Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 530 Gäste und 22 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Optionen
Thema bewerten
#164231 - 13/02/2004 16:54 Hotel: Marillia, Hammamet
Anonym
Nicht registriert


Email ------------------- : ursularuehl@tiscali.de
Name -------------------- : Ursula Rühl
Alter ------------------- : 30 bis 39
Urlaubsort Liste -------- : Hammamet
Urlaubsort -------------- :
Name des Hotels --------- : Marillia
Hotel URL --------------- : http://www.Marillia.com
Sterne ------------------ : * * * *
AufenthaltsMonat Liste -- : November
AufenthaltsJahr Liste --- : 2003
Dauer ------------------- : 2 Wochen
Hotelanlage ------------- : Anlage mit Poollandschaft, separatem Kinderpool
Note Lage des Hotels ---- : 3 Punkte: gut
Note Sport, Animation --- : 2 Punkte: schwach
Note Verpflegung -------- : 3 Punkte: gut
Note Kinderfreundlichkeit : 2 Punkte: schwach
Note Zufriedenheit ------ : 2 Punkte: schwach
Note Preis-Leistung ----- : 3 Punkte: gut
Besondere Tipps --------- : Das Hotel hat eigentlich sogar viereinhalb Sterne, die es allerdings beim näheren Hinschauen nicht verdient.
Die Außenanlage ist auf den ersten Blick gepflegt und das Hotel liegt direkt am sauberen Sandstrand. Am Pool muß man jedoch aufpassen, wo man hintritt, denn es ragen Reste von abgebrochenen Sonnenschirmstangen aus dem Boden. Das "Marillia" liegt in Hammamet-Yasmin, dort ist weit und breit nichts außer Hotels. Wer nach Hammamet will, muß den Bus oder das Taxi nehmen.
Die Fliesen im Hallenbad waren so glatt, daß es schon gefährlich war. Eine Frau hat sich dort den Arm gebrochen, einige Gäste haben sich verletzt. Die Liegen waren schimmelig und von der Decke tropfte es.
Die Zimmer sind an sich schön und auch sauber - solange man keine Reparaturen hat. Bei uns ging die Klimaanlage in einem Zimmer nicht, außerdem sorgte die Toilettenspülung regelmäßig für Überschwemmungen. Trotz mehrmaliger Reklamation wurde dies zwar angeschaut, aber nicht repariert.
Der Service an sich ist sehr träge - besonders bei All Inklusive. Es kann schon mal passieren, daß man auf ein Getränk eine Stunde warten muß oder daß es trotz viermaliger Bestellung immer noch vergessen wird. Das Essen an sich ist okay, es gibt viel Auswahl und man findet immer was, was schmeckt. Wenn das Hotel voll ist, reicht jedoch der Speisesaal nicht aus und es kann länger dauern, bis man einen freien Tisch findet. Wer dann später dran ist, hat Pech gehabt: es wird nicht alles wieder nachgefüllt, wer später kommt, muß die Reste essen.
Einige Leistungen von All-Inklusive scheint das Hotel nicht zu kennen, so gab es zum Beispiel kein "Langschläfer-Frühstück" und auch den Nachmittags-Snack mußte man teilweise sehr nachdrücklich bestellen.
Für Weihnachten und Silvester bot das Hotel Galas zum Preis von TDN 110,-- pro Person an. Die Urlauber wurden - teilweise unter der Drohung, sie könnten sich sonst gleich ein anderes Hotel suchen - genötigt, daran teilzunehmen. Zuerst hieß es, daß alle, die nicht an der Gala teilnehmen wollten, ein Abendessen von 18.00-19.00 Uhr in einem Nebenraum bekommen sollten, danach sollten sie auf ihr Zimmer oder das Hotel verlassen. Erst nach massiven Protesten einigte man sich darauf, daß sich die Gäste von 18.00 bis 24.00 Uhr in diesen Nebenraum aufhalten konnten und auch dort Getränke bekamen. Dieser Raum war viel zu eng. Das Essen war auch für ausgeglichene Gemüter einfach grauenhaft (Fischschwänze, Karotten, undefinierbare Fleischklumpen und harter Reis).
Man muß dazu noch sagen, daß mehrmals der Tourismusbeauftragte aufgrund von Beschwerden vorbeikam, das Hotel stand nun wohl schon öfter kurz vor der Schließung. Die Reiseleiterin von "alltours" interessierte sich überhaupt nicht für die Reklamationen der Gäste, vielmehr versuchte sie, alles soweit wie möglich totzuschweigen.
Alles in allem kann man das "Marillia" nicht empfehlen. Wir fahren seit zehn Jahren nach Tunesien, aber einen solch schlechten Service haben wir wirklich noch nirgends erlebt. Man muß dabei betonen, daß das nicht am Personal selbst liegt. Das Management verfügt solche Dinge, mittlerweile haben sich auch schon viele Reiseveranstalter aus dem Hotel zurückgezogen.


