal gespannt , was jetzt mit ihm passiert.Wie verzweifelt muss ein Mensch denn sein , um so eine Tortur auf sioch zu nehmen. Denkt mal an die Eiseskälte, die wir letzte Woche hatte !!!
Geschrieben von: bourgi

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 23:57

Hallo Tornado, hallo Steif,

da schließe ich mich (mal wieder) der abgegebenen Meinung an. Es gibt immer "solche" und "solche". Der eine hat Spaß an der Freude und der andere Freude am Spaß. Nur eine pauschalierte Verallgemeinerung sollte es nicht geben. Menschen, ob Männchen oder Weibchen, sind Individuen die das Leben so gestalten, wie es für sie möglich ist oder auch möglich gemacht wird.

Alleinreisende Frauen gibt es in der heutigen Zeit wohl mehr als genug. Ich denke das hat mit der sogenannten "Emanzipation" zu tun. Hinzu kommt, Witwenstand und hohe Scheidungsrate. Das ist aber nicht das Ende zur Verdammnis im heimischen Kämmerlein. Was ist also naheliegender als einen Urlaub zu planen? Für viele Frauen, auch Männer, wieder ein Schritt in die Eigenständigkeit. Aber ich finde, das sagt nicht in jedem Fall gleich aus, dass es auch ein "Abenteuer" werden muß oder soll. Irgendwie ist da so ein flaues Gefühl in der Magengegend. Was wird mich erwarten und, und, und...
Wäre wahrscheinlich vor 20 Jahren (mit wenigen Einschränkungen) undenkbar gewesen. Das gab's halt mehr Heimchen am Herd, die nur in Familie verreist sind oder nie mehr.
Spreche immerhin so ein klein wenig aus eigener Erfahrung. 4 Jahre allein und dann wegen eines gewonnenen Reisegutscheins = Urlaub. Was lag also näher als in dieser Konstellation alte Freunde zu besuchen. Dann blieb halt das Herz zurück und heute bin ich 16 Monate glücklich verheiratet.
Und wie schon oft gesagt, Alter spielt absolut keine Rolle, aber ich verabscheue das unehrliche "Spiel mit dem Feuer", denn einer bleibt dabei meist auf der Strecke.
In diesem Sinne "leben und leben lassen"!

Herzliche Grüße Gisa [winken3]
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 12:37

Hallo Catussa!
Die Frage haben mir schon viele gestellt! Ich habe wie so ziemlich alle Ausländer die nach Deutschland kommen Sprachkurse gemacht! Insgesamt 3 Jahre bin ich zur Schule gegangen! Und mein Ex-Frau hat mich auch viel unterstützt! Später habe ich sogar eine Ausbildung gemacht!
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 13:05

hallo nizar,
ich denke genau so wie du es machst ist es falsch , alle alleinreisenden deutschen über einen kamm zu scheren, so ist das nicht.
ich z.b. bin mit 2 pärchen und noch 3 freundinen das erste mal nach tun . geflogen , und habe mich auch als nciht allein reisende verliebt, unsterblich sogar und ich hatte immer gedacht sowas kann ja mir nciht passieren , nun sind wir seit juni 99 zusammen und haben jan 02 geheiratet , aber er ist 4 jahre älter als ich vielleicht war das der schlüssel zum glück?
mag sein aber egal.
super finde ich das du so gut deutsch kannst , mein mann spricht auch gut deutsch aber mit lesen und schreiben hat er noch seine probleme aber das schaffen wir auch noch schließlich muss ich noch viel mehr arabisch lernen.
und das deutschland kein "paradies " ist , müsste mittlerweile jedem klar sein ,bei denn vielen touristen die mit einem tun. zusammen sind hat sich das doch auch rum gesprochen, hier bekommt mann nichts geschenkt.

LG
nic
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 13:05

Hallo Karim!!!
Als erstes mal pass schön auf das du dich nicht zu weit aus dem Fenster lehnst (könntest ja rausfallen!!!)!
Wer bist du eigentlich??? Ich glaube Tunesier bist DU nicht!!! Ich habe es nicht nötig hier irgendwelche Geschichten zu erzählen, das ist die Wahrheit und Gott weiss das! Und es ist mir egal ob du oder andere es wahrhaben wollen oder nicht!
Habe einige Kommentare von dir gelesen und glaube du willst alle tunesischen Männer hier als doof hinstellen (was du ja nicht bist!!!)! Wenn du wirklich Tunesier bist, dann erzähl uns doch mal ein bisschen über dich, wie es bei dir alles so war und was du so alles im Leben geschafft hast!
Du bist eine Schande für die Tunesier!
Freue mich jetzt schon auf deine Antwort!
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 13:14

Hallo Nizar,
Karim ist gar kein Tunesier, wie kommst Du darauf...??!!

Und was sollen solche Sprüche "Du bist eine Schande..."???...Finde ich ziemlich daneben....

Gruß
Katja
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 13:56

Nachdem er, obwohl hier große Töne gespuckt, sich in Tunesien nicht in meine Nähe traute spuckt Ben Alis
Sprachrohr für Kinder wieder große Töne.

Im August hattest Du dann die nackte Angst zum Treffen zu kommen. Typisch
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 14:00

Nachdem er, obwohl hier große Töne gespuckt, sich in Tunesien nicht in meine Nähe traute spuckt Ben Alis
Sprachrohr für Kinder wieder große Töne.

Im August hattest Du dann die nackte Angst zum Treffen zu kommen. Typisch
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 14:07

Hi nizar. Ich bin eine Schande für Deutschland nicht für Tunesien. [Lächeln]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 14:26

@Nizar
Also wenn ich das richtig gelesen habe, bist du mit 17 verheiratet gewesen und nach Deutschland gekommen?! Zuvor hast du als Animateur gearbeitet in Tunesien?! Also ich weiss jetzt nicht wie das 1990 war, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ein Animateur im Minimum 18 Jahre alt sein muss oder aber er macht Stage, d.h. zur Ausbildung zum Animateur, absolviert er auch ein Praktikum. Diese Jungs müssen aber im Minimum 17 Jahre alt sein! Also irgendwie geht hier die Rechnung nicht auf. War das 1990 noch so geregelt, dass "Kinder" als Animateure tätig sein durften? Wenn ja, finde ich das unglaublich und kein Wunder, dass du nichts wie weg wolltest. Sag mal, du wusstest von Anfang an, dass es für dich nur ein Mittel zum Zweck war mit deiner Ex-Frau, wie kann man einem Menschen 5 Jahre lang die Liebe vorgaukeln? Es ist für mich unvorstellbar, dass ich mit jemandem Tisch und Bett teile und ihn gar nicht liebe! War dein Leben in Tunesien so schlimm, dass selbst so eine Lösung noch die bessere war? Verstehe mich jetzt nicht falsch, ich will dich nicht angreifen oder dich in Frage stellen, es sind bloss Fragen die sich mir stellen.
Gruss Tornado
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 17:45

Hallo Katja!
Wo Karim nun wirklich her kommt ist mir völlig egal! Habe keine Lust mich über seine dummen Kommentare aufzuregen (guckt euch doch nur mal die letzten an [Boah!] !!!)! Nur wenn jemand die Kultur meines Landes beleidigt, habe ich ja wohl das Recht es zu verteidigen!
Ausserdem glaube ich das es gewisse Personen hier gibt, die ein Problem damit haben das ich die deutsche Sprache relativ gut beherrsche!

Gruss Nizar!
Geschrieben von: demahom

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 17:47

Aslema Nizar,

mein Mann und ich(mein Mann kommt aus Nabeul) haben deinen Beitrag ziemlich heftig diskutiert.

Mein Mann sagt, eigentlich ist es nicht möglich, das du schon mit 17 Jahren heiraten konntest, da es VERBOTEN ist.Frauen müssen mindestens 18 Jahre alt sein und Männer 20 Jahre alt.Oder hattest du für diese Heirat eine Ausnahmegenehmigung?Oder war deine Frau schwanger??

Welches Hotel stellt den soooo junge Animateure ein, es sei denn du warst ort Praktikant?

Mein Mann ist auch jünger als ich, aber ich bin nach Tunesien geflogen um das Land besser kennenzulernen und keinen Mann, jetzt bin ich seit 5 Monaten sehr glücklich verheiratet, denn ich habe nicht nur einen lieben Mann bekommen sondern noch eine ganz tolle Familie.

Weil ich alles wissen wollte über Tunesien, dem Land aus dem mein jetziger Mann kommt, habe ich auch den Koran gelesen und jetzt weiß ich auch wohin ich gehöre.......

Und Vielleicht solltest du aber auch einmal bedenken, das ein tunesischer Mann sehr viel Charme an den Tag legen kann und welcher Frau würde das nicht gefallen.

Wie Annegret schon geschreiben hat,úm Sex zu haben, dafür muß keine Frau nach Tunesien fliegen, das kann man in jedem anderen Land auch bekommen...........aber sogar auch in Deutschland

Liebe Grüße
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 18:09

Hallo Tornado!
Deine Fragen sind berechtigt und beantworte sie dir gern!
In Tunesien gibt es keine Gesetze ab wann ein minderjähriger arbeiten darf!
Mit berits 15 Jahren habe ich in den Sommerferien angefangen in einem Hotel zu arbeiten, weil ich meine Familie finanziell unterstützen musste! Ich habe nie eine richtige Ausbildung zum Animateur (wie die meisten dort!!!) gemacht!
Was die Frage mit meiner Ex-Frau betrifft, die habe ich schon mal beantwortet! Ich brauchte die Zeit um meine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung zu bekommen, denn ich wollte ja nicht schon nach 2 Jahren mit leeren Händen zurück nach Tunesien!
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 18:12

hallo nizar,
du sprichst (bzw. schreibst) nicht relativ gut deutsch, sondern nahezu perfekt, inclusive zeichensetzung!! das einzige was schleift, ist das daß mit ß....... aber, das beherrschen die wenigsten deutschen. ehrlich gesagt, habe ich auch große zweifel an dir! gutes deutsch sprechen, heißt noch lange nicht es auch so gut zu schreiben! allerdings muß ich direkt dazu sagen, interessiert es mich auch nicht besonders, wer du bist. wer sich an dir stört, soll dich einfach ignorieren! so wie ich jetzt [winken1]
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 18:27

Hallo Demahom!
Das ich mit 17 schon heiraten konnte war kein Problem, mein Vater musste nur eine Einverständniserklärung bei dem Gericht vorlegen! Und meine Frau war älter als ich! Das war 1990 und die Gesetzte waren wohl noch etwas anders als jetzt!
Frag doch mal deinen Mann wieviele minderjährige in Tunesien arbeiten gehen (nicht nur auf die Hotelbranche bezogen!)! Ab 15 darfst du in deinen Semesterferien schon in Hotels arbeiten!

Grüsse an deinen Mann, bin auch aus Nabeul!
Geschrieben von: Lotfi/Petra

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 18:28

@Anke [daumen] [daumen] [daumen]
Geb Dir vollkommen recht !
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 19:03

Ja Nizar ich bin so eine Frau und ich weiß das es ganz viele gibt, die nach Tunesien fliegen um sich das land anzuschauen und eben die Leute kennenzulernen.

Um sex zu haben muß ich nicht so weit fliegen oder so viel Geld ausgeben.

Da ich nicht alle Themen ganz genau hier durch gelesen habe, aber schon mitbekommen habe, das manche Beiträge der einzelnen schon Beleidigungen sind, hoffe ich dies ändert sich in den Beiträgen ganz schnell wieder.

Nizar wo in Deutschland lebst du denn und was machst du beruflich hier in Deutschland?

Claudia
Geschrieben von: jambo

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 19:22

Hallo Nizar.

Ich möchte Dich nochmals fragen, was denkst Du später wieder in Tunesien zu arbeiten?

Uebrigens, alle fragen wie konntest Du mit 17 Jahren schon heiraten? Mich interessiert wie konntest Du überhaupt Tunesien so früh verlassen ohne Militärdienst geleistet zu haben??? Ich weiss aus eigener Erfahrung mit meinem Mann, dass das sehr schwer ist, überhaupt einen Pass zu bekommen und das Land zu verlassen......

sandra
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 19:46

Hallo Sandra!

Wenn ich irgendwann wieder zurück nach Tunesien gehe, dann hoffe ich das ich mich mit meinem hier ersparten Geld dort selbstständig machen kann!
Und diese Vorstellung haben viele von den Tunesiern, die auch hier leben und wieder zurück wollen, die ich kenne!
Und ich werde mich niemals fremd in meiner Heimat fühlen! Ich fahre regelmäßig nach Tunesien zu meiner Familie und meinen Freunden!
Solange du nicht aktenkundig bei der Polizei bist, ist das überhaupt kein Problem einen Pass zu bekommen! Und noch was! Das mit dem Wehrdienst hat mir und wie ich weiss vielen anderen auch keine Probleme gemacht! Ein Freund z.B. ist vor ca. 1 Jahr hier hergekommen (er ist jetzt 21) und hatte keine Probleme!
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 19:48

Hallo Claudia!
Ich lebe in Kassel und bin Angestellter bei der Deutschen Post!
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 19:58

Nizar mit 17 Jahren heiraten wo geht das?

Claudia
Geschrieben von: bourgi

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 19:59

Na na na Nizar,

da ich schon zu dem etwas älteren Semester gehöre, habe ich mir über Deine Argumentationen auch einige Gedanken gemacht.
Nachdem in Deutschland jetzt Faschingszeit ist, frage ich mich ehrlich welche Verkleidung Du Dir jetzt angelegt hast.

Deine Antworten wecken etliche Zweifel an der Richtigkeit. Entweder bist Du tatsächlich ein äußerst talentiertes tunesisches "Kerlchen" oder aber es macht Dir Spaß die Leute hier im Club zu veralbern.
Überlege mal ehrlich, wir gehen hier 9-10 Jahre zur Schule und danach haben manche noch immer so ihre Schwierigkeiten im Schriftbild bzw. in der Formulierung der deutschen Sprache. Du willst den Perfektionismus in 2jähriger Schulzeit bzw. 5-jährigem Leben hier erworben haben? Gestattest Du, daß ich lache.

Ich würde sagen laß mal die Katze aus dem Sack, ich glaube Spaß versteht man hier auch!!!

Gruß Gisa
Geschrieben von: jambo

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 20:04

@Nizar

Das mit dem Militär kann ich fast nicht glauben. Mein Mann konnte erst ausreisen, als sein jüngerer Bruder freiwillig in die ¨Wüste¨ging!! Jahrelang musste mein Mann bei der Ein-und Ausreise eine Karte vom Konsulat bei sich tragen da er sonst ins Militär eigezogen hätte werden können....Er musste auch viel¨Schmiergelder¨bezahlen um an einen Pass zu kommen.
Du sagst, Du möchtest Dich selbstständig machen. Was denn? Wir hatten auch ein eigenes Restaurant gebaut. Heute besitzen wir eine Boutique. Aber eigentlich egal was, es ist immer sehr schwierig.
Sandra
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 20:20

Nizar danke. In allem kann ich dir sicher nicht zustimmen denn viele haben genug probleme mit dem Militär in Tunesien und auch wenn es um Pass und Visa geht.

Claudia
Geschrieben von: Kartage

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 22:46

Guten Abend zusammen,
eigendlich wollte ich nicht mehr im Forum Schreiben,aber dieses Thema hat mich sehr aufgeregt.
Also junger mann was ist mit dir loss.
Wie kann man über Die Menschen die dir das leben erleichtert haben sawas schreiben,damalz wo du in Tunesien gelebt hast warst wie eine diener heute als Du deine Aufenthalterlaubniss bekommen hast fühlst dich wie ein Mann , wenn ich an deine Stelle wäre würde ich die Frau die mich nach Deutschland gebracht hat bedanken und mit Ihr meine Leben verbringen es ist doch egal ob Sie 5 jahre älter ist warum hast du das getan du hast Sie so zu sagen ausgenutzt ich hoffe das du dafür beschraft werden.
Also Wenn Du nicht hier bleiben willst warum gehst du nicht nach Tunesien wieder ,aber wie ich dich beurteilen kann schafst du nicht ,alleine nur wegen das Geld.
bitte verletze Die Menschen nicht das ist bestimmt nicht schön.
ich hoffe das Du zu vernüft kommst danke .

Gruß Cherif
[Enttäscht] [Durcheinander]
Geschrieben von: nonameb

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/01/2003 23:54

Hallo Nizar,
also erstmal möchte ich bemerken, das nicht nur dein Deutsch nicht zu deiner Geschichte passt. Deine Argumentation ist irgendwie weiblich. Ich glaube fest an einen großen Unterschied zwischen weiblichem und männlichem Denkvermögen und somit an einen Unterschied zwischen weiblicher und männlicher Argumentation.

Zu deinem Eingangsposting möchte ich hinzufügen, das auch viele brittische, polnische, russische, italienische, spanische.... usw. Frauen nach TN in den Urlaub fliegen. Und all diese Nationen fliegen auch gelegentlich woanders hin! Mal haben sie hier Sex, mal dort, oder auch gar nicht - manche sind verheiratet und manche auch nicht. So interessant ist es also eigentlich gar nicht...

[schlafen] Ines [schlafen]
Geschrieben von: Safia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 00:27

Da schließ ich mich Ines an [daumen]

Wenn ihr 1990 geheiratet habt und 5 Jahre später geschieden worden seid.Also 1995. Dann sind inzwischen 8 Jahre vergangen.
Wenn ich jetzt richtig gerechnet habe.
Dann hattest du 8J Zeit Geld zu verdienen und nach TN zurückzugehen. [nixweiss1]

Und in noch einen Punkt schließ ich mich Ines an:
[schlafen] [schlafen] [schlafen]
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 08:38

Es ist schon etwas komisch, so wie ich es verstanden habe, hast du noch keine Aufenthaltserlaubnis oder?

Wenn du sie hast würde ich ganz still sein, hast du schon mal etwas von einer Scheinehe gehört? Wenn nicht solltest du dich mal damit beschäftigen, denn es kann ganz schnell auch nach einer längeren Zeit in Deutschland vorbei mit dem schönen Leben sein.

Ja weibliche Art oder nicht, bei der Deutschen Post angestellt, und in Kassel lebend, bist du dir bei diesen Worten ganz sicher?

Naja ist jedenfalls ganz nett das es auch ehrliche "Tunsier" gibt. Aber ob dies alles stimmt, warten wir ab.

Claudia
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 10:18

@Nizar
So wie's aussieht haben hier etliche Mitglieder bedenken mit deiner Indentität. Es gibt auch wirklich viele Punkte wo ich dir nicht folgen kann. Deine Erklärung betr. Militär, Pass, Heirat mit 17 usw.! Uebrigens habe ich mich bei meinem ehemaligen Arbeitgeber erkundigt bei welchem ich in Tunesien gearbeitet habe und nachgefragt wie die Gesetzlage so um 1988-1990 war betr. Alter der Beschäftigten. Die haben mir gesagt, dass es auch damals nicht erlaubt war "Kinder" arbeiten zu lassen. Wenn man es doch tat und erwischt worden wäre, dann gute Nacht mit Lizenz usw.! Dass viele 13-jährige schon in Pferdeställen oder in Restaurants arbeiten ist klar und gibts auch heute noch, aber bestimmt nicht in seriös geführten Hotels. Die sind alle darauf bedacht keine Fehler zu machen, da sehr viele Kontrollen vorgenommen werden und zwar unangemeldet, habe ich selber etliche Male erlebt und da wird alles nachgeschaut und nachgefragt, man könnte ja noch ein paar Dinars eintreiben, grins! Auch weiss ich von unserem Hotel, dass sie schon skeptisch waren, wenn sich ein 18-jähriger beworben hatte als Animateur, da erfahrungsgemäss die Jungs in diesem Alter noch nicht genau wissen was sie an Verantwortung und Leistung als Animateur zu erbringen haben, denn die sind der Meinung alles ist eine grosse Party und nur Spass. Dass dein Vater dir die Unterschrift gab, damit du mit 17 heiraten konntest, finde ich um es milde zu sagen, verachtenswürdig. Wie kann man sein Kind mit 17 nach Deutschland schicken mit einer Frau die grad mal 3 Monate den Sohnemann kennt! Der einzige Schluss der sich hier zulässt ist, dass du, deine Familie und deine Ex-Frau alles abgesprochen habt und es nur Mittel zum Zweck war, damit Sohnemann die Chance hat gutes Geld in Europa zu verdienen und somit die Familie grosszügig unterstützen kann und konnte. Wenn es so ist, wäre ich jetzt aber sehr schnell still, denn diese Seite ist öffentlich und es gibt vielleicht auch Beamte die sich hier kundig machen betr. Scheinehen usw.! Und nur weil du jetzt die def. Aufenthaltsbewilligung hast, heisst es noch lange nicht, dass man sie dir nicht wieder entziehen kann, wenn dementsprechende Beweise vorliegen. Ich finde es sch.... was Typen wie du machen, denn genau wegen solche Leuten, haben alle anderen mit den immer gängigen Vorurteilen und dem Misstrauen seitens der Behörden zu kämpfen!
Gruss Tornado
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 10:48

hallo nizar
ich hab zwar schon länger nichts geschrieben und wollt mich auch eigentlich ein bischen zurück halten jetzt !
denn karim zu deiner information ich bin genau so wie du in deutschland gross geworden und ein komisches umfeld hab ich bestimmt nicht - also bitte behandel mich nicht wie eine fremde wenn des gehn würde !! ... hat zwar hier mit nichts zu tun aber wollt ich schnell noch los werden !!

also nizar also wenn deine geschichte stimmt(ist mir eigentlich egal ob ja oder nein !!) aber bitte trag des nicht so in die öffentlichkeit - das sowas vorkommt weiß eh ein jeder aber musst du des auch noch so provokant hier reinschreiben.
die tunesier werden schon so oft genug schlecht hergestellt also bitte falls du einer bist - sei keine schande für unser land und denk dir solche sachen bitte in zukunft !!!

will mich eigentlich dazu gar nicht viel äussern,
da ich das thema schon oft genug privat diskutiert hab und das echt schon leid bin !!

aber ich find es schrecklich wenn man mit 17 jahren seine familie verlässt und dann weisnicht wieviele jahre unglücklich lebt !!
nein danke - würd ich nie machen und kann sowas auch nicht verstehen !!
denn bitte soooooooo schlecht wie du tust !!!!ist tunesien bei gott nicht !! auch wenn man nicht so viel verdient - aber da bin ich lieber ärmer und glücklich,
als "wie du gelaubt hast" REICH und vergeude die besten jahre meines lebens mit einer frau die ich nicht mag und sitz jetzt hier in deutschland -ALLEINE!!!!!!!!
und warum hast du dir echt die nächst beste genommen (auch wenn du naiv warst - aber mit 17 hat man normalerweise schon etwas mehr verstand als blindlinks sowas zu riskieren !!)
deinen vater kann ich auch nicht verstehn ! würde meiner nieeeeeeeeee machens sowas !!
auch nicht für viel geld !!
oder hattet ihr kein gutes verhältnis zueinander??

das mit dem schreiben ist schon etwas eigenartig - das du sicher jetzt perfekt deutsch sprichst ...das steht ausser frage, denn mit 17 herkommen und solange hier leben das ist klar das du so gut sprichst !! aber wo hast du so fehlerfrei schreiben gelernt??
wäre nicht schlecht für meinen bruder *ggggggg* so ein kleiner tipp *gg* ---- oh mann bin ich froh das ich weiß das er des nicht liest *gggg*!!!!
denn in die schule bist du ja nicht gegangen oder ?

und das die frau selbst schuld ist - darauf brauch ich glaub ich auch nicht weiter eingehen!
wenn man einen 17 jährigen nach 3 monaten heiratet!
und du wirst warscheinlich erst nach tun. zurück wennst ein dickes auto und eine menge geld hast- oder????
denn wenn du deinen leuten dort das auch so schilderst werden die für deine "QUALJAHRE" auch eine leistung sehen wollen *ggg* sonst bist sicher bald dorfwitz nummer1!!!

so kann mir mal jemand erklären warum sich manche leute *gg* nicht kurz fassen können auch wenn sie es vorhatten*ggg* - wenn ich dann da blos meine *gggg*!!!!!!!!!!

ciao nadia

Ps: @cherif bist du der cherif der mir emails geschrieben hat ??
wenn ja sorry das ich nicht mehr geantwortet hab, hab ausversehen deine mais samt adresse gelöscht !!
Geschrieben von: amel

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 10:57

also, was die Kinderarbeit angeht glaube ich dem Nizar schon, da mein Mann bereits mit 16 bei Renault in Tunis gearbeitet hat. Mein Cousin arbeitet seit 2 Jahren in einem Hotel in Hammamet und der ist erst 18.
Meine Cousine ist 16 und hat im Sommer in Tunesien geheiratet (mit Einverständnis ihres Vaters), obwohl jeder dagegen war.
Und einen Pass bekommst du auch bereits mit 15, wenn du eine "weiße Weste" hast. Habe gerade im Ministerium in Tunis nachgefragt.

Es ist zwar unverschämt, eine Frau oder einen Mann zu heiraten nur um diese/diesen auszunutzen bzw. zu benutzen, aber in den o. g. Punkten, hat Nizar wohl recht.

Mein Ex-Mann hatte wohl auch die Ansicht, dass er sich durch mich eine Existenz in Tunesien aufbauen kann und sich danach scheiden lässt. Dieses habe ich jedoch rausgefunden (er hat es jedem erzählt hat und schließlich auch mir gegenüber zugegeben hat) und ganz schnell unterbunden.
Geschrieben von: Lotfi/Petra

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 23:28

@tornado :  -
Guter Beitrag bin ganz Deiner Meinung. Hey Nizar ein Vorschlag : Du könntest zu einem anderen Thema hier gut einen ausführlichen Bericht schreiben . das Thema heisst : Warum verar.....Tunesier deutsche Frauen ? Von Dir würden wir sicher auf alle Fragen eine Antwort bekommen.

@Cherif : Gott sei Dank auch wieder ein vernünftiger Tunesier hier - natürlich Steiff nicht zu vergessen !
Geschrieben von: steif

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 12:01

Also ich sehe da keine Provokation in dem, was Nizar geschrieben hat, er hat nur ueber seinen Lebensweg berichtet, ob seine Heiratsgruende moralisch zu verantworten sind, ist eine andere Frage, die jeder fuer sich beantworten kann. Aber es soll doch in den besten Familien vorkommen, dass man nicht unbedingt aus Liebe heitatet und dass viele in dem Glauben leben, sie werden von ihren Partnern geliebt, dabei begehen diese einen Seitensprung nach dem anderen. Es waere also unangebracht hier den Moralapostel zu spielen. Fragt mal doch den Schwaebischen Giftzwerg ob ihn seine Dulcinea aus Liebe geheiratet hat.
Und euer detektivischer Scharfsinn tut auch nicht zur Sache, es sollte vordergruendig um das Thema gehen und nicht um die Person. Ihm werden sogar die Jahre nachgerechnet, in denen er schon laengst zum erhofften Reichtum haette kommen und anschliessend abhauen sollen. Ihm wird auch vorgeworfen, eine Schande fuer das Land zu sein- dieser Ausdruck scheint in letzter Zeit einer besonderen Beliebtheit zu erfreuen- als ob anderswo auf der Welt auch in Deutschland nur Engel leben wuerden. Und dein freudscher Fehler - die Tunesier werden oft genug schlecht HERgestellt - ist gar keiner, du kannst deinen Landsleuten die Sterne aus dem Himmel holen, die Tunesier und die Araber im Allgemeinen bleiben fuer sie - von Ausnahmen abgesehen-immer schlecht, das ist fast genetisch bedingt schau nur was in Palaestina und Irak geschieht.
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 12:28

he steif
endlich hab ich mal die glegenheit dich "persönlich"/er kennen zu lernen,
hab ja schon öfter von dir gelesen - aber meist in älteren themen *g*

ich weiß nicht wie ich das am besten erklären soll,
ich finde es schon irgendwie als provokation (obwohl es sicher viele fälle gibt!!)
aber in so ein forum das so zu schreiben, *gg*-ist aber auch ansichtssache !
aber ist warscheinlich auch nicht das beste für ihn selbst!! fallst da echt wer drauf kommt....

wer ist der schwabengiftzwerg ??
ist das so eine redewendung ??
oder was - hilfe ich hab das nie zuvor gehort !!
was meinst du damit??

und das mit dem nachrechnen und so find ich auch echt lächerlich und nachfragen in hotels wie das damals war ....... sicher wird keiner sowas offen zugeben auch wenn es so gewesen sein sollte !!
gib in deutschland einer zu das er schwarzarbeiter beschäftigt????????

so ok ich beuge mich der höreren gewalt[steif],
nein scherz,
aber kann dir nicht viel wiedersprechen , ich find du hast des gut getroffen!!!
(steif -was soll der name eigentlich bedeuten ????? ich trau mich ja fast nicht zu fragen!!)

nadia
Geschrieben von: Cordu

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 12:47

hihi, frag wirklich besser nicht, was der Name Steif zu bedeuten hat *lachflash* [Breites Grinsen] [daumen]
Aber wirklich schön, mal wieder was von Dir zu hören, Steif... und ich stimme Dir zu, vielleicht sollte mal weniger versucht werden, die Identität von Nizar zu ergründen als vielmehr auf seine Frage als solche einzugehen (was der/die eine oder andere ja auch schon getan hat). Ist doch wirklich nervig, sich den Kopf darüber zu zerbrechen, ob Nizar nun ein Fake ist oder nicht... Ich bin jedenfalls auch der wohl weitläufigen Meinung, dass dt. Frauen nicht generell zu verurteilen sind, nur weil sie alleine nach Tunesien fahren...schließe mich da ganz einfach Lotfi/Petra an [daumen]
Geschrieben von: Lotfi/Petra

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 13:00

Oh Danke Cordu ! Schön , dass ich auch mal wieder was von Dir höre. Werd dich ja beim Treffen sehen oder ?
Geschrieben von: Cordu

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 13:16

Ja klar doch ! Freu mich schon total... bin mal gespannt auf die neusten Geschichten [Winken] [Breites Grinsen] Ob wir wohl wieder Models sein "dürfen" ??? [Ha!]
Geschrieben von: Mango

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 14:53

Hallo,
auf Nizars Persönlichkeit selber möchte ich nicht eingehen [hammer] , nur kurz auf die Militärfragen, die öfter aufkamen.

Mein Mann hat die Militärzeit auch nicht abgeleistet, mich aber auch öfter per Besuchsvisum hier in D besucht und später auch geheiratet, Probleme gab es nie. Der Papa hat gute Beziehungen [Breites Grinsen]

Gruss, Mango
Geschrieben von: Mango

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 14:54

Ach ja, PS:
Das eigentliche Thema, um das es hier gehen soll ist ja wohl eine Frechheit. Sollen alleinstehende Frauen zuhause auf dem Balkon bleiben?! Ich bin damals nach TN geflogen, um meine Freundin zu besuchen (hat dort als Reiseleiterin gearbeitet), muß man hier für alles Rechenschaft ablegen!?! [Boah!]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 15:08

@Hi Anaconda-Nadja
Dich gibt's also doch noch, hallo du Würgeschlange, grins! Ich muss dir wie üblich wieder ein weiteres Mal erklären was geschrieben wurde. Die Frage war, wie konnte er als 15, 16-jähriger schon in der Animation arbeiten, da erstens verboten und zweitens nicht gewünscht von seriösen Hotels. Wenn er es tatsächlich gemacht hat, dann natürlich illegal, aber das hat mich an der ganzen Sache nicht interessiert, sondern es ging mir um seinen Lebenslauf und der warf bei mir und anderen Fragen auf. Zu deiner Beruhigung, ich habe bestimmt nicht nach Tunesien telefoniert um nachzufragen wie die Verhältnisse 1990 waren, das geht ganz einfach über meine Freundin die in der Zentrale dieser Hotelkette arbeitet, bei der ich angestellt war,und per Zufall grad auch noch im Bereich Personalrekrutierung und Verträge. So weit geht meine Interesse bestimmt nicht, dass ich wegen Nizar anfange in Tunesien Nachforschungen anzustellen und geschweige denn, dass ich dafür noch Geld ausgebe. Aber ansonsten hast du ja ganz schön auf ihm rumgehackt, so von wegen; Sonst bist du der Dorfwitz Nr.1 in deinem Dorf wenn du ohne dickes Auto zurückkommst etc! Nun schreibt steif was dazu und du drehst dich wie ein Fähnlein im Winde und findest nun auch, dass man aufhören soll dem Nizar Fragen zu stellen. Aber deine "Kindergartentante" oder "strickende Omi" verzeiht dir das und für das haben wir "Alten" auch die nötige Geduld um der "Aknegeneration" Rede und Antwort zu stehen.
Gruss Tornado
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 15:31

jaaaaaaaaaaaaaaaaaa hi tornado !!!!!!!!!!!

jaaaaaaaaaaaaaaaaaa mich gibts noch aber ich dachte wenn man schon als "fremder" hergestellt wird oder als eine die "ein komisches umfeld hat"
werd ich mal ein wenig zurückhalten *gg* -
wenn ich ja auch so unbeholfen hier bin *g* und mit deutschen sitten nichts zum anfangen weiss - bin ja hier nur aufgewachsen aber egal!!
aus mit dem jetzt!!

na das mit der provokation seh ich schon so - hab ich auch geschrieben.
das mit dem dorfwitz find ich immer noch so
und mit dem alter auch ....

aber moralapostel wie steif
(waaaaaaaaa was für ein name Grrrrrrrr - wie kommt ein mensch auf so einen namen ?????)
schon sagte brauch man hier nicht spielen und des stimmt denn er hat echt nur seinen lebensweg geschildert - find ich nicht ok was er getan hat aber so ist nun mal , ich kanns nicht ändern!!

und das mit dem nachrechnen ect. das hab ich auch gemeint.
und das es nicht nur die t sind ........da hab ich ihn zugestimmt.

weis ihrgendwer was ein schwaebischer Giftzwerg ist ???????????
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 15:32

also die ganze sache hört sich schon einwenig komisch an . aber das ist mir auch eigentlich egal. wenn er meint das er das braucht , egal ober er uns hier verarschen will oder wirklich tunesier ist .
und wie schon so oft gefragt warum allein ? , warum nicht heist ja nicht das alle alleinfliegenden sich einen "tuner" suchen , auch die nicht allein reisen haben sich schon in einen verliebt.
aber ich muss auch sagen das wir auch keine probleme mit dem militär hatten mein mann hat auch keinen dienst geleistet und konnte ohne probleme kommen , ohne vitamin B .

LG
nic
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 15:35

ALSO TORNADOOOOOOOOOOOOOOO

DAS MIT DER AKNEGENERATION WILL ICH MAL ÜBERHÖREN,
SONST SCHICK ICH DIR EIN NAHGESICHTS FOTO UND DANN KANNST SUCHEN OBST WAS FINDEST *gggg*---

--ABER ICH HAB AUCH DIE NÖTIGE GEDULD,
UM SO ETWAS HINZUNEHMEN UND DICH ZU BELEHREN -MEIN LIEBLINGS WIRBELSTURM *gggggg*
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 15:46

HI WINNOLA

JA DES STIMMT SICHER
ABER WENNST MAN ZU ZWEIT ODER ALS GRUPPE REIST HAT MAN LEUTE MIT DENEN MAN SICH UNTEREINANDER UNTERHALTEN UND FORTGEHN KANN.

IM GEGENSATZ WENN MAN ALLEINE FÄHRT -
was ist den daran denn lustig alleine urlaub machen ??
wenn man nimanden hat mit dem man ihn teilen kann !!

HAT DAS SCHON "EHER" DEN ANSCHEIN DAS MAN ETWAS SUCHT.

den ich glaub zB auf die malediven oder sowas
würden sicher wenig leute allein fahrn oder?????
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 15:48

Hi @ all!
Ich wollte eigentlich nie wieder was schreiben! Und oben sieht man auch den Grund!
Was geht denn mit Euch ab? Darf man als Ausländer nicht mal gut Deutsch sprechen dürfen???? Wenn wie kein Deutsch können, beschwert Ihr Euch und sagt:" Typisch Ausländer, die wollen sich nicht integrieren (Euer Lieblingswort! [Breites Grinsen] )", und wenn man einigermaßen gut Deutsch spricht bzw. schreibt, heißt das gleich: "Irgendetwas stimmt mit Dir nicht!"
Und was mich noch aufregt, ist, dass sich auf einmal jeder informieren will und herausfinden will, dass seine Geschicht nicht stimmt! Das ist ´ne FRECHHEIT !! Kümmert Euch doch um Eure eigenen Gelegenheiten!
Könnt Ihr mir mal zeigen, wo Nizar geschrieben hat, dass ALLE deutschen Frauen nach TN fliegen, um Sex zu haben?
Also ich hab was anderes gelesen:

Zitat:
Habe selbst erlebt wie die deutschen Frauen (nicht alle!) sich dort benehmen!

@ Karim
Respekt, Du hast es mal wieder geschafft!

@ Steif!
Und hast wie immer Recht, Khouya!

Ciao
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 15:49

Angelegenheiten eine ich!
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 15:54

hi nadja ,
hm ja da hast du recht mit dem "allein" , aber die alleon reisen tun mir echt leid , -ich hab schon viele davon kennengelernt- , manche haben wircklich keine menschen seele mit denen sie verreisen können das ist doch echt schade , und vielleicht lassen sie sich gern trösten von einem jungen hübschen südländer, aber ich denk es gibt überall auf der welt alleinreisende damen oder herren ,auch auf den malediven oder östreich oder england oder... ....
also ich bin froh das ich noch nicht allein verreisen musste , aber da ich beruflich viel mit kunden zu tun hab weis ich auch das einige gern mit jemanden fahren würden , haben aber keinen, also der trost wird es sicherlich sein, oder die enttäuschung im eigenen land , das herz ist gebrochen und man lässt es gern wieder flicken.

