Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 503 Gäste und 5 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 2 von 12 < 1 2 3 4 ... 11 12 >
Optionen
Thema bewerten
#219954 - 24/09/2007 16:31 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? Was [Re: saramina]
chipie Offline
Mitglied

Registriert: 31/01/2007
Beiträge: 934
Ort: Deutschland
für kleinehexe...

hoch
#219956 - 24/09/2007 16:34 Re: Ausstellung von Reisepässen ab 1.11.07 in Tunesien [Re: chipie]
chipie Offline
Mitglied

Registriert: 31/01/2007
Beiträge: 934
Ort: Deutschland
Hab dir was raufgeholt, aber kannst ja auch mal selbst suchen- einfacht Stichwort "touristenvisum" oder "Besuchsvisum o.ä. eingeben

hoch
#219979 - 24/09/2007 20:27 Re: Ausstellung von Reisepässen ab 1.11.07 in Tunesien [Re: chipie]
kleinehexe Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2007
Beiträge: 1279
Ort: Deutschland
1000 Dank für die Hilfe. Muss dann gleich mal unter diesen Rubriken schauen und mich voll schlau machen. Es muss einfach klappen, dass er mich besucht!!!

Bis bald!

hoch
#220000 - 25/09/2007 00:13 Re: Ausstellung von Reisepässen ab 1.11.07 in Tunesien [Re: kleinehexe]
Mahdia_haeti Offline
Mitglied*

Registriert: 05/06/2007
Beiträge: 3077
Ort: Baden Württemberg
Hallo kleines Hexchen......
ich hoffe Du verstehst mich jetzt nicht falsch.
Ich will Dir nicht Deine Freude nehmen. Aber ich möchte Dir nur sagen: mach Dir nicht allzugrosse Hoffnungen dass es klappt.
Ich kenne den Schmerz nämlich nur all zu gut, wenn es heisst: ABGELEHNT.

Uns ist das damals 2 mal passiert, warum wissen wir bis heute nicht. Mein Mann hatte ne feste Arbeit, alle Papiere waren in bester Ordnung, was man ihm auch bestätigte und dennoch wurde es abgelehnt. Also immer ganz langsam mit den jungen Pferden... Umso größer ist die Freude dann wenns inschallah doch klappt.
Ich wünsche es Dir/Euch von ganzem Herzen, aber wie gesagt es ist nur eine kleine (Hexchen)-Chance... ;\) zumal es heut zu Tage noch viel schwerer ist als damals.

Zu der anderen Frage:
hast Du seine Adresse von zuhause?? Ich nehme mal an ja, denn die musst Du ja auf der Einladung eintragen. Schreibe diese auf die Einreisepapiere drauf. Wenn irgendwas ist wendet man sich an sein zuhause, und die wissen ja normal schon wo ihr Sohn und seine *Frau* zu finden sind. Denn darum gehts ja im Grunde nur. Damit man Dich im Notfall aufstöbern kann.

Das Visum-Prozedere auf der Deutschen Botschaft dauert in aller Regel ca. 2 Tage. Schaut dass er ganz früh morgens da ist denn da ist immer Andrang, und die machen zu wenn die Zeit ist, ob da noch jemand draussen steht oder net, juckt niemand.
Noch n Tip: lass Dir ne Kopie von seinem Pass schicken, damit Du ja auch den Namen 100% korrekt so schreibst auf die Einladung wie sie im Pass steht. Und wenn bei Mohammed n N fehlt oder zuviel ist, ist schon vorbei; das so zum Beispiel...

Kannst Dich gern auch per PN melden wennd magst...
Ansonsten wünsch ich Euch viel viel Geduld und vor allem viel Glück...

