Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 530 Gäste und 22 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 2 von 7 < 1 2 3 4 5 6 7 >
Optionen
Thema bewerten
#115969 - 07/10/2003 05:02 Re: Das Leben ist hart!
carolin Offline
Member

Registriert: 24/06/2003
Beiträge: 147
Ort: Deutschland
Bitte beachtet das Alter der beiden und die Überforderung mit der Situation.
Ich finde es sehr Herzerwärmend was die beiden zu besprechen haben,
und eine freundliche Hilfestellung ist ausreichend als Fremdleser, alles andere [Winken]
müßen sie selber erleben.

@ Anke [Ha!]

also als Diplom Pchyologin hättest Du keine guten Chancen [hilfe]

Diese Geschichte ist sehr süß, beginnend mit der Klassenfahrt etc.
Besser als die anderen Geschichten wo alte Krähen sich über junges Fleisch hermachen.
Komme gerade aus Tunesien und mich packte wieder das Grauen.
Was ich wieder alles gesehen habe, der *** Tourismus blüht und gedeiht, und keiner unternimmt etwas.
Und die älteren weiblichen Semester sitzen zusammen und sprechen über die jeweiligen Qualitäten...
aber sie haben Lara Croft unterschätzt [lachen1]
nein, ich halte mich jetzt raus. !

Also Ihr 2 Süßen, ich finde Euch klasse, und das der eine wieder zur Schule geht, guter Weg !!

hoch
#115970 - 07/10/2003 06:45 Re: Das Leben ist hart!
Anonym
Nicht registriert


Jajaja...es geht wieder los... alte Krähen und junges Fleisch alte Krähen und junges Fleisch ... [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] ..Geiler Titel..das schreit nach ner neuen Kolumne....

Welke Grüße
Katja

hoch
#115971 - 07/10/2003 06:48 Re: Das Leben ist hart!
Mialania Offline
Member

Registriert: 20/10/2002
Beiträge: 1607
Ort: Im berner Berberdorf (Schweize...
[Schüchtern] [daumen2] [hammer] [lachen1] [Breites Grinsen]

hoch
#115972 - 07/10/2003 07:03 Re: Das Leben ist hart!
Anonym
Nicht registriert


carolin,
psychologie???? das ist auch nie meine absicht gewesen! ich bin relist, und nichts weiter!!!
aber ich bin froh, daß eine überaus intelligente und hoch angesehene persönlichkeit wie du (die für mich allerdings auch schon in richtung "alte krähe" geht)hier superqualifizierte und überdurchschnittlich brauchbare ratschläge gibt!!

daß du in einer scheinwelt lebst, daß ist schon lange klar, aber in deinem alter ist der zug leider abgefahren, daß man dir noch einen guten tip geben möchte. (da kommt einem fast schon eher der gedanke, dir deinen letzten wunsch erfüllen zu wollen....) [Breites Grinsen]

hoch
#115973 - 07/10/2003 07:14 Re: Das Leben ist hart!
Anonym
Nicht registriert


...irgendwo in Tunesien: August, 46 Grad, unerträgliche Hitze....die Luft flirrt...in den Hotels und an Stränden, Hochsaison...aber auch nachts gibt es keine Abkühlung....
die Stille der Nacht wird immer wieder unterbrochen vom Stöhnen und Ächzen ältlicher Frauen...in den von Touristinnen gemieteten Appartments ist es heiss und feucht....warmes, welkes Frauenfleisch trifft auf die stahlharten Muskeln der Einheimischen....Wollen Sie mehr Informationen? Dann lesen sie unsere brandaktuelle Bunte-Serie "Alte Krähen und junges Fleisch"

hoch
#115974 - 07/10/2003 07:20 Re: Das Leben ist hart!
Anonym
Nicht registriert


REALIST war natürlich gemeint

hoch
#115975 - 07/10/2003 22:44 Re: Das Leben ist hart!
Bellagirl Offline
Mitglied