UND SCHREI MICH NET SO AN ;HAB NOCH EIN GUTES GEHÖR
und gehöre auch noch in die aknegeneration .
LG
nic
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 15:59

hi amor

beziehst du das mit dem schreiben auch auf mich ??
ich hab des nicht bös zu ihm gemeint - wollt nur einen tipp für wem der das nicht so ganz checkt*gggggg* - kein wunder aber wenn man hier nur ein jahr in die schule gegangen ist.

also das war kein nachforschen von mir - den ehrlich gesagt ist mir das egal ob die story stimmt,
und wenns nicht, trifft sie trotzdem auf viele andere 100% zu - also egal ob da nizar oder ein anderer name davor steht - hat mich echt nur interessiert wie er das so gut gelernt hat!!
vielleicht in einer abendschule ?? oder sowas ??
echt nur rein interesse !!
wollt ihn damit sicher nicht beleidigen - denn falls er das so geschafft hat - HUR AB!!!
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 16:06

ok nic *gg* .... gut noch keine gehörprob.*gggggg*
hab mich fast verlesen bei deinem letzten beitrag !! peinlich ,peinlich*gg*
... lässt man sich gern ......
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 16:15

@ Anaconda-Nadia!
Nee, meinte Dich nicht! Das war an alle, die auf Nizar rumhacken!

Und nochmal für alle:
Zitat:
Die Frage haben mir schon viele gestellt! Ich habe wie so ziemlich alle Ausländer die nach Deutschland kommen Sprachkurse gemacht! Insgesamt 3 Jahre bin ich zur Schule gegangen! Und mein Ex-Frau hat mich auch viel unterstützt! Später habe ich sogar eine Ausbildung gemacht!
Nizar, erstellt am: 13. Januar 2003 13:37
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 16:21

schau mal auf zu deine pns *ggg* ...@amor
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 16:45

ach ich bin ja echt blind danke amor hab das gar nicht gesehen !!
so genau hab ich das nicht gelesen *gg* peinlich - na ja erst denken dann schreiben *g* war wieder mal zu schnell mit reden *g*.

@karim  - mich stempelst du als fremde ab ,ok egal  -
- aber da ists dir das gegenteil auch wieder nicht recht [Enttäscht]
also dir was recht zu machen,
scheint mir jetzt schön langsam, so mehr ich lese,
als "AUSLÄNDER" anscheinend sehr schwer!!!!

 -
-kommmt mir zumindest so vor !!
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 18:37

Bitte beleidigt euch untereinander nicht, ich finde es echt nicht nett, wie manche den anderen nennen.

Ihr seit doch alle alt genug um tolerant zu sein oder?

Ob jemand perfekt Deutsch schreibt und spricht hat sicher nichts mit der Nationalität zu tun, der eine lernt schnell der andere langsam.

Nizar hat es erreicht eine schöne Diskussion zu beginnen, denn das Thema warum vera.. Tunesier die Frauen, ist ja auch nicht ohne, oder?

Also nehmt es so hin, und akzeptiert es.

Ich fliege jedenfalls nicht nach Tunesien um Sex zu haben, und deshalb muß ich mich auch hier nicht recht fertigen.

Das Nizar eben nach d gekommen ist, ist okay denn es kommen viele hier her, durch Eheschließung.

Das mache Dinge etwas komisch klingen, ist auch klar.

Claudia
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 19:34

Zitat:
Ja weibliche Art oder nicht, bei der Deutschen Post angestellt, und in Kassel lebend, bist du dir bei diesen Worten ganz sicher?

Naja ist jedenfalls ganz nett das es auch ehrliche "Tunsier" gibt. Aber ob dies alles stimmt, warten wir ab.

Claudia

Mehr sag ich dazu nicht!
Geschrieben von: kate

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 19:35

Hallo ihr alle,

also, an der Diskussion was hier Fake ist und was nicht wollte ich mich nicht beteiligen. War ganz nett zur Belustigung. Aber was jetzt von Nic und Nadia über das Allienreisen geschrieben wird regt mich doch zu einem Beitrag an. Unglaublich, glaubt ihr das wirklich? Die armen einsamen Frauen, die niemamden haben, um zu verreisen? Also, ich habe genug Feunde, die mit mir in Urlaub gehen wollen aber leider leider bin ich hin un wieder sehr sehr gerne alleine im Urlaub. Und das ist auch gleich die Antwort auf Nizars Frage. Vor allem gehe ich geren alleine nach Tunesien. Denn dann bin ich unabhängig zu entscheiden, ob ich jetzt mit dem Zug nach Tunis fahre weil ich Lust dazu habe und muss mir nicht lange Beratungsgespräche geben und ich kann in die Wüste fahren wann ich will, oder einfach auf dem Balkon meines Hotelzimmers sitzen, um zu lesen. Kurz und gut. Ich kann das tun was mir Spass macht. Und genau das wollte ich im August tun. Ich hatte dann auch eine Woche lang meine vollkommene Ruhe und ich kann euch sagen, wenn man meinen Job hat, ist man froh, wenn man mal nicht reden muss, sondern mit Discman auf dem Kopf Meeresspaziergänge machen kann und mal ein wenig sortiert, was so im hektischen Leben in Deutschland so abgeht. Dass ich dann nach einer Woche einen netten Mann kennengelernt habe, mit dem ich nun zusammen bin, lag mit an der Zeit, die ich ganz alleine verbringen konnte, denn ohne Sorieren keine Offenheit für eine neue Beziehung...

Meine Urlaube zu zweit oder zu dritt waren jedenfalls stressiger, auch schön, weil ganz anders, aber Erholung ist es allein pur... Also, nicht urteilen alle Frauen, die alleine reisen sind einsam...

Und Nizar, ich liebe dieses LAnd. Und zwar seit 1994 also, 9 JAhre und ich war oft alleine dort, ohne Sex zu haben. Denn ich habe mich immer bemüht die Menschen ausserhalb der Hozelzonen kennenzulernen. War mit Louages und Zug unterwegs und sobald ich Hammamet verlassen hatte, wurde ich denn auch mit Respekt behandelt und musste mir das überaus dumme Geschwätz der Strandgigolos nicht mehr anhören.

Grüße Kate
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 19:42

Oh mein Gott, 2-niz! Alles klar bei dir? In Anbetracht der Tatsache, dass ich in dieser Themenkategorie generell keine Einträge zu tätigen pflege, muss du doch erkennen, welche Gefühle deine Rückkehr in mir entfachen... [Breites Grinsen] . "Poeti" hat gesprochen und vermisst dich!
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 19:45

Ist doch klar, dass keine von den Frauen jetzt hier ankommt und sagt: Ja, ich fahre nach TN, um mein Spass zu haben! [daumen2]
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 19:47

POOOOOOOOOOOEEEEEEEEEETI! [winken1] [winken1] [winken1]
Wie geht´s Dir?
Bist ja immer noch poetisch tätig! [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 19:47

Sorry für diesen in mehrerer Hinsicht überflüssigen Beitrag meiner Person - mir war langweilig! Ciao und Grüße!
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 19:50

Oh wow, 2-niz - mein langersehntes Schatzili, du allein vermochtest mich aus meiner "Schreibstarre" zu erwecken...welcher Erdteil erfreut sich in diesem Augenblick über deine Anwesenheit?
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 19:58

Hab Dir ne PN geschrieben!
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 20:35

Déjà répondu par écrit! [Schüchtern]
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 22:10

Hallo Leute!
Als erstes möchte ich mich bei den Leuten bedanken, die mich bei dem Thema unterstützt haben! [daumen]

Viele Frauen haben sich angegriffen gefühlt, aber anscheinend haben sie meinen ersten Bericht nicht richtig gelesen! Ich habe nie behauptet, das (alle deutschen) Frauen nur wegen Sex nach TN fahren! Ich meine in meinem Bericht die Frauen, die alleine nach TN fahren, Männer kennenlernen und ihren Spass haben, dann zurück nach Deutschland kommen (mit "gebrochenem Herz") und hier dann über die tunesischen Männer schimpfen! [Wütend]

An Claudia!
Falls du meinst ich wäre so dumm hier von Aufenthaltsgenehmigung zu reden (ohne sie nicht schon "lange genug" zu haben), dann hast du dich
wirklich getäuscht! Ich besitze sogar die deutsche Staatsangehörigkeit (wobei ich auch noch meine tunesische habe)!
Und was das heiraten und arbeiten minderjäriger, sowie der Militärdienst angeht, hoffe ich das du die Beiträge einiger anderen gelesen hast und nun weisst das dies alles möglich ist!!!
[weinen3] [hammer]

An ALLE!
Was mein deutsch betrifft, habt ihr wohl einen meiner Berichte auch nicht richtig gelesen! Also wiederhole ich es nochmal! Ich habe 3 Jahre Schule (Sprachkurse) gemacht und dann eine Ausbildung von 3 Jahren! Ich bin jetzt knapp 13 Jahre hier und denke das man die Sprache des Landes in dem man lebt doch beherrschen muss! Und wenn von einigen hier die Partner das nicht so gut können wie ich , dann tut es mir leid! Oder viel lernen.....!!! [nixweiss1]

An Cherif!
Du solltest auch mal richtig lesen! Meine Ex-Frau ist 8 Jahre älter als ich! Die Trennung kam von beiden Seiten und ich habe sie nicht ausgenutzt! Unsere Ehe war wie jede andere, ein geben und nehmen!Wir sind heute noch sehr gute Freunde und ich helfe ihr wo ich nur kann!
Und ich fühle mich nicht stark oder wie du es nanntest, ich bin einfach stolz auf das was ich erreicht habe!!! [tanz1]

Gerne würde ich noch einigen anderen schreiben, aber das würde wohl ins endlose gehen! Deshalb verabschiede ich mich jetzt und bin wirklich enttäuscht was diese Seite angeht!

MfG NIZAR!!! [winken3]
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 22:41

Nizar,

zum zweiten Male vermochte mich die Langeweile zu überkommen - trotz der schon fortgeschrittenen Stunde - aus diesem Grunde wage ich ein kurzes "Hallo", welches nur an dich gerichtet ist (im aufheiternden Sinne wohlgemerkt!)! Gute Nacht!
Geschrieben von: Kartage

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/01/2003 23:59

hallo Nizar

ich kann zwar nicht lesen,aber ich habe niemand ausgenutzt um hier nach Deutschland gekommen .
Ich kenne euch in den esten Jahren seit Ihr so brav und sehr nett läss mit euch als machen ,das finde ich nicht so toll,wo Ihr merkt durch die Trennung keine Abschiebung doht fangt Ihr zu tanzen wie Ihr wollt.
Wenn du sagt das die meisten Deutschen frauen nach Tunesien fahren um Sex zu haben ,das stimmt nicht, aber bei euch 90% der Junger Leute von Tunesien wollen mit allen Mittel versuchen Aus Tunesien auswandern,deshalb glaube ich dir nicht das Du deine Frau nicht ausgenutzt hast.
[Enttäscht] [Durcheinander]

Ps:ich kann immer nicht glaube das Du eine Tunesier bist
Ps:hallo Nadia ich bin der cherif wenn du unter meine Profil gehst findest du meine E Mail Adresse.

Viele Grüße aus BONN
Geschrieben von: niny

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 07:07

Zum Ausnutzen gehören immer Zwei.
Der sich Ausnutzen läßt, ist genauso schuld wie der Andere. Schließlich sind wir alle keine Engel!
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 07:47

@2Niz:
Weisst Du was? Wenn ich nicht verheiratet wäre und ungebunden, dann würde ich alleine nach Tunesien fahren und Spaß und ne Menge SEX haben!
Und? Was wäre ich dann in Deinen Augen? [Breites Grinsen] ...

Meine Güte...die Emanzipation und Sexuelle Revolution der 60er Jahre, die die Omageneration so schön durchgekämpft haben, scheinen sich bei der puritanisch moralischen Aknegeneration tatsächlich ins Gegenteil gekehrt zu haben! [Schüchtern]

PS: Ich glaube immer noch, dass Nizar ein Fake ist [tanz1]

Gruß
Katja
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 08:12

Katja, in meinen Augen wärst Du einfach eine normale selbstbewußte Frau, die sich nicht verarschen läßt, sondern genießt was sie geboten bekommt. [Lächeln]
Geschrieben von: Mialania

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 08:14

Warum seit Ihr Euch denn so sicher, dass Nizar ein Fake ist? Warum sollte er so ein Theater deswegen veranstalten? Wie er nichts besseres zu tun hätte... Es ist doch schön, wenn er so gut Deutsch schreiben kann und wegen seiner Ehrlichkeit könnt Ihr ihn nun wirklich nicht verurteilen... [nixweiss1] Finde es ein wenig schade...
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 08:14

@ kate, also mal ganz ehrlich ohne dich anzugreifen, ich war oft und lange genug in tunesien , und als ich im hotel gearbeitet hab , hab ich mit sicherheit keine alleinreisende frau gesehen die lange allein blieb , schön für dich ,wenn es bei dir nicht so war .
und das waren nciht nur ältere frauen das ging so ab 17 ,18 los bis mal grob 70 , ungefähr.
und das war sicherlich nicht nur schuld von den tunesieschen männern , ich glaub das die frauen egal welchen landes das garnicht anders wollen,
und wenn ich mich gleich mit dem erst besten einlass und danach rumheul das sie mich verarscht ausgenommen ... haben , SELBERSCHULD!!!
die meisten touris stecken den jungs alles in den hintern was sie wollen laden sie tägl. zum essen ein usw... !
ja hallo da brauch ich mich doch nicht wundern.
ich hab mcih auch schon mit vielen alleinreisenden unterhalten und die meisten haben gemeint , zuhause eheprobleme , mal weg um abstand zu bekommen , und dann nen neuen , das macht es sicherlich einfacher.
das was ich geschrieben hab kann ich aus erfahrung sagen.
und schön wenn es bei dir nicht so war, und viel glück weiterhin.

LG
nic
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 08:16

Katja ich finde deine Worte super.

Amor weißt du wenn du dir mal verschiedene Themen + Beiträge durch liest, wirst du sehen das doch einige Mitglieder (Frauen) dies auch sagen, das sie Spaß haben wollen, Spaß haben und sex haben ist für mich doch noch ein Unterschied, denn ich denke nicht das so viele Frauen nur mit diesem Gedanken nach Tunesien fliegen, "ah dort werde ich Sex haben usw." denn das wäre absoluter Sextourismus.

Sicher ist es für eine Frau die allein ist in Deutschland nicht leicht, wenn sich eine Gelegenheit ergibt dann nein zu sagen, ich denke bei Männer ist das genau so. Oft haben sich aber Frauen noch mehr im Griff und oft verlieren sie auch ihr Herz und eine Liebe beginnt, ob die Liebe von zwei Seiten ist, das steht immer in Frage.

Nizar ich habe dir Fragen gestellt und denke man kann auf die Fragen auch ordentlich antworten, ich weiß das du nicht blöd bist und unterstelle es dir auch nicht.

Wenn du dabei ein gutes und ruhiges Gewissen hast, dann ist okay, ich hätte es nicht, sei denn man hat es vor der Eheschließung so abgesprochen, was ja auch einige machen. Dann ist es okay.

Claudia
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 08:20

@anaconda. was der Beitrag obensollte, ich stemple Dich als Fremde ab, möchte ich schon gern wissen.
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 10:54

@steif
Das letzte Mal hast Du mir Schläge angedroht. [Breites Grinsen]
als ich dann i Tunesien war, hast Du gekniffen.
Ein kleiner kläffender Straßenköter der den Schwanz einzieht vorangst [Lächeln] . Demutshaltung nennt man das bei Hunden.
Geschrieben von: Saiida

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 23:39

@Nizar - bizzar  -

Jetzt muß ich mich aber auch mal als alleinreisende, verheiratete Tunesien-Touristin outen!
 -
Sorry, ich reise nicht ganz allein, sondern nehme meistens auch noch mein minderjähriges Kind mit in diesen "Sündenpfuhl".
Und soll ich Dir mal was sagen, ich stehe total auf dieses Land und manche Männer sind ja auch ganz nett anzusehen (zumindest wenn sie jung sind!)  - , aber ohne jetzt abwertend sein zu wollen, ich weiß, wie ich sie mir auf Distanz halte.

Erstens habe ich im Gegensatz zu Deiner EX kein Bedürfnis nach Sex mit irgendwelchen minderjährigen Beachboys, bin schließlich mal mehr mal weniger glücklich verheiratet, zweitens habe ich absolut keinen Bock, mir von diesen Wanderpokalen irgendwas einzufangen und drittens bezahle ich schon genug für meine Reise, da brauche ich keinen armen Schlucker der sich mir ans Bein klammert, um mir die Sehenswürdigkeiten fernab des Touristenstroms zu offenbaren und gleichzeitig die Hand aufhält oder sich seinen Sprachkurs im fernen Europa bei mir erheucheln will!
 -  -
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 23:56

wie soll ich denn das sonst verstehen karim ??
Zitat:
hast Du eine seltsame Vorstellung von Europa, oder ein seltsames Umfeld.
vorstellungen hat man wenn man fremd ist und etwas nicht kennt oder??
wenn ich zum beispiel nach brasilien fahr dann hab ich vorstellungen (wie es dort sein könnte, was die menschen machen, wie sie leben ....bla bla bla - aber wenn man wo aufwächst braucht man sich nichts mehr vorstellen oder ????????
oder wie soll ich es denn sonst verstehen ???
kannst mich gerne in der deutschen sprache belehren !! ich warte

und das komische umfeld find ich auch nicht grad nett!!!! ..... denn damit sind doch meine engeren freunde und mutter, vater .... gemeint !!!!!! oder etwa nicht ????????
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 23:59

@katja

Zitat:
Wenn ich nicht verheiratet wäre und ungebunden, dann würde ich alleine nach Tunesien fahren und Spaß und ne Menge SEX haben!

und dann wundert sich wer wenn deutsche frauen einen schlechten ruf haben ?????????
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:08

Wieso habe ich einen schlechten Ruf, wenn ich genau das tue, was der Kerl/die Kerle da unten auch macht/machen, nämlich ne ordentliche Nummer schieben und Spaß dabei haben??? Oder glaubst Du, nur weil ich keine Akne mehr im Gesicht habe, kostet das den Mann Überwindung...erfahrene Frauen sollen auch Vorteile haben!

Und weisst Du, was irgendwelche doppelmoralischen Kerle von mir oder anderen Frauen denken, das ist mir sowas von schnurzpiepegal, denn solange ich in den Spiegel gucken kann und das was ich tue, für mich ok ist, habe ich keinen Grund, mich für meine Sexualität zu schämen...aber ich verstehe voll, dass die Pickelgeneration noch Probleme damit hat....das kommt noch, Nadia!
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:30

glaub ich nicht das das noch kommt auch wenn ich dann alt bin aber bitte!!.......vielleicht bin mir aber sicher das nicht so ist !

und das mit der pickelgeneration ist wohl ein scherz !!
für was gibts sachen zum waschen ??? ich hab sowas jedenfalls *ggg*

aber warum regen sich dann so viele auf wenn man ihnen sagt sie sind sch.... oder weis ich noch was für ausdrücke!
wenn das ihnen eh nichts ausmacht ????
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:32

und ich hab auch schon ältere frauen gesehen die wesentlich grauslichere haut gehabt haben als manche 17jährige aber bitte !!!!!!
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:38

Weisst Du was Nadia? Wenn Du bei mir nicht den Jugendbonus hättest, und ich weiss, für viele Deiner Aussagen kannst Du eigentlich nichts, dann würde ich die Krise kriegen...so rate ich Dir nur...genieße Deine noch ungrauslige Haut...denn...das einzig gerechte im Leben: Älter werden wir alle..und dann hoffe ich inständig, dass Du mit mehr Respekt behandelt wirst, als Du jetzt anderen entgegenbringst und dass Du bis dahin gelernt hast, dass Mund aufreissen und Krakeelen um jeden Preis bevor man nachdenkt oft nach Hinten losgeht.

PS: Was ist bitte eine Schlampe? Würdest Du mir das mal definieren? Für mich gibt es keine Schlampen, so einfach ist das.

Gruß
Katja
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:41

Ich glaube kaum das das etwas nützt(grauslig übbrigens , nicht grauslich, aber gut ich verschreibe mich auch sehr oft, da ich wenig Zeit habe und wenn dann sehr schnell tippe, also Tippfehler [Breites Grinsen] )

Ich verusche es dnnoch.
Du kannst in Deutschland geboren sein als deutsche Chinesin, Tunesierin oder sonst was und trotzdem eine seltsame Vorstellung von Europa haben. Ich kenne Dich nicht. Vielleicht kennst Du nur Deine 2 Dörfer in Deutschland und Tunesien.

Dein Umfeld kenne ich nicht. In der Regel wirkt sich das aber prägend auf den Menschen aus.
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:44

verusche VERSUCHE.Verflixte Finger. [Breites Grinsen]
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:48

also nun mal vorweg , wenn man in deutschland keinen sex kriegen kann muss man nach tunesien oder in sonst irgend ein ausland fliegen?
ohje soweit ist das schon , hilfe!!!
manche können einem echt leid tun.
"wenn ich nicht verheiratet wäre" na dann viel spass.

aber ich muss auch dazu sagen das es sich manchmal ergeben kann mit dem sex oder die zuneigung zueinander , das ist ja keine sache .

manche aussagen , da hauts dich echt vom hocker ,da bin ich wahrscheinlich noch zu jung um das zu verstehen , aber muss ich ja auch nicht.

wenn man nur sex will , dann tut sich aber keiner danach beschweren das er oder sie ver..... worden ist , oder?

nic
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:51

Aussehen allein ist nicht entscheident Katja. Was nützt schon der schönste Hintern, wenn der Partner keine keine Ausstrahlung hat oder man den Mund mit Gaffaband verschließen muß damit es einem nicht völlig vergeht.
Irgendwann in ein paar Jahren wird Nadjas Hintern auch ein paar Falten bekommen.was bleibt dann? [Lächeln]
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:52

@ katja , nicht das du mich gleich wieder falsch vertehst dich hab ich damit nicht gemeint , das du mir leid tust.
du bist ja verheiratet und tust das ja nicht, nur wenn das jemand macht dann tut sie mir leid !

LG
nic
Geschrieben von: Tanja Tinkerbell

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:53

Katja, da hast Du Recht.
Und schliesslich - wenn die Männer nach Thailand fahren verliert darüber auch keiner mehr ein Wort, denn das ist ja was ganz anderes... [Winken]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:55

Wann habe ich denn gesagt, dass man in D. keinen Sex bekommen kann...
??

Ja natürlich, wenn ich nicht verheiratet wäre....ich liebe meinen Mann, warum sollte ich ihn denn betrügen? Aber wenn nicht...warum sollte ich denn dann einen Keuschheitsgürtel tragen?...

@Administratorinnen: Können wir nicht mal ein Online-Emma-Abo bestellen...?? Damit die Ju´gend auch mal sieht, wie herrlich unmoralisch das Leben in den 70er, 80er und 90ern war???

@Karim: Allerdings...und wenn die Jugend weg ist, und man hat nix außer seinem Aussehen, dann wird's ne bittere Zeit werden, wenn man Falten am Hintern hat!
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:55

danke karim !!!!!! war sicher nur ein tippfehler!!!!!!!
und wenn nicht ists auch egal oder - jeder hat verstanden was ich gemeint hab!!!

@nic - ich dachte immer die jungeren können von den älteren lernen -- [Durcheinander] -- in diesem fall anscheinend kein gutes vorbild [Breites Grinsen]

denn ich glaub du bist ja auch noch jünger oder...und deine einstellung find ich ist wesentlich besser als die von machen anderen [daumen2]
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:57

waaaaaaa karim was soll das - was hat mein hintern damit zu tun !!!!!!!!
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 12:58

@Nic..
sorry, unsere Posts haben sich überschnitten....

fühlte mich angesprochen...Missverständnis...

LG
Katja
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:01

sag karim machst du das jetzt absichtlich so komisch zu reden ?? [Wütend]

Zitat:
man den Mund mit Gaffaband verschließen muß damit es einem nicht völlig vergeht.
das versteht ja echt kein mensch !! [Enttäscht]

ich glaub du solltes mal auf deine tippfehler da schaun !!!!!!!!!! [Wütend]
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:01

@ katja , hat sich halt so angehört als wenn das so wäre , und von keuschheitsgürteln soll nicht die rede sein , aber man muss ja auch nicht alles mitnehmen was nicht schnell genug den baum rauf kommt.
ja nadja ich bin 24 habe aber auch keine ankne mehr zum leid von vielen hier, manche müssen halt immer drauf rumreiten.
vorbild oh je nein danke.

LG
nic
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:02

Katja, ja die Siebziger("schwärm")
Geschrieben von: missberlin

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:02

Hallo @all

ich dachte immer, in einem Forum ist es egal wie alt man ist. Aber manchmal werden Diskussionsansätze einfach weggewischt weil eben jemand der einen Kommentar schreibt für denjenigen der ihn liest zu jung ist. Aber ich denke jeder hat das Recht seine Meinung zu äußern,egal wie alt,ohne das man dann gleich auf ihm/ihr rumhackt.Ihr diskutiert alle nur noch alles mögliche aber nicht mehr den Ansatz dieses Themas.Karim schlägt auf Steif ein,Nadia+Katja bekriegen sich.Insofern kann ich mir nur denken,beide nicht alt genug,weil sie die Regeln der Diskussion beide nicht beherrschen,weil jeder seine Einstellung als die einzig richtige dargestellt haben will.
Egal wer Nizar auch immer ist,auch ihm gegenüber gibt es doch solche Regeln wie Respekt vor seiner Meinung.Ich habe nicht entdeckt,daß er jemanden persönlich angegriffen hat,aber jeder fühlt sich angegriffen und verteidigt seine Position.
Im Klassenaufsatz würde jetzt wahrscheinlich stehen "Thema verfehlt".
Wieso ist es denn eigentlich für einige so furchtbar schwer sachlich zu diskutieren???
Warum wundert sich Karim wenn Steif sich nicht mit ihm treffen will?Ich würde mich auch nicht mit jemanden verabereden, wenn ich mich mit ihm nicht verstehe. Und "Ben Alis Sprachrohr für Kinder",was soll das denn sein?Sind dann die Leute im Forum die sich ab+zu mal der Meinung von Steif anschließem etwa Kinder?Soso!!Karim,auch deine Meinung ist nicht immer die einzig richtige!
Oh Mann ich bin ziemlich enttäuscht von dieser Diskussion,es wird nur noch gestichelt,gestritten und beschimpft,wie traurig!
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:04

Du solltest Sätze wie " manche müssen immer darauf herumreiten" vermeiden. Du bekommst sonst noch einen schlechten Ruf. [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:11

Liebe Mussberlin,
tendenziell hast Du sicher Recht, denn mit Nadia auf dieser Ebene zu streiten ist sicherlich nicht sehr erwachsen..

...allerdings möchte ich mich doch etwas von diesem Niveau distanzieren, denn ich denke, die meiste Zeit versuche ich doch, meine Meinung auch zu erklären. Ich finde es nur nicht schön, wenn ich mich hier von 17-jährigen Mädels als Schlampe abqualifizieren lassen muss, nur weil ich ihre doppelmoralischen Werte nicht teile.
Gruß
Katja
PS. Was machen die Laborunersuchungen?
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:12

karim bitte kannst du mal aufhören alle
(in diesem fall hast du dein posting auf mich wieder bezogen -das ich das falsch verstehen könnte !!)
zu provozieren - sicher sag ich jetzt nichts negatives -nur wegen "darauf herumreiten" !!!!!
ich bin nicht bekloppt !!!!!!
ich versteh das schon wie sie das meint !!!!!!!! hahaha ich kann echt nur lachen !!!!!!

was soll bitte dann der blödsinn ich glaub du bist unausgelastet und suchst streit - kann das sein???????
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:14

@katja ich habe nicht gesagt das du eine bist aber es braucht sich dann keiner zu wundern bei solchen aussagen das deutsche frauen oft so bezeichnet werden !!!!!!!!

und ich bin zu deiner info nicht 17 !!!!!!!!!!!!
Geschrieben von: missberlin

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:27

@katja,

wegen der Untersuchungen weiß ich noch nichts,kann das Ergebnis erst morgen abholen und werde dann auch sicher weiter hier posten.Ich war nämlich ganz froh,daß ich diesen Beitrag gefunden hatte,hat mir sehr weitergeholfen.
Naja, zu der anderen Diskussion kann ich eigentlich nur eins sagen,ohne daß ich jemandem damit jetzt zu nahe treten will, ein Streitgespräch ist immer durch zwei entstanden,einer gibt vor,der andere geht darauf ein.Muß man doch gar nicht,einfach übersehen und sich nicht angegriffen fühlen.Aber egal, ist eure Sache.
Ich für meinen Teil würde wahrscheinlich auf so etwas gar nicht reagieren.
Ich weiß nicht, so wie ich das verstanden ist diese
Mini-Anaconda Tunesierin,ein Teil Ihrer Kultur ist es so zu denken,Du bist Deutsche du denkst ganz anders,aber welche Denkweise ist denn jetzt die richtige??
Ich bin immer der Meinung,daß man sich für sein handeln nicht verteidigen muß,denn das ist doch das was man für sich selbst als richtig erachtet,auch wenn andere das nicht so sehen,das ist doch egal und absolut keine Verteidigung wert.
Sorry,ich möchte niemandem auf die Füße treten,aber ich sage immer, wem der Schuh passt der zieht ihn sich an.

Liebe Grüße
petra
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:33

15?
Geschrieben von: Leila

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:35

egal, wie tunesisch-authentisch Nizar ist - oder eben auch nicht - was impliziert die Frage eigentlich? Haben Frauen, egal ob deutsch oder was auch immer, etwa nicht das Recht, nach Tunesien oder sonstwohin zu reisen, wenn sie nicht mit Mann/Partner/Familie/Gruppe oder sonstwie in Gesellschaft unterwegs sind? Ich reise sowohl beruflich wie privat viel solo und finde es toll, wenn ich auf niemanden bei der Reisegestaltung Rücksicht nehmen muss. Okay, es gibt Länder, in denen alleinreisende Frauen eher selten sind, aber ich versuche vorher, mich auf Kultur und Mentalität einzustellen und darauf Rücksicht zu nehmen und hatte noch nie ernsthafte Probleme auf Solotouren. Und seltsam: Ich habe unterwegs, ob in europa, in Asien, Amerika oder Nordafrika unter all den anderen alleinreisenden Frauen (okay, es war nie ein Pauschalurlaub im animationshotel darunter...) eine getroffen, die unterwegs war, um sich einen Mann oder lover zu angeln...

Leila
Geschrieben von: missberlin

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:37

@ Karim

wieso provozierst du eigentlich ständig weiter,komm doch mal zum Thema zurück oder hast du da gar nichts zu sagen.Ich dachte Du wärst erwachsen,aber offensichtlich bist du das doch nicht [Lächeln]
Oder ist es tatsächlich so, daß Du etwas unausgelastet bist??
Vielleicht solltest du dann einfach ein neues Thema aufmachen, das heißt dann Streitereien von Karim und Anaconda [lachen2]
Nicht für ungut,aber .............
Liebe Grüße
Petra
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:40

Hallo Petra,
aber man wird von Mini-Anaconda für sein Handeln verurteilt: Man wird nämlich zur Schlampe gestempelt! Ist das Teil der tunesischen Kultur?

Gruß
Katja
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:48

bitteeeeeeeeeeeeeeeeeee katja was soll der blödsinn wieder ...........???????

ich habe nur gesagt bei solchen aussagen braucht sich echt keiner wundern das man als sowas abgestempelt wird !!!!
und deine ausdrücke hab ich nicht mal ausgeschrieben - normalerweise wird das ja sowieso gelöscht oder ??????
ich hab lediglich ""sch....."" geschrieben!!!!!!!!!
sicher hab ich das gemeint - aber ist das ein wunder ???

bei sowas ?
wenn ich nicht verheiratet wäre würde ich .....
na bitte was für eine aussage !!!!!!!!!
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:51

hahaha ich lieg am boden karim - du bist ein witzbold !!!!!!!!

mach deine spässchen mit deiner frau wenn sie sichs gefallen lässt !!!!!
Geschrieben von: missberlin

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:54

@Katja,

ja,teilweise leider schon,diese Doppelmoral ist typisch,ich hatte sie (nadja)eigentlich genauso angesprochen.Aber wie ich schon sagte, manchmal sollte man jemanden einfach nicht beachten und ihn/sie damit zum Nachdenken zwingen.Oder sich einfach nicht verteidigen,Du hast deine Meinung und die ist für dich sicher richtig, und dafür braucht man sich doch auch nicht verteidigen,oder??wenn man mich Schlampe nennen würde, sage ich eben einfach:
Na und ich bin das was ich bin,was jemand anderer darüber denkt, interessiert mich nicht.Und schon ist die Luft raus,weil sich erst gar nicht Streitgespräche oder Angriffe entwickeln.
Und noch etwas, die tunesische Kultur ist leider wirklich größtenteils so,vielleicht nicht so extrem,oder halt nicht nur die tunesische,die moslemische im Generellen.Sie sind anders erzogen als wir.(Und
vielleicht ist sie(Nadja)ja auch wirklich noch sehr jung, und sie ist auch nicht berechtigt solche Sprüche von sich zu geben,aber ich sagte ja, man muß es ja auch nicht beachten.
Liebe Grüße
Petra
Geschrieben von: missberlin

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 13:59

@ Katja,

ach ja,ich vergaß eines: manchmal sind die die am lautesten Schl..... schreien,schlimmer als die die dazu stehen,eben ein Ausdruck der Doppelmoral. [Winken]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 14:02

Ja, hast ja Recht Petra! Aber genau diese Doppelmoral finde ich so anstrengend, und sie empört mich auch, weil sie ja nicht nur bei Nadia zu finden ist, sondern eher ein generelles Problem.
Und immer alles ignorieren, finde ich schwierig, allerdings sollte man es natürlich, wenn man merkt, dass es eh keinen Sinn hat...

PS: Dein letzter Satz war gut!!! [Breites Grinsen]
Lieben Gruß
Katja
Geschrieben von: missberlin

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 14:10

@KaTJA;

der letzte Satz basierte auf Erfahrungswerten!!! [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Cést la vie: Leben und leben lassen!!
Liebe Grüße
Petra
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 14:12

also echt das find ich jetzt schon weit hergeholt !!!!!!!!

nur weil ich sage was ich von deiner aussage halte !!!!!

das sich dann hinterher keiner wunder braucht,
wenn man als sowas abgestempelt wird ,
ist dann aber euch schon klar oder??????

UND BITTE WAS SOLL DER SCHEI. IMMER MIT DER DOPPELMORAL - ECHT !!!!!!!
JEDES ZWEITE WORT IST BEI DOPPELMORAL !!!!!!!
HA HA
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 14:18

Hmmm liebe Nadia,
vielleicht solltest Du aufhören zu schreien und zu lachen und anfangen nachzudenken, dann gibt's vielleicht 'ne Chance, dass Du das verstehst, mit der Doppelmoral... [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]

Sorry Petra, aber der musst noch raus [Ha!]

LG
Katja
Geschrieben von: indovina

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 14:19

@katja
Deinem PS schließe ich mich vorbehaltlos an. [Breites Grinsen]

Zu der restlichen Diskussion, nunja, amüsant ist es allemal. Allerdings verschwenden wir viel Platz damit, zu erklären was wer in welchem Posting ganz anders gemeint hat usw., meint Ihr nicht auch??

Wenn zwei ihren Spaß miteinander haben wollen, warum nicht, solange niemand dadurch verletzt wird. Und da ist es dann doch auch egal ob in D oder TUN oder sonstwo.

Liebes Grüßle
[winken2]
Geschrieben von: missberlin

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 14:22

@ Katja

[Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Geschrieben von: missberlin

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 14:25

@indovina

Ganz genau, so sehe ich das auch.

Liebe Grüße
petra
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:15

Zitat:
@2Niz:
Weisst Du was? Wenn ich nicht verheiratet wäre und ungebunden, dann würde ich alleine nach Tunesien fahren und Spaß und ne Menge SEX haben!
Und? Was wäre ich dann in Deinen Augen? ...

In meinen Augen wärst Du die perfekte Frau! [Breites Grinsen]
Würde Dich dann fragen, ob Du Bock hast, mit MIR ne Nummer zu schieben!!! [Winken]
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:17

@ Katja!
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:21

ist doch spaßig oder nicht. [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]

Wie ar gleich noch die Eingangsfrage?
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:23

Hei Amor Du bist doch schon hier [Breites Grinsen] ,oder ist schon wieder Frühling?
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:32

Darf ich nicht hier sein? [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:36

doch, aber Du mußt Dich doch nicht mehr nach Europa durchschlafen, oder? [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Mailman

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:36

Moinsen erstmal !
Ich hab mir lange den ****** durschgelesen ohne was drauf zu schreiben.
Aber mich wunderts immerwieder wer damit anfängt die leute hier zu pvozieren . Karim mal wieder.
junge hast du es immer noch nicht begriffen das du von tunesien und tunesier keine Ahnung hast?
Warum musst du die leute hier immer angreifen?

