Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 547 Gäste und 8 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 2 von 7 < 1 2 3 4 5 6 7 >
Optionen
Thema bewerten
#250752 - 26/04/2008 19:32 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: Frogger]
chamla Offline
Mitglied*

Registriert: 21/02/2005
Beiträge: 2793
Ort: CH
 Antwort auf:
Meeeeensch Junge ... Go Home - das will doch niemand hören, wie man Entschuldigungen, Erklärungen, Theorien und alles an den Haaren herbeiziehen muß.

Diejenigen, die Du als Halb-Analphabeten bezeichnest, stehen vielfach nicht nur geistig, sondern auch ethisch hoch über Dir.
.

dich find ich unverschämt und arrogant.. oder bist du jetzt derjenige der sagt, was niemand hören oder doch jemand hören will ? ich denke doch nicht oder..
warum werden solche äusserungen geduldet ???
_________________________
Wir können den Wind nicht ändern,
aber die Segel anders setzen.
Aristoteles

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (unbekannt)

FYI: bin die alte habebte79.. wechsel musste mal sein*g*

hoch
#250757 - 26/04/2008 19:43 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: chamla]
Anwar08 Offline
Mitglied

Registriert: 12/07/2007
Beiträge: 447
Ort: CH
...da bin ich mit dir einer Meinung, Chamla!!!

Wieso darf jemand auf Fragen, die sich um diese Themen drehen nicht aus religiöser Sicht antworten???

Viele der überbordernden Angriffe sind immer auch eine Antwort auf vorhergehende Angriffe...

...und was den Islam und das umfangreiche Wissen darüber angeht, hat es einige Analphabeten hier, das ist nicht zu übersehen.

Ich kann mich da selbst nicht ausnehmen. Da finde ich es nur logisch, dass jemand, der sich in diesen Fragen auskennt dazu Stellung nimmt. Ich empfinde das auch nicht als Beleidigung oder Angriff auf meine Person, wenn jemand eine Aussage oder eine Behauptung von mir aus seiner Sicht darstellt.

Wie ich etwas lese oder verstehe, hat mindestens so viel mit mir selber und meiner "inneren Landkarte" zu tun wie mit der schreibenden Person...

Aber eben... ich kann hier auch einiges nicht verstehen!!!

hoch
#250765 - 26/04/2008 19:59 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: Anwar08]
Kati Belkhir Offline
Mitglied

Registriert: 23/05/2005
Beiträge: 1446
Ort: Deutschland
Habt ihr euch an Claudia gewendet und gefragt ob es sich um ein gesperrtes Mitglied handelt????

Hier will niemand eine Religion verdrängen o.ä. aber ERFAHRUNGSGEMÄß ist es hier nicht möglich eine Diskussion über den Islam zu führen.

Analphabeten..neues Wort es ist echt unverschämt. Was hat analphabetismus nun damit zu tun? Nichts,absolut garnichts. nur weil jemand den Koran nicht lesen möchte ist er nicht dumm oder gar ein analphabet. Es soll ja auch menschen geben die das land mögen und nicht einen Mann aus dem Land oder die Religion.

Wie gesagt wenn ihr soviel wert auf religiösen Austausch habt könnt ihr jederzeit ein islam. Forum besuchen und hier über andere Dinge diskutieren.

Ihr seid lang genug dabei und wisst was bei den themen am ende rauskommt. Ich weiß nicht wie man es euch recht machen soll.

Ich fand Mistiris Beiträge nicht schlimm,sie waren sachlich ABER ich gehe davon aus das es ein gesperrtes Mitglied war. Und solang ich nicht weiß warum/wieso weshalb würde ich auch nicht mit parolen hier aufziehen und los wettern.

hoch
#250770 - 26/04/2008 20:06 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: Kati Belkhir]
chamla Offline
Mitglied*