Registriert: 16/09/2003
Beiträge: 78
Ort: Wien
Oh Mann!!!
also ich wusste nicht was ich hier für eine diskussion ausgelöst habe naja
also ich finde da nichts kindisches bei meiner geschichte und es ist nicht nur eine geschichte sondern die realität
ich bin sehr glücklich mit ihm und ich weiss dass er mich liebt und ich tu es ebenso
naja wegen dem telefonieren sollte man keinen angreifen ehrlich gesagt denn was hat man denn schon wenn man so weit voneinander entfernt ist da bleiben nur noch telefonieren und briefe...
es ist vielleicht nicht viel aber es ist ein trost über die sehnsucht hinweg
soetwas hat nichts und wirklich gar nichts mit dem alter zu tun und ich denke mir dass man in einem forum in dem es um solche themen geht nicht aufeinander einhacken sollte
ich bin froh dass ich meine situation loswerden konnte hier aber einige hier dürften wahrhaftig schlimme erfahrungen gemacht haben
bedenkt aber es sind nicht alle menschen so und es muss nicht bei jedem schief gehen
klar ist es von einigen eine schutzreaktion zu sagen dass es kindisch sei und man sollte auf den boden der tatsachen zurückkehren
aber mal ehrlich ich denke ich bin alt und reif genug dass ich weiss was für entscheidungen ich treffe und was dabei rauskommt kann man nur wissen wenn man es wagt und abwartet...
das leben ist eben so wenn man etwas wagt merkt man dann die reaktion und das feedback...
ich bin überaus glücklich mit meinem schatz
telefoniere regelmäßig mit ihm und auch mit seiner familie
im november fliege ich nun zu ihm *freu*
und alle haben sich so gefreut also ich weiss nicht was für schlechte erfahrungen hier manche im leben machen mussten aber es muss nicht bei jedem so sein
ich bin sehr realistisch diesen dingen gegenüber und ich weiß dass es liebe ist ich kann aber nicht für andere sprechen...
erfahrungen werden gemacht um das leben zu breichern und ich denke mir dass jede erfahrung auch schlechte das leben bereichern
das leben ist eben ein spiel - wer nicht wagt der nicht gewinnt - was dabei rauskommt sieht man erst am ende wenn man risken eingeht und das spiel zu ende spielt
ich nenne es schicksal...
naja ich freu mich auf jeden fall schon meinen schatz wieder zu sehen und zähle die tage
liebe grüsse an alle Bella

@anika erzähl doch ein bissi von dir und deinem freund um es loszuwerden
denn egal wie das feedback hier aussieht es ist immer besser alles loszuwerden was einen beschäftigt...

@carolin danke für deine meinung

@all das einzige was ich nicht leiden kann ist wenn mich jemand als unreif, naiv, und kindisch bezeichnet oder hinstellt also bitte ihr kennt mich persönlich nicht und seit auch nicht mit einzelheiten von allem geschmückt...
man sollte nie voreilig über jemanden so reden oder ihn so bezeichnen wenn man ihn nicht gut kennt es tut mir leid dass einige schlechte erfahrungen machen musste wirklich aber deshalb muss man ja nicht gleich alles andere runterziehen

in diesem sinne

Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken!!!

hoch
#115976 - 07/10/2003 13:23 Re: Das Leben ist hart!
carolin Offline
Member

Registriert: 24/06/2003
Beiträge: 147
Ort: Deutschland
Bellagirl, Du hast den Durchblick und machst das schon richtig [daumen] wahre Liebe kann nix trennen auch nicht 2125 km.
Ich habe gezählt !!
Höre auf Dein Herz .

Katja, schreib weiter, D U ! hast Talent.
Ich fiebere richtig mit.

doch ich habe leider keine Zeit im Moment,
Seufz
Natürlich meine ich mit Krähen einen Altersunterschied von 45 ca. Jahren in den Beziehungen, ich habe wieder viel ! gehört und gesehen, aber schweige. [Cool]
Und die Ladys haben mich in Ihr Herz geschlossen,
jetzt soll ich noch beratend Stellung nehmen.

Ich schweige !

bellagirl viel Glück [daumen]
Katja [Winken] lg carolyn

hoch
#115977 - 07/10/2003 13:41 Re: Das Leben ist hart!
Karim Offline
Mitglied*

Registriert: 06/05/2001
Beiträge: 4814
Ort: Stuttgart
Ja, Ja. Das Leben ist hart. "seufz, schluck." [hilfe]

[Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]

hoch
#115978 - 07/10/2003 13:44 Re: Das Leben ist hart!
Anonym
Nicht registriert


Ja, härter als der härteste *******
Gut, dass wir die Zensurautomatik haben... [Breites Grinsen]

hoch
#115979 - 07/10/2003 13:53 Re: Das Leben ist hart!
Karim Offline
Mitglied*

Registriert: 06/05/2001
Beiträge: 4814
Ort: Stuttgart
Schw....?

hoch
#115980 - 07/10/2003 13:56 Re: Das Leben ist hart!
Karim Offline
Mitglied*

Registriert: 06/05/2001
Beiträge: 4814
Ort: Stuttgart
Siehste. Geht doch.
Blöde Zensur! [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]

hoch
#115981 - 07/10/2003 14:07 Re: Das Leben ist hart!
Anonym
Nicht registriert


Es ist sogar eines der härtesten.......