@ Alle frauen hier : Ihr solltet euch die berichte erstmal richtig durlesen die nizar hier geschrieben hat. Wie oft wurde er gefragt wie er das geschaft hat miz 17 zu heiraten ,wie oft wurde er gefragt wie er das geschaft hat ohne Militärdienst nach deutschland zu kommen u.s.w.?
Ihr müsst die storrys hier immer wie dedektive durch checken!
es ist wirklich immerwieder eine freude zu sehen wie hier jemand derartig angemacht wird, weil er was geschrieben hat was den einen oder anderen nicht passt.
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:38

Ich muß echt lachen, um was geht es hier überhaupt?

Amor bin gespannt was du für eine Antwort von Katja bekommst, aber nicht das du dann einen Rückzieher machst.

Welches Emma Abo wollt ihr?

Leute lest euch mal die Diskussion von Anfang bis Ende durch, ihr werdet auch lachen müssen.

Ist es nicht egal ob man allein oder zu zweit nach Tunesien fliegt und was man dort macht?

Ich fliege im Juni 03 aber nicht alleine hihihi.

Claudia
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:41

[Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
was da so alles aus den Löchern kriecht.
Euch stört das ich zuviel Ahnung von Tunesien habe. Tut schon weh die Wahrheit oder?
Geschrieben von: missberlin

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:45

Oh Claudia,

Abgründe tun sich auf [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]

Liebe Grüße
Petra
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:47

Mailmann vielleicht ist es auch nur Taktik mal wieder alle schlafenden Hund zu wecken.

Freue mich das du dich mal wieder melden tust, geht es dir gut?

Claudia
Geschrieben von: Mailman

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:48

@ Karim : Du bildest dir nur ein das du Ahnung von tunesien hast.
Weil du ein Möchtegern Tunesier bist . [Cool]
Geschrieben von: Mailman

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:51

@ Claudia : Willst du damit sagen das ich ein Hund bin ??
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:51

lieber nicht. [Breites Grinsen] Tunesier. [Breites Grinsen]
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:54

@ Claudia!
Wenn das Karim wirklich wollte, dann ist er ein raffinierter Taktiker! Aber das glaub ich wohl eher nicht! [Breites Grinsen]
Und wenn Katja nichts dagegen hat, werd ich keinen Rückzieher machen!
Vielleicht kann ich sie dann heiraten und ne Aufenthaltsgenehmigung bekommen! [Breites Grinsen]
Also Katja! Ich sag´s Dir schon mal jetzt! Ich will Dich nur ausnutzen! [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:56

@nizhar
mit 17 geheiratet und nach Deutschland?
Vielleicht verwechselst Du etwas und bist adoptiert worden. Lies noch mal deine " Heiratsurkunde " richtig durch.
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:57

@Anaconda
Na dann schick mir mal ein Portrait von dir, damit ich dich auf Akne überprüfen kann, grins! Ich denke du hast schon verstanden wie ich das gemeint habe oder muss die "strickende Omi" nun wieder erklären. Es ist in Bezug auf dein Alter und nicht auf dein Aussehen. Ich stricke schliesslich auch nicht, denn ich glaube nicht, dass ich es überhaupt noch kann und sooo alt bin ich nun auch wieder nicht! By the way, ab welchem Alter ist man bei dir ALT? Dass ich dein "Lieblings-Wirbelsturm" sein soll, ehrt mich, aber im Moment schlägt sich ja Katja mit dir rum und ich habe Pause, danke Katja! Ich hoffe, du hast inzwischen verstanden was Katja dir sagen wollte!? Du hast zwar nicht das Wort "Schlampe" in den Mund genommen, aber deine Aussage liess keinen anderen Schluss zu und da würde ich mich auch wehren an ihrer Stelle. Und wenn sie sagt, dass sie als unabhängige Frau und nicht verheiratet alleine in die Ferien gehen würde und auch dem Spass nicht abgeneigt wäre, was bitte schön ist daran auszusetzen? Wie verklemmt seid ihr Teenager heute eigentlich? Du willst uns doch nicht erzählen, dass ihr die Moral für euch gepachtet habt und keinen Sex vor der Ehe habt!!?? Die "dummen" Tunesier zerreissen sich so oder so den Mund über die europ. Frauen, egal wie sie sich verhält, sie ist generell eine leicht-zu-habende und untreue Frau die ohne Bedenken vera... werden darf. Was soll denn aus all den "Beznezzer" werden, wenn nur noch solche "Moralapostel" wie du nach Tunesien kommen, grins??!! Es soll jeder so wie er gerne möchte, die Konsequenzen aus dem eigenen (Fehl)-Verhalten müssen dann aber auch getragen werden, that's it. Leben und leben lassen, ein bisschen mehr Toleranz und zuerst den eigenen Dreck vor der Türe wischen bevor man auf andere zeigt, tut jedem gut. Aber eben, der jugendliche Leichtsinn und die Meinung, dass man die Weisheit schon vor 20 erreicht hat, lässt dich und andere Teenager leicht zu Höhenflügen verleiten. Da ich mich aber an meine Jugendzeit erinnern kann und damals auch so "abgehoben" um die Ecke kam, verurteile ich dich nicht, aber sorry, ich kann dich auch nicht immer für voll nehmen.
Gruss Tornado
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 15:59

Ich muß echt lachen ihr zwei.

Mailmann mein du bist kein Hund, das ist doch nur ein Spruch.

Amor, Rückzieher aber du brauchst doch keine Aufenthaltsgen. mehr bist doch shcon da.

Wo ist eigentlich Nizar, seit ihr für ihn die Vertretung.

Claudia
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 16:01

richtig erkannt. Kein Taktiker.Eher eine ehrliche Haut. [Breites Grinsen]
Geschrieben von: missberlin

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 16:02

@tornado

Super-Beitrag!!!
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 16:39

Hallo Leute!
@Katja:
Wenn ich nicht verheiratet wäre und ungebunden, dann würde ich alleine nach Tunesien fahren und Spaß und ne Menge SEX haben!
Und? Was wäre ich dann in Deinen Augen? ...

Stell diese Frage doch mal deinem Ehemann, mal sehen was du in seinen Augen wärst!

@Claudia!
Katja ich finde deine Worte super.

Würdest du es auch so machen???

Und was meine Antwort betrifft habe ich dir ordentlich geantwortet! Oder war das auch eine Beleidigung???

@alle Frauen hier (die tunesische Männer haben)!!!
das schon gelesen??? Zitat von Kartage:
Ich kenne euch in den esten Jahren seit Ihr so brav und sehr nett läss mit euch als machen ,das finde ich nicht so toll,wo Ihr merkt durch die Trennung keine Abschiebung doht fangt Ihr zu tanzen wie Ihr wollt.

Sind denn alle tunesischen Männer so??? [Durcheinander]

@Kartage!
Wenn ich nicht tunesier wäre, warum sollte ich mir dann hier den Kopf zerbrechen? [hilfe]

@Karim!
mit 17 geheiratet und nach Deutschland?
Vielleicht verwechselst Du etwas und bist adoptiert worden. Lies noch mal deine " Heiratsurkunde " richtig durch.
Toller Beitrag!!! Ich lache mich tot! [lachen1]

Nochmal an einige hier!
Viele schreiben das sie Tunesien und seine Kultur kennen und genau wissen was dort möglich ist und was nicht, nur weil sie ein paar mal dort im Urlaub waren! Aber die Wahrheit ist, denke ich das das nur die Einheimischen wirklich wissen können!

Zu guter Letzt:
Viele Grüsse @ 2niz!!!! [daumen]
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 16:48

@ nizar und katja,
genau diese frage solltest du (katja)deinem mann stellen , also wenn ich das nur so rausplaudern würde vor meinem mann der würde explodieren, sowas kann er nicht nachvollziehen .
und wenn du, nadja fragst, was du in ihren augen wärst , dann musst du das auch akzeptieren , ist zwar hart aber,...!
ich würde es nicht so machen , da wäre ich vielleicht in euren augen prüde oder sonst was , aber was hätt ich davon? sex täglich mit nem andren da bleib ich doch auf meinen wünschen in sachen liebe (sex) sitzen.
und wegen solchen frauen die das machen haben wir den ruf "leicht zu haben" und gelten somit als frischfleisch. na danke!!!

LG
nic
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 16:51

@Winnola!
Respekt!!! [daumen]
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 17:08

@nic [daumen2] schon langsam find ich doch noch ein paar leute die mit mir halbwegs auch einer wellenlänge hier liegen [Breites Grinsen]

@katja [Breites Grinsen] jaja bitte schreib das dann hier rein wie er reagiert *megalacher* das würd mich echt interessieren -als was er dich dann ansieht ...... ich würds nie machen aber hier hast du ja auch so laute töne gespuckt oder ist das nur weil das internet ist ????

na ich bin auf jedenfall gespannt

@karim [Wütend] .... also echt du hast zeitweise ausdrücke !!!

@tornado -mein einziger wahrer wirbelstrum .....ich habe nirgends wo eine altersgrenze geschrieben --ihr habt euch ja als aufpasser (kindergartentanten*gg*) geoutet oder ???

@2niz .... schau da hast dich geirrt [Breites Grinsen]

2niz
Zitat:
Ist doch klar, dass keine von den Frauen jetzt hier ankommt und sagt: Ja, ich fahre nach TN, um mein Spass zu haben!
katja
Zitat:
Wenn ich nicht verheiratet wäre und ungebunden, dann würde ich alleine nach Tunesien fahren und Spaß und ne Menge SEX haben
claudia
Zitat:
Katja ich finde deine Worte super.

@claudia ja das würde mich auch interessieren wie nizar(glaub ich jedenfalls) schon gesagt hat ...würdest du das so machen oder wie soll man das verstehen??

übrigens gehört zwar nicht hier her aber weil ich schon mal dabei bin [Winken]

sexiest arab woman

Hayfa Wehbeh (18.7 %) 1777 votes

Elissa (22.0 %) 2093 votes

Nawal El Zoghby (27.8 %) 2641 votes

Aline Khalaf (8.6 %) 819 votes

Maya Nasri (8.9 %) 848 votes

Rola Chamieh (5.0 %) 479 votes

Nicol Balan (9.0 %) 858 votes

(Total : 9515 votes !!!!)

ciao nadia - he ihr die sich auskennen (2niz, nizar , mailman und wer weis noch aller hier ist --was sagt ihr zum ergebnis ??auch der ansicht oder anderer??)
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 19:44

ach das ist aber lieb das ihr euch so zahlreich meldet!!!!!!!!!!!!!  -

ist keiner daaaaaaaaaaaaa oder was ????????

ich wollt die diskussion nicht unterbrechen aber dachte wenn ich schon dabei bin schreib ich das dazu ------- für alle die die nicht kennen --- einfach ignorieren !!!
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 19:58

Hallo Nadia!
Habe im Moment nicht so viel Zeit! Aber in ca. 1 Stunde bin ich wieder da!
Und da habe ich einiges zu schreiben!

Gruss Nizar!
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 20:00

Hallo Claudia!
Na, vermisst mich anscheinend! Aber ich kann dich beruhigen, ich bin noch da und brauche auch keine Vertretung!
Geschrieben von: Mailman

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 20:16

@ Nizar : respekt bruder das du so viel Geduld mit manchen idioten hier hast !! [daumen]
An deiner stelle hätte ich gesagt ihr könnt mich kreutzweise !!
@Katja:Hast glück das du mich nicht gefragt hast was du in meinen Augen wärst,wenn du nur dahin willst um sex zu haben!!
@2niz : aber deine antwort zu Katja war auch nicht schlecht bruder!! [daumen]
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 20:27

@ Claudia: hahaha
@ Anaconda: kenn leider keine von denen! [Breites Grinsen]
@ Nizar: Khouyä! [daumen]
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 20:29

@ Katja: Bist Du die weibliche Version von Karim? Na dann herzlich Willkommen!!!! [winken1]
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 20:30

he 2niz !!!!!!!!
kennst du keine arabischen sänger????????
nawal, elissa,
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 20:32

Nee, leider nicht! Kenn nur die ganz berühmten! [Winken]
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/01/2003 20:41

na wer ist nawal und elissa ??????????
sind das nicht die 2 berühmtesten arabischen sängerinnen *gggg*
also echt amor -nana was soll man denn davon halten *gggggg*
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 07:31

Mein Mann weiss das. Was soll denn mein Mann dazu sagen? GENAU DAS habe ich doch vor der Ehe mit ihm getan? Schön zu hören, dass alle anderen hier erst NACH der Ehe mit ihrem Tunesier gepoppt haben! Ach so, ich vergaß, da ging es ja nicht um den Unterleib sondern ausschließlich ums weibliche Herz, das involviert war.... [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]

@2niz: sollte ich mal geschieden werden, dann lasse ich mir doch für Dich glatt wieder das Hymen zunähen! Damit Du das Gefühl hast, ich sei 'ne Anständige. Außerdem will ich vorher ein Bild! Ich schiebe nämlich nur mit den ganz jungen hübschen ne Nummer!...Dann darfst Du mich auch ausnutzen! [daumen]

Meine Güte, was ein pubertärer Kindergarten hier.
Gruß
Katja
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 09:17

@Mailman, 2niz und Nizar
Ihr seid mir ja ein schöner Haufen. Spielt euch hier auf als die "Moralapostel" gegenüber Katja. Ihr wolltet ein ehrliches Statement von ihr betr. alleinreisenden Frauen und kaum macht sie das, hackt ihr wie die Irren auf ihr rum. So von wegen, "erzähl dass mal deinem Mann", "das hättest du mir mal sagen sollen" usw.! Ihr seid Tunesier und findet natürlich noch immer, dass alle Frauen die sich die Freiheit nehmen ihr Sexualleben vor der Ehe auszuleben, suspekt, unrein, Schl... etc. sind! Was habt ihr denn gemacht (NIZAR!!)? Hast du nicht auch mit deiner Frau zuerst rumgepoppt und sie dann nach 3 Monaten geheiratet? War der Grund dafür, dass du eh schon vorher wusstest, dass du sie nur nimmst wegen den Papieren und es dann vor Allah schon in Ordnung ist eine Schlampe zu heiraten? Ihr mit eurer Doppelmoral seid echt zum davonlaufen. Immer schön die Rosinen herauspicken und alles andere ist in Tunesien viieeelll besser. In Deutschland leben unter all den "Unreinen", "Ungläubigen" und "Schlampen", aber die Papiere und das Geld wollt ihr dann doch haben, immer schön PROFITIEREN, wie nennt man das bei euch nochmal "BEZNEZZ" oder?! Versucht mal zuerst den Dreck vor eurer eigenen Türe zu beseitigen, bevor ihr hier andere denunziert. Ich denke das würde euch gut tun!
@Katja
Ueber deinen letzten Beitrag habe ich lauthals gelacht, ist wohl die einzige Sprache die sie verstehen. Aber du könntest genau so gut mit einer Wand sprechen was die "Männer" hier angeht, sie haben sich "verbrüdert" und fühlen sich jetzt enorm stark, Kindergarten eben. Willst du dir das noch länger antun?
Grüsse dich
Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 09:29

Klasse, Tornado [rockband] ...besser hätte ich's nicht schreiben können...
[lachen2]

Ja, das will ich mir gerne weiter antun, weil mich das köstlichst amüsiert und mich das in meinem Urteil immer weiter bestärkt! [Breites Grinsen] ...komisch, dass hier fast ausschließlich die tunsesiche Fraktion diesen himmelschreienden Unsinn von sich gibt und noch nicht mal merkt, wie sie sich mit jedem Satz ein Eigentor schießen! [tanz1]

Und weil gleich bestimmt die Frage kommt, was denn ein Hymen sei! [Breites Grinsen]
LG
Katja
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 09:49

[Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 09:51

wat zum singen?
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 09:53

Au ja! Hymne auf das Hymen!!! [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] ...das ist sowas wie Ode an die Freude... [lachen2]
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 09:57

Tornado und Katja,

weil sie eben nicht damit gerechnet haben, das eine Frau auch mal das sagt was sie denkt in dieser Sache, es sind doch viele in dieser Sache verklemmt und wie man sieht wird man ja dann gleich in so eine Schublade gesteckt und bekommt nette Namen dazu.

In diesem Fall natürlich gemeint.

Naja Katja ich denke mit deinem Mann bist du ganz zufrieden und mußt nicht auf andere Männer greifen [daumen] [Winken]

Claudia
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 09:58

wenn Du jetzt noch schreibst das es Dir Spass macht, bist Du ganz unten duch. [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 10:01

Stimmt Claudia, Gott sei Dank muss ich nicht auf andere Männer zurückgreifen...und Gott sei Dank nicht auf solche verklemmten.... [lachen2]

denn wie soll ich denn jemals wieder einen ehrbaren Mann bekommen, bei meiner gschlamperten Vergangenheit??? Und die Haut wird doch auch immer grauer... [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]

Tut mir nur leid für alle ehrbaren Damen mit intakter (oder wiederhergestellter)Hymne, dass ich nun wieder zum negativen Bild der deutschen Frau in Tunesien beigetragen habe... [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 10:01

@Katja
Danke für die Blumen, grins und gern geschehen. Habe mich echt genervt, als ich das heute morgen gelesen habe, diese Typen sind zum Ko....! Seit wann gibt es ein Lexikon im Kindergarten wo man nachschauen kann was Hymen bedeutet??!! Bei uns lernen sie das Lesen ab der ersten Klasse, vorher spielen sie mit Puppen und lernen das miteinander in der Gruppe, grins!
Mal schauen ob wir uns heute noch amüsieren dürfen!
Gruss Tornado
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 10:08

in Bayern gibt es eine Kosmetikerin, die das Hymen wieder herstellt. [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 10:12

Hab' ich auch gesehen....die schabt Haut ab von der Vulva (hähähä) und dann schweisst sie irgendwie ein Hymen daraus... [lachen1]

die junge Perserin, die leider hier schon mal was Böses Unmoralisches gemacht hat und deswegen da hin musste, damit ihr persischer Gatte in spe wenigstens die Illusion einer Jungfrau im Bett erhält, hat sich aber hinterher beklagt, man hätte nicht geschweisst, sondern genäht..und es hätte weh getan...

Tja, das Mädel hat's nicht begriffen: Natürlich tut das weh! Frau muss schon ordentlich bestraft werden, wenn sie sich so schlampig verhält...
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 10:14

hoeffentlich weis ihr Manndas zu schätzen ndist in der Hochzeitsnacht etwas vorsichtig. [Lächeln]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 10:29

@Katja
Das negative Bild haben wir so der so in Tunesien, egal ob Hymen intakt oder wieder hergestellt oder im Originalzustand, grins. Was machen wir uns da eigentlich noch vor. Ich konnte mich noch so anpassen, Sprache lernen etc., ich blieb die Europäerin. Genau so verhält es sich auch hier in der Schweiz mit den Ausländern, sie werden toleriert aber nicht integriert. Aber wie überall auf dieser Welt gibt es auch die Ausnahmen und die haben wir sowohl in Tunesien wie auch in der Schweiz kennengelernt. Wir halten uns grundsätzlich an diese Leute und alle anderen können uns von hinten anschauen, interessieren ûns nicht und wir vergeuden keine Zeit mehr mit Erklärungsversuchen etc.! In diesem Sinne lasst uns eine Hymne singen an das Hymen und fröhlich sein, das Leben ist zu kurz um sich rumzuärgern.
Gruss Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 10:39

Hast Recht Tornado...wäre ich gemein, dann würde ich jetzt schreiben: "Jeglicher vernünftige Erklärungsversuch ist eh Perlen vor die was auch immer"
Nur eine Anmerkung noch: Die Art und Weise, wie die hier vertretenen tunesischen Herren und Damen schreiben und verurteilen, das lässt doch arg den Respekt vermissen, den sie für sich selber immer so lautstark einfordern! Und manchmal vergessen sie wohl auch, dass nicht nur wir Gast in ihrer Heimat sind, sondern auch sie Gäste bei uns!
LG
Katja
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 10:53

@Katja
Wie wahr wie wahr, das Wort Respekt nehmen sie sehr schnell in den Mund, aber selber halten sie sich nur ungern dran, da wären wir wieder bei der Doppelmoral, grins! Sag mal, bei uns ist der Kindergarten um 11:00 Uhr zu Ende und die Kinder gehen nach Hause, wo bleiben sie nur?!
Gruss Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 10:55

Vielleicht sind sie in der Ganztagsbetreuung bei ihrer Tagesmutti [Ha!] ...
Huuuuu...ich habe schon richtig Angst...ein Sturm wird über uns hinwegfegen... [Boah!] [hilfe]

Und jetzt müssen sie nicht nur "Hymen", sondern auch noch "Vulva" suchen lassen... [tanz1]
LG
Katja
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 23:07

@Katja
Stimmt, habe ich ganz vergessen, die Tagesmutti gibts ja auch noch, na hoffentlich hat die ein Lexikon und findet "Hymen" und "Vulva", ob sie so kleinen Kindern allerdings erklären möchte was das ist, bezweifle ich, denn es wird ja bestimmt eine Tagesmutti sein, die Rein und Gläubig ist und das Hymen noch intakt und die Vulva ein Fremdwort, megagrins!
Also ich fürchte mich nicht vor dem Sturm, bin ja selbst ein Tornado, es wird für mich eher amüsant und unterhaltend sein. Harren wir der Dinge die da noch kommen, grins!
Grüsse Tornado
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 23:23

jetzt muss ich mich doch mal fragen wer von"uns " erwachsen ist und wer nicht?
ich denk euch hätte eine ganztags betreung sicher nicht geschadet.
und die doppelmoral , die langt jetzt auch mal , *gähn*.
ne "menge spaß und sex" und sex vor der ehe sind wohl ein grosser unterschied , meines erachtens.
hier sollt man diskutieren oder ? nun ihr ach so erwachsenen , ist das bitte eine diskussion?
einer macht ein posting , sagt seine meinung , und andre hacken drauf rum , super disku.!
und von wegen bei uns oder bei euch ? was bitte soll das denn?
jeder der in einem andren land lebt wird immer der/die fremde bleiben.
und wo bitte ist der reichtum und das paradies in deutschland?
nizar hat das ja auch gesagt das er sich das anders hier in D vorgestellt hat.

aber man muss hier wahrscheinlich so einen wirbel veranstallten das hier mal wieder was los ist,*g*!

LG
nic
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 23:43

Tja Nic, leider war unsere Tagesmutti aus der Lila-Latzhosenfraktion und hat uns während ihrer Ganztagsbetreuung auch weibliches Selbstverständnis und unverklemmten Umgang mit Sexualität beigebracht... [Breites Grinsen] ..., und dass Lustfeindlichkeit verdrießlich und frustriert macht und dass Männer eigentlich nicht wissen was sie wollen: Ne Hure oder ne Heilige?...

Komisch, früher, da war alles umgekehrt: da kämpften unsere Mütter mit ihren Müttern, um ein bisschen mehr Freiheiten...heute ist das so, dass die Teenagertöchter und 20er-Generation den heutigen Müttern das am liebsten wieder verbieten würden...
LG
Katja
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 23:47

Nicole eine Frage zu diesem Satz von dir: "nizar hat das ja auch gesagt das er sich das anders hier in D vorgestellt hat."

Warum ist er geblieben?

Hier wird doch keiner festgehalten und ich sage auch immer wieder, Deutschland ist nicht das Paradis das war es vielleicht mal für viele, aber wer hat denn hier nicht zu käpfen um ein ganz normales und etwas zufriedenstellendes Leben zu führen.

Ich mache keinen einen Vorwurf aber ich glaube das ganze Thema hier, gehört schon lange nicht mehr in die Rubrik Partnerschaften.

Man kann hin und her schreiben, man kann diskutieren, usw. aber man sollte keinen in den Dreck ziehen und sich lustig machen und das trifft auf alle Seiten zu.

Claudia
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 12:09

@Nic
Ich hatte eine Mutti die zu Hause auf mich wartete wenn ich von der Schule kam und sie hat ihren Job gut gemacht, grins. Eine Diskussion betreiben Katja und ich im Moment nicht, dass ist richtig, sagen wirs mal so, wir haben uns ausgetauscht. Zu Anfang stand mein posting heute morgen betr. was gestern noch an Beleidigungen und Intoleranz seitens der tun. "Brüder" abging und ich habe mich echt genervt darüber. Dass Katja dann Bezug nimmt auf mein posting wird ja wohl noch erlaubt sein. Alles was nachher kam war Small Talk, aber der findet hier immer wieder statt, egal in welchem Thema. Wenn auf Kindergartenniveau gepostet wird seitens der "Brüder" dann passen wir uns einfach nur an, denn mit Sachlichkeit sind wir bei ihnen nicht weitergekommen, oder? Ich möchte dann gerne deine Meinung lesen, wenn die "Brüder" hier wieder gepostet haben, fängst du sie dann auch an zu kritisieren oder geniessen sie bei dir die Narrenfreiheit? Stehen sie unter "Artenschutz", weil sie "Tunesier" sind? Solltest mal hören was mein Mann für eine Meinung hat von ihnen, nachdem er all das hier gelesen hatte!
Gruss Tornado
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 12:18

claudia , also warum? tja ich würd es so begründen würdest du mit nichts und nach so kurzer zeit wieder zurück gehen wollen?
also ich hab mir so meine gedanken gemacht , als ich für einige zeit nach tun. bin haben alle gesagt du wirst schon sehn danach kommst du und bist zu tode betrübt ,nur als beispiel , und ich bin gekommen aber ganz im gegenteil als es alle gesagt hatten.
ich bin reich zurück gegangen reich -an erfahrung an liebe an vertrauen , ich konnte stolz hierher kommen.
aber was ist mit nizar ? ich weis nciht wie er darüber denkt aber stolz ? ich weis nicht , man will doch jedem beweisen ," ich habs geschafft!"
ich hoffe du kannst verstehen was ich meine .

mal ganz ehrlich , ich finde das ich keinen angegriffen hab ,hb meine meinung vertreten und hab hier keinen vorwürfe oder beleidigungen an den kopf geschmissen, hab ich nicht nötig.

LG
nic
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 12:48

@ tornado, also mein mann hats gelesen und er findet es schlimm , sehr schlimm wie die frauen hier reden "manche" , will jetzt nicht wieder wegen katja rumlabbern ,aber das hat ihn fast umgehauen.
und mein mann war nicht der erste bei mir und ich nicht die erste bei ihm , aber wir haben auchnicht durch die gegend gepoppt .
ich steh da nicht drauf , ich will jemanden den ich vertrauen kann und deswegen bin ich wahrscheinlich auch noch nicht enttäuscht oder verarscht worden , ich lege viel wert auf ehrlichkeit und das man sich alles gegenseitig erzählen kann das ist für mich und meine bez. sehr wichtig.
und ichmuss nicht mit jedem ins bett gehen um erfahrung zu sammel.
und echt das mit den strickenden omas und denn kindergarten tanten ist tod langweilig , doppekmoral hab ich noch vergessen,
ich will dir garnichts verbieten , um gottes willen jeder kann hier ja schreiben was er oder sie will , aber ich find auf einem andren nivo !
das hier so rumgezickt wird find ich sch...!
small talk ist auch ok dagegen gibts ja garnichts zu sagen , aber du und katja habt euch scheinbar gedacht " zusammen sind wir stark" , oder ?
aber egal ich finde viele sachen richtig die ihr sagt aber eben nicht alle und dann geb ich mein gegen kommentar.
und ich bin echt gespannt was dein mann dazu sagt, ob er das gut finden kann?
da hab ich wohl doch einen "ausnahmemann" !*g*

also ich denk wir können ganz normal über alles reden .

LG
nic
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 12:50

@Katja. In Einem muß ich widesprechen. Gäste sind sie natürlich nicht, wenn sie ihren Lebensmittelpunkt in Deutschland haben. Im umgekehrten Fall sinddie Meisten hier schon Gäste, da sie nur als Touristen einreisen oder zum Besuch von Familienangehörigen.
In einem hast Du recht. Du wirst immer Europäer bleiben in diesem Land, egal was Du machst. In Deutschland ist das leichter, weil zum Einen die Menschen weltoffener sind und zum anderen natürlich auch mehr Kontakt zu anderen Kulturen haben und deshalb i der Mehrzahl lockerer damit umgehen.In Tunesien ist der Kontakt mit ausländern hauptsächlich auf die Touristengebiete
konzentriert. Dieser Kontakt ist meist oberflächlich mit ein paar Außnahmen, wo die eine oder andere Familie ne Schwiegertochter oder nen Schwiegersohn dazu bekommt.Sonst bleibt der Kontakt auf Hotel, Strand einkaufen und andere touristische Aktivitäten begrenzt.
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 12:52

uppsss , niveau hab ich natürlich gemeint.
[lachen2]
siehst da doch wieder der kindergarten *grins*
nic
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:06

ALSO BIN ECHT ENTÄSCHT HIER !!!!!!

ICH WUSSTE NICHT DAS ICH ZU DEN GÄSTEN IN DEUTSCHLAND GEHÖRE !!!!!
ich bin doch hier nicht im urlaub oder so!
na egal!!

 -
ok leute ich glaub ich werde dem beispiel von cherif folgen und mich erstmal für eine zeit oder für immer(hab noch keine ahnung) verabschieden !!!
wird besser sein ! mal schaun !
vielleicht meld ich mich nochmal aber bin mir nicht sicher! also wollt ich """byeeeeeeeee @all """sagen

he nic - machst deinen job gut - aber du siehst ja ....
falls dich mal freut kannst mir ja email schreiben oder so!

tabalein du natürlich auch !!! meine preschespringerin*gg*!!
meine email steht ja glaub ich im profil -wenn nicht geht ganz leicht über die nickpage !!!

byeeeeeeeee leute - werd sicher ein paar vermissen von euch !!

PS.: @2niz, cherif,...
von euch brauch ich mich nicht verabschieden
,wir werden uns ja eh nicht aus den augen verlieren !!

amor - wir kennen uns ja eigentlich eh schon von woanders !
mailman ebenfalls
cherif .. schreiben ja eh schon fleissig emails *g*

so jetzt hab ichs hab eh lang genug herumforumliert !!!!!!!!!!

byeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!!!!!!!!
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:06

@ Karim, stimme Dir zu....nichtsdestotrotz, auch wenn sie keine Gäste sind, dann sind sie hier und sollten auch unser für sie vielleicht ungewöhnliches Verhalten akzeptieren und respektieren, ohne dass sie es annehmen müssen aber natürlich ohne uns ständig in ihr moralisches Raster pressen zu wollen.

@ Nic: Langsam langweilt es mich, Nic. Was haut Dich und meinen Mann an meinem Verhalten um? Was ist überhaupt an der gelebten oder nicht gelebten Sexualität von anderen so wichtig? Weisst Du, ich habe niemanden vergewaltigt... [Breites Grinsen] ...und ich verstehe überhaupt nicht, warum ich jetzt nur darauf reduziert werden soll..
Wie heisst das immer so nett hier? "Leben und leben lassen"...dann tu das doch bitte, ich interessiere mich doch auch nicht permanent dafür, wer hier welchen Blümchensex mit wem macht...ist mir ******egal, solange beide daran Spaß haben...

LG
Katja
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:23

@Nic
Wir reden hier nicht von Beziehungen und wie sie gelebt werden sollen und was wichtig ist und was nicht, ich glaube da hast du was falsch verstanden. Weder Katja noch ich reden hier von unseren Beziehungen. Das sogenannte "rumpoppen" kam zur Sprache aufgrund der alleinreisenden Frauen etc.! Da hat sie geschrieben, dass wenn sie nicht verheiratet wäre und ohne Verpflichtungen, sie sich in den Ferien auch mit einem Mann amüsieren würde. Und dann ging die Lawine los seitens der tun. "Brüdergemeinschaft". Du beschreibst jetzt, was dir wichtig ist für eine ernsthafte und respektvolle Beziehung, was du dazu sagst, ist weitgehend auch meine Einstellung und die meines Mannes, aber das ist hier nicht die Diskussion. Und wie du ja auch zugibst, auch du warst keine Jungfrau mehr als du deinen Mann geheiratet hast und umgekehrt. Aber die "Brüder" verurteilen eben genau dass. Sie würden nur eine Frau heiraten die Jungfrau ist, eine Nicht-Jungfrau ist gut genug um Erfahrungen zu sammeln und um an Papiere zu gelangen, aber sie verdient keinen Respekt oder wahre Liebe. Und die Geschichte von Nizar ist zwar ehrlich, aber für einen Tunesier der aus ehrlichen Gründen geheiratet hat, eine Faust ins Gesicht. Wie sieht denn dein Mann die Geschichte von Nizar? Katja und ich müssen uns nicht "verschwestern", dass haben wir nicht nötig, denn wir können ganz gut auf uns selbst aufpassen, oder Katja? Wir sind in Bezug auf dass was hier von den "Brüdern" geschrieben wurde nur einer Meinung und nerven uns, oder besser gesagt, inzwischen amüsieren wir uns.
Gruss Tornado
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:23

@katja.
Du sollst keinen Spaß haben, Du sollst Dich dem Manne, Deinem Herrn und Gebieter demütig hingeben und ihm Freude bereiten. [Breites Grinsen]
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:28

@ katja jetzt das letzte mal ich schwörs ,weil du es nciht verstehen willst , nicht dein verhalten haut uns um und auch nicht dein sexuall leben , daß ist uns beiden nämlich schei.egal.
es ging lediglich um deine aussage die ich nicht für voll nehmen kann und will.
mach was du willst und mach es mit wem du willst , dann brauchen es das nächste mal nicht die "graussamsten 3 stunden deines lebens " sein.

darauf hab ich dich nicht reduziert und werde es auch nicht, die suppe hast du dir selbst eingebrockt.

und tschüss
nic
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:28

@Karim
: - ))))))))))))))))))))) !!!
Gruss Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:37

@Karim: [lachen1] [lachen1]

@Nic: Was willst Du eigentlich von mir? Und jetzt noch unter die Gürtellinie zu schlagen! Selbst wenn ich nur 2 Männer in meinem Leben gehabt hätte, hätte ich Angst vor 'nem AIDStest, so einfach ist das.....Unglaublich...wie Du hier auf äußerst unfeine Weise alles verdrehst....

Ich habe keine Lust mehr, mich länger mit Deiner biederen moralinsauren Art und Deinem ständig erhobenen Zeigefinger auseinanderzusetzen...

Eins noch: Frauen, die unbekümmert zu ihrer Sexualität stehen, sind wohl immer noch eine Bedrohung für die Gesellschaft! Etwas weiter sind wir ja schon gekommen, im Mittelalter wären wir wohl noch als Hexen verbrannt worden!

Die Frauchen haben Angst vor Konkurrenz, und die Männchen haben Angst, dass Frauen, die schon Erfahrungen haben, womöglich Vergleiche anstellen könnten... [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:39

@Anaconda die Würgeschlange
Ich habe dein lautes und unübersehbares bye bye gesehen und nun gehst du schon wieder in Urlaub? Die Abstände werden immer kürzer, grins! Ich bin mir sicher, dass wir wieder von dir hören werden, aber nimm dir jetzt eben mal die "schöpferische" Pause um dann wieder loszulegen im Forum. Wie du vielleicht bemerkt hast, habe ich dich nicht miteinbezogen in meine postings, aber nun lese ich, dass du mit den "Brüdern" in engem Kontakt stehst, du enttäuschst mich. Wusste gar nicht, dass sie auch "Schwestern" akzeptieren, aber bei dir ist es ja was anderes, du bist Tunesierin! Na dann viel Spass in der Zwischenzeit und dein "Lieblings-Wirbelsturm" haucht dir somit ein letztes Mal einen Gruss zu.
Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:42

[Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:47

Ist doch schön so ne diskussion:
Wie war noch die Eingangsfrage.
Ach ja warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in Urlaub.

1. Weil es in Tunesien wärmer ist als hier.
2. Weil es einen Strand mit dazugehörigem Meer gibt
3. Die Hotels sind recht billig
4. der Flug dauert je nach Abflughafen nur 2-3 Stunden.
5. Mann bezahlt frau 2 Wochen Tunesin um endlich mal in Ruhe und ohne Staubsaugergeräusche die Sportschau ansehen zu können.

6. Mann schickt Frau in Urlaub um endlich mal mit Freundin allein sein zu können.

7. Frau braucht Urlaub von den Kindern.
8 Frau braucht Urlaub von Mann.
9 Frau hat keinen und sucht einen weltweit
10. Frau will einfach nur in Ruhe am Strand liegen und ausspannen und stellt dann erst in Tunesien fest das sie das falsche Ziel gebucht hat.

11. Frau will mal auf einem Kamel reiten und stellt dann fest das die umgekehrte Position
Jamel oben Frau unten auch was für sich hat.

12.Weil die Männe in Tunesien günstiger zu haben sind als anderswo.

