Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 519 Gäste und 6 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 1 von 2 1 2 >
Optionen
Thema bewerten
#170311 - 08/02/2006 12:53 nochmal was zum Thema PASS
DaNila Offline
Mitglied

Registriert: 01/08/2004
Beiträge: 484
Ort: Hamburg, naja inner Nähe davon...
Hallo ihr Lieben,

ich weiß, es wurde schon 1000 und 1 mal drüber gesprochen, aber ich muss es nochmal GANZ GENAU wissen.

Ich habe ja mit meinem Mann eine kleine Tochter und nun wollen wir um Juni nach Tunesien fliegen.

BRAUCHT DIE KLEINE EINEN TUNESISCHEN PASS?

Wenn ja:
Warum?
Wo beantrage ich ihn?
Welche Papiere brauche ich dafür?
Wie teuer ist das?
Wie lange dauert es?

Und wenn sie einen braucht, denn braucht sie auch immer, wenn ich alleine mit ihr in TN bin diese Ausreisegenehmigung von meinem Mann, richtig?!

Man man man, echt viel, aber ich muss einfach Gewissheit haben. Vielleicht kann mir hier jmd. helfen.

Liebe Grüße,
Dani

hoch
#170312 - 08/02/2006 15:22 Re: nochmal was zum Thema PASS
Babou Offline
Mitglied

Registriert: 23/09/2005
Beiträge: 136
Ort: CH
Hallo Dani

Nein Deine Tochter braucht keinen tunesischen Pass, wenn sie einen Deutschen hat oder bei Dir eingetragen ist.

Ja, wenn Du alleine mit Deiner Tochter ausreisen willst brauchts Du eine beglaubigte Erlaubnis von ihrem Vater.

Hat Deine Tochter die tunesische Staatsbürgerschaft? Diese und den Pass kann man bei der tunesischen Botschaft beantragen. Diese geben sicher Auskunft, welche Unterlagen, wie lange und wie teuer. Bei uns in der Schweiz ging das sehr schnell und mit wenigen Papieren.

hoch
#170313 - 08/02/2006 15:25 Re: nochmal was zum Thema PASS
amira86 Offline
Mitglied

Registriert: 08/02/2004
Beiträge: 563
Ort: Kollmar
Hey DaNila!

Also die kleine braucht nen tun. Pass,warum genau kann ich dir nicht sagen aber es ist auf jeden Fall weil sie ja schliesslich Tunesierin ist!!

Du beantragst ihn ganz normal auf Konsulat in HH.
Man braucht vier Fotos mit weissem Hintergrund und was bei dir ja nicht zutrifft weil so lang sind die Haare ja noch nicht Zopf!
Da die Ohren zu sehen sein müssen.
Da du ja nicht aus HH kommst ist er binnen eines Tages fertig.
Kosten tut er für ein Kind soweit ich weiss 18 Euro und ist fünf Jahre gültig!

Falls du sie noch nicht "registriert" hast musst du dies noch tun dafür brauchst du ne Internationale Geburtsurkunde!!

hoch
#170314 - 08/02/2006 15:27 Re: nochmal was zum Thema PASS
amira86 Offline
Mitglied

Registriert: 08/02/2004
Beiträge: 563
Ort: Kollmar
@Babou
Jedes Kind was einen tunesischen Vater hat ist automatisch tunesischer Staatsbürger und braucht somit auch einen Pass!!

hoch
#170315 - 08/02/2006 15:40 Re: nochmal was zum Thema PASS
Raschidi Offline
Mitglied

Registriert: 13/02/2004
Beiträge: 685
Ort: DE-Zwickau TN-Den Den
@Amira

Du kannst auch bis zu 3 Kinder auf den Pass des Vaters (oder Mutter) eintragen lassen. Die Kinder sollen bis 16 Jahre Alt, danach muss jedes Kind sein eigenes Pass haben. Steht auf der erste Seite des Tunesisch Passes. [Wink]

hoch
#170316 - 08/02/2006 15:46 Re: nochmal was zum Thema PASS
amira86 Offline
Mitglied

Registriert: 08/02/2004
Beiträge: 563
Ort: Kollmar
Aber nur sofern es ein tunesischer Pass ist!!

hoch
#170317 - 08/02/2006 16:04 Re: nochmal was zum Thema PASS
Raschidi Offline
Mitglied

Registriert: 13/02/2004
Beiträge: 685
Ort: DE-Zwickau TN-Den Den
@Amira
Genau. Aber der Vater ist doch Tunesier?
Das stand oben [Wink]

hoch
#170318 - 08/02/2006 17:17 Re: nochmal was zum Thema PASS
Babou Offline
Mitglied

Registriert: 23/09/2005
Beiträge: 136
Ort: CH
Ich weiss nicht wie es bei Euch in Deutschland ist, in der Schweiz mussten wir die tun. Staatsbürgerschaft beantragen innerhalb einer gewissen Zeit nach der Geburt (habe die Zeitspanne vergessen 2 oder 5 Jahre. Sonst wäre sie nur Schweizerin.

hoch
#170319 - 08/02/2006 17:58 Re: nochmal was zum Thema PASS
amira86 Offline
Mitglied

Registriert: 08/02/2004
Beiträge: 563
Ort: Kollmar
Ja das weiss ich doch,meine Stellungnahme bezog sich auch nur darauf das man sie beantragen muss etc.!