Yvonne

hoch
#220001 - 25/09/2007 00:29 Re: Ausstellung von Reisepässen ab 1.11.07 in Tunesien [Re: Mahdia_haeti]
fritzi Offline
Mitglied

Registriert: 14/11/2003
Beiträge: 496
Ort: München
hallo :))

na dann will ich auch mal.. aber nur zum thema visum.
haben wir einmal beantragt. und bekommen \:\) da hat er studiert.
das zweite mal auch \:\)
und beim dritten mal hatte er ne eigene firma und es hat auch geklappt ;\)

das visum wird am einen tag in tunis beantragt und am nächsten tag kann mans abholen. wie man das erfährt, ob da jemand anruft, hab ich keine ahnung..

und beim ersten mal hatten wir sogar irgendwas falsch geschrieben *g* den geburtsort? die postleitzahl? die strasse? keine ahnung \:\)

Sandra
_________________________
primus in orbe deos fecit timor

http://tbolba.myminicity.com/

hoch
#220005 - 25/09/2007 08:00 Re: Ausstellung von Reisepässen ab 1.11.07 in Tunesien [Re: fritzi]
Mahdia_haeti Offline
Mitglied*

Registriert: 05/06/2007
Beiträge: 3077
Ort: Baden Württemberg
Fritzi ich sag ja es kann auch IMMER klappen. Bei manchen gehts immer ohne Probleme. Mein Schwager kam auch schon 3 mal ohne irgendwas... einmal war er sogar arbeitslos und konnte somit nichtmal die geforderten Gehaltsbescheinigungen vorlegen...Sein Bruder hingegen, also mein jetziger Mann, konnte nicht kommen obwohl alles klar war. Wie gesagt, wenn man sich keine so grosse Hoffnung macht tuts evt nicht so sehr weh oder die Freude ist am Ende um ein zigfaches größer...

LG Yvonne

hoch
#225612 - 06/11/2007 09:48 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? [Re: CandelaNeu]
kleinehexe Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2007
Beiträge: 1279
Ort: Deutschland
Hallo ihr,

ich muss euch noch einmal zum Verpflichtungsschein etwas fragen. Mein Freund möchte mich im Februar besuchen und er sagt, er braucht das nicht von mir, weil er immer ein Visum bekommt, da er Verwandte in Belgien und auf Sizilien hat und dort auch immer hinreist. Also gilt sein Visum immer für die ganze EU und er braucht meinen Verpflichtungsschein nicht. Ist das wirklich so? Eine Krankenversicherung muss ich aber auf alle Fälle abschließen, oder? Und wie war das, am besten b. ADAC?

Danke schon mal für eure Hilfe.

Schönen Tag noch

hoch
#225615 - 06/11/2007 09:52 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? [Re: kleinehexe]
koelnermaedchen70 Offline
Mitglied

Registriert: 07/09/2005
Beiträge: 982
Ort: köln
soviel wie ich weiß gild das immer nur für das land wo er die einladung her hat
kann aber auch sein das es sich geändert hat
_________________________
et kütt wie et kütt

hoch
#225616 - 06/11/2007 09:59 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? [Re: koelnermaedchen70]
kleinehexe Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2007
Beiträge: 1279
Ort: Deutschland
Tja, ich denke nämlich auch, dass er diesen Verpflichtungsschein von mir braucht. Aber er behauptet steif und fest, dass ginge so. Naja, ich nehme im Dezember mal diesen Schein mit und dann können wir uns ja zusammen in Tunesien nochmals schlau machen.

hoch
#225619 - 06/11/2007 10:31 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? [Re: kleinehexe]
koelnermaedchen70 Offline
Mitglied

Registriert: 07/09/2005
Beiträge: 982
Ort: köln
genau ist besser so
_________________________
et kütt wie et kütt

hoch
#225646 - 06/11/2007 13:46 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? [Re: koelnermaedchen70]
fritzi Offline
Mitglied

Registriert: 14/11/2003
Beiträge: 496
Ort: München
und wie schafft ers immer, zu den verwandten zu kommen? die müssen dann doch auch irgend sowas für ihn unterschreiben? aber er kann dann natürlich das visum über die verwandten bekommen, erst zu denen (wenn er zuerst nach d will könnt er noch n extra zettel brauchen) und dann zu dir.