Registriert: 21/02/2005
Beiträge: 2793
Ort: CH
liebe kathi, es ist mir egal, ob es sich um ein gesperrtes mitglied handelt.. es geht darum, dass hier einfach ein thema angeschnitten wurde, jemand hat darüber sachlich geschrieben und sich auch luft gemacht. klar ist analphabet kein schönes wort, aber seien wir mal ehrlich, genauso schnell, wie hier die "islamisten" gesperrt werden, sollte auch die "anti-islam-fraktion" gesperrt werden. oftmals sind nämlich diese beiträge sehr verletzend und unter aller sau (um es mal deutlich zu sagen)
und noch was.. ja klar kann ich jederzeit in ein islam-forum wechseln, ABER ich finde der islam gehört zu tunesien... oder hab nur ich einen muslim geheiratet.. mein gott was soll denn diese ausgrenzerei.. wenn jemand den islam scheisse findet.. bitte.. aber dann soll er /sie doch einfach mal zu diesen themen nichts schreiben, es überlesen und diejenigen, die sich gerne austauschen sein lassen.
ich fühle mich hier einfach echt nicht mehr wohl..
zu viel islamisiert ??? ich finde hier läuft echt zum teil eine hetztirade gegen den islam aber scheinbar kümmert das nimanden.

ich verabschiede mich.. schönen abend


Bearbeitet von chamla (26/04/2008 20:08)
_________________________
Wir können den Wind nicht ändern,
aber die Segel anders setzen.
Aristoteles

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (unbekannt)

FYI: bin die alte habebte79.. wechsel musste mal sein*g*

hoch
#250778 - 26/04/2008 20:23 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: chamla]
Kati Belkhir Offline
Mitglied

Registriert: 23/05/2005
Beiträge: 1446
Ort: Deutschland
ok dir ist es egal,aber vielen anderen Mitgliedern eben nicht. Muß man immer warten bis das KInd in den Brunnen gefallen ist? Nein,muß man nicht.

Sachlich über den Islam diskutieren?Klar warum nicht,aber bisher kam da nicht viel rüber außer "das ist die Wahrheit,ihr sünder ect." und das ist nicht sachlich.

Der Islam gehört zu TN,aber man muß doch auch einsehen,dass dieses Thema hier nicht möglich ist sonst zieht sich der Krach wieder durch alle Themen. Leider ist es so und das Forum wird man allein nicht ändern können. Ich finde es wirklich schade das du dich hier nicht mehr wohlfühlst und ich kann es bedingt nachvollziehen. Wie gesagt die Erfahrung hats ja bewiesen,es ist schwer wenn 2 Fronten aufeinanderprallen einen vernünftigen weg zu finden. Traurig aber wahr. Deshalb finde ich sollte man dies berücksichtigen und vorerst auf das thema verzichten.

hoch
#250779 - 26/04/2008 20:29 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: Kati Belkhir]
chamla Offline
Mitglied*

Registriert: 21/02/2005
Beiträge: 2793
Ort: CH
 Antwort auf:
Der Islam gehört zu TN,aber man muß doch auch einsehen,dass dieses Thema hier nicht möglich ist sonst zieht sich der Krach wieder durch alle Themen. Leider ist es so und das Forum wird man allein nicht ändern können.


es gibt in diesem forum ein bereich der heisst religion!!!! da sollen doch disskusionen stattfinden, dinge besprochen werden und auch mal fronten aufeinander knallen, fragen gestellt werden etc..
warum, warum wird denn dort immer gestritten ??? weil einige leute den islam einfach scheisse finden, das letzte, rückständig und alle menschen die glauben sind ebenfalls rückständig und glauben an ein märchenbuch etc.. was denkst du musste ich mir schon alles anhören.. sind diese mitglieder deswegen gesperrt ???? nein, natürlich nicht..
aber wenn ein muslim sagt: sündig, ungläubig.. uiiii ja dann wird sofort zeter-mordeo geschrien.
fakt ist.. es gibt einige mitglieder die ganz offenkundig nichts für den islam überig haben: tja ihr lieben tunesien ist ein muslimische land, ev. wäre es besser IHR geht in ein schweden, frankreich forum, statt mir hier zu sagen, ich soll doch in ein islam-forum abzischen. mich verbindet mit tunesien eine ganze menge und daher lese ich gerne beiträge aus allen sparten, und die religion, DER ISLAM ist da eben auch ein wichtiger bestandteil.

so, jetzt muss ich aber los..

lg
_________________________
Wir können den Wind nicht ändern,
aber die Segel anders setzen.
Aristoteles

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (unbekannt)

FYI: bin die alte habebte79.. wechsel musste mal sein*g*

hoch
#250780 - 26/04/2008 20:35 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: chamla]
Kati Belkhir Offline
Mitglied

Registriert: 23/05/2005
Beiträge: 1446
Ort: Deutschland
ok ich merke du willst mich nicht verstehen,das ist schade denn ich bin der Meinung das ich dir vernünftig geantwortet habe.