13. Weil sie nix anderes vor und infach Bock hatte dahin zu fliegen.
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:56

wir leben im zeitalter von aids und auch von verhütung.
Kondome schützen vor geschlechtskrankheiten.
Wahnsinn , oder? und unter die gürtellinie bin ich nicht gegangen .

nic
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:57

@Karim
Ohje, du löst damit wieder eine Welle der Entrüstung aus, mach dich auf was gefasst! Sag mal, hast du es beruflich schon mal im Marketing/Werbungsbereich versucht, wenn nein, versuche es mal, grins!
Gruss Tornado
Geschrieben von: Grazie

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 13:59

Wie schön das es nach 6 Seiten endlosem Hin und Her, Angriffen und Beleidigt sein [Durcheinander] , Karim so schön in 12 Punkten zusammengefaßt hat und somit die Eingangsfrage für Nizar doch noch beantwortet hat. [daumen2]

Schade das es ein Mann war (muß das ja auch zu meiner Schande gestehen, obwohl ich nicht zu den befragten Frauen gehöre [Breites Grinsen] ), der diese an die Frauen gerichtete Frage so schön (aus meiner Sicht) beantwortet hat. [weinen3]
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:07

Jetzt muß nur noch die Frage beantwortet werden. warum fliegen die Männer nach Tunesien?
Geschrieben von: missberlin

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:12

@Karim

na bestimmt nicht um Frauen kennenzulernen,das geht doch gar nicht, sind alle keusch und brav und bleiben immer zuhause,um mal mit den Worten von Nadia zu sprechen [Winken] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]

Allerdings wenn ich es so recht bedenke,passen all diese Punkte, bis auf einen natürlich
[Breites Grinsen] ,auch auf die Männer,oder nicht?!

Liebe Grüße
Petra
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:17

Der Hauptgrund warum die Männer nach Tunesien reisen ist nich identisch mit dem der Frauen.
Geschrieben von: Grazie

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:19

Warum bist Du nach Tunesien gefahren?
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:20

die Bierhallen bei Port el Kantaoui.
Geschrieben von: Grazie

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:21

Und alle anderen Männer fahren nach Tunesien um ihre Frauen zu suchen, die wegen dem einen oder anderen der 12 Punkte allein dahin gefahren sind. [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:22

Ich wollte eine Woche Ruhe am Strand geniessen. [Breites Grinsen]
Ich trage nen Ohrring. [Breites Grinsen] Nix war mit Ruhe.
Geschrieben von: Grazie

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:24

Na dann weißt Du ja auch aus eigener Erfahrung, wie das mit dem Bezness ist [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:24

@Petra
Stimmt, nur findet man die Männer dann eher in Asien und Südamerika!
Tornado
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:25

sämtliche Stricher aus der Gegend von Sousse machtn ihre Aufwartung. [weinen1] [weinen1] [weinen1]

Zwei Mädels aus Düsseldorf und Berlin haben mich gerettet und mich eingeladen bei ihnen zu sitzen.
[rockband] [daumen] [daumen]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:31

Komisch, ich dachte Homosexualität sei in Tunesien absolut "igitt igitt" [lachen1] [lachen1]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:31

@Karim
Du Armer, und alles wegen eines Ohrrings, grins! Na so lernt man auch Frauen kennen, auch wenn es nur aus Mitleid passiert ist, dass du dich zu ihnen setzen durftest, aber das Grundziel hattest du ja somit erreicht, megagrins! Wie sagt man so schön, Glück im Unglück?!
Tornado
Geschrieben von: Grazie

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 14:54

Bedaure ihn bloß nicht, denn wir wissen ja, als guter Touri informiert man sich vorher. [Breites Grinsen] Er hätte den Ohrring ja rausnehmen können.

Komm, der hat die Kerle dafür bezahlt, daß die ihn anmachen, damit die Mädels wieder Mitleid mit ihm haben. [Ha!]
Geschrieben von: missberlin

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 15:06

[Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 15:13

@Grazie
Dass er es drauf angelegt hat, Mitleid zu erhaschen, da stimme ich dir zu, wahrscheinlich hat er nach jeder Anmache laut zu den Mädchen rüber gestöhnt und den Dackelblick aufgelegt so in der Art, biiiitteee rettet mich, grins. Nicht böse sein Karim, wir machen hier nur Spass! Dass er für die Jungs auch noch bezahlt hat, nee das glaube ich nicht, so wichtig wars ihm dann bestimmt nicht, oder doch?
Gruss Tornado
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 15:15

Nicole habe dich auch nicht mit meinen letzten Worten im Beitrag gemeint, dies sollte für alle ganz Allgemein sein.

Karim und um deine jetztige Frau kennenzulernen [Breites Grinsen] [daumen]

Claudia
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 15:17

@ Claudia,
hab Dir ´ne Mail geschrieben
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 15:23

@2niz
Ach wie schön, einer der "Brüder" meldet sich doch noch. Aber da du alleine gelassen wirst von deinen "Brüdern", schreibst du jetzt private PN's an Claudia. Verdient meinen vollen Respekt !!!
Tornado
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 15:26

@ Tornado!
Kannst Du bitte mal kurz zum www.tunesienchat.de kommen?
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 15:34

@ Tornado!
Brauchst keine Angst zu haben! Ich werd Dich schon nicht vergewaltigen! [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 15:41

Amor ich habe leider noch keine Mail bekommen, wo hast du sie denn hingeschickt an welche Adresse?

Claudia
Geschrieben von: Mailman

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 15:53

Ihr wisst schon garnicht mehr was ihr überhaupt schreibt.
Einer wie karim nehme ich überhaupt nicht mehr ernst weil er unter mein Niveu ist.
@Karim: hast du eigentlich auch mal was anderes im sinne als Tunesien immer schlecht zu machen?
Kümmer dich erstmal darum das hier in Betrüger deutschland alles in Ordnung ist.
Eins sag ich dir Kollege eine Gastfreundschaft wie in Tunesien kannst du hier in deutschland nicht finden.
Im falle das du mal in meiner Region in Tunesien bist werde ich dich so behandeln wie du es verdienst.

@Katja:sowas dummes hab ich noch nie in mein Leben gehört . du möchtes gerne wissen was die leute von dir halten wenn du mit jeden rumm vögelst ,und wenn sie dir sagen das du in ihren Augen eine Schlampe bist, dann verstehst du die Welt nicht mehr.
Die wahrheit kann ganz schön hart sein neh! [hammer]
@Claudia:Zuerst muss du dein Senf dazu geben und danach wo alles den Bach runter geht versuchst du hier ordnung zu bringen.Irgendwie hab ich das gefühl das auch du nicht zurecht weißt was du schreiben willst hauptsache schreiben neh.
Wäre nicht schlecht erstmal darüber nachzudenken wenn du hier koppierst und einfügst !
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 15:53

@2niz
Sorry, aber mein PC gab den Geist auf und sackte ab. Schreib mir auf hotmail was du gerne mit mir besprechen möchtest, okay?
Tornado
Geschrieben von: cosima

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 16:02

Hallo, Katja, hallo Tornado,

Nic meint, zu zweit fühlt Ihr Euch stark; ich möchte Euch beipflichten, also: zu dritt! Sowohl von der Einstellung im Hinblick auf die Freiheit einer jeden Frau über Ihr Sexualverhalten selber bestimmen zu können als auch bei Eurem small talk, das ich als echten Beitrag zu Entspannung dieser Diskussion sehe, allerdings mit kleiner Einschränkung: etwas überheblich wirkt es schon.

Hallo Nic,
verstehe Deinen missionarischen Eifer nicht; es ist schön, wenn Du zu Deinen Prinzipien stehst und Dich dabei wohl fühlst, aber welche sind die Absoluten, vermagst Du es zu sagen? Dieser passt auch irgendwie nicht zu Deinem Appell an die Toleranz, den Du hin und wieder selber an die anderen richtest!

VG
Cosima

Mir persönlich geht es garnicht darum, hier jemanden darüber in Kenntnis zu setzen, wie ich mein Privatleben gestalte aber wichtig is für mich, wie viel Toleranz von jedem von uns ausgeht. Es geht um das Prinzip!!!!!!!!!!!!!!!!!!!In Tunesien habe ich sehr oft im unbeholfenen Deutsch den Satz gehört: leben und leben lassen. Ich denke, diesen Satz haben wir nach T getragen. Oh man! man/frau hätte fast glauben können, dass wir dieses auch vor und in den eigenen vier Wänden leben!
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 16:07

@2niz
Ich habe keine Angst vor dir und du darfst es gerne mal probieren mich aufs Kreuz zu legen, es wird dir nicht gelingen, schon mal was von Kung-Fu und Kick-Boxing gehört? Auch "strickende Omis" machen Sport, grins! Leider ist es jetzt auch zu spät, denn ich will nach Hause, aber Hut ab, dass du versuchst mit mir ein normales Gespräch zu führen. Ich versuche morgen nochmal in den Chat zu kommen und ansonsten melde dich via hotmail bei mir oder ich schreibe dir eine PN.
Allen einen schönen Abend und bis morgen.
Gruss Tornado
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 18:37

So liebe Mitglieder dieses Themas,

ich meine alle die ihr ihr bestes gegeben haben, wir bewegen uns zur Zeit auf einem wirklich sehr niedrigen Niveau, und ich denke es gibt viel bessere und interessantere Themen zu und über Tunesien die man besprechen sollte und diskutieren sollte.

Wer wann und wieviel schreibt, ist jedem selbst überlassen.

Egal wenn es betrifft, das Thema ist für mich, nur noch ein nieder machen den anderem gegenüber.
Es bilden sich Grüppchen und das eigentliche Thema ist weit entfernt.

Der eine wird als Kindergarten, der andere als eine Schande beschrieben, oder es wird gezweifelt ob es wahr ist oder nicht, es werden die Sprachkenntnisse angezweifelt usw. usw.

Leute wie alt sind wir eigentlich, kann man nicht ohne diese Streitigkeiten darüber schreiben, sprechen?

Es gibt sehr wohl die eine Seite als auch die andere, keiner muß etwas annehmen wenn er es nicht ist. (Ich hoffe es hat mich jeder verstanden was ich damit meine)

Ich denke wir sind alle Menschen, der eine hat für dies Interesse und der andere für das, und warum man in ein anderes Land fliegt ist doch dahin gestellt.

Ich hoffe ab dem nächsten Beitrag geht es hier ohne Beschimpfungen, Beleidigungen und damit meine ich beide Seiten, denn so hat dieses Thema keine Grundlage mehr.

Ich kann sehr wohl die eine Seite verstehen, das sie sich angegriffen fühlen, wenn sie als unteres Niveau, oder Kindergarten abgestempelt werden, aber kann ich auch die Seite der Frauen hier verstehen, die sich wehren als Sextouristin oder Schlampe (wenn ich es mal so nennen darf) usw. abgestempelt und genannt werden.

Also Leute, raufen wir uns zusammen und wir diskutieren sachlich über dieses Thema, aber das geht nur unter einer Bedingung, man akzeptiert den anderen so wie er ist und seine Meinung schreibt, oder toleriert sie wenigstens.

Ich hoffe das jetzt nicht die absolute Diskussion beginnt, dann schließen wir das Thema komplett und gut ist und jeder kann nachlesen.

Aber wir wissen das es klappen wird und auf gehts zum Thema zurück oder wenn es genug ausdiskutiert wurde, dann ist es auch okay.

Claudia
Geschrieben von: Lotfi/Petra

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 19:26

Also Leute, ich versteh überhaupt nicht worum es hier eigentlich immer noch geht ??? [Durcheinander]
Ist zu dem Thema jetzt nicht alles gesagt worden ? Also ich hab mir heute den ganzen Senf nochmal durchgelesen , bei einigen Aussagen habe ich zustimmend genickt, andere hab ich mitleidig belächelt aber ich werd einen Teufel tun hier irgendjemand wegen seiner Meinung anzugreifen. Ok den Nizar hab ich auch angemacht wegen diesem Thema generell. Aber das war meine ganz persönliche Meinung zu diesem Thema und damit muss es dann doch auch mal gut sein oder ?
Vielleicht sollten wir (alle Frauen hier im Forum) einfach mal versuchen ihm die Frage, so wie sie gestellt ist zu beantworten.
Also ich fang an.
Ich war jetzt 19 Mal in Tunesien, das erste Mal 1983 mit meinen Eltern, da hatte ich mit Männern noch nicht wirklich was am Hut ! Ok vielleicht ein bisschen flirten [Winken] , dann war ich jahrelang in Spanien und sonstwo in Europa unterwegs,bis ich 1999 für eine erkrankte Freundin eingesprungen bin und so wieder in Tunesien landete. Ich war also weder alleine dort (wir waren zu 3) noch war ich auf der Suchen nach einem Mann, weiss Gott nicht ! Tja und dann ist es einfach passiert. Und wie jeder weiss kann man Gefühle nicht so einfach abstellen. Ja und jetzt fahre ich natürlich hauptsächlich der Liebe wegen nach Tunesien , das wäre bei einem anderen Freund in einem anderen Land auch nicht anders !
Natürlich habe ich durch meinen Freund die schönen Seiten aber auch die negativen Seiten von Tunesien kennengelernt. Bei mir persönlich überwiegen allerdings die Schönen.
Also Nizar ist das jetzt eine Antwort , die Du ursprünglich mal von jedem hier erwartet hast ?
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 19:44

Hallo Frau Poser!!!

Also von mir aus kannst du das Thema hier echt schliessen! Hat doch eh keinen Sinn das hier noch weiter auszudiskutieren, weil es keiner begiffen hat um was es geht! Guck dir doch an wo wir gelandet sind! So ziemlich alle Frauen haben sich angegriffen gefühlt! WARUM NUR????
Und du solltest vielleicht auch erstmal überlegen bevor du irgendetwas schreibst! Mal so und mal so!?!
Eigentlich heisst es ja von älteren Menschen könnte man was lernen, aber hier verblödet man nur!!!Und wer hier den Kindergarten spielt ist ja wohl ganz eindeutig!!!
Wenn euch mal ein Ausländer die Meinung ins Gesicht sagt, dann kommen gleich so Sprüche wie: Fremder, Gast, Faker oder dann soll er doch zurückgehen!!!Sorry, aber das ist für mich typisch Deutsch!!!

Und Claudia, die frage hast du Nicole gestellt!
Nicole eine Frage zu diesem Satz von dir: "nizar hat das ja auch gesagt das er sich das anders hier in D vorgestellt hat."

Warum ist er geblieben?

Diese Frage habe ich schon oft genug beantwortet, musst nur mal richtig lesen!!!

@Katja und Tornado!
Ich glaube es interessiert hier auch keinen ob ihr euer Hymen (Jungfernhäutchen für die ganz dummen!!!) noch habt oder nicht oder wiederherstellen lassen habt oder nicht!!! Echt ganz dumme Story!!! [schlafen]

Ganz dicken Gruss an "MEINE BRÜDER" 2niz und mailman! [daumen]

P.S.: Ihr fangt schon morgens um 10 Uhr an hier zu schreiben, habt ihr nix zu tun???
Andere Menschen müssen auch arbeiten!!!
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 19:49

Hallo Petra!
Vielen Dank!!!
Du bist die glaube ich erste die es verstanden und vernünftig geantwortet hat!!!
Gratulation!!!

Grüss Lotfi von mir!!!
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 20:08

Nizar keiner will dich ärgern, man sollte beide Seiten betrachten und man muß mit allem rechnen, und gerade bei diesem Thema.

Ich habe heute lange mit Amor darüber telefoniert, vielleicht weißt das auch schon, und ich denke wir sollten uns hier nicht streiten.

Nizar ja genau deshalb habe ich genau diese Frage Nicole gestellt, weil ich deine Antworten aus den Beiträgen lesen konnte, ich habe sie nicht dir gestellt da deine Antwort ja drin stand.
Falls du dies verstehst?

Und nun ist gut, wir haben viele andere sehr gute Themen im Forum stehen vielleicht sollte man auch dort mal etwas schreiben.

Claudia
Geschrieben von: schatzi

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 20:41

hi man kann doch nicht von allen frauen behaupten das sie nur wegen dem einen dort hinfliegen... manche frauen haben dort ihren mann der einfach nicht wegkann weil er kein visum kriegt... es verdammt schwer dort ein visum zu kriegen, das sehe ich ja bei meinem freund.

[Enttäscht] [winken2] [winken1] [winken3]
Geschrieben von: Port el Kantaoui

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 20:49

... der Meinung bin ich allerdings auch ...
[Wütend] [Wütend] [Wütend]
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 20:52

[Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Gruß zurück an Nizar! [daumen]
@ Claudia! Ich kenn den Nizar gar nicht! [lachen2]
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 20:56

Amor das habe ich auch nicht behauptete es gibt ja noch Mail oder PN weg, und da muß man sich nicht kennen.

an alle,

wisst ihr wie es mir vorkommt, im Thema, ich war es nicht, nein du warst es usw.

Naja vielleicht soll es auch so sein.

Nizar habe deine PN beantwortet nur zu deiner Info.

Claudia
Geschrieben von: Lotfi/Petra

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 21:12

Oh danke Nizar ! Ja ich werd ihn grüssen, weiss allderdings nicht wie ich ihm erkläre wer du bist. Da müsste ich wohl sehr weit ausholen und das am Telefon ? Sorry aber da besprech ich dann doch lieber andere Dinge mit ihm.
Tja anscheinend will niemand anders diese Frage einfach nur beantworten.
Aber ich glaube (auch wenn ich´s jetzt kapiert habe ) dass Du 2 Themen hättest starten müssen. Einmal die Frage : Warum machen deutschen Frauen alleine Urlaub in Tunesien ? und 2. hättest du Deine persönlichen Erfahrungen besser in einem Erfahrungsbericht dargestellt. Ich denke dann hätten Dich nicht so viele Leute (wozu ich zugegebenermassen auch gehörte- bis ich den Geistesblitz bekam [Breites Grinsen] ) missverstanden.
Also nix für ungut !
Geschrieben von: Grazie

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 21:14

@ alle die immer wieder [hammer]

Könntet Ihr es bitte lassen? [weinen1] Mal tief durchatmen und vielleicht mal überlegen, ob nicht jeder hier etwas zur allgemeinen Mißstimmung beigetragen hat, anstatt jetzt Schuld hin und her zu schieben. [Enttäscht]

Grundsätzlich ist es doch wohl fast bei jedem so, daß "greifst Du mich an, schlag ich zurück!", ob hier ein/e Tunesier/in angegriffen wird oder ein/e Deutsche/r.

Macht mal 'nen Punkt.

Zum Anfangsthema: Ich bin damals nur durch Zufall in Tunesien gelandet und wollte mich ausschließlich erholen. Da ich vorher meine Urlaube in der Türkei verbracht hatte und Bezness da noch routinierter betrieben wird wie in Tunesien, wollten meine Freundinnen (3 Türkinnen) und ich mal endlich Ruhe im Urlaub haben.

Ich hatte sie wenigstens in der 1. Woche, die 3 Mädels leider [lachen1] nicht (waren sie aus der Türkei gar nicht gewöhnt [Breites Grinsen] ) Und dann kam mein jetziger Mann, sah mich und war hin und weg von mir. Alles andere ist Geschichte (bin mein bisheriges Leben nur einmal allein verreist und das war ein Kurztrip zu meinem heutigen Mann nach TN) heute sind wir verheiratet und reisen zum Familienurlaub nach TN.
Geschrieben von: Bianca

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 21:23

@ nizar: ich war bisher 9 mal in Tunesien und davon noch nie ganz alleine!
1997 war ich das erste mal mit meiner Schwester und meinen Eltern dort und wir sind jedes Jahr wieder ins gleiche Hotel geflogen, weil es uns dort einfach super gefallen hat. Zwar war ich mal mit einer Freundin und mal mit meiner Mutter alleine dort, aber eben aus den Gründen, weil es uns in dem Hotel gut gefallen hat, viele nette Leute dort kennen und es jedesmal ein superschöner Urlaub war.
Dieses Jahr werde ich wahrscheinlich wieder einen Urlaub in Tunesien verbringen und dann mit meinem (deutschen) Freund.

Also, nicht alle deutsche Frauen fliegen alle hin und wollen nur das eine.
Geschrieben von: Salecha

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 21:43

Hallo,
mir ging es so ähnlich wie Petra. Auch ich war 1989 das erste Mal in Tunesien, damals mit einem Freund und haben da die meiste Zeit in der Hotelanlage verbracht. Zwei Jahre später war ich nochmal mit einer Freundin dort. Ausschlaggebend waren damals einige Punkte aus Karims Zusammenfassung und zwar der relativ kurz Flug und das noch angenehme Wetter Anfang Oktober. [Winken] Dann war für mich Tunesien erst mal nicht mehr interessant, da es ja noch viele andere schöne Länder auf dieser Erde gibt. [Breites Grinsen] .
2000 mußte ich geschäftsbedingt Urlaub nehmen und das zu einer Zeit (im Sommer) als es hier in Deutschland regnete was nur ging. Tolle Aussichten für 14 Tage Urlaub. Leider konnte niemand aus meinem Bekanntenkreis so kurzfristig Urlaub nehmen. Also wo begiebt man sich hin, wenn man in der Nähe des größten deutschen Flughafen wohnt? Zu den dort angesiedelten Last-Minute Schaltern. Die einzige Möglichkeit dem tristen deutschen Sommerwetter zu entfliehen, war damals ein Urlaub in Tunesien, alle anderen Feriengebiete waren entweder nicht mehr verfügbar oder paßten terminlich nicht in meinen Urlaub. Also buchte ich ohne irgendwelche Hintergedanken ausser der Freude auf schöne erholsame 10 Tage Urlaub. Nach meiner Ankunft stellte ich dann sehr schnell fest, dass sich das Land in den letzen 10 Jahren verändert hat, ob zum positiven oder negativen lasse ich nun mal dahingestellt. Im Hotel habe ich schnell anschluss an eine belgische Gruppe gefunden, mit denen ich viel unternommen habe. In dem Urlaub habe ich dann zwar meinen jetzigen Freund kennengelernt, aber das hat sich so ergeben, da er sich unserer Gruppe angeschlossen hatte. Aus diesem Grund hat sich inzwischen mein Beweggrund nach Tunesien zu fliegen geändert, d.h ich fliege nun auch bewußte alleine nach Tunesien um meinen Freund und seine Famillie zu besuchen.
Hoffe, dass wir nun wieder zum ursprünglichen Thema zurückgekommen sind.

Wünsche allen noch einen schönen Abend [winken3]

P.S. @nizar muss sagen, dass ich es toll finde, wenn jemand in relativ kurzer Zeit so ein gutes Deutsch sprechen und schreiben kann. Könnte genug andere Beispiele nennen, die trotz langem Aufenthalt hier immer noch sehr gebrochen deutsch sprechen. Ich denke, dass es machen eben auch leichter fällt als anderen und sich dann auch intensiver damit beschäftigen
Geschrieben von: Mailman

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 22:41

@Nizar:Wir haben schon verstanden was du meinst bruder! [Cool]
Geschrieben von: steif

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 16/01/2003 23:14

@Nadia
wenn man jede Aeusserung in die Goldschale legen wuerde und alles was hier gesagt und geschrieben wird ernst und persoenlich nehmen wuerde dann waere das Forum jetzt eine Wuesste, in der nur Claudia Poser auf einem schwaebischen Kamel herumziehen wuerde.Was soll dich denn grossartig kuemmern, ob x oder y dich fuer einen Gast haelt, sie sollen erstmal darauf kommen, was Gastfreundschaft heisst. Du kannst ausserdem jederzeit auf die Ignorier-taste druecken.Es zwingt dich doch keiner auf jeden Schrott zu reagieren. Ich bin auf jeden Fall erfreut darueber, das eine Landesmaennin ihrem Land nicht den Ruecken gekehrt hat und ihr tunesisches Temperament und kulturelle Idenditaet hat bewahren koennen, auch wenn ich deine Ansichten nicht unbedingt immer vertrete, so zum Beispiel als du ueber die Frauen aelteren Jahrgangs grundlos hergefallen bist und ihnen fast das Recht abgesprochen hast, sich am Leben zu erfreuen, Was soll eine Frau, egal wie alt sie ist, daran hindern ihre Beine zu schwingen, wenn es ihr danach ist.Ich habe nicht selten bei feierlichen Anlaessen mit meiner Mutter, meinen Tanten und meinen Geschwistern getanzt. Also Freude am Leben, egal wie sie sich ausdruckt, darf nicht einer Altersgruppe vorbehalten sein@Katja
Es ist zwar nett von dir, uns ignoranten Auslaendern, Nachhilfeunterricht in Anatomie zu erteilen und Fachbegriffe zu erklaeren wie Hymen und Vulva, aber ist es wirklich noetig? Meinst du, man hat sein Leben verpasst , wenn man es nicht auf Deutsch weiss? Also wozu die Ueberheblichkeit? Wir koennen uns immerhin in eurer Sprache verstaendigen, welche(r) Deutsche kann das im Arabischen von sich behaupten?
Deine Beitraege sind eine einzige Uebertreibung und Verzerrung. Falls du schon mal in Tunesien warst, dann weisst du sicherlich, dass wir dem "Fremden" den noetigen Respekt und sogar spontane Sympathie entgegenbringen und ihn nicht misstrauisch von der Seite anschauen, wie es der Fall bei euch ist, also ueber mangelnden Respekt koennt ihr euch bei uns nicht beschweren. Und wenn sogar in Tunesien groesstenteils dieses Jungfernhaeutchen keine Rolle mehr spielt, wieso sollte es als Kriterium fungieren um euch zu beurteilen. Also maessige dich mal bitte ein bisschen und versuch mal dich von einigen Voruteilen zu befreien. Glaube auch nicht, dass alle Tunesier scharf darauf sind bei euch zu leben und zu arbeiten, es sind in der Regel besondere Umstaende, die sie dahin fuehren, wer wuerde schon gern seine Heimat verlassen um ein zerrissenes Leben in der in jeder Hinsicht kalten Fremde zu fuehren. Also eine gewisse Verstaendigungbereitschaft wuerde uns allen gut tun.
@Amor & Mailman
einen lieben Gruss
Geschrieben von: Andrea-Nabeul

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 05:28

[Breites Grinsen] hallo nizar [Breites Grinsen]
ich fahre seit 1998 nach tunesien in urlaub [Breites Grinsen] und in dieser ganzen zeit bin ich nur ein einziges mal alleine gefahren um mich mit meinem freund zu treffen [Breites Grinsen]
bei mir war es eher so das ich in meinem ersten urlaub "erschrocken " war was teilweise so in den hotels los ist.
ich wäre nie auf die idee gekommen alleine zu fahren,denn wer nicht daran interessiert ist bei diesem "lustigen treiben" mit zu machen wird schnell von den anderen europäichen frauen mitleidig belächelt.
so ganz nach dem motto "keinen abgekriegt?" [Winken]
danke da hatte ich keine lust zu, wie du siehst ich habe mich fast aus versehen in meinen freund verliebt.

[winken2] liebe grüße Andrea [winken2]
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 07:24

@mailman.
Ich bin nicht Dein Kollege.
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 07:34

@steif: gerade Du musst mich nicht auffordern, mich zu mäßigen!
Deine Solidarität mit der selbstgerechten, moralischen "Brüderschaft" hat Dich in meinen völlig diskreditiert!

PS: Komisch, dass die Schlangen vor der Deutschen Botschaft in Tunis immer länger werden, diese armen zerrissenen Menschen, von denen dann hier auch noch verlangt wird, uns zu respektieren und nicht als verderbte Schlampen zu bezeichnen!

Du machst es Dir schon etwas leicht.

Katja
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 07:43

So schlecht kann es in Deutschland mit der Gastfreundschaft nicht bestellt sein, sonst wären ein paar der Leute nicht hier. Einige der tunesischen Landsleute werden zudem noch von der Sozialhilfe, sprich Steuergeldern durchgefüttert.
Von mir aus.
Dann liest man in Beiträgen von Leuten, die in Tunesien leben wollten. Hat trotz Arbeit und Gastfreundschaft wohl nicht funktioniert.Also schnell zurück nach Europa da hilft im Notfall die Gemeinschaft.
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 07:52

KArim, Du hast da was nicht verstanden: In Deutschland ist es kalt, böse und herzlos, wir sind alle vom Mammon verdorben!

In Tunesien ist man ursprünglich, warmherzig, gastfreundlich...und Materielles spielt keine ROlle...nur aus purer Not heraus muss man ins kalte, böse, intolerante Europa! (man sollte doch wirklich mal die Genfer Konventionen anpassen und überprüfen , ob das Leben hier in Deutschland überhaupt menschenwürdig und zumutbar ist!)
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 08:08

Könntet ihr jetzt alle mal aufhören euch zu beschimpfen und mit Wörtern zu betiteln, wo man weiß das den anderen verletzten könnte?

Geht das oder muß man wirklich erst das Thema schließen um Ruhe und Frieden einkehren zu lassen.

Warum stellen wir uns nicht mal alle auf die gleiche Stufe, jeder macht Fehler und wenn ihr viele die Meinung schreiben, wie es wirklich ist dann sollte man es auch akzeotieren, ich beziehe mich jetzt nicht auf die Streitigkeiten.

Ich hoffe es haben jetzt alle begriffen, gern erkläre ich es noch mehrmals.

Claudia
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 08:21

ups Claudia hier stehen doch gar keine Beleidigungen seit Deinem letzten posting. [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 08:24

Karim das mag sein, aber dieses hin und her und wo liegt die Schuld finde ich absolut sinnlos.
Sorry das ich es so sehe aber ich hoffe das man hier in diesem Thema ganz normal weiter schreiben kann.

Und ich denke das wollen alle oder besser es machen alle.

Claudia
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 08:26

ein bischen Spass muß sein.
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 08:29

kalt stimmt. brrr.
30 Grad wärmer wäre auch ok.aber Schnee hat auch was.
Vom Mammon kann ich nicht verdorben sein. Ist bei mir nicht vorhanden. [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 08:30

Ja stimmt, ich hoffe ja das ich mal auf einem schwäbischen Kamel reiten darf [Winken]

Habe dir deine PN beantwortet und auch alles raus genommen, muß dir aber noch etwas wichtiges mitteilen aber über Fon.

Claudia
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 08:42

ich kann Dir mal die Adresse vom Zoo geben. [Breites Grinsen]
Geschrieben von: cosima

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 08:50

Oh man, schon wieder so viel Ironie und Überheblichkeit!!!! Schade, dass es aus einer Ecke kommt, die ich für gelassener gehalten habe.
Ich selbst kam vor vielen Jahren nach Deutschland der Liebe wegen, allerdings nicht aus Tunesien. Habe viel Kälte, Überheblichkeit der wohlstandgsgesättigten Gesellschaft und der preussischen Engstirnigkeit erfahren müssen (es hat mich immer gewundert, wie viele Menschen zu mir sagten "das macht man nicht",ohne zu hinterfragen warum nicht!). Andererseits bin ich wunderbaren Menschen mit viel Herz begegnet, habe durch meine offene Art viele Freunde gewonnen,langsame aber menschliche Annäherungsversuche beiderseits, die ich Schätze und die dazu beigetragen haben, dass dieses Land heute meine Heimat ist, mit allen Facetten dieser Gesellschaft. Ist es denn im Bezug auf Tunesien anders? Oft pickt man sich hier nur das heraus, was einem gerade zum Diskussionbeitrag passt.Überigens haben sowohl der Tourismus als auch die vielen Ausländer hier viel zu Veränderung und Hinterfragen dieser preussischen Werte beigetragen (keine Angst, die Nachteile dieser Multikulti-Gesellschaft habe ich auch vor Augen, aber welche Entwicklung hat keine 2 Seiten) aber das wird zu schnell vergessen!
Und noch etwas:es ist leicht zu spotten über Menschen, die Dehmutigungen und menschliche Kälte auf sich nehmen, nur weil Sie kaum alternativen im eigenen Land haben.Wenn man finanziel abgesichert ist, auch wenn die letzte Stufe dieser Absicherung die Sozialhilfe sein sollte,kann man sich mehr Moral leisten. Theoretisch sollte jede seine Prinzipien nicht nur haben sondern auch leben. Aber das sein bestimmt das Bewußtsein, ob es hier manchen passt oder nicht!Und Nizar zu fragen, warum er hier bleibt, wenn es ihm hier nicht gefällt ist ein Killer vom niedrigsten Niveau. Erinnert mich an die Zeiten"da geh doch in die DDR, wenn es Dir hier nicht gefällt"
Mir gefällt in diesem Land langen noch nicht alles ( es wäre schlimm, wenn ich so unkritisch und so unpolitisch wäre)! Muss ich deshalb "ab in die alte Heimat"?
VG
Cosima
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 09:00

@Nizar, Mailman und 2niz
Generell müssen wir doch jetzt alle zugeben, dass wir über das Ziel hinausgeschossen sind und zum Schluss in die untere Schublade gefallen sind was die Schreibweise angeht. Aber bitte schön, ihr "Brüder", schliesst euch davon nicht aus, denn ihr habt euch in keinster Weise besser verhalten. Aber eines muss ich jetzt doch noch loswerden an euch 3! Ich kann mit gutem Gewissen behaupten, dass ich ein liberaler und offener Mensch bin und Fremden nicht abgeneigt oder negativ gesonnen. Nur wenn ihr euch anfängt zu beklagen, dass es in Deutschland keine Gastfreundschaft gibt wie in Tunesien, dass dieses Land so kalt und unmenschlich ist, dass ihr nicht immer voll integriert werdet usw., sorry, aber wenn ich in so einer Situation wäre und mich deswegen jeden Tag schlecht fühlen würde, dann ziehe ich die Konsequenzen und suche mir ein anderes Domizil oder gehe zurück in meine Heimat. Dass heistt nun nicht, dass ihr "Deutsche" werden sollt und ansonsten habt ihr in diesem Land nichts verloren, aber es ist nun mal nicht Tunesien und auch nicht Südeuropa, es ist und bleibt Deutschland. Und mal ehrlich, es gibt doch sicher auch genau soviele positive Dinge in Deutschland wie negative, so schlimm kann es nun wirklich nicht sein. Ich habe auch in Tunesien gearbeitet und gelebt und auch ich war manchmal dem Nervenzusammenbruch nahe in gewissen Situationen in und mit diesem Land, aber ich habe mir immer wieder in Erinnerung gerufen, dass es nicht die Schweiz ist und ich nicht von unseren Masstäben ausgehen darf und ich wollte in dieses Land, die Tunesier haben mich nicht höflich angefragt ob ich denn kommen möchte, ich denke, dass war bei euch dasselbe, oder? Nur habe ich nicht den Fehler gemacht nur das Negative sehen zu wollen und in Erinnerung zu behalten, sondern auch das Positive von diesem Land und da gab es einige Dinge die weitaus besser sind als bei uns in der Schweiz. Genauso geht auch mein Mann damit um, er nervt sich manchmal gewaltig über gewisse Dinge in der Schweiz (Steuern sind sein Lieblingsthema, grins), aber er sieht auch die Vorteile und das Positive in diesem Land und fängt nicht an Vergleiche zu ziehen. Denn es gibt nichts zu vergleichen, Europa ist ganz anders als der nordafrikanische Raum und umgekehrt. Somit sind wir wieder beim Thema Toleranz, aber die hat auch ihre Grenzen und die wurden von euch und von mir in den letzten Beiträgen etwas vergessen, dafür ein sorry von mir. Stellt euch vor, auch Nordeuropäer haben Temperament und können nicht immer nur ruhig in der Ecke sitzen und dann vergisst man schon mal die guten Vorsätze. Wie wäre es mit einem sorry von euch und speziell auch an Katja?
@2niz
ich glaube ich habe dir deine Frage somit beantwortet und wir müssen uns nicht mehr im Chat darüber unterhalten, oder?
Gruss Tornado
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 09:20

Veränderungen durch Menschen die aus anderen Ländern kommen ja. Offensichtlich hat die Gesellschaft hier die Veränderungen zugelassen. Das ist ja auch gut so.
Die tolerante Art mit anderen Kulturen umzugehen hat teilweise dazu geführt das Forderungen gestellt werden, die ich mal als unverschämt betrachten würde.
Beispiel, Abschaffung der Weihnachtsfeier in dm Kindergarten, welches ihr Kind besucht wurde von einer türkischstämmigen Eltenbeirätin gefordert.Grund. Es gibt auch(nicht mehrheitlich) einige mulimische Kinder imKindergarten. die müsse man respektieren.
Ich denke vielleicht wäre es besser gewesen vorzuschlagen zusätzlich zu Weihnachten das Ende des Ramadan zu fiern mit den Kindern. Da hätten alle etwas davon gehabt.
Hier in der Gegend wurde in einem Kindergarten
beim Elterncafetreff, weder Kaffee noch Kuchen ausgeschenkt. Es war Ramadan. 3 muslimische Kinder in der Gruppe, schon meint die Leiterin man müsse das berücksichtigen. Es wird doch niemand gezwungen etwas zu sich zu nehmen.
Ich dachte eigentlich Religion sei freigestellt in Deutschland.
An den Schulen setzen sich dann diese Probleme fort.
Integration heisst doch nicht, daß wir uns der Kultur anderer Länder gänzlich anpassen. Da kann man schon erwarten das man auch auf uns ein Stück weit zu geht.

