Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 535 Gäste und 7 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 3 von 4 < 1 2 3 4 >
Optionen
Thema bewerten
#145152 - 27/08/2002 17:21 Re: verschiedene Beiträge
nour Offline
Mitglied

Registriert: 18/08/2002
Beiträge: 199
Ort: Seeshaupt
Halloechen!

@Nicole, super Beitrag ich glaube, Du warst auch schon sehr oft in Tunesien. Das mit dem Umwelt-
schutz versuche ich auch immer wieder, was dann heißt, dass ich manchmal den ganzen Müll im Auto habe, weil nirgendswo ein Mülleimer steht. Aber ich finde die machen auch immer wieder gute Werbung im tunesischen Fernsehen, für ein besseres Umweltbewußtsein bzw. wie man seinen Müll entsorgt. Hat die schon mal jemand gesehen? Is echt süß. Ich finde auch, Umweltschutz ist eine Art Luxus und erst die junge Generation kann sich vielleicht da weiter entwickeln. Aber auch bei uns in D ist es noch nicht perfekt, überall liegen Kippen rum und wenn die Strassen nicht so oft gekehrt würden, würde es bei uns auch ganz anders ausschauen.

@Ines Was mich betrifft, finde ich nicht, dass ich ein Tourist in Tunesien bin, auch wenn ich bislang dort nur im Urlaub bin (ändert sich hoffentlich bald mal). Ich lebe dort mit der tunesischen Familie und darf finde ich, schon mal Kritik üben oder Verbesserungsvorschlaege anbringen. Ob ich dann wirklich irgendwann etwas verändern kann, keine Ahnung. Aber man darf ja nochmal träumen.

Liebe Grüsse
[Winken]

hoch
#145153 - 27/08/2002 18:15 Re: verschiedene Beiträge
Khomsa Offline
Member

Registriert: 23/05/2002
Beiträge: 757
Ort: München
@Karim: Diese Frage kann ich Dir beantworten, wenn ich aus Italien zurück bin und genug habe von der dummgeilen Anmache mancher Italiener.
Was das angeht unterscheiden sich die Männer auf der ganzen Welt nicht gar so sehr. [Breites Grinsen] Es gibt plumpe und gute Anmache, aber Anmache ist eben Anmache, ha noi?

hoch
#145154 - 27/08/2002 19:19 Re: verschiedene Beiträge
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Das die Frauen in Tunesien oft angesprochen werden, oder eben angemacht werden ist schon sehr lange sicher allen bekannt, ich bin aber noch nie angefasst worden oder besser geschrieben, ich wurde noch nie so arg belästigt.

Man geht weiter, oder erzählt kurz mit ihm, es kommt immer auf das "wie" an.

In Tunesien wollen sie verkaufen, gerade auf dem Markt, sie suchen das Gespräch, und welche Frau hört nicht gern die netten Worte die Tunesier zu vielen Frauen oft und gern sagen.

Nicht nur in Tunesien ist das so, man kommt nach Marokko, Türkei usw. und erlebt genau das gleiche, warum auch dort wollen sie Verkaufen, und nur durch ein Gespräch und Kontakt verkaufen sie, sicher ist es auch oft eine Anmache, aber haben wir nicht alle einen Mund und können sagen nein danke und gehen einfach weiter?

Ich mache das schon, und habe noch nie so schlechte Erfahrungen damit gemacht.

Claudia

hoch
#145155 - 27/08/2002 19:46 Re: verschiedene Beiträge
Dreamer Offline
Member

Registriert: 04/08/2002
Beiträge: 104
Ort: Niedersachsen
@Karim
Ich habe selber ein schulpflichtiges Kind (mir ist also diese Problematik durchaus bewußt). Trotzdem ziehe ich es, vor niemals in der Hauptsaison zu verreisen. Wir haben Frühjahrs-, Herbst- und (zugegebenermaßen kurze) Winterferien.
Ich denke man schont doch ganz gewaltig seine Nerven und seinen Geldbeutel, wenn man nicht in der Hauptsaison fährt. Würde Dir bestimmt auch gut tun, irgendwie machst Du immer einen etwas gereizten Eindruck (aber das kann ja hier auch täuschen). [Winken]