Aber gut laßen wir dies im raum stehen.

Ich habe an keiner stelle gesagt du sollst abhauen,sondern dir nur eine Möglichkeit aufgezeigt deinen primären Interessen evtl. besser nach zu gehen aber gut.

Viel Erfolg beim schimpfen,aber ich versicher dir das sich dies hier nicht ändern wird denn dazu sind glaub ich zuviele "Analphabeten" hier.

hoch
#250781 - 26/04/2008 20:46 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: Kati Belkhir]
Schnegge456 Offline
Mitglied

Registriert: 15/03/2008
Beiträge: 275
Ort: Wustrow
Mmhh, also meine Lieben, sicher gehört der Islam zu TN genauso wie die Palmen und Kamele. Auch ich bin interessiert am Islam aber wenn ich hier eine Diskussion darüber lesen wird der Islam immer für seinen Ansichten gerechtfertigt. Warum ist das so? Warum muss sich eine Religion rechtfertigen? Sicher gibt es 2 Meinungen aber was hier abläuft ist anders, es wird versucht die Menschen vom Islam zu überzeugen. Jeder der einen Muslim geheiratet hat, der weiß was der Islam ist, dieser erlebt ihn bei der Familie und bei dem Mann. Ich habe viel über den Islam gelesen und mich informiert bzw. ich informiere mich weiter, aber nur weil ich den Islam nicht als meine Religion annehme heißt das nicht das ich diesen nicht mag. Ich finde es klasse das die Muslime ihren Glauben so stark ausleben und bescheid wissen. Welcher Christ weiß noch die Bedeutung von Pfingsten?
Man kann sich auch gerne austauschen aber nicht auf die Basis, der Islam ist so und so und nicht so wie ihr es denkt. Wenn man nur den Koran als Hauptquelle ansehen würde, müsste man den Islam nicht verteidigen, weil die Ansichten gleich wären, aber viele sind in Traditionen verfahren die nichts oder wenig mit dem Koran zu tun habe. Das ist nicht zu vergessen.

Sachlich diskutieren ist gut und schön aber den Glauben sachlich darzustellen ist nicht leicht. Viel beruht auf den eigenen Glauben und Überzeugung. Es gibt viele die die Bibel wiederlegen aber ihr auch die Wahrheit zusagen. Man kann im Thema Glauben keine Pauschal-Aussage treffen, dass geht nicht. Jeder lebt und empfindet ihn anders!
_________________________
Wenn du redest,
dann muß deine Rede besser sein,
als dein Schweigen gewesen wäre.

Wer sich in Dinge einmischt,
die ihn nichts angehen,
hört Dinge, die ihm nicht gefallen.



hoch
#250784 - 26/04/2008 21:15 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: chamla]
My_Way Offline
Mitglied

Registriert: 12/06/2007
Beiträge: 352
Ort: Planet der Affen
 Original geschrieben von: chamla

fakt ist.. es gibt einige mitglieder die ganz offenkundig nichts für den islam überig haben: tja ihr lieben tunesien ist ein muslimische land, ev. wäre es besser IHR geht in ein schweden, frankreich forum, statt mir hier zu sagen, ich soll doch in ein islam-forum abzischen.


Ebenso ist Fakt, dass DE aber KEIN islamisches Land ist,
in dem mistiri1, laut seinen Profilangaben, beheimatet ist.

Dein Mann ist doch Muslim, du sitzt also an der Quelle.
Wer könnte dir besser und ausführlicher als er
deine Fragen zum Islam beantworten?