das visum ist ein schengen visum und gilt für alle schengen staaten! wir waren auch von deutschland aus in österreich, italien, schweden. teilweise mit flug dorthin, und das hat wunderbar geklappt.

die krankenversicherung kann auch ER abschliessen, die botschaft sollte diese versicherung dann nur sicher akzeptieren, also evtl. besser erst nachfragen. adac finde ich nicht toll - würde ich auch nicht machen. ich bin immernoch für die allianz. da bezahlt man pro tag, ich glaub 1,10 euro. ab 2 wochen wirds dann glaub ein bisschen teurer pro tag.. aber man muss nicht für nen ganzen monat zahlen wenn er eh nicht solang da ist.

wenn er die verpflichtungserklärung von mir nicht will, würd ich se auch nicht machen - kostet immerhin 25 euro und zum fenster rauswerfen will ich mein geld ja auch nicht \:\)
_________________________
primus in orbe deos fecit timor

http://tbolba.myminicity.com/

hoch
#225827 - 07/11/2007 12:51 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? [Re: fritzi]
bandy Offline
Mitglied

Registriert: 05/12/2005
Beiträge: 1379
Ort: Berlin
Hallo fritzi dein Freund hat ne eigene Firma wenn ich das richtig gelesen habe also Geld. Na dann kann er auch ausreisen da gehts ohne Probleme. Wenn ich meinen Schwager zu Besuch herholen möchte klappt das auch ohne Probleme denn er arbeitet für Vater Staat. Bei meinem Mann hat es damals nicht geklappt denn da wurde es abgelehnt, Grund sie hatten Angst das er nicht wieder kommt. Und ich habe hier auch alle Papiere fertig gehabt mit Versicherung und allen pipapo. Von Deutscher Seite hier in Berlin Ausländeramt hätte er kommen dürfen aber die Botschaft hat nein gesagt in Tunesien. Er ist dann zwei Jahre später normal mit FZF dann in Deutschland eingereist. Ohne vorher mal zu Besuch hier gewesen zu sein. lg
_________________________
BISMILLAH RAHMEN RAHIM

http://www.helft-tunesien.org


hoch
#225884 - 07/11/2007 20:55 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? [Re: bandy]
fritzi Offline
Mitglied

Registriert: 14/11/2003
Beiträge: 496
Ort: München
als er noch studiert hat (also eher ohne geld, oder?) hats auch zweimal geklappt \:\)
_________________________
primus in orbe deos fecit timor

http://tbolba.myminicity.com/

hoch
#225998 - 08/11/2007 13:00 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? [Re: fritzi]
bandy Offline
Mitglied

Registriert: 05/12/2005
Beiträge: 1379
Ort: Berlin
Ja das mag ja sein er hat studiert damit war er nicht arbeitslos in dem Sinne. Die meisten Tunesier arbeiten auch ohne Papiere. Auf jeden Fall habt ihr Glück gehabt dann denn ich kenne genug die gewartet haben bis das sie verheiratet waren. lg
_________________________
BISMILLAH RAHMEN RAHIM

http://www.helft-tunesien.org


hoch
#228862 - 07/12/2007 16:33 Re: Ausstellung von Reisepässen ab 1.11.07 in Tunesien [Re: chipie]
Luna8 Offline
Junior Mitglied

Registriert: 05/12/2007
Beiträge: 19
Ort: Hessen
Hallo,ich bin neu in diesem Forum. Ich wüßte gerne ie das mit der ticketreservierung für ein Besuchervisum funktioniert. Ich habe nur Reisebüros gefunden die für zwei Tage reservieren. Man kann doch nicht das Ticket kaufen beor man weiß ob das Visum genehmigt wird. Für Tips oder Erfahrungen wäre ich Euch sehr dankbar.

hoch
#228869 - 07/12/2007 17:03 Re: Ausstellung von Reisepässen ab 1.11.07 in Tunesien [Re: Luna8]
LOE090126 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 03/10/2007
Beiträge: 567
Ort: Tunesien
Hallo und Herzlich Willkommen im Forum!