Gruß Marina

hoch
#145156 - 27/08/2002 19:48 Re: verschiedene Beiträge
Karim Offline
Mitglied*

Registriert: 06/05/2001
Beiträge: 4814
Ort: Stuttgart
Das geht nicht,da Junior in dieser Zeit wegen Sport unterwegs ist.Bleiben nur Sommerferien.

hoch
#145157 - 27/08/2002 19:50 Re: verschiedene Beiträge
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Sommerferien in TUnesien ist doch auch schön, man muß eben mehr geduld und Ruhe mitbringen, gerade beim Auto fahren.

In Deutschlands Städten ist auch oft Stau zu bestimmten Zeiten.

Claudia

hoch
#145158 - 27/08/2002 20:08 Re: verschiedene Beiträge
Dreamer Offline
Member

Registriert: 04/08/2002
Beiträge: 104
Ort: Niedersachsen
@Claudia
Ja, das war genau das, was ich gemeint habe. Entweder ich akzeptiere es oder ich fahre woanders hin, aber drüber aufregen finde ich nicht in Ordnung. Eben weil das der Fortschritt mit sich bringt. Ich meine auch, dass viele dieser negativen Dinge sich im Laufe der Zeit relativieren werden (habe ich aber glaub ich auch schon gesagt). Das heißt nicht unbedingt, dass ich die maßlose Bebauung gut finde. Es läßt sich aber nicht ändern. Die meisten Fehler muß man selber machen um daraus zu lernen. Da nützt es nichts, wenn wir mit erhobenem Zeigefinger dastehen und auf Länder wie z.B. Spanien aufmerksam machen. Die Tunesien werden werden selber darauf kommen müssen, dass sie einen Fehler machen, wenn sie übertreiben.

Was die 'Anmache' angeht. Ich glaube, angebaggert wird wirklich nach Lust und Laune fast Jede. Ich denke aber, was Ursula meinte war, dass dadurch, dass sich doch recht viele regelrecht zur Schau stellen, die Tunesier dazu animiert werden, es überall zu versuchen. Und wenn's in ca. 70% der Fälle klappt, ist das doch ein prima Schnitt. [Breites Grinsen]
Allerdings: Angegrabscht oder -getatscht hat mich auch noch niemand. Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.
Ich werd' in 4 1/2 Wochen mal drauf achten.

Gruß Marina

hoch
#145159 - 27/08/2002 20:16 Re: verschiedene Beiträge
Karim Offline
Mitglied*

Registriert: 06/05/2001
Beiträge: 4814
Ort: Stuttgart
Das trifft für Ottonormaltouri zu. Ich muss gelegentlich hin, da Schwiegermami ihren enkel gelegentlich sehen will und sogar Schwiegersohn, was sie glaubhaft versichert. [Breites Grinsen]

In Deutschland mache ich ja auch nicht Urlaub bei meiner Familie sondern fahre woanders hin.
gelegentlich klappt es ja auch. Letztes Jahr Kreta. Nächstes Jahr vermutlich Portugal. Nur ganz ausklinken kann ich mich nicht, leider.

hoch
#145160 - 27/08/2002 20:19 Re: verschiedene Beiträge
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Portugal soll auch sehr schön sein.

Claudia

hoch
#145161 - 27/08/2002 20:29 Re: verschiedene Beiträge
Dreamer Offline
Member

Registriert: 04/08/2002
Beiträge: 104
Ort: Niedersachsen
Ja, von Portugal habe ich auch schon viel schönes gehört. Aber man sollte es nicht glauben, auch Spanien kann wunderschön sein. Selbst Mallorca (wenn man mal den Ballermann außer acht läßt) ist eine Reise wert. Leider kennen die meisten Leute die Insel nicht wirklich. Ich kann nur sagen: Schade!!!