User wie mistiri1 schaden durch ihre Aggro-Art dem Ansehen
ihrer Religion sowie ihren Landsleuten.
So vergraulen sie doch jegliches Interesse am Islam!

Wenn es nur einen Gott gibt, der alle Menschen erschaffen hat,
dann hätte er auch "Ungläubige" erschaffen, weil er sie an
"nichtislamischen Gegenden" zur Welt kommen ließ?
Das ist Blaphemie!

Schande über diese gottlosen Lästermäuler!
Sie werden eines Tages Rechenschaft ablegen müssen.

Denn, Gott hat allen Menschen auch ein Hirn gegeben,
es darf benutzt werden - und die Benutzung ist kostenfrei und schmerzlos!
_________________________
My Way
Nieder mit Diktaturen!

hoch
#250789 - 26/04/2008 21:43 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: chamla]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
...warum werden solche äusserungen geduldet...

Beantrage es doch einfach, mich sperren zu lassen - ich werde danach garantiert nicht mehrmals unter anderem Namen wieder ins Forum zurückkommen und so weitermachen, wie ich aufgehört habe!

...bist du jetzt derjenige der sagt, was niemand hören oder doch jemand hören will ?...

wer es nicht hören will, hört einfach weg - was soll's? Mir fällt kein Zacken aus der Krone, wenn ich so etwas sage und jemand es mir mit gleicher Münze zurückzahlt.

hoch
#250790 - 26/04/2008 21:48 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: My_Way]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
Guten Abend allerseits

Danke Chamla und Anwar!! Ich bin froh, dass nicht nur ich so denke. Chamla du sprichts mir aus dem Herzen.

Für mich ist das hier kein richtiges Tunesien-Forum mehr. Es ist aktuell vielleicht noch gerade mal 1 Tunesier hier, alle anderen wurden gesperrt! Jetzt besteht das Forum noch aus zum grössten Teil einer eingeschworenen, alten Truppe (alt im Sinne von Mitgliedszeit).

Sicher gab es auch von der TN-Seite Worte, die nicht hätten sein müssen, aber die kamen haufenweise, z.T. auch stärkere Beleidigungen, Unterstellungen+Provokationen von der anderen Seite. Kaum schrieb ein Tunesier, gleich drauflos hauen. Und immer schöne Rückenstärkung von den anderen. Jedes Thema in welchem jemand von besagten schrieb, wird/wurde kaputt gemacht.

Mich würde ja mal sehr interessieren, was eure Männer über den Islam sagen und ob ihr bei ihnen auch so (negativ) reagiert wie bei den Tunesiern hier.

Wenn z.Bsp. ein Jude etwas aus der Bibel falsch darstellt oder auslegt - und ein Christ als Erklärung/Aufklärung Zitate und Quellenangaben aus der Bibel bringt, wird dieser dann etwa auch gleich als Fanatiker abgestempelt?

Ich denke es wäre sehr wohl möglich hier eine sachliche Diskussion über das Thema Religion zu führen (gabs ja zum Glück auch schon), aber dann sollten sich alle mal wie erwachsene Personen verhalten und nicht immer wieder mit alten Sachen ankommen.
Genauso wie uns immer geraten wird ein Islamforum zu besuchen - könnt ihr euch doch aus den religiösen Themen raushalten, wenn sie euch stören. Ruhe einkehren wird nicht durch radikale Sperrungen und ein "Islam-Verbot", dann geht es eben woanders weiter und es werden sich neue Opfer gesucht.

Einen schönen und friedlichen Abend
Pina

hoch
#250791 - 26/04/2008 21:51 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: LOE151215]
My_Way Offline
Mitglied

Registriert: 12/06/2007
Beiträge: 352
Ort: Planet der Affen
Viele von uns wollen aber keine Opfer sein - so what?
_________________________
My Way
Nieder mit Diktaturen!

hoch
#250795 - 26/04/2008 22:17 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: My_Way]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
Ich meinte nicht, dass die Islam-Gegner Opfer werden, sondern dass sich die gute, alte Truppe neue Opfer sucht...Sieht man ja aktuell auch in einem Thema in der Rubrik "Partnerschaften".

