Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 519 Gäste und 6 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 8 von 14 < 1 2 ... 6 7 8 9 10 ... 13 14 >
Optionen
Thema bewerten
#137472 - 07/01/2006 21:34 Re: Hilfe zu meinem Habibi
sousse 86 Offline
Junior Member

Registriert: 28/12/2005
Beiträge: 10
Ort: köln
Ich denke es ist okay, was du getan hast. du bist jung und dir bleibt noch viel zeit für erfahrungen. du bereust es nicht, und das ist die hauptsache. du wirst eines tages sehen, ob es sich gelohnt hat. ich denke, du machst dir hoffnung, ob du einmal enttäuscht sein wirst, wird sich zeigen. vielleicht hast du ja glück, wer weiß das schon. spricht er denn deutsch? könnt ihr euch gut verständigen?

hoch
#137473 - 07/01/2006 21:39 Re: Hilfe zu meinem Habibi
freixenet Offline
Member

Registriert: 16/12/2005
Beiträge: 202
Ort: Erfurt
finni, wie es schon geschrieben hatte, ist es wichtig, das du eine ausbildung machst, denn das ist grundlage für die weitere zukunft. ob es mit euch klappt oder nicht, kann die keiner sagen, es gibt nie eine garantie im leben. wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

hoch
#137474 - 08/01/2006 06:28 Re: Hilfe zu meinem Habibi
Laura Offline
Member

Registriert: 01/06/2005
Beiträge: 529
Ort: Suisse
Zitat:
vielleicht hab ja gerade ich das glück nicht an einen typischen tunesier geraten zu sein!!wir werden sehen
JA, wir werden sehen.

Mehr als das ws ich schon gesagt habe kann ich nicht sagen, was also willst Du noch hören? Meine Meinung hat sich überhaupt nicht geändert, obwohl Du ein bisschen mehr über Euch erzählt hast.

LG Laura, trozdem wünsche ich Dir viel Glück, uach wenn ich daran nicht glaube

hoch
#137475 - 08/01/2006 09:36 Re: Hilfe zu meinem Habibi
Anonym
Nicht registriert


Nun Finni,
auch ich habe alles zu diesem Thema gesagt.
Und auch ich wünsche Dir für die ZUkunft alles erdenklich gute.
Ich hoffe für dich, daß du den richtigen Wege gehen wirst.
Und das ich das was du getan hast nicht gut heiße, nunja das ist ansichtssache. Manche finden es ok, manche nicht.
Du wolltest wissen ob er dich verarscht.
Einige haben gesagt, ja der verarscht dich.
Was du daraus machst, da kann dir keiner reinreden.
Alles Liebe
Yvonne [winken1]

hoch
#137476 - 08/01/2006 10:44 Re: Hilfe zu meinem Habibi
chamla Offline
Mitglied*

Registriert: 21/02/2005
Beiträge: 2793
Ort: CH
@finni
also zu meinen vorhergehenden kommentaren kann ich nur sagen, ich hab da eben eine andere meinung als du. für mich gehört zu einer ***uellen beziehung ganz viel liebe und das wie es einer meiner vorredner ausgedrückt hat "abchecken" ob es denn ***uell auch passt find ich einfach nur bullshit. wenn man einen menschen von ganzem herzen liebt und mit ihm oder ihr schläft ist der *** eh immer super toll und wird je länger je besser..

nun ich sage dir ehrlich, dass ich einfach auch denke, du bist noch sehr jung für eine fernbeziehung, versteh mich jetzt bitte nicht falsch, hätte ich meinen verlobten mit 16 kennengelernt hätte ich nie eine beziehung mit ihm haben können und wollen, da einfach auch die finanziellen mittel fehlten, ihn öfter zu besuchen. somit beschränken sich die besuche auf 1 oder 2 mal im jahr, was ich für eine fernbeziehung def. zu wenig finde. rein finanziell sehe ich da ein grosses problem.
trotzden wünsch ich dir alles gute und hoffe du findest deinen weg und wirst glücklich.
liebe grüsse
[winken3]

hoch
#137477 - 08/01/2006 23:13 Re: Hilfe zu meinem Habibi
nonamec Offline
gesperrt!