Eine Ticketreservierung kannst man hier direkt in TN machen, diese ist ausreichend!

LG aus TN von Karsten

hoch
#228894 - 07/12/2007 21:20 Re: Ausstellung von Reisepässen ab 1.11.07 in Tunesien [Re: LOE090126]
LOE060901 Offline
Mitglied

Registriert: 01/09/2006
Beiträge: 1036
Ort: Deutschland
Das ist ja mal eine sehr präzise Angabe

Ich bewundere immer wieder deine fazinierende Kompetenz

hoch
#228914 - 08/12/2007 06:43 Re: Ausstellung von Reisepässen ab 1.11.07 in Tunesien [Re: LOE060901]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Ticketreservierung = direkt am Flughafenschalter von Nouvelair oder TunisAir oder in einem beliebigen Reisebüro in Tunesien, die Reservierungsbestätigung wird ausgedruckt und bis zu 3 Tagen lang gehalten.

Der EINZIGE Zweck der Reservierungsbestätigung, die man beim Visumsantrag vorlegen muß ist für die deutsche Botschaft, daraus Beginn und Ende des Visums festzulegen - die Reservierung muß anschließend nicht in eine Buchung umgewandelt werden. Es muß auch kein Flugticket sein, sondern kann ebenso ein Fährenticket nach Italien oder Frankreich sein. Bei der Ausreise per Flugzeug verlangen tunesische Behörden oft die Benutzung eines LINIENfluges mit Rück-Ticket, die Einreise kann hingegen problemslos mit einem Charterflug erfolgen.

Es kann dann aber auch ein ganz anderer Ausreise/Einreiseweg genommen werden, z.B. reserviert war ein Direktflug Monastir-Amsterdam und zurück, tatsächlich wird aber mit der Fähre von Tunis nach Civitavecchia ausgereist und mit einem Charterflug von Luxemburg nach Monastir zurückgeflogen.

Flexibilität macht insbesondere Sinn, wenn es ums Kostensparen geht, so kostet z.B. ein Flug Monastir-Frankfurt-Monastir mit TunisAir 550-1000 Dinar, also ca. 400-600 Euro - wenn man zeitlich ungebunden ist und die zusätzliche Reisezeit nicht scheut (Visum großzügig bemessen!), kommt man mit einer Fähre Tunis-Palermo und dann einem Flug Palermo-Frankfurt und zurück mit einem Charter-OneWay Frankfurt-Monastir bzw. Köln-Tunis oder gar einer Fähre Tunis-Genua plus anschließendem Abholen/Bringen per PKW oder Bahnfahrkarte womöglich günstiger aus.

hoch
#229112 - 10/12/2007 09:02 Re: Ausstellung von Reisepässen ab 1.11.07 in Tunesien [Re: Frogger]
Luna8 Offline
Junior Mitglied

Registriert: 05/12/2007
Beiträge: 19
Ort: Hessen
Vielen Dank für die präzise Antwort. Das ist endlich mal eine positive Nachricht bei all den Steinen die einem in den Weg gelgt werden.

hoch
#230969 - 05/01/2008 17:48 Re: Ausstellung von Reisepässen ab 1.11.07 in Tunesien [Re: Luna8]
totokira Offline
Mitglied

Registriert: 20/01/2007
Beiträge: 109
Ort: NRW
Stiimt es das man nur ein Visum bewilligt bekommt wenn man einen Linienflug hat??? Oder bringen die Flüge von der Tui auch was???

hoch
#231244 - 08/01/2008 17:40 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? Was [Re: Claudia Poser-Ben Kahla]
Layla Offline
Mitglied

Registriert: 22/01/2003
Beiträge: 77
Ort: K
Ich hätte da auch mal eine Frage zu diesem Thema und hoffe, jemand kann mir Erfahrungen schildern ?!