Viele Muslime können in Deutschland ihre Religion freier ausüben als in manch muslimischen Ländern.
Da ist auch richtig so.
InDeutschland darf eine Frau mit dem Tschado herumlaufen. Mach das mal in Tunesien oder in der Türkei.
Ich habe nichts dagegen. was mich stört ist das genau von den Leuten, die diese Freiheit gniessen Hinweise darauf kommen, meine Frau, Muslimin, solle nicht in Jeans, Top oder kurzen Röcken herumlaufen. Sorry. Die sind hier wirklich falsch und sollten dahin zurückgehe wo sie her gekommen sind. die Grundpfeiler unserer Gesellschaft möchte ich nicht angetastet sehen.
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 09:55

@Karim
Integration und Anpassung wie du sie hier schilderst kann dann wirklich auch zu weit gehen. Nur haben viele Deutschen noch heute das Gefühl, dass sie sich extrem liberal und weltoffen geben müssen, weil sie immer noch die Hitlerzeit mit sich rumtragen und um gar keinen Preis mehr in diese Schublade von Rassismus und Gewalt gegenüber "Ausländern" versorgt werden wollen. Deshalb wird dann auch gerne darüber berichtet, wie sehr man auf die anderen Kulturen in diesem Land Rücksicht nimmt etc. Umgekehrt habe ich aber in Tunesien auch manchmal das Gefühl gehabt, dass die eigenen Leute "vergewaltigt" werden, Dinge zu akzeptieren in Bezug auf die Touristen, die absolut gegen ihre Erziehung und moralischen Ansichten verstossen. Aber das Land (Regierung) lebt vom Tourismus und somit geniessen die Touris die Narrenfreiheit. Auch dass ist an den Pranger zu stellen. Passiert ein Autounfall mit einem Touri und einem Einheimischen, dann ist generell der Einheimische schuld, ansonsten verliert man evtl. einen Touri und der bringt Geld in die Kasse, nicht der Einheimische. Dass Tunesien (Regierung) bedacht ist darauf nicht öffentlich zu zeigen, dass das Land muslimisch ist und deswegen jegliche Verschleierung und öffentliche Gebete verbietet, ist doch nur um in der westlichen Welt beweisen zu können: Seht her wir sind bereit für den europ. Wirtschaftsraum, weltoffen und auf gar keinen Fall fundamentalistisch! Politik eben, und die war und bleibt "pervers" und hat noch nie Rücksicht auf die Menschen genommen wenn es um wirtschaftliche Ziele ging!
Gruss Tornado
Geschrieben von: cosima

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 10:12

Karim, sehe ich genau so, nicht um sonst habe ich von 2 Seiten gesprochen. Tornado hat auch versucht die Gründe für dieses demokratisch überzogende, aus dem Schuldgefühl resultierende Verhalten zu erklären. Ja, das Kind mit dem Bade auszuschüten, das ist die extreme deutsche Variante von Demokratie, egal ob das die sexuelle Erziehung der 70ger, die antiautoritäte der selben Zeit, oder die (Aus)Nutzung der Demokratierechte von falsch verstandener Umsetzung der multikulturellen Gesellschaft ist. Nur ist die Politik hier nicht konsequent, sie lässt einerseits extreme Ausnutzung des Staates zu, andererseits liest man Berichte über Umgang mit Ausländern, bei denen man nicht glauben will, dass es sich um ein Land mit demokratischen Anspruch handelt. Halt einie Art von Staatsneurose und Orientierungslosigkeit.

Cosima
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 10:20

Ist völlig richtig. wenn ich mir zum Beispiel Port el Kantaoui ansehe, hat die tunesische Kultur wohl einige Kröten zu schlucken bekommen.
Das ist in jedem all der falsche Weg. Davon profitieren nur einige Wenige. Der Normalbürger kämpft mit steigenden Preisen durch den Tourismus.
Wenn er nicht in der Branche arbeitet, hat er nur Nachteile davon. Hohe Preise,Fremde im Land die sich benehmen als würde ihnen alles gehören. Versuch mal in einem Touristenort als Tunesier ein Taxi zu bekommen.Immer weniger freie Strände.Vermutlich fühlen sich in den Tourigebieten einige wie <Fremde im eigenen LAnd.
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 10:30

@Cosima.
Das es Rassismus in Deutschland gibt bestreite ich nicht. den gibt es in jedem Land auch in Tunesien.Wenn wir aber so tun als müßten wir es jedem recht machen, schaffen wir nur mehr Probleme. Für einige auländer heißt Integration das deutschland sich ändern und ihnen anpassen muß. Da wird wohl etwas falsch verstanden.
Wer damit nicht umgehen kann, wm hier alles zuwieder ist, den muß man fragen, ob er seinen wohnort richtig gewählt hat. Ich nehme davon mal Menschen, die aus Gründen der Verfolgung in ihrem Land hier sind aus. Aber auch diese werden manche Kröte schlucken müssen. Wir können nicht alles für sie umstellen.
Geschrieben von: steif

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 23:37

@Katja
dann tue doch was du nicht lassen kannst, aber versuch mal mindestens ein bisschen sachlicher zu argumentieren.
Es steht nirgendwo, dass ich meine „Bruederschaft“, wie du sie nennst, unterstuetzt habe in ihrer Behauptung, deine Aussage liesse auf ein Schlampenverhalten schliessen. Es ist dir frei ueberlassen, wie du dein Sexualleben gestaltest, das war aber nicht der Punkt. Du musst damit rechnen, wenn du so eine Aussage in den Raum stellst, dass sie unterschiedlich interpretiert wird. Fuer einige bist du eine emanzipierte selbsbewusste Frau, die weiss wo es lang geht, fuer andere wiederrum, eine die sich schnellen und billigen Sex sucht. Das darfst du jedoch nicht persoenlich nehmen, denn alles steht im Konjunktiv, also nicht realitaetsbezogen.
Vor jeder auslaendischen Botschaft wuerden auch Deutsche schlangen stehen, wenn sie fuer die Ausreise ein Visum benoetigen wuerden. Und es ist nicht so, dass Deutsche nirgendwo anders als in DWusste auch dass einige mit dem Wort Gastfreundschaft semantisch gar nicht anzufangen wissen. Und wenn man schon von denen spricht, die Sozial- oder Arbeitslosenhilfe beziehen, warum nicht gleich von der Mehrzahl, die Jahr fuer Jahr ihre Beitraege einzahlen und somit auch ihre arbeitslosen Kollegen „durchfuettern“.
Alles andere ist pure Polemik, von wegen Genfer Konvention usw.
Sich mit deutscher Wirklichkeit kritisch auseinanderzusetzen heisst gar nicht, dass man Deutschland oder die Deutschen nicht mag. Im Gegenteil, ich waere froh, wenn es uns in Tunesien gelingen wuerde, einige eurer bewaehrten Tugenden wie Arbeitsmoral, Ordnung, Zuverlaessigkeit usw. zu uebernehmen Ich habe in Deutschland studiert und verbinde damit die schoensten Erlebnisse. Ich stehe mit vielen deutschen Freunden in Kontakt und moechte ihre Freundschaft gar nicht vermissen. Ich freue mich immer, wenn ich hier Deutschen helfen kann, sei es bei Wegbeschreibungen oder Behoerdengaengen usw. Ich habe nicht selten eingegriffen - wurde deshalb boese beschimpft , und manche krummen Transaktionen verhindert so zum Beispiel als einmal ein Schmuckhaendler einer deutschen Touristin eine angeblich goldene Halskette fuer viel Geld (runtergehandelt von 200D auf 120 D) andrehen wollte, dabei war sie aus Blech und nicht mal 5 D wert. Es sind Missstaende, die ich laut kritisiere und ich schaeme mich immer fuer so was.
Geschrieben von: cosima

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 23:37

Karim, ich glaubte Dein vorheriges Posting verstanden und sich damit einverstanden erklärt zu haben.Mir geht es im überigen weniger um die Menschen, die unsere überzogenen, für den gesunden Menschenverstand nicht nachvollziehbar großzügigen bis lückenhaften Gesetze ausnutzen ( sind das etwa nur die Ausländer hier im Lande?)Schlimmer sind die Gesetze selbst, die einen solchen Spielraum auf Kosten des Steuerzahlers bieten. Es gibt genug kriminelle Handlungen, die halbherzig verfolgt werden, da zu wenig personelle Kapazitäten bei den Behörden vorhanden sind.. Aber gerade diese Beispiele werden generalisiert und populistisch ausgenutz von einigen Parteien. Den Ärger über die Beispiele, die Du aufgeführt hast teile ich mit und auch ich sehe in zu großer Toleranz, da diese auf Kosten der anderen praktiziert wird,eine Gefahr. Es ist aber ein sehr schwieriges und sensibles Feld, darüber zu diskutieren, da dieses mit schwarz-weiss Argumentation der Thematik nicht gerecht werden kann. Vielleicht wäre das ein neues Thema, nach dem sich das hier vorhandene aus meiner Sicht langsam abnutzt?
Gruss
Cosima
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 23:39

@Karim
Das Problem mit "jedem recht machen" haben die Schweizer auch. Nur ja nicht die Neutralität verletzen und schon gar nicht als Land der humanitären Hilfe vergessen, jedem und allen zu helfen. Unsere Asylpolitik ist ein Grauen und eine komplette Hilflosigkeit der Politiker besteht gegenüber diesem Problem. Bei uns ist jeder 6 Einwohner kein Schweizer und dass seit langem, damit haben wir nach so vielen Jahren kein Problem mehr, wir waren in den 50-ern das Einwanderungsland der Italiener, dann kamen weitere Südeuropa-Staaten dazu, danach die Tamilen, später die Jugoslawen und nun die Leute aus Afrika. Dass sich diese Kosten auf unsere Steuern niederschlägen ist klar und inzwischen müssen sie sich überlegen in den Städten die Klassen nach Deutschkenntnissen zu unterteilen, da sonst viele Kinder unter- oder überfordert sind mit dem Schulstoff. Dazu müssen Schulhäuser gebaut werden und dass wiederum schlägt sich nieder auf unsere Steuern und weiterer Unmut entsteht in der Bevölkerung. Die Multikulti-Gesellschaft besteht inzwischen in ganz Europa und es braucht natürlich Zeit um eine Lösung zu finden die allen Bedürfnissen in etwas gleich kommt. Bis dahin herrscht das Chaos und der Unmut in der Bevölkerung und daraus entsteht sehr schnell mal Radikalismus und Rassismus und deshalb hoffe ich, dass bald eine vernünftige Lösung gefunden wird.
Tornado
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 23:49

@ Tornado!
Ich weißt immer noch nicht, was Du von mir willst!
Hab ich mich bei Dir beschwert? HAb ich gesagt, Deutschland ist ******e? Hab ich Dich beleidigt? Oder sprichst Du mich an, weil ich zu Nizar und Mailman Brüder sag????? Ausserdem hab ich auch noch andere Brüder und Schwestern, wie zum Beispiel Steif und Anaconda! [Breites Grinsen]
Willst Du jetzt auf sie losgehen?? [Breites Grinsen]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 12:22

@2niz
Hast nicht du gestern bei mir angefragt, was ich gegen dich habe und du mich im Chat oder per PN sprechen möchtest? Nun fragst du mich, was ich von dir will!!! Ich will von dir GAR NICHTS, um es mal auf den Punkt zu bringen! Nun konntest du den Beitrag von mir heute morgen lesen (etwas weiter oben, Seite 7) und fängst schon wieder an zu provozieren!! Warst du etwa nicht dabei, als ihr auf Katja losgegangen seid? Weisst du überhaupt noch was du hier alles schreibst? Hast du deine "Brüder" zu diesem Thema nicht unterstützt? Ich habe ohne Aufforderung versucht wieder Ruhe in dieses Thema zu bringen, ich habe mich entschuldigt betr. gewisser Ausdrücke gegen dich und deine "Brüder" und nun kommt so ein posting von dir als Antwort! Es hat offensichtlich keinen Sinn dir die Hand zu reichen, du schlägst sie aus und hast nichts geschnallt. Geh zurück zu deinen "Brüdern" und "Schwestern" oder versuche es bei anderen Mitgliedern hier, bei mir stösst du ab sofort auf eisiges Schweigen.
@Alle
Ich bin gerne bereit einen Schritt auf den anderen zuzugehen wenn es darum geht wieder etwas ruhiger und sachlicher miteinander umzugehen, aber wenn nichts zurückkommt oder weitere Angriffe, dann mach ich dicht und lass nicht mehr mit mir reden, sorry.
Gruss Tornado
Tornado
Geschrieben von: 2niz

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 12:35

@ tornado!
Du verstehst ja auch nix! Ich hab dein Beitrag gelesen! Was mich ärgert, ist, dass er auch an mich gerichtet ist! Hab ich Katja angegriffen?
Aber wie ich sehe, kann man mit Dir nicht diskutieren!
Werd Dich und Deine Katja ab jetzt ignorieren!
Geschrieben von: Ayscha

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 12:50

Hallo,
manchmal verstehe ich die Diskussionen hier nicht.
Warum seid ihr denn hier im Forum? Um euch gegenseitig fertig zu machen und wild zu beschimpfen oder um euch in angemessenem Ton ueber Tunesien auszutauschen?
Ich finde es wichtig, alles auszudiskutieren, aber wenn es unter die Guertellinie geht und nur noch auf der persoenlichen Schiene ablaeuft, statt auf der fachlichen, kann ich dem Ganzen nichts mehr abgewinnen.
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 12:54

@Steif:
Da bin ich voll mit Dir einverstanden.
Ich habe auch kein Problem, damit, einzugestehen, dass es in Deutschland Weiss Gott genügend vor der eigenen Tür zu kehren gibt. Und vor allem habe ich kein Problem damit, mal über die bloße Schwarz-Weiss-Malerei hinaus weiter zu denken und weiter zu argumentieren.

Ich finde es auch wunderbar, in Dir einen Tunesier zu finden, der das anscheinend auch möchte und kann, und damit auch vor dem eigenen Land nicht haltmacht.

Und sicher hast Du Recht, dass die Diskussion in letzter Zeit polemisch war, sehr sogar, aber ich denke ja mal wohl, nicht nur von meiner Seite aus. Was ich hier lesen durfte, das würde ich nicht mehr als Polemik, sondern schon fast als Demagogie bezeichnen! Und da hätte ich doch gerne mal den Respekt erfahren, von dem Du ja so gerne im Kontext "Tunesier den Deutschen gegenüber" sprichst.
Mit der Semantik und der Gastfreundschaft, das hätte ich gerne nochmal etwas genauer erklärt!!??

Und in einem muss ich mich Karim anschließen: Was sich hier in Deutschland teilweise auf übertriebene Art und Weise verdreht und verbogen wird, nur damit der Political Correctness auch immer genüge getragen wird, das ist wirklich teilweise grotesk.
Gruß
Katja
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 13:29

@2niz
Hast du nicht, aber du bist doch der "Bruder" von ihnen, oder nicht? Was heisst in deinen Augen "Bruderschaft"? Für mich bedeutet es für das einzustehen was der andere sagt und macht. Darum habe ich dich in den Beitrag miteinbezogen.
Ansonsten solltest du dir deine "Brüder" etwas besser aussuchen, wenn du nicht zu dem stehen kannst was sie sagen. Ich hoffe es ist jetzt endlich klar und wir können uns gegenseitig ignorieren. Uebrigens brauchst du Katja nicht zu ignorieren, denn wir sind und waren noch nie "verschwestert" und keine von uns braucht die andere zur Rückendeckung und das wird auch so bleiben.
Ciao Tornado
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 13:36

Chuja--mein Bruder wird in Tunesieneher oberflächlich gesehen. So wird jeder 2te genannt. Mir wird diese zweifelhafte ehre auch oft zuteil. Das würde ich nicht überbewerten.
Geschrieben von: anaconda-nadia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 13:46

hallo bins noch mal hattest recht tornado !!
aber lest mal eure pns!
nicht das sie verstauben!
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 14:27

@Anaconda
Hallo du Würgeschlange, dass war aber ein kurzer Abstecher in die Versenkung. Die "Schwester" kommt jetzt auch wieder dazu, brauchen deine "Brüder" Verstärkung?
Tornado
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 14:29

@Karim
Okay, dachte immer wir Europäer sind so oberflächlich, grins! Für mich hat das Wort "Bruder" oder "Freundschaft" eine grosse Bedeutung und ich sag es nicht einfach so zu jemandem. Danke für die Aufklärung.
Gruss Tornado
Geschrieben von: kitty

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 19:21

Hier ist hefig was los.
Ich habe mich in der Tat kräfig zurückgehalten,war schwer genug.Nun gebe ich auch meinen Senf dazu.

Alleine die Überschrift ist schon echt heftig!

Die deutschen Frauen fahren allein in den Urlaub nach Tunesien! Viele fahren als singels, andere lassen ihre Männer zu Hause, den Grund dafür kann man sich ja wohl denken (auch wenn's keiner wahr haben will)!

Ich bin selbst tunesier und habe viele Jahre als Animateur gearbeitet!
------------------------------------------------
Wohlgemerkt viele Jahre!!!!
-----------------------------------------------
Habe selbst erlebt wie die deutschen Frauen (nicht alle!) sich dort benehmen! Selbst wenn ihre Männer dabei sind, nehmen sie keine Rücksicht und flirten.....!
Ich habe es selbst oft genug erlebt! 1990 habe ich in einem Hotel gearbeitet und dort eine deutsche Frau kennengelernt! Ich war erst 17 Jahre alt und wusste nicht was richtig und was falsch ist! Es zählte nur eins für mich, ich wollte nach Europa! Sie war einige Jahre älter als ich und eine Schönheit war sie auch nicht! Aber das hat mich alles nicht interessiert, ich wollte nur raus von dort.
-------------------------------------------------
Er hat,wie ich es verstanden habe,vor seinem 17.Lebensjahr, schon viele Jahre als Animateur gearbeitet.
Dann heiratet er noch eine Frau die nicht seinem Schönheitsideal entspricht!
-------------------------------------------------

Die Krönung besteht doch wohl darin das er alles dafür in Kauf nimmt,um im Goldenen Europa die Geldscheine von der Strasse zu sammeln.

kitty
Geschrieben von: kate

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 21:01

Hallo,

also ich habe ja wirklich versucht sachlich zu antworten und zu erklären, warum ich alleine nach Tunesien geflogen bin. Aber seit drei Tagen folge ich nun der Diskussion und lieber Nizar jetzt wirft sich für mich eine Frage auf.

Du gibst ja ehrlich zu, dass du die Frau geheiratet hast, um nach Europa zu kommen, finde ich legitim und deine Entscheidung. Was ich nicht nachvollziehen kann ist, dass du nun das Verhalten von dem du profitiert hast kritisierst. Finde ich ziemlich komisch. Naja ist wohl so. Und dann wenn man dir sachlich antwortet kriegt man zu hören, dass lediglich Nic dir die Frage beantwortet hat. Mal ruhig weiter schwarz und weiss... Ich finde es ja toll, dass du so ehrlich bist, aber ich fände es noch besser, wenn du auf die Beiträge eingegangen wärst, die dir eine Antwort auf die Frage geben wollten.

Naja viel Spass denn noch bei der Post ist immer noch besser als ohne Chance auf eine Zukunft in Tunesien zu leben und das Dank einer deutschen Frau, die alleine in Tunesien war...

Gruss Kate
Geschrieben von: kaya

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/01/2003 22:21

Hall Ihr engagierten Mitredner,
die Beiträge haben mich ja nun doch sehr verunsichert. Bin ich doch davon ausgegangen, dass ich "meinen" Tunesier sehr gut kenne, so nach zweieinhalb Jahren Kontakt! Nachdem ich aber all diese Flut von negativen Beispielen und Thesen seitens Karim lese ( was ich gar nicht provozierend empfinde?!, frage ich mich, welcher Illusion man sich tatsächlich hingeben darf. Nach Tunesien gehen, ist nicht einfach. Die Menthalität entspricht nicht meiner Freiheitsliebe. Unterstelle ich aber automatisch, dass alle Tunesier meine Freiheit stehlen?
Wenn ich mit Sami zusammen bin, geht es mir gut, wenn ich dann in Deutschland bin, geht es mir schlecht. Eigentlich wollte ich im nächsten Urlaub mit ihm leben. Mein Bauch sagt mir, dass ich unabhängig sein muß und somit habe ich mich in ein Hotel einquartiert. Er weiß das noch nicht! Seine Famile ist stets freundlich zu mir, aber ich glaube, ich bin sehr vorsichtig geworden. Ich dachte, ich wäre stärker, aber ich habe schon sämtliche Diskriminierungen hier in Deutschland erlebt und das reicht. Ich habe für mich entschieden, nach Tunesien zu reisen, weil ich für einen Moment die Faszination dieses Landes inhalieren möchte. Der Mann, der mich angeblich liebt, muß mich suchen, weil ich suche niemanden, Punkt.
Geschrieben von: kaya

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 18/01/2003 07:49

Hallo Tunigirl,
da bin ich ja wohl auf ein Minenfeld getreten! Bitte melde Dich bei mir. ich kann Deine Mails nicht öffnen,.bin glücklicher Besitzer einer alzen Dose. Hab´Dir ´ne Mail geschickt und bin für Dich da!!!! Anja
Geschrieben von: kitty

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 18/01/2003 08:43

@ Kaya
Du mußt dich nicht verunsichern lassen.
Es gibt soviele positive Beispiele in Sachen Partnerschaft.

Es ist vieles gesagt worden,doch ich denke das der
Eröffner dieses Themas in die Rubrik
Warum ver....? gehört!
Der Schreiber hat die Gründe dafür doch meines
Erachtens dargelegt.Traurig genug,will ich dazu sagen.Er gehört zu den abschreckenden Beispielen.

kitty [Winken]
Geschrieben von: kaya

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 18/01/2003 10:13

Hallo Kitty,
ich denke, dass ich mit meinem "Bauchgefühl" gar nicht daneben lag! Ich find es aber süß, wie Du reagiert hastMeine Realität hat sich durch die Kenntnis dieses Forums schon verändert. Ich beglückwünsche jede Frau, die glücklich mit einem Tunesier wird. Habe auch mal diese "Utopie" für mich beansprucht. Habe gegen Vorurteile gekämpft. Denke mir, dass Allein-Strategen sehr gern belächelt werden und zudem noch für etwas kämpfen, was die "lieben" Tunesier gerne ausnutzen. Nämlich offen zu sein und gegen Vorurteile einzustehen! Keiner will in eine Schublade einkategorisiert werden. Aber die Männer in Tunesien nutzen diese Vergangenheitsbewäligung auch gerne aus! Viele sinnd einfach oberflächlich, So Sätze wie ;" Neger stinken!" habe ich sogar von meinem Freund gehört. Kannst Dir ja vorstellen, wie ich darauf reagiert habe?
Geschrieben von: kitty

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 18/01/2003 10:32

@Kaya
Ausnutzen beschränkt sich nicht nur auf Tunesier.
Wir alle werden doch mal ausgenuzt.
Und wenn wir es feststellen ist es meist zu spät,leider.
Dann stehen wir da mit kreideweißem Gesicht und fragen nach dem "warum".

Verschließen solltest du dich nicht,es gibt auch
liebe Menschen die nicht darauf bedacht sind,Mann oder Frau für falsche Zwecke zu benutzen.

Wenn so schlimme Worte fallen, die du auf Seiten deines Freundes hier geschrieben hast ,bin ich einfach nur platt.Habe ich null Verständniß.
Soll das etwa Toleranz sein,neee!
Das sind dann solche Typen,denen man zeigt wo die
Tür ist.

Trotzdem behalte deine Art, sich den Menschen zu öffnen,du bekommst ganz viel zurück.

kitty [Winken]
Geschrieben von: Tunisgirl

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 18/01/2003 10:33

kaya check deine mails !!
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 18/01/2003 23:08

Wir alle werden doch mal ausgenutzt??? [lachen2]
Geschrieben von: kitty

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 18/01/2003 23:24

@ Oase
Ist schon so,aber echt Scheibenkleister!
Das andere Wort habe ich vermieden,hat mal mein ehemaliger Chef beigebracht.
Liegt schon ,ach du meine Güte ,Jahrzehnte hinter mir.
Strickend und im Schaukelstuhl sitzend *megagrins*

kitty [lachen1]
Geschrieben von: Saiida

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 24/01/2003 13:30

Noch ein triftiger und auch sehr trauriger Grund, weshalb ich immer wieder alleine nach Tunesien reise: Der Rassismus!

Mein Mann ist farbig, zu alledem auch noch US-Bürger und einmal Tunesien hat ihm völlig gereicht!

Besonders in dieser momentanen Situation würde er sich einfach nicht mehr sicher fühlen in diesem Land. Mittlerweile kann ich ihn auch verstehen, ursprünglich wollte ich es kaum glauben, bis ich dann mal live miterleben durfte, wie überheblich auch das tunesische Hotelpersonal sein kann. Die nächste Reise im Oktober 2001 haben wir dann kurzfristig storniert und ich bin zwischenzeitlich zweimal ohne ihn geflogen.

Deshalb werde ich demnächst eben mal wieder allein mit kiddy Sonne tanken gehen. Junior wird ja aufgrund seines Teints zum Glück immer wieder für einen kleinen Tunesier gehalten.
 -

Auch mal ein interessanter Aspekt, oder??
Geschrieben von: Meryem77

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 24/01/2003 22:03

Ich fliege im Mai wieder mit einer Freundin nach Tunesien. Die Männergeschichten dort sind zum Glück lange her. Mein Mann will dort nicht hin, weil er nicht von allen Leuten angequatscht werden will, die ihm etwas verkaufen wollen. Er empfindet das als nervtötend. Ist halt nicht jedermanns Sache!
Geschrieben von: Woman

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 25/01/2003 20:05

[winken2]

Da kann ich ja richtig froh sein, dass ich meinen Mann (auch wenn bald Ex) hier in D kennengelernt habe. So konnte ich ohne den "Stempel" (Sextouristin) nach Tunesien fliegen. Ich habe mich seit frühester Kindheit für arabische Länder und archäologische Ausgrabungsstätten interessiert, aufgrund von Flugangst jedoch nie den Mut gehabt, entferntere Länder zu besuchen. Durch die Heirat mit meinem Mann musste ich die Schwiegereltern ja besuchen. Dadurch schaffte ich es später auch, alleine nach T zu fliegen und allen Gegnern zum Trotz kann ich nur sagen: "Auch Frauen interessieren sich für Kultur, Geschichte und Architektur." Sie können sich zur Wehr setzen und schöne sowie intellektuelle Gesprächspartner findet man auch unter deutschen Männern. Vielleicht sollten sich einige tunesischen Herren einfach von dem Gedanken verabschieden, dass man ihretwegen nach T fliegt, sondern einfach ein kosmopoliter Mensch ist und direkt vor Ort sein literarisches Wissen erweitern möchte. [Winken]

Woman
Geschrieben von: dhaker

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 26/01/2003 20:20

[Winken] hallo ich kann annegret nur recht geben; um genau zu sein hat meine tochter tunesien als reiseziel ausgesucht (sandstrand) und wir wollten uns nur gut erholen und den ganzen zwist zu hause für 2 wochen vergessen und kennenlernen wollte ich schon gleich 2-mal keinen. die erste woche die üblichen anmachen abgelehnt und plötzlich war einer ohne diese sprüche der mir ´seine´stadt gezeigt hat..... am 28.02. geht´s wieder los, endlich wieder ein ziel [Lächeln]
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 26/01/2003 20:27

Ich denke so wie du es auch geschrieben hast, ist es bei vielen gewesen, einfach nur mal weg und etwas Ruhe und genau dann ist man auch offen für neue Dinge, warum auch nicht.

Du mußt ja nicht mehr lange warten ich muß bis Juni warten dann geht es auch bei mir wieder für eine Woche nach Tunesien, aber das wird nicht die letzte im jahr sein.

Claudia
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 27/01/2003 08:20

hi dahker ,

ja so kann es einen erwischen, ich war auch dreimal in tunesien mit freundinnen und mit meinem freund, da dachte ich auch schon ich sei sicher nciht eine von denen die auf die machos reinfalle , naja so war es auch nicht , eben der eine der anders war und auch noch voll mein typ , wir hatten uns stundenlang unterhalten und alles war so gleich, tja aber mein freund war daheim. naja 3 wochen nach der rückkehr von tun. hab ich mich dann auch gleich von meinem freund getrennt und bin jetzt mit dem einen "der anders ist" verheiratet.
und wir fliegen am 22.02. nach T bei sousse , wohin gehts du?

LG
nic
Geschrieben von: Layla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 27/01/2003 12:32

Hallo an alle,
ich verfolge diese Diskussion schon seit einigen Tagen. Jetzt will ich auch mal meinen "Senf" dazugeben. War die ursprüngliche Frage nicht "Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub???" Irgendwie ist das Thema in eine etwas andere Richtung ausgeartet, wenn ich mich nicht irre [nixweiss1]
Auch ich bin begeisterte Tunesienurlauberin, könnte auch zu dem Thema Männer einiges beitragen, aber das werde ich in einem anderen Diskussionsthema tun. Hier werde ich mal kurz erläutern, warum ich als deutsche Frau allein nach Tunesien fahre ..... und das mit Sicherheit nicht, weshalb Männer alleine nach Thailand fahren [Winken] Man stelle sich vor, es gibt wirklich noch andere Gründe! Ich kann in keinem anderen Land so gut meine Seele baumeln lassen und vom Alltag abschalten (z. B. bei Sonnenschein in einem Cafe mit Blick aufs Meer). Ich liebe die kilometerlangen weißen Sandstrände, an denen man stundenlang einfach nur vor sich hin spazieren kann. Das Flair in den Souks, das Handeln und Feilschen um den besten Preis, natürlich das Essen nicht zu vergessen (wo sonst gibt es so superleckere Merguez??). Schon allein der Gedanke daran, daß man in zweieinhalb Flugstunden in einer völlig anderen Welt ist, läßt mein Herz jedesmal vor Freude hüpfen. (Ups, jetzt werde ich kitschig, aber es ist nun mal so.) Ich bin jetzt schon völlig aufgeregt, wenn ich daran denke, daß ich im Mai wieder zusammen mit meiner Freundin in das nächste Abenteuer Tunesien starten werde. Und das, auch wenns keiner glaubt, ohne irgendwelche Absichten !!!! Ich finde, es gibt genug andere Gründe, dieses Land zu lieben und ich könnte bestimmt noch einige davon aufzählen. Aber das soll erstmal reichen für heute.
Geschrieben von: steif

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 27/01/2003 15:47

Vielen Dank Layla fuer diesen huebschen Beitrag. Du bist der Beweis dafuer, dass nicht nur die Noergler, die Ueberheblichen, die psychopathen, die Chauvinisten, die Doofen und geistig minderbemittelten zu uns kommen, sondern auch solche, die die Schwarz-weiss-Malerei verabscheuen, eine gesunde Einstellung und durchaus ein inniges Verhaeltnis zum Land haben und auf die freut sich denke ich jeder Tunesier.
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 27/01/2003 18:01

Layla ich möchte dich erst einmal ganz Herzlich hier bei uns begrüßen und freue mich das du zu diesem Thema gleich etwas geschrieben hast, denn ich kann dich absolut verstehen, und deine Worte gern teilen.
Wir haben im Forum ein Thema, oh lass mich mal überlegen, es ging was mich an Tunesien so gefällt, ich werde es gleich mal rauf holen, dort findet man von vielen Mitglieder genau die Antwort zur Frage: warum sie nach Tunesien fliegen.

Claudia
Geschrieben von: Layla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 27/01/2003 20:14

Das freut mich, daß es doch noch einige gibt, die meiner Meinung sind. Mann und auch Frau fliegt schließlich (meistens)nicht in Urlaub, um irgendwelche amourösen Abenteuer zu erleben, sondern um sich zu entspannen, andere Länder (und auch Leute) kennenzulernen; einfach mal was anderes zu sehen und zu erleben, dem Alltagsmief entkommen. Ich habe zwar auch schon so meine Erfahrungen mit den tunesischen Männern gemacht, und nicht nur positive, aber deswegen liebe ich doch das Land nicht weniger. Dazu gibt es dort zu viel zu entdecken und auch ich habe noch lange nicht alles gesehen.
Meine Meinung ist, daß sich viele hier im Forum von ihren Enttäuschungen zu sehr vom Wesentlichen ablenken lassen und all das Schöne, was Tunesien zu bieten hat, nicht mehr wahrnehmen wollen oder können.
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 08:13

Layla da gebe ich dir Recht, denn die negative Dinge gerade in einer Beziehung oder Ferienliebe sind immer am Ende einer beziehung, und viele denken dann nur noch an das zurück, was ich abslout nicht gemacht habe und nicht mache.

Mir fällt dazu ein Satz von einem sehr guten Freund der Tunesier ist ein:

Es ging um das Thema wieder nach Tunesien kommen. Ich sagte ich komme immer wieder nach Tunesien, das Land die Leute und meine Freunde dort sind mir viel Wert und man kann sich so nicht oft sehen aber 1 - 2 mal versuche ich jedes Jahr zu kommen, auch wenn ich keine Beziehung mehr habe.

Er sagt zu mir, Claudia du bist jetzt mit XY zusammen, wenn diese beziehung kaputt ist, kommst auch du nicht mehr nach Tunesien, denn man vergisst alles was mit dem Land zu tun hat oft sehr schnell.

Ich sagte zu ihm, nein ich werde immer wieder kommen das Land ist das was mir gefällt und wo ich mich vom ersten Tag an wohlgefühlt habe.

ich war 4 Jahre mit einem Tunesien zusammen und bin auch heute noch immer gern in Tunesien.

Jetzt sagte er zu mir, Claudia du bist eine der wenigen und ich muß ihn Recht geben, denn wenn ich davon ausgehe, wie viele Frauen, junge Mädels ich im Hotel dort kennenlernte die genau das gleiche gesagt haben, und heute nicht mehr kommen, stimmt es sehr wohl.

Ich mag dieses Land, die Mentalität und auch die Leute, man lernt immer wieder etwas neues dazu, und genau das zieht mich immer wieder nach Tunesien.

Claudia
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 08:14

hi layla,

genau das ist von vielen das problem ,das sie sich durch ihre eigenen enttäuschungen leiten lassen und dann sind alle "tunesier doof und in dieses land geh ich nicht mehr" , was hat das eine mit dem andren zu tun?
zieht man aus D weg weil man hier mal verarscht wurde?
ich denke nizar und andre haben die frauen gemeint die allein nach T fahren sich dort liebe ,sex ,geborgenheit KAUFEN, und nicht im allgemeinen die, die allein reisen, viele reisen allein , aber auch viele aus nur dem einen grund .
aber deswegen ändert es nichts an der tatsache das in tunesien meines erachtens schon ein kleines thailand für die frauen ist , oder für schule, da hab ich auch schon einiges mitgekriegt.
dennoch hast du voll recht , in 2-3 std. in einer ganz andren welt zu sein wo es soviele schöne dinge zu sehen gibt , nicht nur die männer *lach*!!!
einfach ein wunderbares land!!!

LG
nic
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 08:20

Nizar hat dieses Thema eröffnet, nur als Gegenthema zu "Warum ver*****en die Tunesier die Frauen ???" Denn genau in diesem Thema, mit dieser Überschrift, verallgemeinern wir, denn wenn Tunesier dort steht, meint man auch alle Tunesier.

Genau deshalb wurde dieses Thema eröffnet.

Claudia
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 09:05

ok auch gut , den genau so ist es ja auch !!!
ich meinte damit halt "eben nicht alle" !!!
das hatte ich schon kapiert *lach*

und es hat ja nicht nur nizar diese ansicht , sonder viele , ich auch .

LG
nic
Geschrieben von: taba

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 09:13

@ claudia,

des öfteren habe ich schon erzählt, dass ich tunesien kennen- und liebengelernt habe, bevor ich mich in meinen freund verliebt habe. und zwar 7 jahre vorher.
in dieser zeit bin ich meist 2x im jahr dort gewesen.
fasziniert hat mich diese fremde und wunderschöne natur, die andere kultur, die architektur in den dörfern und städten, die mentalität der menschen dort, das zusammenspiel von tradition und moderne und vieles mehr...
bis ich dieses forum kennenlernte, war ich auch felsenfest davon überzeugt, dass meine liebe zu dem tunesischen land auch eine, möglicherweise beendete, liebesbeziehung überstehen würde und ich von diesem land niemals los kommen würde und wollte.
seit ich in diesem forum lesen musste, dass wir (ich) als (alleinreisende) frau als schla*pen, hu*en, strickende omis, sexbesessene alte, naive, übergewichtige, hässliche frauen mit pickelgesicht, neuerdings auch als chauvinisten, doofe, überhebliche, geistg minderbemittelte und psychopathen angesehen werden, stehe ich diesem thema jedoch ziemlich gespalten gegenüber.
muss ich mich als alleinreisende frau in tunesien derartigen vorwürfen aussetzen? ich persönlich hasse diese schrägen blicke einiger leute (ob tunesier oder deutsch oder chinesisch, kanadisch, portugiesisch...), die einen ungefragt in eine schublade stecken. ich mag die abfälligen blicke mancher tunesierinnen nicht, ich mag auch die obszönen blicke mancher tunesischer männer nicht. sehr oft habe ich mir gewünscht, für meinen aufenthalt in tunesien vorrübergehend meine identität wechseln zu können, da ich als mann viel unbehelligter durch das land reisen könnte und sehr viel eher von den tunesischen landsleuten akzeptiert würde. für jede meiner entstandenen freundschaften habe ich hart kämpfen müssen, bevor vorurteile abgebaut waren und der mensch "taba" als solches gesehen wurde.
hier und heute weiss ich wirklich nicht, ob ich je wieder einen fuss nach tunesien setzen würde. allein der gedanke daran, dass es so sein könnte, macht mich heute schon traurig...

lg taba
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 09:22

Taba sicher ist es nicht nett wenn man diese Worte zu lesen, zu hören bekommt, aber warum nimmst du dir das denn so an?
Ich lese es und es geht an mir vorrüber, denn ich bin nicht so und lasse diese Worte ger nicht erst an mich heran kommen und auch ich hatte über 4 Jahre eine Beziehung dort, und könnte mir dies so annehmen.
Deine Frage: "Muss ich mich als alleinreisende frau in tunesien derartigen vorwürfen aussetzen?"