Bearbeitet von Uwe Wassenberg (18/02/2010 22:10)

hoch
#164232 - 19/03/2004 09:35 Re: Hotel: Marillia, Hammamet
Anonym
Nicht registriert


Email ------------------- : ursularuehl@tiscali.de
Name -------------------- : Ursula Rühl
Alter ------------------- : 30 bis 39
Urlaubsort Liste -------- : Hammamet
Urlaubsort -------------- :
Name des Hotels --------- : Marillia
Hotel URL --------------- : http://
Sterne ------------------ : * * * *
AufenthaltsMonat Liste -- : Dezember
AufenthaltsJahr Liste --- : 2003
Dauer ------------------- : 2 Wochen
Hotelanlage ------------- :
Note Lage des Hotels ---- : 2 Punkte: schwach
Note Sport, Animation --- : 2 Punkte: schwach
Note Verpflegung -------- : 3 Punkte: gut
Note Kinderfreundlichkeit : 2 Punkte: schwach
Note Zufriedenheit ------ : 1 Punkt: schlecht
Note Preis-Leistung ----- : 2 Punkte: schwach
Besondere Tipps --------- : Das Marillia liegt am äußeren Ende von Hammamet-Yasmine (nach Hammamet braucht man das Taxi oder den Bus, ist sehr abgelegen). Es hat eine recht gepflegte Außenanlage mit direktem Zugang zum Meer sowie eine Poollandschaft. Dort muß man allerdings aufpassen, denn es ragen Spitzen von abgebrochenen Sonnenschirmständern aus dem Boden ...
Der Service ist schlichtweg eine Katastrophe. Reparaturen werden trotz mehrmaliger Mahnung nicht ausgeführt, auch der Service in der Bar sowie im Restaurant läßt sehr zu wünschen übrigt (Getränkebestellungen werden vergessen oder dauern bis zu 45 Minuten). Es gibt ständig zu wenig Geschirr, Gläser und Besteck. Das Personal hier ist leicht gereizt und unfreundlich. Im Katalog angebotene Leistungen (z.B. Langschläferfrühstück) schienen gänzlich unbekannt zu sein.
Die Zimmer sind geräumig, schön angelegt und wirklich sauber. Auch die Zimmermädchen bemühen sich sehr und sind nett und zuvorkommend.
Zu Weihnachten und Silvester wurde - unter massivem Druck der Hotelleitung -versucht, die völlig überteuerten Galas zu verkaufen. Die, die das nicht wollten, wurden in einem Nebenraum mit miserabelstem Essen regelrecht zusammengepfercht und hatten keinen Zutritt zur Hotelhalle.
Jeden morgen standen Menschenmengen um die Reiseleiter herum, um sich zu beschweren. Einige haben auch umgebucht auf andere Hotels.
Das Marillia ist zwar günstig zu buchen, aber absolut nicht empfehlenswert!

hoch
#164233 - 12/07/2004 11:14 Re: Hotel: Marillia, Hammamet
Anonym
Nicht registriert


Email ------------------- : guelcin29@web.de
Name -------------------- : Schuler
Alter ------------------- : 30 bis 39
Urlaubsort Liste -------- : Hammamet
Urlaubsort -------------- :
Name des Hotels --------- : Marillia (Jasmin)
Hotel URL --------------- : http://
Sterne ------------------ : * * * *
AufenthaltsMonat Liste -- : Juni
AufenthaltsJahr Liste --- : 2004
Dauer ------------------- : 1 Woche
Hotelanlage ------------- :
Note Lage des Hotels ---- : 4 Punkte: sehr gut
Note Sport, Animation --- : 3 Punkte: gut
Note Verpflegung -------- : 3 Punkte: gut
Note Kinderfreundlichkeit : 3 Punkte: gut
Note Zufriedenheit ------ : 2 Punkte: schwach
Note Preis-Leistung ----- : 2 Punkte: schwach
Besondere Tipps --------- : Schlechtes Managment, wer einmal in diesem Hotel war, wird es wohl kein zweitesmal tun.
Ansonsten ist die Anlage sehr gut, Animation geht, das Essen wiederholt sich zu oft.