Wir haben meine Schwiegereltern zu Besuch eingeladen, Papiere sind auch alle vollständig, und heute hatten sie den Termin bei der Botschaft. Sie sollen jetzt am 18.01. wiederkommen ... Ist das normal? Normalerweise gibt es doch wohl eine Bearbeitungszeit von 24 / 48 Std.
Kann das damit zusammenhängen, daß die beiden Rentner sind? Könnte es damit auch Probleme für das Visum geben? Laut Verpflichtungserklärung verdienen mein Mann und ich jedenfalls genug, um beide einladen zu können ... Könnte es auch ein Problem sein, daß die französische Botschaft ein Visum vorher abgelehnt hat (gerade weil sie Rentner sind) Zur Erklärung: in Frankreich lebt mein Schwager mit Familie

Habt ihr Erfahrungen mit einem Besuch eurer "alten" Schwiegereltern?
_________________________
winkt dir die liebe, so folge ihr
sind auch ihre wege hart und steil.

Aus: Der Prophet von Khalil Gibran

hoch
#231245 - 08/01/2008 18:01 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? Was [Re: Layla]
dreamfighter Offline
Mitglied

Registriert: 26/10/2006
Beiträge: 1807
Ort: Frankenland
Also ich habe schon gehört, dass wenn von einem anderen EU-Land ein Besuchs-Visum abgelehnt wurde, man eigentlich keine Chance hat für ein anderes EU-Land ein Besuchs-Visum zu erhalten.
_________________________
Hold fast to Dreams, for it Dreams die
Life is a brocken winged Bird
that can not fly

~*~ R.I.P. Michael J. Jackson ~*~
~*~ 29.08.1958 - 25.06.2009 ~*~

hoch
#231246 - 08/01/2008 18:20 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? Was [Re: dreamfighter]
Layla Offline
Mitglied

Registriert: 22/01/2003
Beiträge: 77
Ort: K
Ich hoffe nicht .... es hängt einiges von diesem Besuch ab für uns.

Ich versteh das sowieso alles nicht wirklich. Meine Schwiegereltern sind vor 5 Jahren schon mal zu Besuch gewesen in Frankreich und auch wieder nach Hause zurückgegangen. Warum die das Visum diesmal abgelehnt haben ist mir bzw. uns allen ein grosses Rätsel. Zumal eine der Töchter, die in TN lebt, noch Unterlagen eingereicht hat, dass sie in der Lage ist, für ihre Eltern finanziell zu sorgen. Und hier in D kommen doch wir für alle Kosten auf.

Blöde Bürokratie ....
_________________________
winkt dir die liebe, so folge ihr
sind auch ihre wege hart und steil.

Aus: Der Prophet von Khalil Gibran

hoch
#231248 - 08/01/2008 20:11 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? Was [Re: Layla]
totokira Offline
Mitglied

Registriert: 20/01/2007
Beiträge: 109
Ort: NRW
mit der bearbeitungsdauer ist es jetzt normal das es 10 tage dauert. sind neue bestimmungen. steht auch auf der internetseite der botschaft...

hoch
#231264 - 08/01/2008 22:27 Re: Touristenvisum - Was brauche ich ? Was [Re: totokira]
Layla Offline
Mitglied

Registriert: 22/01/2003
Beiträge: 77
Ort: K
Danke für den Hinweis. Hab gerade noch mal selber geschaut. Das muss dann aber ganz neu sein, denn als ich die Informationen geholt habe für das Visum, da stand das noch nicht ...
_________________________
winkt dir die liebe, so folge ihr
sind auch ihre wege hart und steil.

Aus: Der Prophet von Khalil Gibran

hoch
Seite 2 von 12 < 1 2 3 4 ... 11 12 >