@Babou
Das ist hier so mit der deutschen Staatsangehörigkeit!!!!!
Vor dem Tunesischen gesetz bist du automatisch Tunesier!!!
Das hat nichts mit Deutschland oder der Schweiz zu tun!!

hoch
#170320 - 08/02/2006 18:02 Re: nochmal was zum Thema PASS
nonamec Offline
gesperrt!


Registriert: 26/05/2003
Beiträge: 2811
Ort: gesperrt!
@danila: ist die Kleine denn bei dir eingetragen oder hattest du einen eigenen (deutschen) "Kinder"paß für sie beantragt??
Ich weiß nur: wir wollten unsere Tochter ursprünglich auch bei mir eintragen lassen - Aussage der Meldestelle: geht nicht, Kind braucht ´nen eigenen Pass!! Nun hat sie den deutschen "Kinderlichtbild"-Reisepaß und den tunesischen Reisepaß.
Das Ausstellen des tun. Passes ging ganz schnell auf der Botschaft - und zu meinem Erstaunen auch ohne jegliche Unterschrift [Eek!] [Roll Eyes] [Eek!]

hoch
#170321 - 08/02/2006 18:30 Re: nochmal was zum Thema PASS
amira86 Offline
Mitglied

Registriert: 08/02/2004
Beiträge: 563
Ort: Kollmar
Ich brauchte komischerweise auch keine Unterschrift von meinem Vater!
Obwohl ich ja noch nicht "Volljährig" bin!

Habe auch gedacht das das Kind nen eigenen Pass braucht war bei uns jedenfalls so mit dem D und dem TN!

hoch
#170322 - 09/02/2006 07:53 Re: nochmal was zum Thema PASS
Nela Offline
Mitglied*

Registriert: 02/12/2002
Beiträge: 3079
Ort: hier
Zitat:
in der Schweiz mussten wir die tun. Staatsbürgerschaft beantragen innerhalb einer gewissen Zeit nach der Geburt (habe die Zeitspanne vergessen 2 oder 5 Jahre. Sonst wäre sie nur Schweizerin.
Ich kann mir kaum vorstellen, dass sich die Tunesier so einfach einen Staatsbürger entgehen lassen würden... [nixweiss1]

hoch
#170323 - 09/02/2006 08:18 Re: nochmal was zum Thema PASS
jambo Offline
Mitglied*

Registriert: 29/12/2002
Beiträge: 3258
Ort: Schweiz
babou, man muss nicht die staatsbürgerschaft beantragen, sondern man ist sogar verpflichtet kinder die in der schweiz geboren werden und einen ausländischen vater haben(ich denke das ist überall so...)auf dem jeweiligen konsulat anzumelden und somit sind sie auch automatisch tun.staatsbürger. wenn man dann den pass möchte, den muss man beantragen, aber das ist ja auch mit anderen pässen so.....

hoch
#170324 - 09/02/2006 12:11 Re: nochmal was zum Thema PASS
sosso Offline
Member

Registriert: 06/07/2005
Beiträge: 93
Ort: chez moi
Also, meine Tochter war nun schon drei Mal mit ihrem Papa alleine in TN mit nur ihrem deutschen Kinderausweis.
Sie ist auch nicht auf dem Konsulat gemeldet. Lege ich auch keinen gesteigerten Wert drauf!

hoch
#170325 - 10/02/2006 10:05 Re: nochmal was zum Thema PASS
DaNila Offline
Mitglied

Registriert: 01/08/2004
Beiträge: 484
Ort: Hamburg, naja inner Nähe davon...
also, ich muss nämlich ganz ehrlich sagen, dass ich auch nicht heíß drauf bin, ihr einen tun. Pass zu beantragen. Dies hat mehrere Gründe. Ich meine, was soll denn passieren, wenn wir für die keinen Pass haben (außer den deutschen) und alle zusammen nach TN fliegen?
Warum MUSS mein Kind einen tun. Pass haben? Das ist eigentlich die Frage, die mich am meisten beschäftigt.
LG DaNila

hoch
#170326 - 10/02/2006 15:43 Re: nochmal was zum Thema PASS
amira86 Offline
Mitglied

Registriert: 08/02/2004
Beiträge: 563
Ort: Kollmar
Das ist eine sehr gute Frage die ich dir eider nicht beantworten kann!!
Ich weiss nur das es so ist!!
Auch wenn sie noch kein ärger machen,der kommt früher oder später!!

hoch
#170327 - 11/02/2006 17:23 Re: nochmal was zum Thema PASS
Nadine2005 Offline
Junior Member