Adieu

hoch
#250796 - 26/04/2008 22:36 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: LOE151215]
My_Way Offline
Mitglied

Registriert: 12/06/2007
Beiträge: 352
Ort: Planet der Affen
 Original geschrieben von: Pina
(...) sondern dass sich die gute, alte Truppe neue Opfer sucht...


Opfer suchen?

Sorry, aber das ist Quatsch.

Ich lese schon ziemlich lange hier - auch wenn ich wenig schreibe.
Aber von Opfersuche habe ich noch nichts bemerkt.
_________________________
My Way
Nieder mit Diktaturen!

hoch
#250797 - 26/04/2008 22:42 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: My_Way]
LOE080518 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 21/02/2008
Beiträge: 328
Ort: Deutschland
ich schreibe seid gestern nicht über heiratspapiere weil es mir so dumm geworden ist ,aber es wird dort fleissig weiter gemacht und wenn ich das lese was man dort schreibt für antworten .sorry aber darüber kann man nur lachen. gute nacht.


Bearbeitet von engelchen284 (26/04/2008 22:45)

hoch
#250798 - 26/04/2008 22:49 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: My_Way]
Kati Belkhir Offline
Mitglied

Registriert: 23/05/2005
Beiträge: 1446
Ort: Deutschland
my way

wenn der verbale dünnschiss hier stimmt dann fliegst ja auch bald bist ja ein recht junges mitglied...

oh man...echt also wenn hier leute das recht haben auf biegen und brechen ihre religion zu verteidigen dann haben andere auch das recht ihre meinung gegen die religion zu äußern.

Außer die Schuld hin und her zu schieben kommt nicht viel rüber. Und Pina ich weiß es ist schwer zu akzeptieren das sich die welt nicht immer um dich dreht,aber wenn man keine ahnung hat...ne?!

Hier hat niemand gesagt die Mitglieder sollen gehen aber ich frage mich warum ihr noch hier seid wenn es ja kein TN Forum mehr ist und ihr euch nicht wohlfühlt.
Nochmals es zwingt euch niemand hier zu bleiben.

Und hättet ihr ein wenig Verständnis und vernunft würdet ihr verstehen das solche themen HIER besser nicht angeschnitten werden. Nirgends steht ein Verbot also mal halblang. Es geht hier eben um die allgemeinheit.

und wie hier jemand geschrieben habt,auch ihr müßt solche kommentare nicht lesen.

hoch
#250799 - 26/04/2008 22:52 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: Kati Belkhir]
Kati Belkhir Offline
Mitglied

Registriert: 23/05/2005
Beiträge: 1446
Ort: Deutschland
jammern wir jetzt themenübergreifend?

schnell ins andere forum: AUFMERKSAMKEIT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

hoch
#250800 - 26/04/2008 23:00 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: LOE151215]
Anty1 Offline
Mitglied*

Registriert: 14/10/2007
Beiträge: 2923
Ort: Deutschland
 Original geschrieben von: Pina
Ich meinte nicht, dass die Islam-Gegner Opfer werden, sondern dass sich die gute, alte Truppe neue Opfer sucht...Sieht man ja aktuell auch in einem Thema in der Rubrik "Partnerschaften".

Adieu



Sorry Pina, aber so einen Blödsinn hab ich selten gelesen...

Hier im Thema werde ich mich hüten, etwas zu schreiben, da ich davon weniger Ahnung habe, wenn es um Tiefgreifendes aus dem Islam geht!Aber ich gestehe mir auch zu, nicht alles zu wissen und entsprechend zu allem meinen Senf dazu geben zu müssen...

Und auf diesen, deinen Beitrag hab ich hier schon die ganze Zeit gewartet!Ich wurde nicht enttäuscht!

Im Thema "Partnerschaften" aber kann ich sehr wohl etwas sagen und viele andere auch..glücklicherweise, weil es immer wieder Menschen gibt, die sich durch dieses Forum Antworten auf ihre Fragen erhoffen..

Und von denen gibt es zweierlei: Menschen, die dankbar dafür sind oder die, welche alles als Kritik und Neid auffassen und einen Riesenwirbel machen!

Alles Quatsch von wegen "alte Truppe"...