hoch
#164234 - 10/04/2006 18:28 Re: Hotel: Marillia, Hammamet
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Email ------------------- : blondine109@gmx.de
Name -------------------- : tunigirli
Alter ------------------- : 20 bis 29
Urlaubsort Liste -------- : Hammamet
Urlaubsort -------------- :
Name des Hotels --------- : Marillia
Hotel URL --------------- : http://
Sterne ------------------ : * * * *
AufenthaltsMonat Liste -- : Monat:
AufenthaltsJahr Liste --- : Jahr
Dauer ------------------- : 3 Wochen
Hotelanlage ------------- :
Note Lage des Hotels ---- : 4 Punkte: sehr gut
Note Sport, Animation --- : 4 Punkte: sehr gut
Note Verpflegung -------- : 3 Punkte: gut
Note Kinderfreundlichkeit : 4 Punkte: sehr gut
Note Zufriedenheit ------ : 3 Punkte: gut
Note Preis-Leistung ----- : 2 Punkte: schwach

Besondere Tipps --------- :

Das Hotel sieht von aussen und von innen sehr modern gebaut aus...Alles aus Marmor, schöne grosse Hauptbar

Allerdings finde ich das es nicht für jüngere geeignet ist, da dort hauptsächlig nur ältere sind, kann ziemlich langweilig werden

Die Zimmer sind sauber und gross mit Kühlschrank,TV(Sat1,rtl2),Klimaanlage viele Gäste haben von Kakalaken in den Zimmern erzählt, ich selbst hatte noch keine

All inclusive:
Man kann schon öfters mal ewig auf sein Getränk warten oder es kommt sogar garkeins, weil es vergessen wurde, das Essen ist sehr schlecht nicht wirklich warm, nicht gewürzt und sehr eintönig...

Poolanlage ist ganz gut und sauber

Ich persönlich finde den Preis für dieses Hotel viel zu teuer....und kann es nur Rentnern oder Personen empfehlen die es gern ruhig haben...

hoch
#164235 - 23/01/2007 18:17 Re: Hotel: Marillia, Hammamet [Re: Claudia Poser-Ben Kahla]
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Würdest du dieses Hotel anderen weiter empfehlen?
Du kannst nur eines auswählen


Stimmen werden angenommen ab: 23/01/2007 17:17
Zeige die Ergebnisse der Umfrage.

hoch
#357688 - 08/04/2012 16:33 Re: Hotel: Marillia, Hammamet [Re: Claudia Poser-Ben Kahla]
Uwe Wassenberg Offline
Moderator
Mitglied*

Registriert: 16/03/2008
Beiträge: 4511
Ort: Sousse/TN
Email ------------------- : rafik.d[ät]t-online.de
Name -------------------- :
Alter ------------------- : 60 bis 79 Jahre alt
Urlaubsort Liste -------- : Hammamet
Urlaubsort -------------- :
Name des Hotels --------- : Marillia
Hotel URL --------------- : http://
Sterne ------------------ : 4 Sterne
AufenthaltsMonat Liste -- : Juli
AufenthaltsJahr Liste --- : 2011
Dauer ------------------- : 2 Wochen
Hotelanlage ------------- :
Note Lage des Hotels ---- : 3 Punkte: gut
Note Sport, Animation --- : 3 Punkte: gut
Note Verpflegung -------- : 3 Punkte: gut
Note Kinderfreundlichkeit : Ihre Bewertung:
Note Zufriedenheit ------ : 1 Punkt: schlecht
Note Preis-Leistung ----- : 1 Punkt: schlecht
Besondere Tipps --------- : Wir kammen um 4 Uhr.morgens im Zimmer rein das war unangenehme warm kein Klimaanlage an, wir müssen 1.)für die Fernbedienung,2.)für der tresor,und 3.)Haartrockner kaution 60 dinars hinterlegen, plus 3 dinars am Tag für benützung pro teil bezahlen,außerdem müssen wir verschiedene alkohol getränke am Pool sowie an der Bar bezahlen trotz all inklosiv. Im Restaurant kein ordnung,kein diziplin.
der Direktor hat unsere beschwerde nicht interessiert.
* dieses Hotel hat nach meine meinung nach nicht mehr als 3 Sterne verdient.
* Dieses Hotel werde wir nie mehr betreten.
* Dieses Hotel werden wir nie mehr empfolen.
_________________________
kashba.de - Tunesien-News

hoch