Marina

hoch
#145162 - 27/08/2002 20:33 Re: verschiedene Beiträge
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Das stimmt aber wenn man Mallorca hört denkt man immer gleich an Ballermann, aber das ist sicher nicht so, man rückt das Land in ein schlechte Bild und so passiert es auch schnell wenn man nur noch negativ über und von Tunesien schreibt.

Vorurteile sind die schlimmsten die es gibt, denn man sollte sich erst überzeugen egal von was, und dann schreiben und reden.

Claudia

hoch
#145163 - 27/08/2002 20:50 Re: verschiedene Beiträge
Dreamer Offline
Member

Registriert: 04/08/2002
Beiträge: 104
Ort: Niedersachsen
@Claudia,
stimmt! Ich kenne übrigens eine Menge Leute, die Tunesien ablehen, ohne je dort gewesen zu sein.
Sei es wegen dem Essen, wegen der Männer oder wer weiß was. Und ich werde einen Teufel tun, und versuchen sie vom Gegenteil zu überzeugen. Dann fahren ja noch mehr notorische Nörgler hin. [Lächeln]

Marina

hoch
#145164 - 27/08/2002 20:52 Re: verschiedene Beiträge
Bianca Offline
Member

Registriert: 14/03/2002
Beiträge: 463
Ort: Stuttgart
Mit Antatschen meine ich halt, dass sie Dich auf dem Bazar festhalten und so. Nicht irgendwie gewalttätig oder so, aber trotzdem gehört sich das nicht. Das sollte mal ein deutscher Mann bei einer Tunesierin machen. sowas regt mich halt auf. Das Ansprechen find ich auch nicht weiters schlimm, meistens wollen sie wirklich nur 2-3 Sätze reden und dann lassen sie Dich auch wieder in Ruhe.
Ich habe bei meinen Aufenthalten gelernt, dass es besser ist, ein bisschen mit den verkäufern zu reden als einfach weiterzulaufen und sie zu ignorieren, dann kommt es auch mal vor, dass man beschimpft wird.

hoch
#145165 - 27/08/2002 21:55 Re: verschiedene Beiträge
Karim Offline
Mitglied*

Registriert: 06/05/2001
Beiträge: 4814
Ort: Stuttgart
beschimpft wurde ich noch nicht. Die Verkaufsanmache biege ich in der Regel schnell ab.
Bleibt die Frage, warum sich im Urlaub über den ganzen Mist ärgern, wenn man woanders hin kann. Vielleicht auch ein Grund, warum die Tourizahlen, besonders bei westeuropäischen Besuchern sinken.

hoch
#145166 - 28/08/2002 05:43 Re: verschiedene Beiträge
Mabrouk Offline
Member

Registriert: 27/12/2001
Beiträge: 4993
Ort: NRW
So wie du eingestellt bist sollst du auch besser daheim bleiben! Nörgler und Besserwisser verbreiten nur schlechte Laune und vergiten die Umwelt.

hoch
#145167 - 28/08/2002 06:51 Re: verschiedene Beiträge
nonameb Offline
gesperrt!


Registriert: 10/05/2001
Beiträge: 1862
Wo liegt das Problem von Menschen angesprochen zu werden, ein paar Komplimente zu erhalten und den Versuch ein Verkaufsgespräch zu beginnen, freundlich zu stoppen? Liegt das Problem vielleicht sogar bei uns, das wir es nicht mehr gewöhnt sind angesprochen zu werden?! Verkäufer kann man doch wegschicken und Verehrer kann man sich durch klare Aussagen gut vom Hals halten. Alles dazwischen, ist meiner Meinung nach eine Unterhaltung wert.

Hallo nour,
ist eine Deutsche, die privat in Familie Urlaub macht, keine Touristin? Klar sollst du kritisieren und Vorschläge machen, das du groß was änderst, hoffe ich einfach mal nicht. [Winken]

Nicole, ich dachte du denkst gerne in Schachteln?! [Breites Grinsen]
Sehr löblich deine Erziehungsmaßnahmen, auch wenn ich persönlich nicht auf resolute Damen, die mir sagen was ich machen darf, stehe.