Nein das mußt du nicht, genau darum geht es ja, ignoriere es doch, sicher gibt es solche und solche Tunesienreisenden, und keiner muß sich angesprochen fühlen.

Claudia
Geschrieben von: taba

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 09:40

@ claudia,

da muss ich dir absolut recht geben. ich müsste diese vorwürfe an mir abprallen lassen oder darüber hinwegsehen...

leider gelingt es mir nicht...

es ist mit sicherheit eine charakterschwäche von mir, viele dinge zu persönlich zu nehmen, am liebsten immer friede, freude, eierkuchen um mich herum haben zu wollen und es möglichst allen recht machen zu wollen. auch das sogenannte "helfersyndrom" ist recht ausgeprägt vorhanden (hat sich sogar auf meine berufswahl ausgewirkt, lach )

glaube mir, claudia, schon oft in meinem leben habe ich mir ein dickeres "fell" gewünscht..., es ist mir bis heute nicht gewachsen...

liebe grüsse taba
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 10:55

hi taba, wenn du doch weist das es bei dir nciht so ist(das du nach T fährst und für "dienstleistungen zahlst oder ähnliches) dann mach dir doch keine gedanken darüber, jeder soll sein leben leben wie es jeder selbst mag und für ihn richtig erscheint.
wenn du glücklich bist , dann lass die andren sagen und denken was sie wollen.
ich muss zugeben das ich auch immer eine von denen war oder auch noch einwenig bin , die immer dumm geguckt hat wenn eine ältere dame einen mind. 20 jahre jüngeren mann hatte , egal ob in D oder T, nun ja seit 4 jahren ist mein schwager mit einer 33 jahren älteren frau verheiratet und ist glücklich , also ich gönn es jedem dem es so ergeht , aber davon gibts meines wissens nicht viel , manche frauen wollen ja auch garkeine bez.!
also nimm es dir nicht so zu herzen

LG
nic
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 23:15

Hallo Taba
Schliesse mich Nic's Worten an für dich, du bist niemandem Rechenschaft schuldig warum und wieso du alleine nach Tunesien fährst. Die "Blicke" die du als Frau in Tunesien bekommst, darfst du nicht persönlich nehmen, denn Frauen wie du sind eben eher die Ausnahme und wie soll ein Tourismus-Geschädigter Tunesier wissen, dass du eben genau nicht so "eine" bist? Selbst wenn du in diesem Land mit einem tun. Mann verheiratet bist, da lebst und arbeitest, wirst du nie den gleichen Respekt erhalten wie eine tun. Frau, da kannst du tun und lassen was du willst, wenn sie nicht wollen finden sie immer etwas um dich zu beleidigen oder dich spüren zu lassen, dass du nicht eine von ihnen bist. Es gibt aber auch solche die kapieren und an die kann man sich halten, die anderen gleich in die Versenkung schicken und nicht mehr beachten. Ist leicht gesagt, aber es bleibt dir gar nichts anderes übrig, ansonsten bist du den ganzen Tag am Grübeln warum und wieso hat der und der jetzt das und das gesagt, sorry aber für das ist die Zeit zu kurz und zu schade, oder? Der beste Selbstschutz ist noch immer, nicht zu reagieren sondern zu ignorieren wenn der Horizont zu beschränkt ist vom Gegenüber. Leicht gesagt, ich weiss, aber versuche es doch beim nächsten "Blick-Angriff" einfach mal.
Gruss Tornado
Geschrieben von: Lotfi/Petra

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 23:26

Hallo Layla, mich würde mal interessieren, wo Du in Tunesien stundenlang "ungestörte" Spaziergänge am Strand machen kannst ?
Also keine Frage es gibt dort superschöne Strände, vor allem der in Mahdia ist traumhaft, aber alleine dort spazieren zu gehen ist nahezu unmöglich. Ich hab´s letztes Jahr im Juni selbst erlebt. Ich konnte keinen Schritt dort gehen ohne dass mich einer von dieses Milchbubis (sorry aber die meisten waren echt noch grün hinter den Ohren ) angequatscht hat . Ich bin eigentlich ein resoluter Mensch und kann mit sowas eigentlich gut umgehen ,aber das war selbst mir zu hart. Die waren ja schlimmer als Fliegen , die um einen Sch....haufen fliegen !
Und 2. weiss ich nicht , ob ich nochmal nach Tunesien fahren "könnte", wenn ich mit meinem Freund nicht mehr zusammen wäre. Ich würde es nicht ertragen all die Plätze und Orte zu sehen , wo ich vorher mit ihm immer zusammen war.
Da käme höchstens Djerba in Frage, da waren wir noch nicht .

Ansonsten @Taba : Nimms Dir nicht so zu Herzen. Bei unserem nächsten Treffen geb ich Dir nen Schnellkurs im "resulut und lebensfroh" sein.
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 16:33

taba ich kann dich absolut verstehen und auch mir fällt es oft schwer ruhig zu bleiben und es einfach, zu schlucken. Ich habe viel lernen müssen und muß noch viel lernen, aber eins habe ich sehr schnell gelernt, nicht mehr alles persönlich zu nehmen, mich kann jemand hier im Forum direkt anschreiben und sagen, du bist so blöd usw. das ist mir im Grunde genommen egal, wo es mir nicht egal wäre, wenn es Freunde zu mir sagen würden.
Verstehst du ich sortiere in dieser Sache schon aus, was muß ich ernst nehmen und was sollte ich tolerant sehen.

Immer in der Mitte zu stehen bei Themen die mir nicht gefallen, ist auch für mich schwer, und ich sage auch meine Meinung dazu.

Also Kopf hoch und lach einfach darüber, denn du weißt ganz genau was und wer du bist und so wie du bist, bist du okay und für mich absolut in Ordnung.

Claudia
Geschrieben von: taba

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 17:20

@ nic, tornado, petra und claudia
[winken2] [Lächeln] [winken2] [Lächeln] [winken2] [Lächeln]

lg taba
Geschrieben von: Meryem77

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 19:09

Hey Taba,
ich kenne Dich zwar nicht wirklich, aber willst Du denn wirklich auf die Besuche in einem so geilen Land verzichten, nur weil andere Leute nicht darüber nachdenken, was sie sagen? Ich glaube, ein wenig positiver Egoismus kann Dir bei dieser Sache nicht schaden! Verzichte nicht auf das, was Dir Spaß macht. Das ist doch alles der blanke Neid. Versuch, Dich darin zu sonnen! LG Mirjam

@ Layla:
Stell doch mal im nächsten Tunesien einen "Alleine-am-Strand-Spazierengehen"-Rekord auf, den wir dann alle versuchen, zu brechen! [Boah!] [Boah!] [Boah!]
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 19:13

Annegret und ich gehen auch gern sogar sehr gern allein am Strand spazieren, und wir finden es echt Klasse.

Annegret oder habe ich jetzt was falsches gesagt?

Claudia
Geschrieben von: taba

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 28/01/2003 20:59

ich gehe auch sehr gerne alleine am strand spazieren und konnte bisher noch jeden aufdringlichen tunesier mit hängender zunge hinter mir lassen... [Winken]
manchmal hat man mit langen beinen und grossen füssen einen echten vorteil [Ha!]

@ meryem, sonnen hört sich gut an..., werds versuchen!

lg taba
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 08:36

Wir hatten noch nie Probleme, man wid angesprochen, wir ehen weiter und gut ist.

Claudia
Geschrieben von: Lotfi/Petra

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 23:15

Tja da schein ich wohl die einzige zu sein, die die superhartnäckigen im Schlepptau hatte [Enttäscht] .Die ließen sich weder durch Ignoranz , ein nettes "Nein Danke" noch durch ein barsches "Zieh Leine " abhängen.
Auch der Hinweis, dass man bereits einen tunesischen Freund hat , hilft nicht wirklich. Selbst ein Polizist hat mich mal angesprochen, aber eher nur weil er mich drauf hinweisen wollte, dass es nicht gut ist alleine als Frau in Mahdia rumzulaufen. Also sorry liebe Mahdialiebhaber , aber so schlimm wie dort hab ich es noch nie erlebt. Mein Freund sagt, dass dort die ganzen Studenten (das erklärt , dass Grün hinter den Ohren [Breites Grinsen] ) sich ein Hobby daraus gemacht hätten Touristinnen anzubaggern.
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 23:35

Ich denke, solange es beim "Reden" bleibt, kann man es noch ertragen. Ich habe es allerdings auch schon erlebt, daß ein "nein" nicht reichte und man/n handgreiflich wurde. Das fand ich dann nicht mehr so erträglich ..... Ist allerdings bisher nur 1x passiert.
LG Anna
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 23:37

Also ich hab es auf Djerba auch nicht erlebt, dass man mit einem simplen "nein Danke" die Jungs losgeworden wäre! Ignoranz braucht gute Nerven, da sie sehr hartnäckig sind und dranbleiben bis man doch noch was sagt und schon ist man in ein Gespräch verwickelt! Auch wenn sie noch grün hinter den Ohren sind, im Anbaggern wissen sie Bescheid! Also entweder man hat die Nerven und kann somit weiterhin am Strand spazieren gehen oder man geht in männlicher Begleitung oder man lässt es ganz bleiben. Habt ihr noch andere Lösungen?
Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 23:55

Verschleiern..... [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Moroccan_Sunshine

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 12:04

hallo,

ich muss leider sagen, dass manche (nicht ALLE!) Tunesier oder auch allgemein Araber denken, dass sie mit deutschen Frauen alles machen können,nur weil es genug Frauen gibt, die nur wegen der Männer nach Nordafrika fahren. Ich bin vor 4 Jahren das letzte Mal in Tunesien gewesen und ich wurde in meinem Hotel sowas von den Kellnern angemacht und ich fand das teilweise dann zu erniedrigend, dass ich dem Hotel-Manager Bescheid sagen musste. Denn ich bin wirklich hingefahren, weil ich mich für Land und Leute und die Kultur interessiere und nicht, weil ich einen Mann oder ne schnelle Nummer suche.

Ich find es schade, dass die Einheimischen keinen Unterschied machen bei den Frauen. . .sie wollen ja selber alle nicht über einen Kamm geschoren werden. . .gerade nach der Sache mit dem 11.09.01

vor 2 jahren in Marokko ist mir auch ähnliches passiert: meine Ma und ich allein durch Marrakesch (in der Nähe vom Jemaa-El-Fna); alles war prima bis dann ein paar Männer aufgetaucht sind, die uns "die Stadt zeigen wollten" usw. . .mich ärgert es, für so eine Frau gehalten zu werden. . .zum Glück ist nichts passiert.

aber zum glück weiss ich, dass nicht alle Araber so sind. . .

* die Touristen sind ja selbst schuld *
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 12:07

[daumen2] gute Idee, aber ein bisschen den Teint bräunen möchte man ja auch [Enttäscht]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 12:19

@Moroccan-Sunshine
Leider eine Tatsache, dass die meisten Frauen (nicht nur Deutsche) genau deswegen in Tunesien Ferien machen. Sind wir Europäerinnen selber schuld, dass die Tunesier nach all den Jahren glauben, dass jede Europäerin so ist. Den Respekt und Anstand gebührt aber jeder Frau, egal mit welchen Absichten sie in Tunesien Urlaub macht, und genau das nervt mich so an den Beznezz-Jungs! Mal probieren ob es klappt mit der Touristin ist ja okay, aber ein NEIN ist ein NEIN und an dieses Spiel halten sie sich nicht! Deswegen ist ein Strandspaziergang usw. heute ein echter Nerven-Marathon wo man sich 2-mal überlegt ob man sich's antun soll oder nicht.
Gruss Tornado
Geschrieben von: Dilan*

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 12:49

Hi Tornado,

meine Spaziergänge habe ich teilweise noch vor Sonnenaufgang unternommen. Schön sind die Spaziergänge in Dje vom Beginn der Touristiczone in Richtung Flamingoinsel entlang der Dünen.
Auch am Abend waren nur einige Fischer am Strand und einige Reiter.
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 13:21

Hi Dilan
Die Strecke kenne ich in Djerba, habe sie aber nur immer mit dem Pferd zurückgelegt. Tja bei Sonnenaufgang sind sie natürlich noch nicht unterwegs, da liegen sie noch in den Betten mit ihren Eroberungen [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Und dieser Strandabschnitt ist nicht die übliche "Beznezz-Zone", die fängt frühestens beim Athenee Palace an [tanz1]
Gute Idee von Dilan, alle die ihr in Djerba Ferien machen wollt und alleine am Strand spazieren möchtet, geht dahin [daumen]
Hast du ihm Athenee gearbeitet, oder verwechsle ich dich jetzt mit jemand anderem im Forum?
Gruss Tornado
Geschrieben von: Dilan*

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 13:34

Da verwechselst du mich. Ich verdiene meine Brötchen seit Jahren bei einer Behörde.

Mit Pferd würde es dort wunderschön sein, aber ich darf nicht mal nur in die Nähe davon kommen, schon gehts los mit "Hatschi". [Enttäscht] Bin immer ganz neidisch auf die Reiter
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 13:58

@Dilan
Tja, das ist ärgerlich mit so einer Allergie, aber wie wärs dann mit einem Kamel ? [Lächeln] Du hast recht mit dem etwas neidiasch werden, denn es ist speziell an diesem Fleckchen der Insel sehr schön um Auszureiten.
Wohnst du jeweils im Athenee oder lässt du dich mit einem Taxi bis dahin zu deinem Strandspaziergang fahren? Unglaublich was man alles auf sich nimmt um in Ruhe spazieren zu können [hilfe]
Gruss Tornado
Geschrieben von: kate

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 14:36

noch ein Tip, der manchmal wirkt:

Arrognater Gesischtsausdruck und ohrenbetäubender Walkman auf dem Kopf... Und dann einfach nicht mitkriegen, wenn einer was sagt.... Der meint nicht mich, ich hör doch eindeutig Musik und kann ihn gar nicht verstehen

[Winken]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 14:41

[tanz1] [daumen] [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Bianca

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 14:43

Etwas, das leider nur selten hilft:

So tun, als ob man ihn nicht verstehen kann.

Aber das ist meistens unmöglich, denn die Tunesier erkennen ja meistens gleich auf den ersten Blick, ob man aus Deutschland, Frankreich, Belgien,... kommt.
Geschrieben von: Grazie

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 14:46

Noch 'ne Möglichkeit: [hammer]

Die Körperbehaarung bis ins unansehnliche sprießen lassen, könnte ja vielleicht auch abschreckend wirken!

Problem ist dann nur, daß es einen selbst stört (brrrrr) und es bis auf die nackten Beine evtl. gar keiner zu sehen bekommt. [Ha!]

Also doch keine so gute Idee! [schlafen]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 14:55

Hallo Bianca,

also da bin ich wohl letzten Sommer an lauter Nieten geraten, denn ich wurde von der Tunesierin über Polin bis hin zur Engländerin für alles gehalten - bloß nicht für Deutsch [Schüchtern]

Etwas, das wirklich hilft, ist tunesisches Fluchen, aber es muß echt wirken!
[Ha!] LG Anna
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 15:32

Der mit der Körperbehaarung ist echt gut [Lächeln] , aber eben, wollen wir wirklich mit dem Urwald unter den Armen und an den Beinen herumlaufen? Ich schwöre euch, selbst dann würde sich noch einer Anschleichen und uns erzählen wie schön und einzigartig wir doch sind [hilfe]
Fluchen auf arabisch ist so eine Sache. Bist du nur da im Urlaub und hast nicht vor so schnell wieder zu kommen, dann okay, aber wenn man da mit einem Tunesier lebt, hat man den "Ruf" entgültig weg und der Aerger ist vorprogrammiert. Da würden mir spontan auch ein paar "deftige" Ausdrücke einfallen [Breites Grinsen] und ich hätte sie manchmal gerne an den "Mann" gebracht!
Gruss Tornado
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 15:40

Hi ihr!

Hihi, zu diesem Thema kommt mir ein kleines Intermezzo in den Sinn: Man stelle sich vor - ich genieße am Strand nichtsahnend die letzten Sonnenstrahlen, ein um einige Jahre älterer Herr (welcher klischeelos ausgedrückt Tunesier ist bzw. war) präsentiert mir unausweichlich seinen ach so adorablen Körper, welcher dem des Adonis gleicht ( [Schüchtern] ) - ich zitiere seine Worte: "Darf ich mit dir reden?" Meine lapidare, neutrale und "hintergedankenlose" Antwort: "Worüber?" Ich konnte meinen friedlichen Halbschlaf ungestört fortsetzen, zumindest für die nächsten 2 Minuten (bis ein sprachlich gewandter Mensch meinen Weg kreuzte)...
Geschrieben von: Mango

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 16:52

Hmmm Grazie, leckerer Gedanke, was den Haarwuchs angeht [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]

Ich hab entweder die Sonnenbrille aufgelassen und die Männer ignoriert, so getan als würde ich nichts verstehen (sie haben dann ihre Wortschätze in ca. 20 Sprachen angewandt, ich hab sie doof angeschaut..), auf arabisch geantwortet oder gleich gesagt, dass ich nen tn. Freund habe. Das hat recht gut funktioniert, vorallem das Ignorieren und weiterlaufen mit einer Freundin und lautes Lachen dabei... [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] war unvergesslich, wie böse sie uns hinterhergeschaut haben, so what. Hat übrigens auch in Mahdia sehr gut funktioniert, zur Not muß man halt ernsthaft unfreundlich werden. Aber ehrlich gesagt finde ich es sehr angenehm, das seit fast 3 Jahren, so lange war ich nämlich nicht mehr in TN, nicht mehr erleben zu müssen [Winken]

Schönen Abend!
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 17:23

Früher konnte man mal kommen, mit ich komme aus Russland, aber heute verstehen die meisten auch sehr gut russisch, also lieber kurzes Gespräch und gut ist.

Was natürlich noch hilft, mit einem Tunesier zusammen am Strand spazieren gehen, dann wird man sicher nicht mehr von Landleuten angesprochen hihihi.

Trotzdem sind die Strandspaziergänge immer wieder schön und ich freue mich schon auf Juni denn dann kann ich wieder mal ein paar Tage dies genießen.

Claudia
Geschrieben von: Meryem77

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 20:44

KREISCH

Wir haben letztes Mal mit absolut gebrochenem Englisch und tödlich ernster Miene gesagt, dass wir aus Senegal kommen. Leider waren die Jungs nicht schlagfertig genug, denn bis sie den Mund wieder zugemacht haben, hatten wir genügend Vorsprung.

Im Ignorieren bin ich übrigens schon echt eine Spezialistin. Ich renne auch schon mal jemand über. Taubstumm wollen wir im Mai ausprobieren.
Geschrieben von: Meryem77

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 21:10

Ach ja, noch was. Wenn ich bedenke, dass in Tunesien der einzige Ort die Damentoilette ist, an dem man nicht angequatscht wird, geh ich doch lieber an den Strand als in die Stadt. Angelabert wird man eh! Wird es zu doll, springt man einfach ins Meer! Habe noch keinen Tunesen kennengelernt, der da mit reingegangen wäre.

@Taba
Was macht das Sonnungs-Projekt? Wann fährst Du das nächste Mal nach Tunesien?

Ist jemand von Euch im Mai in Sousse oder Umgebung?
Geschrieben von: Moroccan_Sunshine

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 21:31

die idee mit den harre nspriessen ist sicher wirkungsvoll, auch wenn man sleber keinen gefallen dran findet. . .

@claudia: du hast recht, wenn man mit einem einheimischen am strand langläuft, hat man wirklich ruhe (gemerkt in marokko am strand). . .und das ist prima, wenn man endlich mal ne nette und ordentliche konversation halten kann (ohne vom gegenüber gleich ins bett gezerrt werden zu wollen) und dabei nichtmal gestört wird von leuten, die kein NEIN akzeptieren. . .
Geschrieben von: Meryem77

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 29/01/2003 21:35

Die Idee mit dem Haare sprießen lassen ist insofern sinnvoll, als daß ich schon bei dem Gedanken, überall Haare zu haben, eine dermaßen fiese Laune bekäme, daß ich eh nur noch rumschreien würde. Wegen ein paar Typen fange ich bestimmt nicht an, auszusehen wie Yeti!
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 07:30

Also ich finde die Idee mit dem taubstumm richtig Klasse...das werde ich echt mal ausprobieren (in 8 Wochen geht's los!!! [Ha!] )...und dabei immer freundlich lächeln...obwohl, das könnte ja auch shcon wieder ne Aufforderung sein...und es gibt bestimmt viele Männer, die eine stumme Frau angenehmer finden als eine mit ner großen Klappe....also Vorsicht..das kann nach hinten losgehen... [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 07:39

Aber aufpassen auch in Tunesien kennen einige die Gebärdensprache, was ist dann?

Ich mache mir gar nicht so Gedanken, denn bis her ist mir in den ganzen Jahr nie etwas passiert, angesprochen werden, mal blöde Worte empfangen, weil man einfach weiter geht, das geht dazu, und da sollte man drüber stehen.

Claudia
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 07:55

also ich glaube nicht, dass die Strandgigolos die Gebärdensprache beherrschen... [Breites Grinsen] ...

und ich empfinde das als absoluten Horror, dieses Angebaggere, was auch trotz meines greisen Alters immer noch in einer Penetranz vorkommt, die mich sowas von nervt...was mich aber mehr nervt ist die Tatsache, dass wenn man das ignoriert, einem noch Flüche und Schimpfworte hinterhergeschrien werden!...Und da ist mir dann auch alles egal...da kriegen die auch was arabisches zurück...Denn: Ist der Ruf erst ruiuniert...u.s.w.....und Tornado, als Europäerin ist der Ruf der eh versaut!...Also was soll's...
Geschrieben von: kate

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 08:10

Oh je Katja... Wenn du jetzt nur nicht wieder zu weit gegangen bist... [Breites Grinsen]

Du hast aber recht, in den ersten Jahren hab ich auch immer noch auf meinen Ruf geachtet auch meinem Freund zuliebe, aber ich musste feststellen, die tratschen ja sogar über mich, wenn ich verscdhleirt rumlaufen würde [Winken]

Also, bediene ich mich auch hin und wieder eines arabischen Kraftasudrucks [Ha!]
Geschrieben von: Grazie

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 08:45

Vielleicht schreckt ja auch in Sack und Asche gekleidet und unansehnlich gestylt die Bezness-Profis ab.

Ich gehe ja in der Regel nur mit meinem Mann spazieren (oder bummeln im Bazar) und ihn nerven die Sprüche genauso wie mich. Denn wenn ich in keiner Sprache auf die Sprüche reagiere und sie mir dann in tun. hinterher schimpfen, versteht er es ja eher als ich. [Ha!]

Der männliche Begleiter zur Abschreckung ist ja schön und gut, aber es gibt doch durchaus Frauen, die gerne mal ganz allein spazieren gehen, oder?
Geschrieben von: Nela

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 09:16

Kann mir vielleicht mal jemand Nachhilfe zum Thema Schimpfwörter geben ? Nicht unbedingt zum Anwenden, aber wenigstens zum Verstehen... [Durcheinander]

Weiß natürlich nicht, ob man sowas ins Forum schreiben darf.... [nixweiss1] dann eben per PN oder so... [Cool] wäre jedenfalls ganz nützlich
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 09:46

Hallo,

ich habe gerade auf der Seite Urlaubsreklamationen
folgenden Beitrag gefunden:

"NIE WIEDER TUNESIEN!!!!



Das Hotel etc. waren wirklich nicht zu beanstanden, der Strand sauber und gepflegt.

Man wird jedoch (trotz Trinkgeldern und stets höflichem und netten Umgang mit allen Beteiligten) das Gefühl nicht los, absolut nicht willkommen zu sein.

Das ewige "Kobern" der Händler, die permanente Belästigung der Damen (egal ob eine männliche Begleitung dabei ist oder nicht. Sprüche wie "Hallo Madame, meine Maschin funf mal in einer Stund...")bis hin zum abwertenden Beschimpfen, wenn weder Kaufempfehlungen noch "Anmache" wahrgenommen werden, hat mir und meiner Partnerin den Urlaubsspass vollkommen verdorben. Viele Angereiste waren der selben Meinung, und werden in Zukunft einen grossen Bogen um Tunesien machen. Ich persönlich denke, dass Tunesien (sollten die Verantwortlichen nicht, ähnlich wie in Marokko, durchgreifen) in den nächsten Jahren gänzlich von der Touristenkarte verschwinden wird. Zur Erklärung: Ich bin selber zur Hälfte Orientale, und habe lange Zeit im Süden gelebt."

Ein etwas anderer Aspekt zu diesem Thema. Schadet sich Tunesien eher mit der permanenten Anmache oder fahren die Frauen deshalb vielleicht sogar eher hin..... [Winken] [Schüchtern]

LG Anna
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 10:34

@Katja
Weisst du, ich bin mir sehr wohl bewusst, dass ich als Europäerin keinen "Ruf" habe oder hatte, aber wenn du mit deinem Mann da lebst kommt alles was du "falsch" machst (das ist so ziemlich alles, sie lauern förmlich drauf und ansonsten erfinden sie was)auch auf ihn zurück. Ihm war es im Grunde genommen auch sch....egal, aber da war noch die Familie und alleine wegen ihnen, versuchten wir immer wieder den "Ruf" zu wahren. Ein Katz und Maus Spiel welches am Anfang noch Spass machte aber mit der Zeit arg an den Nerven zerrte. Ich verschaffte mir allerdings innerhalb der Familie und unter seinen Freunden einen guten "Ruf" und alleine das war uns wichtig. Nach ca. 6 Monaten gaben sie auf und betrieben ihre "Sabotage-Spielchen" an anderen. Die lauthalse Schimpferei wenn man im Souk nichts kauft oder eben die Anbaggerei nicht zum gewünschten Ziel führte, kenne ich zur genüge und auch ich gab einmal meine arabischen Flüche zum Besten, verschaffte mir für den Moment zwar Ruhe, aber sie konnten dann wieder rumerzählen, dass mein Mann mich nicht im "Griff" hätte und ich das Wort "Respekt" wohl nur aus dem Wörterbuch kennen würde. Also was immer ich tat, man konnte es um 180 Grad drehen und schon hatte ich wieder die Schlinge um den Hals. Heute grinsen wir über all das Erlebte in Djerba, aber als wir mitten drin steckten verging uns manchmal jegliches Grinsen und wir waren stinkesauer und hätten diese Lästermäuler teilweise am liebsten verprügelt [hammer]
Der mit dem Schwimmen gehen um sie los zu werden ist echt gut, denn es ist richtig, dass sie das Wasser in der Regel absolut nicht mögen. Aber man stelle sich vor, dass man alle paar Meter ins Wasser rennen muss und dass evtl. noch in den Wintermonaten in denen die Temperatur 15 Grad oder weniger beträgt, ja aber Hallo, dann schmeiss ich doch vorher den Kerl da rein, als dass ich mir das antue [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Gruss Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 23:11

ich denke mal, es schadet...
Und genau solche Sachen, wie dort beschrieben, erlebt frau doch immer wieder....ich finde es ja ok, wenn jemand seine Maschine, die 5mal/h kann, zum Kauf offeriert, nur, wenn man schon eine Maschine hat oder keine möchte, dann sollte man einfach in Ruhe gelassen werden...und das ist doch das Problem...sie sind einfach furchtbar lästig....

Und das kommt nicht nur daher, dass alle Frauen zum Behufe des Sextourismus dorthin fahren...

Als ich das erste Mal in Tunesien war, wagte ich es kaum, die Anlage alleine zu verlassen, weil ich den Weg die Corniche runter in die Stadt einfach nicht bewältigen konnte...das hat mich fertig gemacht...heute geht mir das am Arsch vorbei...Hunde die bellen, beissen nicht!

@Tornado: Unsere Männer haben sich doch in der Regel durch Eheschließung mit einer Europäerin erstmal auch den Ruf ruiniert...sie können diesen Makel allerdings durch gewisse Statussymbole und pekuniäre Zuwendungen meistens wieder gutmachen..

LG
Katja

LG
Katja
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 23:18

Hallo Katja,

ich denke auch, daß es schadet. Ich habe von vielen mittlerweile gehört "Tunesien? Da fahre ich nie wieder hin. Nicht einen Moment hat man da seine Ruhe!" usw.usw.
LG Anna
Geschrieben von: taba

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 23:44

@ meryem,

also das nächste "sonnungsprojekt" ist eigentlich für anfang märz ins auge gefasst. leider ist in der familie meines freundes ein todesfall aufgetreten, dadurch ist unsere planung ziemlich durcheinander geraten. und ich muss mich nun (wieder einmal) in geduld üben...

@ alle,

prächtiger haarwuchs an allen möglichen und unmöglichen stellen des körpers bedeutet für den abgehärteten "bezzness"- typen keine abschreckung, diese herren sind schlimmeres gewöhnt.
auch das präsentieren von "sack- und aschekleidung oder ein ungeschminktes gesicht hilft da, fürchte ich, wenig.
der sprung ins (kalte) wasser ist tatsächlich eine gute alternative, leider nur bei (für uns europäer!!!)akzeptablen aussentemperaturen. [daumen]
diese möglichkeit habe ich auch schon angewandt, bin dann halt nicht auf dem sand am strand entlang gelaufen, sondern im knietiefen wasser [Breites Grinsen] .

völliges ignorieren und das tragen einer sonnenbrille [Cool] inclusive versteinertem gesichtsausdruck hat auch schon zum erfolg geführt.

@ annegret,

der bericht "nie wieder tunesien" ist traurig, aber zum teil ja wirklich wahr.
es ist sehr schade, dass die vielen ausgesprochen netten menschen, die es in tunesien gibt, mit diesen leuten über einen kamm geschert werden.

mein heiss geliebtes tabarka hat sich in den vergangenen jahren auch ganz langsam vom verschlafenen fischerdorf in ein fremd gewordenes touristenstädtchen verwandelt. zumindest in den sommermonaten.
vor einigen jahren kannte man noch jeden händler in den shops und viele leute auf der strasse. mittlerweile sind im sommer die bürgersteige in der stadt zugestellt mit waren von händlern, die nicht aus tabarka kommen und auch ganz andere verkaufsmethoden an den tag legen.

sehr schade, diese entwicklung...

liebe grüsse an alle taba
Geschrieben von: Grazie

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 12:08

@taba
o.k., o.k. die perfekten Lösungen biete ich nicht. [Breites Grinsen]
Sack und Asche hält aber bestimmt schon den ein oder anderen fern, der nur hinter Geld und Geschenken her ist. Haarwuchs hält den abgehärteten Bagger-Boy bestimmt nicht fern, schreckt aber die kleinen Ästheten auch ab. Wieder ein paar weniger [lachen2]

Im Wasser waten ist scheint ja wirklich die beste Lösung zu sein, wobei sie auch noch eine straffende Wirkung hat, ergo müßten wir den Jungs dann auch noch dankbar sein, für die strammen Schenkel und Pobacken, die wir durch diese Maßnahme erhalten. [Ha!]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 12:26

@Katja
Meinst du das so, dass er der Familie und den Freunden in den Ferien seine Erungenschaften präsentiert und ihnen tolle Geschenke macht und Geld rüberfliessen lässt? Hab ich jetzt nicht ganz verstanden. Wenn ja, nee wird er nicht, denn er selbst schmückt sich auch jetzt in der Schweiz nicht mit Markenklamotten, dickem Auto etc. obwohl er es sich inzwischen leisten könnte in Bezug auf Klamotten. Meine Schwiegereltern haben bis zum heutigen Tag noch nie nach Geld oder Geschenken gefragt. Natürlich geben wir immer mal wieder einen Sack voll Kleider, Kosmetik, Schulmaterial etc. mit nach Djerba, aber aus freien Stücken und um eine Freude bereiten zu können. Ich weiss, dass es ihm egal ist was Aussenstehende über ihn denken oder wie sie seinen Ruf bewerten, bei der Familie ist ihm das natürlich nicht egal.
Gruss Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 12:44

Ich meine, dass auch die Familie und Freunde es oft nicht gutheißen, wenn der Sohn eine Europäerin heiratet (haben meine Eltern übrigens auch nicht gut geheißen, dass ich einen Tunesier geheiratet habe - das war ein Drama!!!), dass man über die mit Europäerinnen verheirateten Männer auch schlecht spricht, weil sie ja auch aus den Normen ausgebrochen sind und Tabus gebrochen haben damit (Jungfernschaft, traditionelle Hochzeit, Morgengaben...etc..)....und oft ist es dann so, dass der Materielle Anreiz den Makel, dass Sohnemann Europäische Nicht-Jungfrau (ich schreibe jetzt nicht das Schl...-Wort) wieder gut macht...
Ich meinte nicht bei Dir oder jemandem Speziellen...es ging auch eher ums Thema Ruf...dass die Mänenr auch keinen guten Ruf genießen, was ja logisch ist, denn die Ehre einer Familie defineirt sich in diesen Ländern ja ausschließlich über das Verhalten der Frauen/Töchter...
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 12:48

@Grazie
Aber wenn wir dann mit straffen Oberschenkeln und noch strafferem Po aus dem Wasser kommen, haben wir noch ein halbes Dutzend mehr Beznezzer um uns rum, also geht der Schuss wieder nach hinten los [winken2]
@Taba
Ich stelle mir das jetzt grad so bildlich vor, wie du energisch durchs Wasser stampfst und den winkenden und johlenden Jungs grimmige Blicke zuwirfst [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
@Mango
Das Auslachen ist eine Methode die sie gar nicht vertragen, das ist echt gut, nur bringe ich leider kein Lachen mehr aufs Gesicht wenn wieder einer angekrochen kommt, da kommt mir schon eher die Galle hoch [Wütend]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 12:52

Hallo Katja,

das hat dann zur Folge, daß einige von uns so langsam aber sicher tunesischer als die Tunesierinnen werden..... Doch auch das wird unseren "guten Ruf" nicht wieder herstellen. Ist mir persönlich mittlerweile auch so ziemlich sch.... egal.
Geschrieben von: Grazie

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 12:56

@tornado

Weiß ich doch auch [Breites Grinsen] allerdings haste dann zu Hause auch noch was von der ungewollten Fitnessübung.

Ansonsten bleibt dann wohl nur noch rennen, so schnell es geht, ist auch sehr Figur-fördernd, macht aber den eigentlichen Zweck des spazieren gehens kaputt. [daumen]

Ich für meinen Teil praktiziere in der Regel aber auch schwarze Sonnenbrille, evtl. Walkman, und massivsten Ignorieren. Wird das Nachpöbeln dann zu laut, dreh ich die Lautstärke am Walkman halt lauter. [Ha!]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 13:05

@Annegret: ist mir auch komplett egal! [tanz1]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 13:55

@Katja udn Annegret
Mir persönlich und wenn es nur um mich ginge, ist es natürlich auch sch...egal was die Leute von mir denken oder reden. Aber wenn ihr da in einigermassen friedlichen Verhältnissen leben wollt zusammen mit eurem Ehemann, dann sieht die Sache etwas anders aus. Da geht es eben nicht nur um meine Bedürfnisse und mein europäisches Denken und Verhalten, sondern auch um das meines Mannes und im speziellen seiner Familie. Und nur aus diesem Grund hab ich mich nerven lassen von den Einheimischen und so manches eingesteckt, was ich sonst nicht tun würde. In Zukunft sind wir auch nur für Ferien auf dieser Insel und es ist uns beiden sch...egal was die Leute auch dann wieder zu Pöbeln haben und es wird dadurch auch nicht mehr seine Familie tangiert. Das miese Spiel haben seine Eltern inzwischen auch gecheckt und die glauben längst nicht mehr alles, was ihnen zugetragen wird.
Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 14:03

Ja klar, das ist natürlich auch ein Utnerschied, ob man da lebt oder nur ein paar Wochen Urlaub macht....Aber dann musstest Du wohl öfter mal über Deinen Schatten springen, in der Zeit, oder?
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 15:30

@Katja
Öfters!!!! Das war fast täglich der Fall!!!!
Die einzig sichere Zone war das Hotel in dem ich arbeitete, sobald ich einen Schritt davor setzte, war ich unter Beobachtung, um es mal böse zu sagen. Wäre mein Mann ein sogenannter "Steinzeitler" gewesen, wäre ich nach 1 Monat abgereist. Aber er hatte eigentlich nur die Angst, dass ich es nervlich nicht durchstehen würde und irgendwann komplett Ausflippen könnte und somit war er damit beschäftigt die Wogen zu glätten. Ich wusste, dass er niemals dem Gerede der Leute glauben würde, sondern nur das was ich ihm erzähle und somit gingen die abgezielten Schüsse gewaltig nach hinten los. Trotzdem belastet einem persönlich dieses ewige Gerede. Die Eifersucht der Leute spielt dabei auch eine grosse Rolle. Diesbezüglich verhalten sich die Djerbis wirklich wie die Letzten Steinzeitler, insofern stimmt es was die Leute über den Süden erzählen. Dazu kommt noch, dass Djerba schlimmer ist als alle Waschweiber in Europa zusammen genommen.
Gruss Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 15:35

Das ist in anderen Orten aber ähnlich! Man wird überall gesehen und das arabische Telefon funktioniert bestens. [Wütend]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 15:47

Ich nenne es das "Buschtelefon"! [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Aber was soll's, heute kann ich darüber Lachen und es belastet nur noch meine Lachmuskeln und ich bin auch nicht nachtragend, gehe aber inzwischen mit einem leicht amüsiertem Gesicht nach Djerba und nehme alles nicht mehr tierisch ernst und lass sie Labbern bis zum Umfallen.
Was kam eigentlich nach der Steinzeit? Wäre interessant zu wissen wie der nächste Entwicklungsschritt ausfallen würde im Süden [Breites Grinsen]
In Geschichte hatte ich den Fensterplatz, sorry [Lächeln]
Gruss Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 16:02

Bronzezeit und dann die Eisenzeit (glaube ich jedenfalls [nixweiss1] )
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 16:22

Hi ihr!