Registriert: 26/07/2005
Beiträge: 19
Ort: Im Norden
@Daniela
Meine Freundin sagte mir, der deutsche Pass vollkommen ausreicht. Meine Freundin hat ebenfalls eine Tochter wo der Vater Tunesier ist. Die Tochter ist auch "nur" bei den deutschen Behörden angemeldet. Sie sind bisher regelmäßig nach Tunesien gereist und es gab nie Probleme. Ich muß dazu sagen, dass meine Freundin in Tunesien Reiseleiterin ist und für die Geburt und die Elternzeit nach Deutschland gegangen ist, Mutter und Kind pendeln somit zwischen Deutschland und Tunesien. Es ist richtig, dass es viele Staatsbürgerschaften gibt, welche "vererbt" werden, jedoch kann niemand zur Doppelstaatsbürgerschaft gezwungen werden. Somit gilt, was im Pass steht. Im umgekehrten Fall ist es ja genauso.

hoch
#170328 - 11/02/2006 18:07 Re: nochmal was zum Thema PASS
amira86 Offline
Mitglied

Registriert: 08/02/2004
Beiträge: 563
Ort: Kollmar
Da kann ich dir leider nicht zustimmen!!
Aus der tun. Staatsbürgerschaft wird niemand entlassen und wenn ein Kind tatsächlich nur den D Pass hat und es keine Probleme gibt liegt es daran das der Vater das Kind noch nicht anerkannt hat!!

Ich kann es nicht verstehen das ihr euch dagegen so wehrt!!
Die Kinder sind nunmal autpmatisch auch tun. Staatsbürger!!

hoch
#170329 - 11/02/2006 18:20 Re: nochmal was zum Thema PASS
jambo Offline
Mitglied*

Registriert: 29/12/2002
Beiträge: 3258
Ort: Schweiz
ich kann nur sagen, da habt ihr bis jetzt glück gehabt.....und was ich auch schon oft gehört habe ist, dass bei mädchen nicht so stark darauf geachtet wird, aber bei jungs!!!da sieht man also, dass doch bei den geschlechtern einen unterschied besteht.......ich kann nur sagen, wenn ihr dann mal am zoll steht und ein zollbeamter auf den tun.pass besteht.....dann habt ihr ein sehr grosses problem!!!das kind wird dort zurückbehalten, sogar wenn der papa dabei ist.....ich würde nicht mit absicht ein solches risiko eingehen.....dem kind zuliebe schon nicht!

hoch
#170330 - 11/02/2006 18:22 Re: nochmal was zum Thema PASS
amira86 Offline
Mitglied

Registriert: 08/02/2004
Beiträge: 563
Ort: Kollmar
@jambo
Danke, endlich mal jemand der mir auch ein wenig Recht gibt!!

Ausserdem verstehe ich nicht weshalb ihr euren Kindern das enthalten wollt!?!?

hoch
#170331 - 12/02/2006 18:43 Re: nochmal was zum Thema PASS
DaNila Offline
Mitglied

Registriert: 01/08/2004
Beiträge: 484
Ort: Hamburg, naja inner Nähe davon...
Naja, keine Ahnung. Finde das einfach alles blöd. Eine Staatsbürgerschaft reicht ja wohl. Ich meine, ich verstehe einfach nicht, WARUM. Aber in TN ist die Kleine eh noch nicht angemeldet. Unsere Ehe auch noch nicht *schäm* Das ist sooooo super viel Papierkram, dem will man lieber entgehen. Naja, ich werde wohl nicht drum rumkommen!!!
Danke erstmal, Daniela

hoch
#170332 - 12/02/2006 18:54 Re: nochmal was zum Thema PASS
amira86 Offline
Mitglied

Registriert: 08/02/2004
Beiträge: 563
Ort: Kollmar
Bitte da nicht für!!
Bin im übrigen auch noch nicht angemeldet!

hoch
#170333 - 13/02/2006 12:22 Re: nochmal was zum Thema PASS
DaNila Offline
Mitglied

Registriert: 01/08/2004
Beiträge: 484
Ort: Hamburg, naja inner Nähe davon...
Wie jetzt? Du bist nich angemeldet, hast aber einen tun. Pass? Wie funzt das denn bitte?

hoch
#170334 - 13/02/2006 15:03 Re: nochmal was zum Thema PASS
amira86 Offline
Mitglied

Registriert: 08/02/2004
Beiträge: 563
Ort: Kollmar
Das ist eine sehr gute Frage die ich mir seit einem Jahr auch stelle!!

Jetzt muss ich mich allerdings auch anmelden da ich sonst keinen tun. Perso bekomme!!

Den tun. Pass und die rote Karte und so habe ich aber!!

hoch
#170335 - 14/02/2006 09:05 Re: nochmal was zum Thema PASS
DaNila Offline
Mitglied

Registriert: 01/08/2004
Beiträge: 484
Ort: Hamburg, naja inner Nähe davon...
Aber ich meine, wenn ich meine Tochter gar nicht anmelde, kann auch keiner wissen, dass sie halbe Tunesierin ist und dann braucht sie auch keinen Pass!!! Ahhhhh, dieses Thema macht mich verrückt, echt!!! Schlimm! Naja, keine Ahnung, was wir jetzt machen. We'll see!

hoch
Seite 1 von 2 1 2 >