Karim, fahr doch einfach nicht mehr nach TN... Wer weiss woran es liegt, das du dem Land scheinbar nichts positives abgewinnen kannst. Warum holst du die Familie deiner Frau nicht im Urlaub zu dir? Dann bleiben dir die Strapazen in TN erspart und die stehen hier im Stau. [Winken] Angesprochen werden sie hier bestimmt auch, hoffentlich auch positiv und nett...
Portugal ist definitiv eine Reise wert, besonders das Landesinnere. Leute die Fisch essen, werden überall satt und die Gastfreundschaft der Portugisen ist sehr ausgeprägt.(ist natürlich nur eine Meinung, du findest sicher was zu meckern...)

hoch
#145168 - 28/08/2002 22:03 Re: verschiedene Beiträge
zabrata Offline
Member

Registriert: 11/05/2001
Beiträge: 2787
Ort: München
@ Bianca: Das typische Opfer hat nichts mit angezogen oder nackt zu tun. Das ist dann doch eher der Fall der Schlampe.
Wenn ich am Flughafen einchecke und die Leute beobachte gibt es mehrere "Opfer-Typen". Prinzipiell reisen sie alleine und/oder mit Freundin! Die kriegt dann auch noch einen ab!
- Alt und allein (Mutti kurez vor der Rente.. [Breites Grinsen] )
- Jung, blond und fett (schnell rumzukriegen, da nur etwas Aufmerksamkeit braucht!)
- Jung, blond und naiv/dumm (keine Anstrengung nötig!)

Sorry, wenn ich hier Leuten auf den Schlips trete, aber so ist es halt mal.

@ Karim: Wen meinst du denn jetzt? Mich?
Abgesehen davon ist es doch schön hofiert zu werden. Im ersten Urlaub ist es ja noch so. Dann kommt der Wusch nach Geschenken und dann muss sie zahlen. Dann geht´s nach Deutschland und dann zahlt sie drauf... [Ha!]

@ Nour: Ich bin seit 1995 (August) über 20 mal in Tunesien gewesen. Zwischen 2 Wochen und 4 1/2 Wochen. Kenne Tunesien besser als die Nachbarn meiner Eltern, die ich nur 2 Wochen im Jahr besuche. [Schüchtern]

@ Claudia: Auch bei Dir, das gleiche wie bei Dilan: Wer Dich anfasst bekommt es doch mit deinem "bösen Bruder" zu tun! Und der kann ja anscheinend mächtig sauer werden!!!!!

@ Mabrouk: Regt dich ab... Sonst wird´s heiß im Forum! [Breites Grinsen]

@ Ines: Ich liebe Schachteln... Das weißt du doch.
Hast du eine für mich?

LG;

Nicole

hoch
#145169 - 28/08/2002 22:34 Re: verschiedene Beiträge
Karim Offline
Mitglied*