Begebe mich am Samstag das erste Mal nach Ägypten, was wird mich erwarten (auf das Thema bezogen und ohne jegliche Hypothese)?
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 16:42

Wenn Du zurück kommst, wird hier dann sicher ein neues Thema eröffnet werden. Dieses hat dann die Überschrift "Warum fahren deutsche Frauen allein nach Ägypten?" [Winken] oder alternativ: "Warum fahren deutsche Frauen nicht mehr nach Tunesien?"
[Breites Grinsen]
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 17:10

Anni,

ich würde es niemals wagen, mich alleine in unbekannte Gefilde zu begeben... [Schüchtern] ! Nichtsdestotrotz hoffe ich, auf mehr oder weniger einsame Strandspaziergänge in Ägypten nicht verzichten zu müssen - erbitte um Auskunft!
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 17:24

Hallo Oase,

was ich bisher von Ägyptenurlauberinnen gehört habe, ist es an den Stränden dort von Zeit zu Zeit schon einsam. Die Ägypter sind wohl noch nicht so "bezness-erfahren" wie die Tunesier. Doch eine Garantie kann ich Dir dafür leider nicht geben, denn ich war noch nicht in Ägypten und gebe hier nur Schilderungen von Freundinnen wieder.
Geschrieben von: Layla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 17:36

Ach du liebes bißchen, was habe ich denn da bloß angerichtet mit meinen Strandspaziergängen???? [Breites Grinsen] Kaum bin ich 3 Tage mal nicht online, da gehts hier ab wie Schmitt's Katze. Ich bin verwirrt !!!
Geschrieben von: Layla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 17:50

Ah Hilfe, jetzt habe ich vor lauter Verwirrung viel zu früh abgeschickt. Ich bin doch noch lange nicht fertig .....
@Lotfi/Petra
Habe ich was von "einsamen" Strandspaziergängen erwähnt? Kann mich nicht erinnern. Selbstverständlich gehe ich immer brav mit meiner Freundin zusammen los [Winken] Ich gebe ja zu, bei den meisten Spaziergängen war schon männliche Begleitung dabei, deswegen wurde ich nicht mehr angelabert. Und wenn es dochmal passierte: ich kann sowas von Ignorieren, daß es selbst dem ausgebufftesten Tunesen zu blöd wurde, mir hinterherzurennen. [Winken]
@Meryem
Du kannst Dich gerne im Mai mit der Stoppuhr danebenstellen und den Rekord dokumentarisch festhalten [Breites Grinsen]

@alle
Ich finde es echt immer wieder schade, daß doch noch viel zu oft Land und Leute über einen Kamm geschert werden. Fragt man Deutsche nach Tunesien, dann reduziert sich das Land komplett auf das ewige Generve und Angelaber der Männer. Bis auf wenige Ausnahmen. Ich habe z. B. einige Arbeitskollegen (auch männliche), die Tunesien supergeil finden und jedes Jahr mit der gesamten Familie hinfliegen. Gibts also auch! Fragt man im Gegenzug Tunesier nach Deutschland, dann reduziert sich das Land meist auf diejenigen Frauen, die wir alle nicht sind und nicht sein wollen (woher kommen dann bloß diese Vorurteile? [nixweiss1] ) und die Vorstellung, daß einem in unserem Land die gebratenen Tauben in den Mund fliegen. Und das finde ich, wie gesagt, sehr schade. Schwarze Schafe gibt es überall, deswegen kann man nicht ein ganzes Land komplett verteufeln.
Geschrieben von: Meryem77

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 20:41

@taba
das tut mir leid. ist dein freund aus tunesien? hoffe, dass du trotzdem ein paar schöne tage haben kannst.

@alle
ich habe mir schon überlegt, ob ich die gaffenden typen einfach mal selber anspreche und den ganzen spieß mal umdrehe: hey du, bist du aus tunesien? ooooh, du hast soooooooo schööööööööne augen und haare wir george clooney. oder ich frage, ob er mir nicht boukha und tibarine schicken kann, denn in deutschland ist es kalt, das muss er doch verstehen, dass man sich da von innen wärmen will. und buffalos und ne schweizer uhr und ein dutzend paar nike-turnschuhe hätte ich auch gerne. er kriegt auch das geld wieder, GANZ BESTIMMT!

man könnte auch die abneigung gegen schweine ausnutzen und sich eine haxe um den hals hängen. ob das hilft?? für ein ganzes schwein, dass ich dann am strand spazieren führen könnte, fehlt mir leider das geld für ein zweites flugticket.
Geschrieben von: Mango

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 20:45

@Meryem [daumen] [daumen] SUPER IDEE!!!
Geschrieben von: Grazie

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 20:54

Die Vorurteile kommen zum Teil dadurch, daß die Touris und die TN's, die in Europa leben, in den Augen der Einheimischen mit der Kohle nur so rumschmeißen, ohne daß sie sich im klaren darüber sind, daß diese vielleicht auch das ganze Jahr dafür gespart haben.

Zum zweiten kommt es dadurch, daß diejenigen TN's, die in Europa leben, oftmals nicht die wirkliche Wahrheit über ihr Leben in Europa erzählen, daß es viel Geld kosten, daß die Arbeit teilweise körperlich sehr anstrengend und schmutzig ist, daß es eine hohe Arbeitslosigkeit gibt und sie nur schwer einen Job finden. Aus dieser nicht ganz wahren Geschichte wird durch das besagte "Buschtelefon" (wir kennen es hier ja als Stille Post) ganz schnell eine mächtig aufgebauschte Geschichte und so nimmt die Sache eben ihren Lauf.

Frühere Freunde haben mir mal erzählt, daß sie nur für einen 14-tägigen Türkeiurlaub bei der Verwandtschaft (Unterkunft + Ticket extra) € 3.000 verbrauchen, um ja ihrem Image gerecht zu werden, daß es ihnen in D sehr gut geht. Die Familie in der Türkei gut dasteht und die Nachbarn nicht schlecht reden.

Ähnlich wird es auch mit TN sein.

Unbeabsichtigt haben wir in unserer TN-Verwandtschaft genau das selbe getan. Wir sind bisher in jedem Urlaub mit einem anderen Auto runtergefahren. Und was die Nachbarn und die Familie sehen, ist doch klar: Die haben so viel Geld, daß die sich ständig neue Autos leisten können. Da hast Du dann keine Chance mehr, dagegen anzugehen.

Aber hier noch ein Tipp gegen das Anbaggern am Strand: einen gut trainierten Hund (Größe Schäferhund), der drohend knurrt oder auch einfach nur heftig bellt, sobald sich ein "Unbefugter" dem Frauchen nähert, schreckt zu 100 % ab. Hab's selbst am Strand erlebt [lachen1]
Geschrieben von: Meryem77

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/01/2003 21:12

Ich denke auch, dass das so ist. Unbewusst klappte ich mal in Tunesien mein Kreditkartenfach im Portemonnaie auf und dachte dann in dem Moment, es ist echt kein Wunder, wenn die denken, man steckt voll bis oben. Es sind wohl wirklich die Dinge, über die man nicht nachdenkt, wenn man runterfliegt, wie z. B. das Tragen von Markenklamotten oder ein Abend in der Kneipe, wo man sich dann total zuschüttet, weil es so wenig kostet. Klar ist ja, dass man das in Deutschland nicht so oft täte - es ist einfach zu teuer. Wenn ich in Tunesien fünf oder sechs Leute zum Kaffee einlade, macht es mich nicht arm. Will ich aber bei unserem Bäcker um die Ecke 6 Stück Kuchen kaufen, bin ich bereits um 14 Euro erleichtert. Das ist die Relation, die gerne von Tunesen vergessen wird. Unser Urlaubsverhalten wird auf unseren Alltag projiziert, und das kann ja nur in die Hose gehen.
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 07:28

@Meryem:
[Breites Grinsen] [Breites Grinsen]
Ich weiss gar nicht, was ich besser finde, die Schweinshaxe (so'n fieses Eisbein...) oder die umgekehrte Fragerei...*gggg*....
*gröhl*
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 08:43

Meryem77 ich gebe dir da absolut Recht, man muß aber auch dazu sagen, wenn eine Deutsche / Europäische Familie in den Urlaub fliegt, was sie max. 2 mal im Jahr machen, dann will man sich doch auch etwas mehr gönnen.

Man geht einkaufen, Essen und man denkt in diesen 14 Tagen nicht groß über Geld nach, denn in Deutschland ist es wie du sagst schon teuer im Vergleich zu Tunesien.

Wenn man aber mehrmals im Jahr nach Tunesien fliegt, kostet das auch recht viel Geld, und wenn man dort dann auch jedesmal in großen Zügen lebt, und nicht nachdenkt, kommt ganz schnell das Wort die reichen Deutschen Frauen sind da, was auch verständilich ist, denn es sind sehr viele Frauen die in Tunesien mit dem Geld (was sie vielleicht nicht mal haben) protzen, ich erlebte einmal ein Gespräch mit einer 34 jährigen Frau die nur von Autos, haus Grundstück, Geld erzählt hat, das dies dann schon irgend wie neidisch macht ist sicher klar.
Ob dies wirklich so ist, ist die Frage.

Claudia
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 09:00

Das "Protzen" ist wohl auch ein Problem, das viele Tunesier, die in Europa leben, haben. Es muß ein ganz bestimmtes Auto sein, das Haus in T muß gebaut werden, die Familie bekommt massenhaft Geschenke, nicht die Sonderangebote, nein es müssen schon die teuren Markensachen sein usw.usw.usw. [Wütend]
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 09:04

Annegret genau so ist es.

Wer weiß was du jetzt für einen großen Stein ins Rollen gebracht hast, ich kenne die Diskussionen zu diesen Themen aber was bringt es, oft sehr wenig, denn wenn man sich etwas in den Kopf gesetzt hat, dann muß das sein und ist es so.

Claudia
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 09:09

ach so, ist das jetzt auch wieder ein politisch unkorrektes tabuthema? Wollte gerade meinen Senf (Gift?? [Breites Grinsen] ) dazu geben... [Boah!]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 09:12

Mach' nur, Katja. Wir sind immun [Breites Grinsen]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 09:20

@Annegret
Vielen Dank für die Nachhilfe in Geschichte [daumen]

@Meryeem
Tolle Ideen, die bestimmt ihren Zweck erfüllen würden [Breites Grinsen]

@Katja
Leg los, ich bin immer gespannt auf deine Ausführungen [winken2]

Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 09:29

Ist keine Auführung, nur ne Tatsache (und um mich gleich abzusichern, das heisst nicht, dass alle Menschen aus Tunesien oder tunesischer Abstammung gleich oder ähnlich reagieren...*ppuuuhhh*... [Winken] )

Ich wollte dazu nur sagen, ich kenne einige Tunesier, die seit Jahen nicht zuhause waren, weil sie nichts vorzuweisen haben, weil sie teilweise am Telefon von Autos und Jobs erzählt haben, die es gar nicht gibt, und und und....
So, das war schon alles... [Breites Grinsen]
LG
Katja
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 09:34

Na, das ist doch harmlos! Ich dachte schon, ich müßte in die Klinik um ein Gegenmittel spritzen zu lassen.
Ich kenne welche, die sind mittlerweile hoch verschuldet, nur weil sie jedes Jahr was vorweisen müssen. Andere gönnen sich das ganze Jahr über nichts, nur um den Erwartungen dann für 4 Wochen gerecht zu werden. Das Gejammere, wie teuer hier alles ist, nimmt ihnen dann in T sowieso keiner mehr ab...... Ist ja auch schwer, wenn der Nachbar, der auch in D lebt, jedes Jahr mit dem neuesten BMW auftaucht und eben protzt, was das Zeug hält.
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 09:37

Gibt es nicht überall solche und solche Menschen, und das in allen Ländern?

Claudia
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 09:45

Mensch, Claudia,
nun habe ich einen EXTRA LANGEN Satz vor meiner Anmerkung geschrieben...und jetzt bist Du imemr noch nicht zurfrieden?... [Ha!]
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 10:01

Fragt sich jetzt, warum fangen sie mit diesen "Übertreibungen" überhaupt an?! So sind sie gezwungen immer noch mehr aufzubauschen und kommen gar nicht mehr aus diesem Sog raus. Mein Mann hat allen am Telefon innerhalb weniger Wochen mitgeteilt, dass die Schweiz überhaupt nichts mit dem "Paradies" zu tun habe, da sie alle der Meinung waren es handle sich um jenes, und das jeder hart verdiente Franken sofort wieder verschwindet für Versicherungen, Steuern, Miete etc.! Als er ihnen mitteilte wieviel wir nur schon für die Miete bezahlen, fielen sie fast vom Stuhl. Die Leute orientieren sich aus Erzähltem von Leuten die mal für ein paar Wochen in der Schweiz Urlaub machen konnten und da die Tunesier eh zu "Ausschmückungen" neigen und gerne aus einer simplen Geschichte eine grosse machen, erzählen sie nicht die tatsächliche Realität wenn sie nach Hause kommen. Ferien machen oder aber da zu leben und zu arbeiten sind eben zwei Paar Schuhe. Daher kommt wohl das Denken, dass das Geld auf den Bäumen hängt in Europa. Konfrontiert man sie mit der Realität hört man so Sätze wie, dass habe ich aber anders gehört und was erzählst du denn für einen Mist. Sie wollen es gar nicht hören! Daraus entsteht dann vielleicht der Druck auf den in Europa lebenden Tunesier, dass er diese illusorische Anschauung aufrecht erhalten muss, da sie ihm die Realität nicht abnehmen und ihm vielleicht noch unterstellen würden, dass er geizig und egoistisch geworden sei. Also bedient man sich gewisser Tricks wie jedes Mal mit einem neuen Auto aufzutauchen, interessiert ja nicht ob es nur gemietet wurde zu diesem Zweck. Die teuren Geschenke für Hinz und Kunz usw.! Eigentlich eine traurige Angelegenheit für die Betroffenen, aber man könnte es ja zur Abwechslung mit der Wahrheit versuchen, nur werden sie dann wahrscheinlich als Versager abgestempelt und wer will das schon.
Gruss Tornado
Geschrieben von: schwarzewitwe

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 10:53

hallo,

ich wollte dazu auch mal meine meinung sagen.

ich bin auch der meinung, dass man in ein land soll, wegen kultur, sprache,...

und ich finde es für das letzte, was touristen aus manchen ländern gemacht haben.

mir ist es manchmal sogar peinlich zuzugeben, dass ich deutsche bin.

aber dies wird es immer geben.

ich finde es allerdings sehr erstaunlich, dass frauen es auch schon machen, wie viele deutsche männer in thailand und umgebung.

ich habe vor kurzem erst wieder die erfahrung in meinem urlaub gehabt.
dort habe ich dann mehrere stunden mit einer gruppe von einheimischen geredet um ihnen klar zu machen, dass ich nicht wegen männern und abenteuern hier bin, sondern weil mich das land einfach interessiert.

damit wird viel kaputt gemacht.
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 23:17

Nicht nur die Touris machen viel kaputt, auch das ständige Bauen von noch mehr Hotelhochburgen vernichten die Struktur eines Landes. Überhaupt ist jede Form von Tourismus für ein Land schädlich. Auf der anderen Seite ist der Tourismus für Tunesien halt ein ziemlich große Devisenquelle.
LG Anna
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 13:01

Für Tunesien? Nein für eine bestimmte Clique um den Präsidenten.
Geschrieben von: schwarzewitwe

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 13:10

zum thema nach deutschland gehen!

ich würde es keinem empfehlen.

es gibt sehr viele, die nach deutschland gekommen sind und sagen es ist sch...

ich kann es auch verstehen. ich mag deutschland nicht! ich komme auch nicht so gut mit der mentalität der meisten klar.

deutschland ist einfach ein arbeiterland! für geniesser gibts hier nichts.

deshalb auch meine entscheidung weg zu gehen.

ich hoffe ich brauche hier auch nicht mehr zurück.

wenn dann schon eher österreich, dort haben die meisten schon eine lockere und angenehmere art.
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 13:38

Was ist ein "Arbeiterland"???
Geschrieben von: Kopfkissen

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 13:44

Ich glaub was mit "arbeiterland" gemeint ist, ist dass viele Menschen in Deutschland eigentlich nur noch für ihre Arbeit leben.
Freunde, Verwandte oder auch man selber muss hinter der Arbeit zurück stecken.
ich glaub, wenn man nichts anderes gewöhnt ist, fällt einem das gar nicht so auf.
Für mich war es am anfang eine furchtbare Umstellung nach Deutschland zu kommen. Alle sind so hektisch. Niemand hat Zeit für den anderen...
Das ist auch der grund, warum ich mich bis heute hir noch nicht wirklich zuhause fühle.

Schweift zwar jetzt vom Thema ab...
Aber was solls?
Geschrieben von: schwarzewitwe

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 13:44

ich weiß wer mich und meine ausdrucksweise nicht kennt, hat meistens eine falsche auffassung von mir...

ein arbeiterland ist für mich deutschland.
deshalb, da jeder nur an arbeit, karriere, geld, neid,... denkt.

und es im großen und ganzen noch die besten aufstiegschancen, weiterbildungen, förderungen,.. gibt.

ausserdem ist die soziale sicherheit trotz der momentanen situation immer noch mit am besten.

was will man hier auch anderes machen? urlaub?

mir reicht es morgens schon, wenn ich aus dem haus gehe und die langen gesichter sehe.

jeder zweite ist depressiv, agressiv, meint ihm geht es mit abstand am schlechtesten und wirklich niemand kümmert sich um den anderen.

deutsche sind meist sehr egoistisch und das schlimme daran ist, es färbt ab, desto länger man hier ist.

zumindest sehen das meine freunde, bekannte und ich so.
Geschrieben von: Kopfkissen

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 13:48

uuups, da hat sich wohl was überschnitten.
aber wahr wohl das gleiche gemeint [Winken]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 13:54

Hallo Schwarze Witwe,
komisch, so habe ich das noch nie gesehen.

Also ehrlich gesagt finde ich schon, dass man hier ne Menge machen kann und eine Unmenge Möglichkeiten zur Entfaltung hat. Übrigens ist die Jahresarbeitszeit in Deutschland mit einer der geringsten weltweit! Denn soviel bezahlten Urlaub, Feiertage, bezahlte Krankheitstage und und und gibt es kaum woanders. Somitist schon die These nicht haltbar, man sei hier nur zum Arbeiten.
Das Wetter ist furchtbar, einverstanden, aber man hat doch in D., zumindest in einer Großstadt eine kulturelle Vielfalt, Freizeit- und Sportmöglichkeiten, Entfaltungsmöglickeiten etc. ohne Ende...
Wenn ich mir vorstellen würde, z.B. in Tunesien zu leben, würden mir 1000 Dinge einfallen, die mir fehlen: Ausstellungen, Kino abseits der Massenfilme, Konzerte, Theater, und dann eben die besagten 30 Tage bezahlter Urlaub, ein gewisser Wohlstand, der es mir ermöglicht zu reisen (ich reise auch gerne in andere Länder, nicht nur nach Nordafrika). Außerdem möchte ich in keiner totalitären Diktatur leben, mit Polizei und Überwachung an jedem dicken Baum.

Das ist jetzt meine persönlich Sicht, das heisst nicht, dass ich finde, dass hier alles besser ist, überhaupt nciht, aber D. auf miesepetrige lange Gesichter und Arbeitstiere zu reduzieren, also das stimmt hinten und vorne nicht...

LG
Katja
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 14:00

@Schwarze Witwe
Aber alles kann man eben nicht haben, sonst würden wir alle in dieses gelobte Land gehen, oder? Natürlich ist Deutschland kein Land des Dolve Vita, aber sorry, das weiss man doch schon bevor man in dieses Land kommt??!! Ja es hat schon was, dass viele zwischenmenschliche Dinge und Familie viel weniger gepflegt werden als in südlichen Gestaden. Das heisst ja nicht, dass du das auch so machen musst, oder?
Tornado
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 14:05

...Mensch, Tornado...zum Schluss noch so direkt und undiplomatisch??!!..das kann man auch freundlicher ausdrücken... [Breites Grinsen] [Ha!]
LG
Katja
Geschrieben von: Mialania

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 14:12

@ Schwarze Wittwe
Darf ich 'mal fragen, wie Du zu Deinem Nick gekommen bist? (Nur so aus Neugierde [winken1] )

Na ja, ich oute mich jetzt auch 'mal: Ich bin auch nicht soooo gerne in Deutschland, aber ich lebe ja auch in der Schweiz [Breites Grinsen] Dennoch kenne ich ein paar Deutsche, die nicht nur an Arbeit denken und knauserig sind. ...soviel zum Thema alle über einen Kamm scheren [Winken]
Aber ich habe manchmal auch das Gefühl, dass in der Schweiz alles hektisch zu und her geht und man egoistisch ist. (Vorallem nach einem Tunesienurlaub...) Da ist man ziemlich locker und sieht nicht alles so eng [schlafen] vor allem mit der Zeit. Pünktlichkeit ist da ja nicht so ein Thema [Ha!]
Geschrieben von: schwarzewitwe

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 14:20

mir geht es halt so!

und ich bin ein mensch, dem das umfeld sehr wichtig ist.

luuxus und standard sind auch solche sachen, die ich nicht so toll finde.
ich meine ich bin am glücklichsten, wenn ich super leute um mich habe, gesund bin und nicht gerade am verhungern bin.

ausserdem habe ich es auch nicht nur auf tunesien bezogen, sondern allgemein.

und zum thema familie und zwischenmenschlich:

irgendwann wird es einem auch zu blöd, wenn man auf andere eingeht, ihnen zu hört, hilft und teilweise sogar seine belange hinten anstellt und dann aber nichts zurück bekommt.

das meine ich eben mit egoistisch,...

denn irgendwann fängt man genauso an.
bei mir ist es nun auch so.

als ich mich vor zwei wochen den satz sagen hörte:
ist mir alles egal. hauptsache mir geht es gut und ich komme weiter,...

wurde mir klar, dass ich mich verändert habe und das nicht zum positiven.
Geschrieben von: tornado

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 15:04

@Katja
Ich fand das war in der üblichen "Tornado-Manier" geschrieben [Breites Grinsen] ??!! Kleines Abschiedsgeschenk von mir [winken2]

@Mialania
Ich bin ja auch "us dr Schwyz" und natürlich herrscht bei uns in etwa die gleiche Hektik und Mentalität vor wie in Deutschland. Mich nervt es zwischendurch auch gewaltig, aber ich sehe eben auch die Vorteile die ich hier habe und nehme das negative in Kauf dafür. ich habe jetzt den Vergleich zwischen Tunesien und der Schweiz und alles in allem finde ich es hier immer noch besser. Ein Mix aus Beidem wäre der Idealfall, geht leider nicht, ausser in unseren vier Wänden, z.B. Raclette mit Harissa, schmeckt lecker [daumen2]

LG Tornado
Geschrieben von: kaya

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 16:01

@an alle,
ja, ja die leidige Anbaggerei am Strand... das ging meinem Freund so auf die Nerven, dass er schließlich ein Schild vor meinem Handtuch aufstellte mit dem Wort "besetzt" (auf Arabisch). Das hat natürlich zu einigen Irritationen geführt, aber im Grunde wurde das von den meisten schon verstanden. Über die Idee ansich haben wir uns eigentlich köstlich amüsiert. Die Touristen haben sich natürlich auch gefragt, was die verrückte Deutsche da für´n Schild deponiert? Will die etwa betteln?
Fliege nun am 21.02.03 wieder nach Hammamet,- in´s Wasser flüchten wäre momentan wohl kein geeeigneter Fluchtweg. Vielleicht fällt mir ja noch was interessantes ein... Wer von Euch ist in dieser Zeit ebenfalls in Hammamet? Könnte man sich ja mal treffen? Viele Grüße und schönes Wochenende!
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 19:10

schwarze witwe ich habe eine Frage, wie alt bist du denn?

Ich kann mich Katja und auch den anderen nur anschließen, Deutschland ist sicher das perfekte Land, aber so Schwarze Witwe es dar gestellt hat, ist es wirklich nicht.

Ich kenne genug Menschen, Familien die nicht nur an Arbeit denken, sicher gehört es dazu, aber da sist in jedem Land so, und wenn ich sehe wie hart z.B. Bauarbeiter in Tunesien arbeiten müssen, und dies im vergleich zu Deutschland weil die Technik schon viel weiter und besser ist, dann frage ich mich welches ein Arbeiterland ist?

Wobei ich diesen Begriff nur aus DDR Zeiten kennen, Arbeiter und Bauern Staat, aber das ist es wirklich nicht mehr, Gott sei Dank.

Bei uns ist das familäre auch sehr wichtig, meine Freunde sind genauso, wie ich für sie, auch für mich da.

Ich weiß nicht, ich bin schon oft durch München gegangen und fand die Leute nett, und ich muß sagen finstere Mienen die sieht man auch zur Genüge in Tunesien, geh mal über den Markt wenn schlecht verkauft wird, das spürst du genauso.

Wie oft warst du denn schon in Tunesien?
Und wo warst du in Tunesien, hast du im Hotel Urlaub gemacht oder auch fernab der Touristenwege das Land kennengelernt, das würde mich echt bei allem mal interessieren.

Claudia
Geschrieben von: Meryem77

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 21:04

Hallöchen mit einer Dunkelziffer an öchen,

manchmal beneide ich schon die Tunesen, die wie Nomaden mal hier hin können, mal da hin. Allein die Animateure ("Krieg ich in Sousse nichts, geh ich nach Hammamet") - so schön unkompliziert, nach dem Motto "Wo ich arbeite, bin ich zuhause". Ich würde auch gerne manchmal in so ein Leben einsteigen. Aber dann denke ich daran, was für Bedingungen ich hier habe, allein meine 54 Tage Urlaub im Jahr würden mir doch sehr fehlen. Andererseits ist das auch wie eine goldene Fessel, denn um so einen Job zu wechseln, muss man schon Spaß verstehen. Also fahre ich weiter nach Tunesien und beneide die Tunesen. Es hat beides seine Vorteile, würde ich sagen.
Dass man, wenn man nach Hause kommt, also wenn Tunesen nach Tunesien fahren, um ihre Verwandten zu besuchen, nicht wie der letzte Versager dastehen will, ist total menschlich. Wer würde es nicht schön finden, wenn die Eltern auf einen stolz sind? Glaube nicht, dass das soooo viel mit Tunesien zu tun hat. Oder?

LG
M [daumen]
Geschrieben von: kaya

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/01/2003 22:26

Hallo Meryem77 54 Tage Urlaub????? Wie machste denn das??? Lehrerin??? Irgfendwas hab´ich wohl in
meiner Lebensplanung falsch gemacht? Hab´Dir übrigens ´ne mail geschickt, Du Dauerurlauberin....
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 01/02/2003 18:28

kaya da gibts sicher viele Möglichkeiten wie man 54 Tage im Jahr Urlaub bekommt.

Claudia
Geschrieben von: Layla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 02/02/2003 12:24

Hallo an alle,
melde mich auch mal wieder zu Wort.

Ja ja, die gute Meryem und ihr Urlaub - Neid³, ich brings auf höchstens 41 Tage, regulär. Und dabei arbeite ich bei der "Mutter"firma. Ungerechte Welt, dass [hammer]

Aber ich muß Meryem recht geben, in diesem einen speziellen Punkt beneide ich die Tunesen auch. Irgendwie erscheinen sie mir freier zu sein in ihrem Leben, noch nicht so mit Streß belastet. Viele sind ja wirklich arm, aber sie scheinen so glücklich zu sein. Wenn sie sich mit ihrem Leben abgefunden haben und nicht ständig nach anscheinend Besserem streben. Ich weiß jetzt nicht, ob ihr versteht, was ich meine; kann das nicht so richtig erklären. Ich bin in Deutschland eigentlich auch nicht wirklich glücklich, kann aber aus verschiedenen Gründen nicht einfach alle Brücken hinter mir abbrechen, so gerne ich es tun würde. (Auch wenn ich nicht nach Tunesien auswandern würde .... Urlaub ist ja schön, aber für immer dann lieber doch nicht. Aber das hat auch wieder noch einen anderen Grund [Winken] )
Und ich gebe schwarzewitwe in vielen Dingen recht, gerade in puncto Streß, Verbissenheit und Unzufriedenheit. Aber leider kann man sich selber davon auch nicht immer ausnehmen. Ich erwische mich oft dabei, daß ich genauso bin wie ich eigentlich nie sein wollte. Richtig glücklich bin ich nur im Urlaub, da fällt alles von mir ab. Egal, wo ich bin (gut, gibt eh nur zwei Länder, wo ich hinfliege - TN und TR). Aber sobald ich den ersten Fuß in eines dieser Länder gesetzt habe und die warme Sonne auf der Haut spüre, dann gehts mir gut. Und dann die Vorstellung, jetzt dauert es nicht mehr lange und ich kann ein paar Tage lang immer wann ich will an dieses genialblaue Meer ..... wann ist endlich März? Wann ist endlich Mai?
Geschrieben von: Lotfi/Petra

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 02/02/2003 16:41

Ist nicht jeder seines eigenen Glückes Schmied ???
Also ich fühle mich sehr wohl in meiner Heimat und würde sie auch niemals verlassen. Ich bin weder egoistisch noch ein Workaholic. Ich arbeite um mir was Leisten zu können , aber vor allem macht mir meine Arbeit Spass. Ich muss mein Geld nicht auf die Bank bringen um es dort zu horten, ich geb es lieber für die angenehmen Seiten des Lebens aus und davon haben wir hier in Deutschland ja wohl genug. Ich kann wirklich sagen : Mir geht es gut, ich bin gesund und geniesse mein Leben. Das ist doch wohl das Wichtigste !
Geschrieben von: Meryem77

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 03/02/2003 12:49

Das sehe ich genauso, wer etwas verändern kann, der sollte es tun, und nicht drüber meckern. Trotzdem ist der Moment, von dem Layla spricht, wenn man den Fuß aus dem Flugzeug setzt, immer noch das I-Tüpfelchen. Jedenfalls fühle auch ich mich dann immer wie ein neuer Mensch. Ich bin so froh, dass ich Tunesien kennengelernt habe und nicht drauf verzichtet habe, so wie etliche Lästermäuler. Ok, ich bin ja auch nicht besser: Würde z. B. nie nach Mallorca fliegen, obwohl ich noch nie da war.
Geschrieben von: schwarzewitwe

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 03/02/2003 15:53

ich glaube nicht, dass es etwas mit alter zu tun hat!

werde mich auch bestimmt nicht deshalb rechtfertigen!
ich bin 22 und in meinem bekannten und freundeskreis mit abstand die jüngste!

bis jetzt hat mir jeder gesagt, dass es völlig in ordnung ist!

wenn ich mich hier nicht wohlfühle, dann muß ich es ändern.

deshalb habe ich mich auch endlich dazu entschlossen nicht immer nur zu den möchtegern zu gehören!
ich habe auch nicht behauptet, dass es irgendwoanders leichter ist oder dass es nur hier in deutschlnad nachteile gibt.

es ist einfach nicht meines!

ich weiß auch noch nicht, ob ich in tunesien bleibe, schließlich arbeite ich die nächste zeit als animateurin!

aber mich interessiert dieses land am meisten und es wäre für mich am schönsten, wenn ich dort meinen ersten "einsatzort" habe.

ausserdem hat es auch ein paar private gründe, die ich hier nicht anführen möchte.

der beste weg zumindest einen kleinen einblick zu erhalten ist, wenn man dort nicht als tourist ist, sondern es auf privater ebene kennenlernt.

und ich gehöre zu den menschen, die lieber selbst ihre erfahrung macht bevor sie nur auf die theoretischen anekdoten anderer hört.
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 03/02/2003 16:54

Ja dann solltest du dir aber wirklich einen super Arbeitsvertrag suchen, denn wenn man länger in Tunesien sein möchte, muß man diesen haben, um ein Visa + Arbeitsgenehmigung zu bekommen.

Was ich nicht ganz verstehe, okay es soll Tunesien sein, aber in den anderen Thema schreibst du das du ein Angebot für eine Leitende Stelle eines Geschäftes bekommen könntest aber dies wäre für ein Jahr, ich fasste deinen Beitrag auf, als wäre dir ein Jahr zu lange, oder ist es umgekehrt und es wäre dir zu kurz.
Denn in der Touristikbrache bekommt man sehr selten, egal ob Animateur oder Reiseleiterin, einen Vertrag der unbefristet ist und dies für ein Land bestimmt wäre.

Aber das weißt du sicher, wenn du dich bei vielen schon beworben hast.

Bei wenn hast du dich denn schon alles beworben was Animation betrifft, für Tunesien?

Claudia
Geschrieben von: schwarzewitwe

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 03/02/2003 17:02

das angebot für ein jahr ist für ägypten, das ist ja mein problem!

ein jahr ägypten ist heftig! vorallem, da es noch näher am geschehen ist (wenn der krieg beginnen würde) und es noch etwas anders aussicht als in tunesien!

man sieht dort so gut wie nie einheimische frauen!
nur ägypter und touristinnen.

ich habe mich bei calimera, magic life, robinson und aldiana beworben.

von calimera weiß ich noch nichts, aldiana nimmt animateure erst ab 23 und robinson gab mir nur das angebot für ägypten.

bei magic life habe ich am freitag ein gespräch.
habe auch schon mehrmals mit ihnen telefoniert, aber ob sie mich für tunesien nehmen weiß ich nicht!

ich glaube das waren eh die besten (alleine von der anzahl der hotels und dem namen) für tunesien.
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 03/02/2003 17:18

Ja die besten waren es, da hast Recht, aber auch die wo man sehr schwer rein kommt außer bei Magic Life weil man dort oft froh ist Animateure einzustellen die noch keine Animationserfahrung haben, wobei mir das ganze System nicht gefällt und ich auch den ganz großen Chef der für Animation weltweit zuständig ist nicht mag, er ist aus der Türkei und hat oft recht komische Ansichten, wo ich hier jetzt nicht eingehen mag.

Ja bei den anderen hat man nur Chancen wenn man aus der Animation kommt, und ein bestimmtes Alter wie du schon schriebst hat.

Warst du schon einmal in Tunesien?

Wenn im Irak der Krieg los geht, dann sieht es in Tunesien genauso schlecht aus, da Tunesien schon betroffen ist was Terroranschläge bedeutet wenn man nur an letztes Jahr zurück denkt.
Wenn dies für dich ein Grund mit ist nicht nach Ägypten zu gehen, dann sollte man wirklich Spanien wählen, aber auch dort wird man nicht sicher sien, denn das ist man überall nicht mehr.
Und nochmal zur Irakkrise zurück, wenn die USA den Irak angreift, wird der Tourismus nochmals in den arabischen Ländern abschwächen, lese dir dazu mal die Themen unter Allgemein durch, dort stehen sehr viele auch mit Zahlenangaben.

Claudia
Geschrieben von: schwarzewitwe

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/02/2003 08:12

habe auch ein paar andere angeschrieben, aber für tunesien haben die aufgezählten halt mehr "auswahl". d.h. die chance ist größer, wenn jemand mehr als ein hotel in tunesien hat.

wenn der krieg losgeht geht es so ziemlich jeden schlecht! und nur weil sich deutschland momentan raushält, heißt das noch lange nicht, das wir mit dem ganzen nichts zu tun haben oder das sie verschont werden.

um das geht es mir garnicht!
es ist höchstens noch ein grund mehr so schnell wie möglich noch nach tunesien zu kommen, auch wenn es nur für kurz ist!
Geschrieben von: Meryem77

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/02/2003 09:03

Genau, das sehe ich genauso. Ab nach Tunesien, so lange es noch geht!!
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/02/2003 13:14

Keiner hat geschrieben das es Deutschland nichts angeht, aber die Sicherheit ist doch hier noch höher wie in einem arabischen Land.
Und ich glaube abslout nicht, das die USA auch in Deutschland Bomben abwerfen würden und der Irak gleich gar nicht.

Naja wieß nicht was du mit deinen Worten so sagen willst.

Ich schrieb auch das man in keinem Land 100 %ig sicher ist, aber wenn der Krieg los gehen sollte, denke ich wird es auch für den Tourismus und das vorallem in arabischen Ländern nicht besser werden, sonder schlechter.
Ich weiß nicht ob du mal die ganzen Berichte im Focus gelesen hast, dann würde keiner der noch nie in Tunesien war noch extra buchen.
Was auch die Türkei betrifft, die ja noch zentraler am Geschehen liegen.

Claudia
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/02/2003 14:17

also jeder macht sich so verrückt wegen dem krieg, wenn er kommt wird es keiner von uns verhindern und überall kann es einem treffen .
aber ich glaub auch das es in tunesien sicherer ist als in deutschland , nur mein denken, und ich hab auch die artikel im focus gelesen, aber die schreiben immer so viel und was passieren wird und in welchem ausmaß kann doch keiner vorraus sagen.

lieber unter ner palme von einer bombe gertoffen als vorm haus von ner ziegel erschlagen , oder etwa net???

in gut 2 wochen lfiegen wir nach tunesien und ich freu mich riesig und ich flieg 100% , es kann der letzte urlaub sein man weis es nicht!! *smile*

also packt eure koffer und geniesst es !!!
also ich machs!!!