Registriert: 26/05/2003
Beiträge: 2811
Ort: gesperrt!
@finni: was willst du denn jetzt noch hören?? Es wurden 5 Seiten geschrieben - jeder hat eine andere Meinung, die geschrieben wurde... Ich bleibe auch dabei: ich find´s nicht dolle, was da gelaufen ist - das ist meine persönliche Meinung. Als was siehst du denn euren Kontakt?? Beziehung? Da sagst du "nein"... also, was ist es denn?? Freundschaft?? Dann wäre ich mir eigentlich zu 100 % sicher, daß er diesen freundschaftlichen Kontakt auch zu andern hat...
zu den anderen Punkten, hab ich dir ja schon den Vorschlag gemacht, daß du in den Rubriken hier im Forum sehr viel zum Land, zu den Lebensweisen und -umständen, den Leuten und auch zur Mentalität der Menschen findest... Bei 2 Hotel-Aufenthalten denke ich, daß du bei vielen Punkten überrascht sein wirst.

Achso, eins noch: du sagst, daß du in 2 Jahren volljährig bist und dann fliegen kannst... Die 2 Jahre müssen erstmal überstanden werden...!!! Wenn deine Eltern davon nix wissen oder gar dagegen sind, ist das doppelt schwer!

hoch
#137478 - 08/01/2006 23:27 Re: Hilfe zu meinem Habibi
amira86 Offline
Mitglied

Registriert: 08/02/2004
Beiträge: 563
Ort: Kollmar
@kristina [daumen1] [daumen1] [daumen1]

hoch
#137479 - 08/01/2006 18:49 Re: Hilfe zu meinem Habibi
bandy Offline
Mitglied

Registriert: 05/12/2005
Beiträge: 1379
Ort: Berlin
Salam, also ich habe mir das mal durchgelesen und was soll ich sagen ich finde es nicht so gut gleich wenn man sich zweimal gesehen hat in die kiste zu springen. man sollte sich vorher kennenlernen und meist ist es doch wirklich so das es nur spass war für den mann. na ich wünsche trotzdem viel glück vieleicht geht es ja gut.LG Doreen

hoch
#137480 - 09/01/2006 13:56 Re: Hilfe zu meinem Habibi
Anonym
Nicht registriert


ich finds net schlimm wie finni sich verhalten hat.... jedem das seine. jeder muss selber wissen wann, wie, wo, was er mit jemandem schläft.

@finni

ansonsten finde ich, dass du versuchst ziemlich nüchtern über deine "beziehung" zu reden bzw sie zu sehen. was einfach auch besser ist, da das loch, in das man evtl fällt nicht ganz so tief ist, da man an alle eventualitäten ja auch schon gedacht hat und diese im falle des falles nicht aus heiterem himmel kommen.

wünsche dir alles gute und das alles so wird, wie du es dir vorstellst. es wird bestimmt das ein oder andere loch kommen, aber auch aus diesen kann man schnell wieder raus klettern. [daumen1]

hoch
#137481 - 09/01/2006 14:02 Re: Hilfe zu meinem Habibi
Aphrodite Offline
Junior Member

Registriert: 08/01/2006
Beiträge: 27
Ort: Hessen
Sie ist zu jung und war auch viel zu schnell mit ihm im Bett das stimmt, aber es gibt einige junge Mädchen die heute so denken.
Das war vor ein paar Jährchen noch anders!

Hoffe du warst im Eifer des Gefechtes wenigstens schlau genug Kondome zu benutzen.

Aber sonst.........
Es gibt sicher einige die in Ihrer Jugend einen ferienflirt hatten, oder? [tanz2]

hoch
#137482 - 09/01/2006 22:43 Re: Hilfe zu meinem Habibi
sasa Offline
Member

Registriert: 23/06/2004
Beiträge: 330
Ort: Hamburg
Wieso dreht sich das ganze noch immer um das Thema ***?
Gut,dass wir das nicht nachvollziehen können und vielleicht nicht so gehandelt hätten,haben wir ihr doch schon klar gemacht.
Es ist doch eh passiert,nun ist es doch zu spät und glücklicherweise hat sie es ja auch noch nicht bereut.Viel wichtiger ist,dass FINNI nicht anfängt durch die rosarote Brille zu sehen.Sie sollte sich ganz bewußt sein,dass es ein schöner Urlaubsflirt war,jedoch in ihrem Alter sehr schwer als Beziehung umzusetzen ist!