Registriert: 06/05/2001
Beiträge: 4814
Ort: Stuttgart
@ Mabrouk. Ich kenne das wie man auf Kritik in Tunesien reagiert. Scheinst doch ein echter Tunesier zu sein. Wer nicht toatal auf der alles ist perfekt Linie ist ist ein Nörgler. auch sind dann im Zweifelsfall immer die anderen daran schuld, wenn etwas nicht perfekt ist. Kann man in der ganzen arabischen Politik beobachten. Die " Ich übernehme die Verantwortung" - Mentalität gibt es wenig zu bestaunen.
Ich würde tasächlich wegbleiben nanoussa, wenn ich könnte. Das hat nichts damit zu tun das ich Tunesien gar nichts Gutes abgewinnen kann. Mir gefällt nicht, wohin sich das alles entwickelt.
Ich hatte viel Freude in Tunesien,früher. Jetzt kann man es nicht mehr mitansehen.
Und das Tunesien hauptsählich von der B.A Mafia ausgebeutet wird, die viel, von dem was ich kritisiere zu verantworten hat, ist Tatsache.
Die Zeit, als man in Deutschland keine Wahrheiten sagen durfte, ohne eingesperrt zu werden ist auch nicht lange her. Selst in den sechzigern und siebziger Jahrern wurden Studenten, die sich kitisch über Deutschland äusserten als Nestbeschmutzer beschimpft. Und jetzt kommt ihr und findet das in Euren Lieblingsland alles völlig o.k. Dafür wird der, der wie ich Kritik übt, als eine Art Nestbeschmutzer angesehen, wie inder guten alten Zeit.Vielleicht hat man doch recht, wenn man meint, so ganz sind di Deutschen in der Demokratie noch nicht angekommen.
Ich würde es anders sehen. Eine Generation in Deutschland hat vor lauter Party vergessen, welch werte ihnen diese unbeschwerte Dauerparty vermiteln.
In Mahdia sagte eine junge Touristin zu mir.
"Weis gar nichtewas du hast. Hier kann man doch toll Party machen ". Stimmt irgendwie. Tunesien reduziert sich mehr un mehr auf das Party machen.
Wehe da fällt mal die Klimaanlage oder die Dusche aus, oder gar der Strom für die Lightshow.
Da werden Leute eingespertt die ihre Meinung sagen, aber das kratzt ja an der Paradiesvorstellung und die will man ja nicht aufgeben.
"Geh doch nicht meh hin"
Oder wie früher, wenn jemand linke Meinungen vertrat. " Geh doch gleich in die DDR oder nach Moskau" Ist mir alles noch bekannt. Scheinbar ändert sich manches nie. Immer schön wegsehen. die Wahrheiu ürde doch die ganze Party verderben. un wer will das schon.

hoch
#145170 - 28/08/2002 22:42 Re: verschiedene Beiträge
Karim Offline
Mitglied*

Registriert: 06/05/2001
Beiträge: 4814
Ort: Stuttgart
Khomsa, natürlich gibt es dieanmache auch in Deutschland,etwas verbreiteter noch in Italien.Selbst in Italien aber nicht in diesem Ausmaß. Da ist tunesien kaum zu schlagen.
Das ist auch kein Wunder. In den ca. 30 Jahren, in denen Tunesien touristisch eine wirkliche Bedeutung hat, haben sich eine Menge Frauen aus Europa in Tunesien wie die Nutten aufgeführt(oder wie die Männer in Bankok)
Für viele Tunesier enstand der Eindruck. die wollen das so. Das wundert mich nicht. die mangelnde Schulbildung vieler Tunesier vermittelt wenig über andere Kulturen. Da ist es doch schwer zu verstehen dass nicht alle Frauen aus Europa gleich die Beinebreit machen und für die Nummer noch das scheckbuch zücken, wenn Lover ein paar kleine Probleme erwähnt.

hoch
#145171 - 28/08/2002 22:52 Re: verschiedene Beiträge
Mabrouk Offline
Member

Registriert: 27/12/2001
Beiträge: 4993
Ort: NRW
Wenn du so sachlich argumentierst, findest du auch Gehör. Ich habe nie behauptet dass in TN alles Gold was glänzt, aber durch die Bank alles schlecht machen und die Menschen verunsichern die ihr Urlaub schon gebucht haben, finde ich nicht in Ordnung, und auch deine Aufrufe die leute sollten kein Urlaub mehr in TN machen, sind lächerlich! Du machst dich dadurch nur noch unglaubwürdiger.
Tunesien (Schwellenland) mit Deutschland (3. größte Volkswirtschaft der Welt)zu vergleichen ist schon kleinkariertes Denken, weil der Vergleich an sich schon nicht nachvollziehbar ist.

hoch
#145172 - 28/08/2002 11:00 Re: verschiedene Beiträge
Anonym
Nicht registriert