LG
nic
Geschrieben von: schwarzewitwe

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/02/2003 14:26

super!!!
genau mein reden!

ich hoffe ich kann auch anfang märz fliegen! [daumen2]
Geschrieben von: Bianca

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/02/2003 15:41

@ winola!

Hast Du Dich nur verschrieben, oder ist das Dein Ernst dass Du der Meinung bist, dass die Sicherheit in Tunesien höher ist als in Deutschland???
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/02/2003 16:37

Ich glaube sie hat sich nur verschrieben da sie ja auf meinen Beitrag wo es genau anderes rum steht, geantwortet hat.

Der Spruch ist ja auch gut, aber ich hoffe das gar keine Bomben fallen und jemanden treffen.

Claudia
Geschrieben von: Meryem77

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/02/2003 19:46

Ebensogut könnte man sein Auto gegen einen Baum setzen oder es könnte einem das Herz stehenbleiben. Wenn es vorbei ist, ist es eben vorbei. Wenn es danach ginge, dürfte man ja gar nichts mehr machen. Wichtig ist, dass man ein schönes Leben hatte, wenn es vorbei ist und man nicht allzu viel von dem, was man vorhatte, nicht getan hat. Ich wähle dann doch auch lieber die Palme als den Ziegel.
Geschrieben von: Safia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/02/2003 20:05

Mit offenen Armen ins Messer laufen? Nein, danke.
Das im Bezug von wegen unter einer Palme sterben...das ist das gleich wie: der Opa von meiner Freundin hat Kette geraucht und ist 90J alt geworden.Also was solls.... [hammer]
Ne,Ne dazu lieb ich mein Leben viel zu sehr.
Auch wenn auf meinen Grabstein dann stehen würde:
"Sie starb selig grinsend unter einer Palme" [Winken]
Außerdem ist der Vergleich einfach schlecht, wenn es Krieg gibt und man fährt mit vollem Bewußtsein in ein Krisengebiet ist die Gefahr für Leib und Leben doch wesentlich größer als das einen ein Ziegelstein trifft, oder?

Im Moment halte ich eine Reise nach TN allerdings nicht für gefährlich und auch das ausw.Amt hat meines Wissens nach noch keine Warnung bezügl.TN veröffentlicht.

Mein Mann muß beruflich anfang März nach Dubai wenn die Situation aber so angespannt bleibt, laß ich ihn nicht fliegen, sch.... aufs Geld. Mein Mann ist mir da wichtiger als alles andere.

LG [katze3]
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/02/2003 20:10

Safia so sehe ich es auch.

Ich werde im Juni nach Tunesien fliegen.
Claudia
Geschrieben von: Bianca

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/02/2003 20:48

Eventuell wollte ich an Pfingsten entweder nach Tunesien oder in die Vereinigten Arabischem Emirate fliegen. Aber momentan sind ja für kein Urlaubsland Reisewarnungen raus, oder?
Geschrieben von: Safia

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/02/2003 20:59

Geh doch mal auf den Link vom ausw.Amt dort sind alle Infos.

LG
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 05/02/2003 07:54

Tunesien

Weltweit gültiger Hinweis
9. Januar 2003

Weiterhin besteht ein erhöhtes Risiko terroristischer Attentate, wie die Anschläge der letzten Monate in Pakistan, Kenia, in Moskau, auf Bali und auf der arabischen Halbinsel verdeutlichten. Entsprechende Hinweise konzentrieren sich auf mögliche Ziele in Südostasien, am Horn von Afrika, auf der arabischen Halbinsel, im Nahen Osten, in Pakistan und Afghanistan. Sie betreffen aber weiterhin auch die EU-Mitgliedstaaten, die USA und Australien.

Ziel derartiger Anschläge können unter anderem touristische Anlagen oder Sehenswürdigkeiten, öffentliche Gebäude, aber auch Infrastrukturanlagen wie Brücken, Eisenbahnanlagen, Flugzeuge und Flughäfen oder größere Menschenansammlungen sein.

Es folgt der länderspezifische Hinweis:

Sicherheitshinweise

Zuletzt aktualisiert am 10. Januar 2003

Das Auswärtige Amt rät nach dem Anschlag in Djerba (11. April 2002) zu erhöhter Vorsicht. Die tunesische Regierung unternimmt alle Anstrengungen, um Touristen vor Sicherheitsrisiken zu schützen.

Es wird insgesamt aus Sicherheitsgründen zu erhöhter Aufmerksamkeit geraten; dies gilt insbesondere für touristische Anziehungspunkte und religiöse Kultstätten.

Allgemein:

Vor allem in touristisch stärker besuchten Orten ist Kleinkriminalität (Diebstahl- und Betrugsfälle) zu beklagen.

Große Vorsicht ist bei Immobiliengeschäften geboten, da in den letzten Jahren zunehmend Fälle verzeichnet wurden, in denen ausländische Urlauber in Unkenntnis tunesischen Rechts hohe Vermögensschäden erlitten haben. Es ist daher insbesondere beim Kauf eines Hauses oder Grundstücks ratsam, sich von einem Rechtsanwalt beraten zu lassen, um einen formal und materiell wirksamen Kaufvertrag abzuschliessen. Hierfür ist die vorherige Zustimmung des örtlich zuständigen Gouverneurs unabdingbar. Ohne diese Zustimmung findet ein Eigentumserwerb nicht statt, selbst wenn bereits Zahlungen auf den Kaufpreis geleistet wurden.

erschienen: 10.01.2003

Also kann man ohne Bedenken nach Tunesien reisen, was wir ja auch alle machen.

Claudia
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 05/02/2003 08:18

hi @ all,

klar hab ich mich verschrieben, oh je *lach* peinlich!!!
ich liebe mein leben auch sehr, aber ich mach mich halt nicht verrückt wenn vorbei ist , ist s vorbei.
und außerdem ist mein mann ja dabei dann triffts uns beide, das sag ich so als wie ich 2001 drüben war bis ende sep. also über den 11.sep. und ich heim fliegen musste hatten wir beide grosse angst das es einen von uns allein trifft D oder T sind ja beide gefährdet gewesen , und als mein mann seit einem jahr hier ist , sagen wir immer wenn wir was über krieg oder terror hören , egal , wir waren glücklich und wir sterben zusammen!!!

aber hoffentlich nicht weil wir wollen ja noch jahre glücklich sein und noch jahre nach tunesien fliegen so oft wie es geht.

also meine lieben geniesst euer leben jeder atemzug könnte der lezte gewesen sein.
THAT`S LIFE

LG
nic
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 05/02/2003 18:40

Nicole ich sehe es genau so wie du.

Claudia
Geschrieben von: schnecke

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 06/02/2003 08:46

Ich bin 2001 auch 9 Tage nach dem Anschlag auf das WTC mit meiner Freundin nach Tunesien geflogen...
Die Sicherheitskontrollen am Flughafen in MUC waren nicht erhöht - es war wie immer.

Ich werde ganz sicher im März fliegen - oder soll ich mir vielleicht dadurch meine Hochzeit vermiesen lassen?? Nee, ganz bestimmt nicht [Ha!]
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 06/02/2003 10:40

hi schnecke, also erhöht waren sie in tunesien auf jeden fall ,ich und noch viele andren hätten unsren flug nicht bekommen weil wir so kontroliert wurden bis auf unterwäsche und socken, aber die maschinen mussten warten bis alle durch gekommen sind.

nein deine hochzeit kannst dir nicht vermießen lassen, musst dich noch bis märz gedulden?
naja is ja bald.
viel glück

LG
nic
Geschrieben von: schnecke

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 07/02/2003 13:45

hallo winnola,

stimmt, in tunesien waren die sicherheitsvorkehrungen erhöht - aber wie ich geschrieben habe - in MUC war alles wie immer [Winken]

Ja, ich muss mich noch 4,5 wochen gedulden bis ich in den flieger steige. und noch 5 wochen bis ich endlich verheiratet bin...
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 07/02/2003 20:30

Als auf die USA dieser Anschlag verübt wurde, wurden bei allen Flugahfen in D verschärfte Sicherheitskontrollen durchgeführt, ich weiß es deshalb recht genau da mein aller bester Freund damals noch beim Sicherheitsdienst in HH beschäftigt war und er auch kurzfristig nach Frankfurt und München versetzt wurde eine zeit, es galten Deutschlandweit die gleichen Regeln und Vorschriften was sich aber heute wieder normalisiert hat.

Claudia
Geschrieben von: Bianca

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 07/02/2003 21:28

Claudia, das stimmt nun absolut nicht. Auf dem Stuttgarter Flughafen haben sich die Sicherheitsvorkehrungen in den letzten Monaten sogar verschärft, es wurde ein neues Gerät angeschafft das jedes Gepäckstück durchleuchtet. Sowas gab es bis zum 11. September noch nicht und danach auch erst ca. 1 Jahr lang nicht.

ICH habe im Mai in Tunesien dafür keine Veränderungen gesehen. Die Sicherheitsbeamtem verhalten sich wie zuvor auch und machen ihre Spässe mit deutschen Touristinnen.
Aber vielleicht ist es mir auch nicht so direkt aufgefallen, da ich nur ca. 1 mal im Jahr nach Tunesien fliege.
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 08/02/2003 09:24

Bianca ich schrieb von Deutschland und nicht von Tunesien.

Dann lag Stuttgart ganz schön weit zurück, denn in Leipzig und Dresden und erfurt wurde bei mir auch jedes Gepäckstück shcon vor dem 11.09.02 duchleutet.
Und die Technik war auch nicht neu.

Komisch das ich als ich in Stuttgart 1998 weg gefolgen bin nach Monastir auch mein Gepäck wie bei allen anderen durchleutet wurde. Sicher wird die Technik von Jahr zu jahr immer neuer und besser und erleichtert auch die arbeit den Sicherheitsleuten, aber das gepäck wurde schon immer durchleuchtet, jedenfalls bei mir und egal ob ich in die Türkei, Marokko oder Tunesien gefolgen bin.
Unterschiede stellte ich keine fest.

Die Personenkontrollen wurden aber verschärft nach dem 11.09.02 ich werde meinen besten freund mal bitte, wenn er die Zeit findet hier etwas dazu zu schreiben, wie es das Gesetz vorschrieb und welche Änderungen eintraten.
Mal schauen ob er im März mal was dazu schreibt vorher wird er nicht dazu kommen.

Claudia
Geschrieben von: Bianca

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 08/02/2003 23:21

Zum Stuttgarter Flughafen kann ich nur das sagen, was ich schon geschrieben habe. Mit welcher Fluggesellschaft bist Du ab Stuttgart geflogen?? Früher wurde wenn man mit Hapag-LLoyd oder LTU geflogen ist, die Koffer nicht durchleuchtet. Heute muss man sie (wie es für Türkei-Flüge schon länger vorgeschrieben ist) den Koffer zuerst durchleuchten lassen, dieser wird dann vom Bundesgrenzschutz versiegelt und erst dann kann man einchecken.

Dass Du nicht von Tunesien geschrieben hast, hab ich schon gemerkt, aber ich wollte trotzdem zu dem Thema meine Erfahrung, die ich in Tunesien gemacht habe, schreiben. Ist ja wohl auch ok, oder?
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 08/02/2003 23:45

Ich bin mit einer LBT 213 (NOUVEL AIR TUNISIE) gefolgen, zurück gab es leider große Probleme da dieses Flugzeug nicht in Stuttgart laden durfte, wegen der Sicherheitsbedingungen, die diese nicht erfüllte, und so sind wir in Starßborg gelandet und sind mit Bussen nach Stuttgart gebracht worden.

Wie gesagt das ist lange her.

In Tunesien hat sich auch nichts an den Sicherheitskontrollen geändert, da hast du Recht, klar kann man auch hier darüber schreiben, passt aber nicht so ins Thema denke ich.

Aber egal.

Claudia
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 08/02/2003 12:18

ja, wenn man das nun alles liest.Sicherheitskontrollen, Flugkosten, Geschenke für Lover und Familie, Hotelkosten und und und. Da fragt man sich wirklich. warum fliegen deutsche Frauen nach Tunesien? sicher, die Stricher und andere Typen für gewisse Stunden sind sicher nicht ganz billig, aber rechnet sich da ein Aufenthalt in Tunesien? Allein schon das Geld für den Flug richtig angelegt würde sicher inige Bedürfnisse befriedigen.Wahrscheinlich ist es wie mit der Butter. da fährt die Hausfrau auch 2 Kilometer in den Laden im Nachbardorf, weil sie dort 2 Cent billiger ist.
Also warum fahren die Frauen nach Tunesien? das ist genuao schwer zu erklären wie die Sache mit der Butter. [Winken] [Winken] [Winken]
Geschrieben von: Bianca

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 08/02/2003 12:29

Claudia, hab ich das jetzt richtig verstanden, dass Novelair nicht so ganz den Sicherheitsbedingungen entspricht/entsprach? Ich bin 1997 nach Tunesien mit Novelair und da ich sowieso Flugangst habe (seit demm 11.09.01 natürlich noch mehr) interessiert es mich sehr, was für Erfahrungen andere mit den verschiedenen Fluggesellschaften gemacht haben. TUI fliegt ja auch mit Novelair und die behaupten von sich ja immer, dass sie nur mit rennomierten Fluggesellschaften mit den höchsten Sicherheitsstandards fliegen.

Ach ja, um das eigentliche Thema geht es hier schon ne Weile nicht mehr, kann aber auch gerne ein neues eröffnen.
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 08/02/2003 13:02

Bianca dazu gibt es ca. seit einem Jahr ein Thema unter Touristik wo über Fluggesellschaften geschrieben wird.

Claudia
Geschrieben von: Birgit

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 08/02/2003 13:40

Karim, Du hast es erfaßt. Puren Sex gibt es in Deutschland bestimmt billiger.
Aber wenn es einen erstmal richtig erwischt hat und es echte Liebe ist, tut man schon
so einiges um seinen Schatz wiederzusehen.
Schönes Wochende, Birgit
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 08/02/2003 16:17

Sicher hat das Karim auch mal so gemacht, das er seine jetztige Frau schnell wieder sehen konnte, oder? [daumen] [Winken] [Breites Grinsen]

Claudia
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 08/02/2003 16:35

nein Claudia.Das stimmt nicht.
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 09/02/2003 08:49

Karim echt nicht, war ja auch ein Spaß. Was du sicher auch gemerkt hast, denn dazu kenne ich dich nun schon zu lange und kenne auch deine Einstellung zu gut.

Ich bin ab heute Mittag nur noch per Handy zu erreichen, SMS mich mal an wann wir mal erzählen können, okay.

Viele liebe Grüße nach hause zur Familie.

Claudia
Geschrieben von: Layla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 09/02/2003 13:10

Also, ich persönlich tue auch alles, was ich kann, um meinen Schatz so oft wie möglich wiederzusehen. Und da er in der Türkei lebt, ist das natürlich alles nicht so einfach.
Um nochmal auf das Thema Kriegsgefahr und Urlaub zurückzukommen - mich hält ein evtl. Krieg im Irak nicht davon ab. Wenns denn wirklich losgeht, ist man nirgends auf der Welt mehr richtig sicher, davon kann man ja wohl mal ausgehen. Und da würde ich wohl lieber glücklich in den Armen meines Schatzes sterben (wenns denn schon sein muß) als hier rumzusitzen und nicht zu wissen, wie es ihm und seiner Familie geht. Aber das muß sowieso jeder für sich entscheiden. Für uns, die uns das nicht vom Fliegen abhält, kann es nur "gut" sein (ich sage nur "Last Minute zum Schnapperpreis"). Wie gesagt, mich hält es nicht ab und daher: Schatz, ich komme im März und Tunesien - Ende Mai sehen wir uns wieder. Und ich freu mich drauf ..... [tanz1]
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/02/2003 08:13

claudia, das mit der nouvelair haut mich ja fast von den socken , ich bin am 18.11.01 mit der nach deutschland geflogen bis nürnberg daa gab es überhaupt keine probleme "gott sei dank" .
das die maschine nicht die beste war hab ich auch gemerkt , ein klabber gestell , aber war mir echt egal , ich hasse jede maschine die wieder nac D fliegt *lach* !!!
naja jetzt fliegen wir mit tunis air die ist ja auch nicht viel besser , oder ?!

LG
nic
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/02/2003 08:37

Die Tunis Air hat eine sehr moderne Flotte. Soweit ich weiß, fliegen sie nur mit Boeings und Airbus. Wenn ich die Wahl zwischen den beiden Linien hätte, dann würde ich mich in jedem Fall für Tunis Air entscheiden. Ich würde mich aber auch für Tunis Air entscheiden, wenn ich die Wahl zwischen deutschen Linien und ihr hätte, da der Service bei Tunis Air viiiiiel besser ist, als der bei z.B. Lufthansa oder Condor.
LG Anna
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/02/2003 09:12

Hallo Nizar,

hast Du jetzt eigentlich genügend Antworten auf Deine Eingangsfrage bekommen? Sind ja mittlerweile schon 12 Seiten und mittlerweile sind wir bei den Fluglinien gelandet [Schüchtern] .
Ich denke mal, daß man das Denken, daß Frauen nur aus dem Geschlechtstrieb heraus handeln, endlich abschaffen sollte. Dann würden derartige Fragen sicher auch nicht mehr gestellt werden müssen.
LG Anna
Geschrieben von: Bianca

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/02/2003 12:59

@ Annegret: was bringt einem ein guter Service, wenn die Sicherheit dafür nicht so gut ist?

Ich würde weder mit Novelair (bin ich schon einmal) noch mit Tunis Air fliegen. Ich fliege dann doch am liebsten mit deutschen Linien.
Geschrieben von: Mialania

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/02/2003 13:03

Also, ich habe an TunisAir nicht viel auszusetzen aber wenn ich auswählen könnte, würde ich ChinaAirlines nehmen [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/02/2003 13:12

Hallo Bianca,

nicht nur der Service ist gut, auch die Sicherheit. Das ist schon durch die vielen neuen Maschinen bedingt.
LG Anna
Geschrieben von: winnola

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/02/2003 13:16

hi , ihr seid ja gut drauf, warum keine novelair und tunisair ?
also wenns bei mir nach tunesien zu meinem schatz gehen sollte das war mir das total egal wie , egen mir wär ich auch mit nem runderboot rüber gepaddelt , *scherz* !!!
also ich bin mit beiden erst einmal geflogen , ansonsten mit airberlin ,happagloyd, germania, da war ich immer sehr zufrieden. die beiden tunesischen waren da nicht ganz so toll , waren auch beiden boeings aber schon ältere klabber dinger, aber egal hauptsache tunesien!!!
bin auch schon mit tun inter geflogen , die hatte ich vorher noch nie gehört bin aber immer angekommen , gott sei dank.

hab garnicht gewusst das chinaAirlins nach tunesien fliegt*gg*

LG
nic
Geschrieben von: jambo

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/02/2003 14:19

Hallo Nic, bin auch Deiner Meinung. Mir ist auch immer am wichtigsten, dass ich überhaupt irgendwohin komme. Egal mit welcher Flotte, hauptsache ich kann sie bezahlen und sie fliegt...
LG Sandra
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/02/2003 15:09

Service und Essen bei Tunisair sind ******e.
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/02/2003 15:11

@Claudia,
stimmt wqirklich nict. Bin noch nie nach Tunesien geflogen um meine Frau zu besuchen, auch nicht vor der Heirat.
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/02/2003 16:03

Wieso bist Du dann nach Tunesien geflogen? Oder warst Du nie da und Du hast Deine Frau über eine Brieffreundschaft kennen gelernt??????? [Breites Grinsen]
Geschrieben von: Anonym

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/02/2003 07:24

Hallo!
Ich bin auch mal wieder hier.

Also nur mal zur Info. Fluggesellschaften die nach Deutschland fliegen und hier landen dürfen müssen vorgeschriebenen Standards entsprechen und werden auch von deutschen Behörden überprüft (Technik, Lizenzen usw.). Air Berlin hat übrigens einige Maschinen die wesentlich älter sind als die von Tunis Air....also, nicht immer übertrieben ängstlich reagieren, bei Autounfällen passiert mehr!
Und noch zum Flughafen Stuttgart u.a., nur weil das Gepäck nicht für die Passagiere sichtbar vor dem Check-In kontrolliert (geröntgt) wird, heißt das nicht, dass gar nicht kontrolliert wird. An vielen Flughäfen werden die Gepäckkontrollen im Gepäckkeller vor der Verladung durchgeführt.

Zum Ausgangsthema: Ich habe zwar die 12 Seiten nicht alle gelesen, aber jeder hat seine eigenen Moralvorstellungen. Frauen die alleine in Urlaub fahren sind doch nicht alle gleich und verdorben. Ich denke man kann sich da kaum ein Urteil erlauben, jeder hat da seine eigene Hintergrundgeschichte. Die eine wurde vielleicht von ihrem Mann schon oft betrogen und sagt sich "so, jetzt gehe ich mal auf Tour und habe Spaß" die andere studiert vielleicht Orientalistik und bereist nach und nach die entsprechenden Länder und zieht sich die gesamte Kultur rein. Das schließt natürlich nicht aus, das evt. die Studentin durch sämtliche Betten springt oder die Enttäuschte viell. von Männern gar nichts mehr wissen will und sich lieber dem Kulturellen widmet. Also kurz: Man kann den Leuten immer nur bis vor die Stirn gucken!

Schön, dass das Thema mal die "Alten" des Forums aufgeweckt hat, viele Grüße an Euch [winken1]
Geschrieben von: Karim

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/02/2003 15:57

Tja annegret. Es gibt der Möglichkeiten viele.
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/02/2003 21:02

Karim ich weiß doch spaß muß sein.
Claudi
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/02/2003 21:05

Hi ihr!

Entsinnt ihr euch noch an die Thematik rund um "einsame Strandspaziergänge"? Nun ja, nach meinem oder vielmehr unserem einwöchigen Aufenhalt in Ägypten befinde ich mich nun wieder im Lande (zumindest wage ich das schöne Österreich als mein Land zu bezeichnen) und einer Erklärung Annegrets & Co. fiebere ich mit Ungeduld entgegen - meine Behauptung und Feststellung: Ägypter nehmen sich kein Blatt vor den Mund, will sagen, ägyptische Männer beherrschen mehr oder weniger die Kunst des sogenannten "Bezzness" (Appell an Anni und Clautschi) - eine Hypothese, welche für mich nun erfahrungsgemäß unwiderlegbar ist: Ägypter (zumindest jene, deren Präsenz ich genießen durfte) sind in "Unter-der-Gürtellinie-Hinsicht" schamloser als Tunesier. Ich zitiere eine mir des öfteren nachgerufene und in meinen Augen ziemlich unkreative Phrase auf den Straßen Hurghadas: "I wanna SLEEP with you!" Und jetzt?
Geschrieben von: jambo

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 12/02/2003 21:47

Ich war auch schon in Hurghada, aber habe wirklich nie so etwas erlebt. Ausser auf dem Markt oder so, dass man natürlich die Kunden ins Geschäft ziehen will! Aber so extrem wie in Tunesien habe ich es nicht empfunden. Ich war irgendwie sogar enttäuscht, weil ich mich auf die ¨¨anbaggerei¨ eingestellt habe. Ich dachte eher, dass die Tunesier wenigstens Charme haben...
LG Sandra
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/02/2003 12:33

Sandra,

möglicherweise hat sich seit DEINEM Aufenthalt in Hurghada das ein oder andere verändert...
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/02/2003 17:03

Claudi schön das du wieder mal im Forum bist, ich bin Ende Feb. wieder zu Hause dann schreibe ich wieder mehr. und auch dir eine PN.

Claudi
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 13/02/2003 18:04

Clautschi,

ich freue mich!
Geschrieben von: schnecke

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/02/2003 10:07

Ich empfand meinen Ägyptenurlaub als einen einzigen Spießrutenlauf. Ich war am Schluss so verzweifelt (und ich bin keine Frau, die auf den Mund gefallen ist und sich nicht wehren kann [Breites Grinsen] ), dass ich einen Mann aus dem Hotel als meinen neuen Freund ausgegeben habe. Der Gute war so nett und hat das Spiel mitgemacht. Allerdings schützte diese "Lüge" auch nur bedingt - manche hielt das nicht von der megabescheuerten Anmache ab.

Und so extrem habe ich es in meinem ersten Urlaub in TN nicht empfunden.
Geschrieben von: khadija_b

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/02/2003 14:27

Also ich war vor zwei Jahren auch in Hurghada und fand es viel weniger schlimm als in Tunesien von der Anmache her.
[lachen1] Es gab zwar zwei, drei Personen die es immer wieder versuchten, aber eher auf die nette Art. Bin also mit den Ägyptern voll und ganz zufreiden. [daumen]
Geschrieben von: Bianca

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 14/02/2003 16:23

Mir ist aufgefallen, dass es in den Hotels von Hotel zu Hotel verschieden ist mit der Anmache. In Sousse auf dem Bazar ist mir aufgefallen, dass es morgens viel schlimmer ist, nachmittags lassen sie einen dort eher in Ruhe. Auch was das reine angequatsche um ihre Souvenirs angeht.
Geschrieben von: jambo

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 15/02/2003 10:45

Ich war auch vor 2 Jahren in Hurghada! Wurde es denn erst jetzt so schlimm?
LG Sandra
Geschrieben von: schnecke

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/02/2003 23:14

@Bianca

am morgen sind sie noch frisch, am nachmittag sind sie bereits erschöpft vom abholen der vielen abfuhren [Breites Grinsen]
Geschrieben von: schwarzewitwe

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/02/2003 15:03

also ich bin auch der meinung, dass es von hotel zu hotel unterschiede gibt!

ausserdem liegt es auch bei einer frau!
wenn sie halb nackt rumrennt, braucht sie sich nicht wundern, dass sie für leicht zu haben scheint!

ich war auch erst in ägypten und zwar alleine!
es war niemand aufdringlich und ich bin gut zurecht gekommen.
Geschrieben von: Oase

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/02/2003 15:26

Schwarze Witwe,

in Anbetracht der niedrigen Temperaturen dienten mir während meines Ägpytenaufenthalts vor allem Jeans und Rollkragenpullover als Kleidung - von "halb nackt" konnte nicht die Rede sein, schlüpfrige Bemerkungen pflasterten dennoch meinen Weg...
Geschrieben von: schnecke

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/02/2003 15:55

@Schwarzewitwe

Es muss nicht immer daran liegen, dass man "halbnackt" in der Gegend rumläuft.

Auch bei mir waren die Temperaturen in Ägypten nicht so, dass ich mir die Bluse bis zum Bauchnabel aufknöpfen und die Hotpants bis zum Poansatz hochziehen konnte.

Dennoch habe ich die Anmache - trotz langer Hose und nicht ausgeschnittenem Pullover - als ziemlich unangenehm empfunden.

Wie bereits geschrieben - es ist von Hotel zu Hotel, von Mann zu Mann, von Frau zu Frau und auch von Tageszeit zu Tageszeit unterschiedlich.
Geschrieben von: kate

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/02/2003 16:33

mein tunesischer Schwiegervater findet meine Kleidung durchaus anständig... Trotzdem konnte ich mich in Ägypten schwer retten... Und ich hab jetzt echt keine Lust wieder über das Verursacherprinzip zu diskutieren, da sind wir immer schnell dabei, die armen Araber wegen unpassender Kelidung in Schutz zu nehmen...

Also, ich bin immer mit langen Hoasen und 3/4 T-Shirt bewaffnet und weiss wie ich mich in einem arabischen Land zu verhalten habe, trotzdem Anmache.......
Geschrieben von: Grazie

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 17/02/2003 16:57

zu enge Hosen, zu enge T-Shirts/Pullover, zu europäisch gestylt, zu blonde Haare [Ha!]

Irgendwas davon wird schon passen oder es ist einfach der winterliche "Notstand" [lachen1]
Geschrieben von: schwarzewitwe

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 21/02/2003 09:23

ich konnte mich zumindest nicht beklagen, dass die anmachen schlimm waren!

mein bester freund hatte zwar "angst" um mich als ich ihm sagte, dass ich alleine für zwei wochen nach ägypten fahre,da ich jung, blond und alleine bin...

es war genau eine anmache dabei, die etwas unangenehm war, aber das konnte ich gut abblocken.

vielleicht hatte ich diesesmal auch nur glück...
falls ich nochmal dorthin fliege, was ich schon irgendwann mal vor habe, dann werde ich es ja merken...
Geschrieben von: aline

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 22/02/2003 22:52

also ich weiß nur, daß mir in Tunesien meistens schlecht wird, wenn ich höre, was die jungs einem hinterherrufen. und das auch noch zu jeder tageszeit, morgens beim bäcker gehts schon los, obwohl ich keineswegs zu der Fraktion gehöre, die in hot pants und Bustier auf den souk geht. Meistens ignoriere ich das alles, aber ich muß zugeben, daß es mir bei manchen Bemerkungen echt schwer fällt.
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 24/02/2003 18:09

Wie man an Claudias (Oase) Worten erkennt erlebt man auch in Ägypten verschiedene Mentalitäten, Anmachen, und das zeigt doch ganz klar das in jedem Land jeder andere Erfahrungen macht und man nicht ein Land in diesen Sachen verurteilen kann.

Ich war in der Türkei dort wurde ich auf dem Markt angesprochen, angemacht. Ich war in Marokko dort bekamen wir sogar recht böse Worte hinter her gerufen, weil eine Freundin und ihr Partner mit mir waren und wir zu dritt, also zwei D Frauen und ein D- Mann spazieren gingen., man sagte immer wieder und das in einem oft recht bissigen Ton, reicht den eine Frau nicht, er kann doch ruhig eine abgeben usw.
Dies habe ich noch nie in Tunesien gehört, egal mit wievielen Männern man in der Stadt lief.

Jeder macht andere Erfahrungen egal wo man ist und welches Thema es ist.

Claudia
Geschrieben von: cha

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 27/02/2003 13:50

Hallo Nizar,
nicht alle Frauen sind gleich... Du magst schon Recht haben das es Teilweise so wie mit den Männern in Thailand zugeht.... Ich kenne Tunesien wie meine Hosentasche...
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 27/02/2003 13:57

Er hat das Thema aufgemacht als Gegenthema zu: Warum ver*****en die Tunesier die Frauen ??? denn beide sind sehr allgemein und dies kann man nicht so sagen, es gibt ositive udn auch negative Dinge in Tunesien, so wie es in jedem Land ist.

Claudia
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 03/03/2003 23:12

Hallo Cha

Ich kenne Deutschland auch wie meine Hosentasche [Winken]

Gruss Nizar
Geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 04/03/2003 06:54

Nizar und was ist in deiner Hosentasche drin? [Winken] [Breites Grinsen]

Hoffe es geht dir gut, melde dich mal wieder.

Claudia
Geschrieben von: Nataschasmile

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 09/10/2005 08:43

Lang aber an einigen stellen sehr gut [Breites Grinsen]
Geschrieben von: PeppermintPatty

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 09/10/2005 14:27

da hast du recht natascha [daumen]
Geschrieben von: Tanit

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 06/03/2012 16:06

Hallo! Ich muß dir Recht geben und ich bin damals auch nicht nach Tunesien geflogen um Männer aufzureissen,sondern um Land und Leute kennen zu lernen.Das Deutschland ein Paradies ist schwirrt in vielen tun.Köpfen herum, ist aber leider nicht so.Mein Mann ist vor 25 Jahren nach Deutschland gekommen da war er schon 24 Jahre alt und hat sehr hart gekämpft Ausbildung gemacht und vor ein paar Jahre noch seinen Techniker gemacht.Ich habe ihm den Rücken frei gehalten und ihn unterstützt so gut es ging.Das Nizzar mit 17 Jahren nach Deutschland gekommen ist und nichts geschafft hat kann ich nicht verstehen ,tut mir leid ,vielleicht hatte er nicht den Willen und mit Sicherheit auch nicht die richtige Frau an seiner Seite, wie sich ja auch heraus gestellt hat.Eine Frau zu heiraten ohne Liebe nur um nach Europa zu kommen finde ich ganz unmöglich...Gruss Siggi.
Geschrieben von: kati3366

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 06/03/2012 19:33

smile schade, daß Nizzar Deine Frage wohl nicht mehr lesen und beantworten wird.

Er hat seinen letzten Beitrag schon vor etlichen Jahren geschrieben.
Geschrieben von: Alina 7ayati

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 06/03/2012 19:50

Original geschrieben von: kati3366
smile schade, daß Nizzar Deine Frage wohl nicht mehr lesen und beantworten wird.

Er hat seinen letzten Beitrag schon vor etlichen Jahren geschrieben.
Ich denke Tanit wollte eine Allgemeine Info diesbezüglich abgeben smile
Geschrieben von: Tanit

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 07/03/2012 10:35

...genau Alina! Wir haben diese Diskussion im Moment im Bekanntenkreis.Gruss Siggi.
Geschrieben von: Alina 7ayati

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 07/03/2012 14:02

Original geschrieben von: Tanit
...genau Alina! Wir haben diese Diskussion im Moment im Bekanntenkreis.Gruss Siggi.
Mal wieder oder immer noch ? So eine Diskussion ist auch eine Endlosschleife smile
Geschrieben von: kati3366

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 08/03/2012 08:43

Ja, so eine Diskussion kann zu einer Endlosschleife werden.

Und es ist natürlich immer von der jeweiligen Person abhängig.
Ich habe deutsche Frauen erlebt die sich klar dazu bekannt haben, einen jungen Tunesier quasi als Ausgleich zum deutschen ( langweiligen ?) Ehemann als "Gespielen" zu finanzieren.
Und wenn dieser dann zu anspruchsvoll oder unattraktiv wurde gab's einen Wechsel.

Und ich habe auch einiges an Bezness gesehen.


Ich selber bin übrigends immer nach Tunesien gefahren weil Land und Leute mich fasziniert haben und die Urlaube vergleichsweise preiswert waren.

Bevor ich jetzt geheiratet habe bin ich ca. 10 Mal alleine ( bzw. anfänglich mit Junior ) nach Tunesien gefahren.
Geschrieben von: Tanit

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/03/2012 16:44

mal wieder Alina! Oder immer wieder aufs neue.l
g Siggi.
Geschrieben von: Alina 7ayati

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 11/03/2012 19:49

Original geschrieben von: Tanit
mal wieder Alina! Oder immer wieder aufs neue.l
g Siggi.
Okay verstehe! wink
Geschrieben von: corinna

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 25/06/2012 17:47

[quote][/quote]ES ist egal was Ihr anhabt,es ist egal ob Ihr Dick oder Dünn seid!! Ihr werdet angemacht!!!
Es ist wie ein Wettkampf...aus nein wird leider zu oft ein ja..
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/12/2012 01:42

Nizar is Back!!!

Hallo an alle nach den ganzen Jahren der Abwesenheit!

@ Tanit!

Ich weiß ja nicht wie Sie darauf kommen, das ich nichts geschafft habe in meinem Leben. Ich möchte Ihnen jetzt auch nicht meine Lebensgeschichte hier erzählen, aber eins steht fest, ich habe genug in meinem Leben erreicht "nach der Trennung von meiner Frau". Ich betone, nach der Trennung von meiner Frau, denn ich brauchte keine Hilfe. Ich habe es allein geschafft. Und da kann sich Ihr Mann bestimmt noch eine Scheibe von abschneiden.

Ich bin jetzt auch nicht hier zurück um dieses Thema noch einmal durch zu kauen.

Ich möchte alle hier Grüßen die mich noch kennen!
Geschrieben von: kati3366

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/12/2012 14:08

Hallo Nizar,

wie ist es Dir in all den Jahren ergangen ?
Bist Du noch in D. ?
Geschrieben von: Nela

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/12/2012 17:58

Original geschrieben von: nizar

Hallo an alle nach den ganzen Jahren der Abwesenheit!

Da ich hier ja auch schon zu den "Dinos" gehöre (habe gerade gemerkt, dass ich ja mein 10-Jähriges verpasst habe wink ), kann ich mich auch noch an Nizar erinnern. Nett, wenn sich alte Mitglieder nach langer Zeit wieder mal melden. smile
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/12/2012 18:38

Hallo Kati, danke der Nachfrage, mir geht's gut! Ich hatte in den ganzen Jahren viel um die Ohren. Ich habe mein Abi nachgeholt und jetzt bin ich an der Uni. Habe gerade meine Diplomarbeit fertig geschrieben. Ich habe wieder geheiratet und einen kleinen Sohn. Und natürlich lebe ich weiterhin in Deutschland!
Geschrieben von: kati3366

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 30/12/2012 19:44

Hast Du erneut eine Deutsche geheiratet oder ( wie so oft üblich ) eine Tunesierin ??

Zum kleinen Sohn herzlichen Glückwunsch.
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/12/2012 01:37

Weder noch! Ich habe eine Marokkanerin geheiratet die hier geboren ist.
Geschrieben von: Nela

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/12/2012 10:49


Antwort auf:
Ich habe mein Abi nachgeholt und jetzt bin ich an der Uni. Habe gerade meine Diplomarbeit fertig geschrieben. Ich habe wieder geheiratet und einen kleinen Sohn. Und natürlich lebe ich weiterhin in Deutschland!

Schön zu hören, dass sich dein Leben in D so positiv entwickelt hat. In dem Fall ein dreifaches "Mabrouk!": Zur Heirat, zum Söhnchen und zur Diplomarbeit. Möge dir deine Familie gesund erhalten bleiben und du in deinem Beruf Erfolg haben.
Geschrieben von: nizar

Re: Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? - 31/12/2012 13:25

Danke Schön! Nela