Lg Anna

hoch
#115982 - 07/10/2003 15:06 Re: Das Leben ist hart!
annet Offline
Mitglied

Registriert: 19/08/2003
Beiträge: 156
Ort: Sauerland
......und endet immer tödlich

anne

hoch
#115983 - 07/10/2003 15:14 Re: Das Leben ist hart!
sidi Offline
Member

Registriert: 30/09/2003
Beiträge: 25
Ort: Wien
Hi Bellagirl! Als neues Mitglied habe ich mir soeben Deinen Beitrag und die Antworten dazu durchgelesen. Jeder muß seine Erfahrungen selber-
sammeln. Nur aus diesen kann man lernen. Nicht aus
denen der anderen. Auch wenn die Tips und Rat-
schläge sicher gut gemeint sind. Ich selbst bin
seit nunmehr 6 1/2 Jahren mit einem Gabsianer
verheiratet. Wir hatten unsere Höhen und Tiefen.
Mentalitäts- und Temperamentsunterschiede. Ich bin sehr temperamentvoll, ein Häferl. Er ruhig,
gelassen immer ein Insch-a-allah auf den Lippen. Nunmehr haben wir uns angepaßt. Es dauerte seine Zeit und wir mußten beide viel Geduld aufbringen und werden dies auch in Zukunft noch müßen. Respekt gilt als oberste Priorität. Und Liebe ist nicht nur ein Wort bei uns. So Grüße ich Dich herzlichst und auch alle anderen. Servus und Bisläma Gabi

hoch
#115984 - 07/10/2003 15:19 Re: Das Leben ist hart!
Hannibal_der_echte Offline
Member

Registriert: 04/08/2003
Beiträge: 144
Ort: Schwaben
@ Carolin
Ich danke gott, daß es dich gibt!! [daumen]
macht es gut!
[Schüchtern] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [lachen1] [lachen1]

hoch
#115985 - 07/10/2003 15:25 Re: Das Leben ist hart!
Annika81 Offline
Member

Registriert: 27/09/2003
Beiträge: 58
Ort: Bad Wörishofen
Hallo ihr Lieben [tanz1] ! Mensch, hier ist ja wieder einiges passiert in der Zeit. Ja, ja, ich kenn eure Einstellung zu frisch Verliebten. Ich hab ja schon mal gesagt, wenn es mich auf die Schn.... haut, dann flieg ich eben. Man kann nie auslernen. Und ich glaub immernoch, dass das mit uns beiden etwas ist. Denn heute hab ich ein Päckchen aus Tunesien bekommen!!! Hab mich irre gefreut. Das war so lieb von ihm. Und ich bin der Meinung, wenn er mich verarschen wollte, investiert er doch nicht soviel, oder?!
@Bella: Kennengelernt hab ich ihn am Strand in Chott Meriem/Sousse. Am Anfang war es nur Blickkontakt und ein paar nette Worte. Dann sind wir nach Sousse zur Medina gefahren und waren den ganzen Tag dort. Wir lernten uns immer besser kennen. Am letzten Tag ging er mit mir am Strand spazieren und er holte ein Geldstück aus seiner Tasche. Wir drehten uns mit dem Rücken zum Meer und zählten bis drei. Dann sollte ich das Geldstück in das Meer schmeißen. Danach nahm er mich in seine Arme und weinte. Das ist so ein kurzer Auszug von der ganzen Geschichte. Klar werden jetzt wieder welche meckern, aber das ist ja normal, ne?!
Und egal, wer jetzt auf mich einredet, aber zur Zeit bin ich echt glücklich und ich bereue nichts. Und dir Bella wünsche ich auch von ganzem Herzen, dass ihr euch nicht unterkriegen lasst!
Ach ja, danke an alle, die mich etwas verstehen und mir oder uns ein wenig Mut machen. Sowas tut echt auch mal gut! Ganz liebe Grüße Annika

hoch
#115986 - 07/10/2003 18:00 Re: Das Leben ist hart!
Soly_Z Offline
Mitglied

Registriert: 20/09/2002
Beiträge: 1586
Ort: Heidelberg
Ach, Teenies.. [Lächeln]

hoch
#115987 - 07/10/2003 18:36 Re: Das Leben ist hart!
Martha Offline
Mitglied

Registriert: 06/07/2002
Beiträge: 1735
Ort: Löwengrube
anika, bella:

jedes eurer argumente kann man so drehen, wie es paßt, will ich aber gar nicht, ihr seid jung, ihr habt eine chance.
tip?
bedenkt bei allem, was langfristige konsequenzen hat, daß ihr das landesrecht nicht kennt.
und in tunesien sind recht haben und recht bekommen viiiiel weiter voneinander entfernt als in deutschland.
ansonsten: viel glück.