hoch
#137483 - 12/01/2006 10:10 Re: Hilfe zu meinem Habibi
Kathrin17 Offline
Junior Member

Registriert: 20/07/2005
Beiträge: 15
Ort: Deutschland
"er hatte grad dienst und ich hab ihm halt des zeichen gegeben dass er auf mein zimmer kommen soll!!naja ihr könnt euch sicher denken was passiert ist war zwar net lange wegen arbeit aber es war super schön!!und dann war er halt überglücklich dass wir es getan haben "

Unmöglich [Eek!] [Eek!] .... Solche Frauen/Mädchen tragen zu den bekanntermaßen schlechten Ruf der europäischen Frauen dort bei. Wie kann man sich nur so schlampenhaft benehmen und dann auch noch den Fehler machen S.e.x. mit Liebe zu verwechseln?

Sorry aber ich bin sprachlos!

hoch
#137484 - 12/01/2006 10:23 Re: Hilfe zu meinem Habibi
Laura Offline
Member

Registriert: 01/06/2005
Beiträge: 529
Ort: Suisse
Den Ruf der Schlam.pen haben wir sowieso , ob manche nun so wie Finni handeln ( das sind eh weniger, als "saubere" Frauen ) oder eben Frauen die es langsam angehen lassen..

Klar ist es nicht förderlich, so ein Benehmen, aber ich finde es falsch, dass wir durch solche Frauen einen solchen Ruf bekommen sollen.

Den haben wir doch sowieso schon weg!!

Die haben eben genauso die Vorurteile [Roll Eyes]

hoch
#137485 - 12/01/2006 10:24 Re: Hilfe zu meinem Habibi
chamla Offline
Mitglied*

Registriert: 21/02/2005
Beiträge: 2793
Ort: CH
@kathrin79
[daumen1] meine worte.....

hoch
#137486 - 12/01/2006 13:40 Re: Hilfe zu meinem Habibi
schaf Offline
Member

Registriert: 30/04/2003
Beiträge: 1123
Ort: Deutschland
ähm.. ich kann mich grad net entscheiden ob ich mich kaputtlachen soll oer schreien soll! [Roll Eyes] Okay, scheinbar fängt man ja heutzutage früh an mit dem rum*** , aber dann auch noch auf diese art und Weise? Igitt igitt...
Ja, da hat der Typ bestimmt nen Heidenrespekt vor dir [Big Grin]

"Viel wichtiger ist,dass FINNI nicht anfängt durch die rosarote Brille zu sehen."

Äh- nicht anfängt?! Was bitte tut sie denn dann gerade?! Wie bitte hast du denn vor heimlich, ohne dass seine Eltern es wissen nach Tunesien zu fliegen? Mit 16?! Oh Mann...

hoch
#137487 - 12/01/2006 13:42 Re: Hilfe zu meinem Habibi
schaf Offline
Member

Registriert: 30/04/2003
Beiträge: 1123
Ort: Deutschland
was soll eigentlich das Thema bedeuten?! "Hilfe zu meinem habibi"?!?!?!? [nixweiss1]

hoch
#137488 - 12/01/2006 15:56 Re: Hilfe zu meinem Habibi
FINNI Offline
Mitglied

Registriert: 04/01/2006
Beiträge: 1720
Ort: Hauptstadtkind
so ja ich find es reicht jetzt langsam!!ich hab des hier zwar rein geschrieben aber was denken eigentlich manche von euch wer sie sind um so urteilen zu dürfen!!sagt mal wie verklemmt seid ihr eigentlich!!"oh schrecklich wie kann sie nur mit 16 ist es doch noch viel zu früh zum rumv******!!hallooo??ich hätte es ja verstanden wenn des mit 13/14 denn hätt ich mir wahrscheinlich auch am kop gefasst aber doch nicht in dem alter!!also in meinem fall:ich bin mir klar welche gefahren beim S** entstehen könnten und ich bin aufjedenfall immer mit allem hinterher damit nicht doch mal was passieren kann oder man des hinterher bereut!!dann mit der schlampensache!!gehts euch noch gut oder was!!gut vielleicht war es ein bissel zu früh aber hab ich erwähnt dass ich des immer so mache!!ich weiß auch net was mich da geritten hat!!des war wirklich ne ausnahme*schwör*aber ich glaub ich muss mich dazu nicht rechtfertigen!!sorry wenn ich des jetzt schreibe aber einfach mal die klappe halten wenn man keine ahnung hat!!ich hab nie von liebe geredet und ich guck auch nicht durch die verf***** rosarote brille!!ich bin mir allem bewusst und habe ihm gegenüber ein großes misstrauen auch wenn es schwer fällt!!ihr wisst nicht wie er ist was bei uns abgeht!!also schluss mit den vorwürfen!!mensch ey manchmal denk ich wirklich was bei einigen "erwachsenen"(wie alt ihr auch immer sein magt)im kopf rumschwirrt!!