Hallo Karim,

mir scheint, Du hattest lange keinen Kontakt mehr zu Italienern. Wir hatten ja dieses Jahr das "Vergnügen" zeitgleich mit ca. 600 Italienern in einem Hotel sein zu dürfen und meine Töchter kamen nach der Disco ins Zimmer und meinten:"Im Vergleich zu den Italienern sind die Tunesier absolut harmlos!"
LG Anna

hoch
#145173 - 28/08/2002 11:04 Re: verschiedene Beiträge
zabrata Offline
Member

Registriert: 11/05/2001
Beiträge: 2787
Ort: München
ja ja, die Spaghetti-Plage!
Auf´m Teller sind sie ja ganz ok, aber im Rudel... [nein1]

Nicole [Breites Grinsen] [lachen2]

hoch
#145174 - 28/08/2002 11:21 Re: verschiedene Beiträge
Karim Offline
Mitglied*

Registriert: 06/05/2001
Beiträge: 4814
Ort: Stuttgart
Sachliche argumente finden erst Gehör Mabrouk, wenn man eine kleinen Weckruf gestartet hat.
Ich habe darauf hingwiesen Sousse in der Hauptsaison zu meiden. Ich wollte auch nicht im August nach Mallorca. Die Problematik mit steigender Agressivität wurde mir von " wirklichen Tunesienkennern, teilweise Tunesiern, bestätigt. Das gilt auch für die Alkprobleme. Das Tunesien mit dem Massentourismus der letzten 15 Jahre Umweltprobleme bekommen wird, war schon lange vorauszusehen.(wenn nachts die Klappen aufgehen und alles ins Meer läuft)Etwas weniger langsamer, dafür besser bauen. besser kontinuierich Kohle machen als schnell und dann nicht mehr. das wollen bestimmte Kreise nicht. Es ist einfah zu verführerisch den schnellen Dinar zu machen. wenn einiges kaputt geht, werden diese Leute ihre Schäfchen im Trocknen haben und Tunesien sitzen lassen, während sie das Leben in ine chalet geniessen.
Ein bischn mehr sanfter Tourismus, an dem mehr Menschen i Tunesien teilhaben wäre nicht schlecht.
Ich würde gern mal ne Aufstellung von Ben Ali´s
Beteiligungen,besonders die der Familienangehörigen sehen. das wäre sicher sehr aufschlussreich und würde manches erklären.

hoch
#145175 - 28/08/2002 11:24 Re: verschiedene Beiträge
Karim Offline
Mitglied*

Registriert: 06/05/2001
Beiträge: 4814
Ort: Stuttgart
@anna.
hatte Sonntag einen zu Besuch. der musste getröstet werden, nachdem ihm langsam klar wird, wie seh ihn seine arabische frau über den Tisch gezogen hat. [Breites Grinsen]
Kein Scherz.

hoch
#145176 - 28/08/2002 12:12 Re: verschiedene Beiträge
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Ich kann vielen nur zustimmen was sie schreiben, zum Thema anfassen oder eben anmachen. Ich rede auch mit manchen eine Weile und schon ist es okay, ich habe auch noch nie jemanden gebraucht der sich für mich einsetzt, da ich dies schon allein klären kann.

Sicher weiß man in Mahdia auch das ich öfters da bin, ich gehe nur in ein Geschäft meine Dinge alle kaufen und was er nicht hat das holt er mir schnell.

Aber auch in Tunis war es nicht so schlimm, sie wollen verkaufen und mich hat auch noch keiner in ein Geschäft gezogen, oder gegen meinen Willen mich in ein Geschäft gedrängt.

Jeder löst dieses anders und ich denke die Mentalität ist eben überall anders.

Ich habe auch Vorurteile zu Spanien, ich bin da auch ganz ehrlich, und ich weiß aber auch das es viele schöne Ecken gibt wo man gut Urlaub machen kann.
Ich bin aber mehr auf die Arabische und Persische Welt eingestellt, vielleicht liegt es auch daran.

Claudia

hoch
Seite 3 von 4 < 1 2 3 4 >