hoch
#115988 - 07/10/2003 18:37 Re: Das Leben ist hart!
Martha Offline
Mitglied

Registriert: 06/07/2002
Beiträge: 1735
Ort: Löwengrube
zitat aus "Schiheb"

Wenn man ein Herz nicht benutzt, warum soll man es dann schützen?

hoch
#115989 - 08/10/2003 05:57 Re: Das Leben ist hart!
Gako Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2003
Beiträge: 646
Ort: Hessen
Wieso wird einem hier unterstellt, dass man ganz schlechte Erfahrungen gemacht hat, nur weil man nicht auf die rosaroten Wolken von den frisch "verliebten" aufspringt? Nur weil man realistisch und auf dem Boden bleibt, heißt das noch lange nicht, dass man verbittert ist. Das ist einfach eine Sache des Alters und der Lebenserfahrung. Mir ist schon klar, dass einige aufgrund ihres noch recht jungen Alters, diese noch nicht haben können. Aber sie könnten wenigstens den anderen zuhören und drüber nachdenken.

hoch
#115990 - 08/10/2003 06:41 Re: Das Leben ist hart!
Anonym
Nicht registriert


Gako, hättest Du mit 18 oder 20 zugehört??? Ich nicht!....Ich wollte auch im zarten Alter von 16 einen Griechen heiraten und nach Athen...sehr zum Entsetzen meiner Mutter. (Und weil sie mich nicht ließ habe ich dann in hohem Alter einen Tunesier geheiratet, was sie anfänglich noch mehr entsetzte... [Ha!] [Ha!] )
Und für mich war damals klar, niemand hatte je so geliebt wie ich und meine Mutter und Erwachsene im Allgemeinen wissen noch nicht mal ansatzweise etwas von dieser großen Liebe, etc...also seid doch nicht so hart! [Lächeln]

hoch
#115991 - 08/10/2003 07:21 Re: Das Leben ist hart!
kate Offline
Member

Registriert: 25/08/2002
Beiträge: 313
Ort: Wechselhaft
ich glaube auch nicht, dass man gutgemeinte ratschläge so anbringen kann wie es hier der Fall war. Wenn man sich in die Situation einer vollkommen verliebten jungen Frau hinein versetzen kann, dann sollte man es vielleicht versuchen anders auszudrücken, damit sie sich dann dran erinnern kann, wenn die Beziehung nicht mehr so gut läuft wie jetzt. Halte nichts davon, dass Schocktherapien helfen [Ha!]
Ich versuch es mal so auszudrücken:
Bella und Annika,
geniesst eure Liebe, schön dass es euch im Moent so gut geht. Wenn ihr jedoch diese Beziehung z.B. durch ein Heirat irgendwann manifestieren wollt, holt euch einen professionellen Rat ein.
Und Annika, wenn du nach TN gehen willst für ein Jahr, finde ich das gut, wenn ich nochmal so jung wäre würde ich das auch tun. Geniess die Zeit, aber auch dann, wenn deine Beziehung sich vielleicht als etwas anderes heraus stellt, wie du im Moent erwartest, was ich nocht hoffe.

hoch
#115992 - 08/10/2003 07:26 Re: Das Leben ist hart!
Gako Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2003
Beiträge: 646
Ort: Hessen
@Katja
Damals gab es dieses Forum noch nicht (und ich glaube das Internet auch nicht) [Winken]
Nein, im Ernst! Du hast ja Recht. Ich hätte mir damals auch nicht viel sagen lassen. Aber es ärgert mich einfach, dass einem gleich unterstellt wird, dass man es ihnen nicht gönnt und alles nur mies macht! So ist es doch garnicht.

hoch
#115993 - 08/10/2003 07:33 Re: Das Leben ist hart!
Anonym
Nicht registriert


Hallo,

glaubten wir nicht alle am Anfang, egal wie jung oder alt, daß es die gaaaaanz große Liebe ist? [nixweiss1] Der eine wird euphorisch und hebt ab, der andere geht zum Anwalt und läßt sich beraten. Jeder ist anders und das ist ja auch gut so, oder?
LG Anna

hoch
Seite 2 von 7 < 1 2 3 4 5 6 7 >