hoch
#137489 - 12/01/2006 16:02 Re: Hilfe zu meinem Habibi
FINNI Offline
Mitglied

Registriert: 04/01/2006
Beiträge: 1720
Ort: Hauptstadtkind
@creeks
achso und creeks......also ich mein mal jeder kann schreiben was er will und wo aber ich würd sagen für dich gilt des besonders
EINFACH MAL DIE KLAPPE HALTEN WENN MAN KEINE AHNUNG HAT!!!sag mal hast du dir dazu irgendwas durchgelesen!!ich find nämlich dein beitrag war grausame schei**!!"ihh igitt igitt"sag mal was bist du eigentlich für ein kind??außerdem mensch wer hat gesagt dass ich ganz heimlisch mit 16 nach tunesien fahren will??oh dong!!komm ey lass es einfach bleiben!!am besten du suchst dir nen leichteres thema wo man nicht so viel nachdenken muss!!

hoch
#137490 - 12/01/2006 16:16 Re: Hilfe zu meinem Habibi
chamla Offline
Mitglied*

Registriert: 21/02/2005
Beiträge: 2793
Ort: CH
@finni
Zitat:
sagt mal wie verklemmt seid ihr eigentlich
danke für deinen ausbruch finni.. [daumen1]

verklemmt nicht, würde eher sagen haben einen gewissen stolz..

nee im ernst, es war deine beschreibung der situation die halt einfach nicht nachvollzogen werden kann. war hammer wie du das geschrieben hast,so nach dem motto: mami weg, zettelchen in die hand drücken, ab in die kiste.. und er war ja sooooo glücklich das wir es getan haben... [lachen4] sorry aber da muss ich einfach lachen... (oder eben weinen.. je nach dem)

und was das "schlampe sein" betrifft.. tut mir leid finni auch wenn das ein ausrutscher war..aber eben genau mit solchem verhalten bestätigt man in arabischen ländern dass westliche frauen leicht zu haben sind.

du hast das halt geschrieben und darauf folgen dann reaktionen (ist halt so in einem DISKUSIONS-forum).

aber ich finde auch es wäre jetzt ok das ganze mal sein zu lassen. du hast sicher deine lektion gelernt und ich wünsche dir dass du glücklich wirst, mit oder ohne habibi.

einen schönen abend.
[winken3]

hoch
#137491 - 12/01/2006 17:19 Re: Hilfe zu meinem Habibi
sasa Offline
Member

Registriert: 23/06/2004
Beiträge: 330
Ort: Hamburg
FINNI,
die Frauen hier haben genug Reife und Erfahrung!
Du hast deinen selbst geschriebenen Text,den du hättest eher überdenken sollen,in ein Diskusssionsforum gesetzt!Was hast du erwartet was da raus kommt?
Es ist doch klar,dass jedes Wort von jedem Beitrag genauestens begutachtet wird,denn schließlich eiß doch keiner wer du bist und wie dein Charakter ist!
Dass es so ausgeartet ist,ist deine eigene Schuld!Wenn du das nächste mal ein Thema eröffnest,ahte einfach besser auf deine Wortwahl und was wichtig genug ist,um in den Beitrag zu kommen...!

hoch
#137492 - 12/01/2006 17:41 Re: Hilfe zu meinem Habibi
Anonym
Nicht registriert


Zitat:
komm ey lass es einfach bleiben!!am besten du suchst dir nen leichteres thema wo man nicht so viel nachdenken muss!!
Sorry, aber bei dem ganzen Kuddel Muddel kann man schon mal was verwechseln. Du mußt sie deswegen nicht so angreifen.Denn wo wer antwortet ist jedem selbst zu überlassen.
Vielleicht solltest du wirklich erst mal erwachsen werden, bevor du in ein Diskussionforum schreibst.

Dein Ausbruch war jedenfall unter aller Kanone.
[hammer]

hoch
#137493 - 12/01/2006 18:19 Re: Hilfe zu meinem Habibi
FINNI Offline
Mitglied

Registriert: 04/01/2006
Beiträge: 1720
Ort: Hauptstadtkind
@yvis
ich hab echt kein bock mich hier rumzustreiten!!ich hatte aber net des gefühl dass sie irgendwas gelesen hat denn manches was sie geschrieben hat davon war überhaupt nie die rede!!und ich hab doch gesagt dass jeder selbst entscheiden kann was und wo er schreibt aber was sie geschrieben hat hat mir halt gelangt!!komm jetzt bitte nicht mit dem erwachsen werden!!nur weil manche von euch älter vielleicht auch viel älter seid als ein anderer und euch des mal so gar nicht in den kragen passt oder des net nachvollziehen könnt was der jenige schreibt braucht ihr noch lange net sagen"ach dudu werd doch erstmal erwachsen"
vielleicht bin ich noch nicht "erwachsen" aber ich weiß sehr wohl was ich mache und bin mir über die folgen bewusst!!

hoch
#137494 - 12/01/2006 18:30 Re: Hilfe zu meinem Habibi
Anonym
Nicht registriert


Zitat:
nur weil manche von euch älter vielleicht auch viel älter
vor allen dingen reifer

Nunja also das du noch nicht so erwachsen bist, merkt man an deinem Verhalten.
Weißt Du,das ist hier ein Forum speziell für Tunesien. Jeder der einzelnen hat oder hatte eine Beziehung mit einem Tunesier. Und glaub mir, sie kennen sich sehr gut aus. Es reicht deinen Bericht zu lesen, um sich zu denken was er ist und will. Ich sagte "denken".Nicht das du jetzt gleich wieder ausflippst.

Lass es einfach auf sich beruhen, geh deinen Weg und ´tu was du für richtig hälst. [Wink]

hoch
#137495 - 12/01/2006 18:39 Re: Hilfe zu meinem Habibi
FINNI Offline
Mitglied

Registriert: 04/01/2006
Beiträge: 1720
Ort: Hauptstadtkind
@yvis
okay lassen wir es darauf beruhen!!aber ich möchte wenigstens noch was zu deinem beitrag anmerken!!ich finde nicht dass man sieht dass ich noch nicht sehr erwachsen bin weil man des an meinem verhalten sieht!!eigentlich sollte hier nix böse gemeint sein aber manche beiträge habens mir halt so richtig gegeben und da kann ich ja meine meinung sagen!!auch wenn es ein bisschen ausfallend war!!sorry ist halt mein temperament da kann ich nun mal nicht ruhig bleiben!!hoffe du verstehst des!!und dass man an meinem bericht sieht was er will was er für ein typ ist find ich stimmt auch nicht!!mach dir bitte kein urteil darüber wie er ist/was er will nur weil du unsere anfangsgeschichte kennst!!ich kann mich natürlich auch täuschen klar aber er ist was besonderes für mich und er ist nicht son typ!!sorry!!ihr kennt die weitere geschichte nicht und wie er ist wie sein charakter ist!trotzdem dir alles gute=)

hoch
#137496 - 12/01/2006 18:47 Re: Hilfe zu meinem Habibi
Anonym
Nicht registriert


Du hast doch bestimmt die vielen Themen gelesen
so wie deine Geschichte beginnen viele andere auch
Natürlich ist es auch was besonderes und das kann dir keiner nehmen. Glaub mir wie fühlen alle das es was besonderes mit unseren Schätzchen ist.

Versuch einfach das beste daraus mitzunehmen.

Scheinst doch eigentlich ne ganz nette zu sein, man kann ja auch normal mit dir reden.

Meine Bitte und ein gut gemeinter Rat. Zügle einfach dein Temperament für die Zukunft ein bischen und du wirst sehen wie angenehm und interssant es hier im Forum sein kann.


Liebe Grüße
Yvonne

hoch
Seite 8 von 14 < 1 2 ... 6 7 8 9 10 ... 13 14 >