Schau dir an, wieviele versucht haben, engelchen in die gleiche, einzig richtige Richtung zu führen...haben die alle keine Lebenserfahrungen gemacht oder platzen vor Neid?

Du musst hier nicht für alle der "Samariter" sein, den es eigentlich garnicht braucht- du siehst ja, diejenigen, die du schützen möchtest,können auch ganz gut ohne dich austeilen..

Lass uns in ein paar Jahren nochmal reden, dann siehst du vieles (hoffentlich) auch in einem anderen Licht...

In diesem Sinne, einen entspannten und guten Abend!
_________________________
Ein Lächeln bewirkt soviel...

hoch
#250801 - 26/04/2008 23:02 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: Kati Belkhir]
lovegirl Offline
Mitglied

Registriert: 30/01/2008
Beiträge: 440
Ort: deutschland
hehe und im anderen forum is man ja auch ganzzzzzzzzzzz anderes und erzählt nur halb wahrheiten, vallah ich habs gelesen..ach und noch was laut aussage von engelsche sind wir alle Dumm...

_________________________
Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, daß die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind.

Bertrand Russell

hoch
#250802 - 26/04/2008 23:03 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: LOE080518]
Anty1 Offline
Mitglied*

Registriert: 14/10/2007
Beiträge: 2923
Ort: Deutschland
 Original geschrieben von: engelchen284
ich schreibe seid gestern nicht über heiratspapiere weil es mir so dumm geworden ist ,aber es wird dort fleissig weiter gemacht und wenn ich das lese was man dort schreibt für antworten .sorry aber darüber kann man nur lachen. gute nacht.



Eigentlich gehts mir genauso wie dir und trotzdem gibt es Leute, die sich noch immer die Mühe machen, dir Denkanstösse zu geben, dass du nicht unvorbereitet in dein neues Leben rennst!

Wenn du darüber lachst und darüber nicht nachdenkst, dann tue das...irgendwann wird dir das Lachen sicherlich vergehen!

Gute Nacht!
_________________________
Ein Lächeln bewirkt soviel...

hoch
#250803 - 26/04/2008 23:05 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: lovegirl]
Kati Belkhir Offline
Mitglied

Registriert: 23/05/2005
Beiträge: 1446
Ort: Deutschland
na unser einsteinchen wirds wissen....

jajaja wir sind alles dumme neidische sündige verbitterte hausmütterchen die tussig auf ihre opfer lauern

hoch
#250804 - 26/04/2008 23:09 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: Anty1]
LOE080518 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 21/02/2008
Beiträge: 328
Ort: Deutschland
ja natürlich und wieder ,keiner von uns weiss wie es ausgeht weder du noch ich noch die anderen.oder weisst du ob deine ehe ein leben lang hält?? egal wo man lebt niemand kann sagen was als nächstes kommt. wenn ich es nicht tue dann werde ich es auch nicht rausbekommen ob es richtig wahr oder falsch.


Bearbeitet von engelchen284 (26/04/2008 23:12)

hoch
#250805 - 26/04/2008 23:11 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: LOE080518]
Kati Belkhir Offline
Mitglied

Registriert: 23/05/2005
Beiträge: 1446
Ort: Deutschland


hin und wieder kann man es ahnen und die wahrscheinlichkeit steigt wenn das niveau sinkt

hoch
#250806 - 26/04/2008 23:13 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: Kati Belkhir]
LOE080518 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 21/02/2008
Beiträge: 328
Ort: Deutschland
vielleicht sinkt dein niveau ,aber meins mit sicherheit nicht nur weil es nach tu gehen soll.

hoch
#250807 - 26/04/2008 23:15 Re: Antwort auf die Behauptung: Mohammed sei pädophile! [Re: LOE080518]
Anty1 Offline
Mitglied*

Registriert: 14/10/2007
Beiträge: 2923
Ort: Deutschland
 Original geschrieben von: engelchen284
ja natürlich und wieder ,keiner von uns weiss wie es ausgeht weder du noch ich noch die anderen.oder weisst du ob deine ehe ein leben lang hält?? egal wo man lebt niemand kann sagen was als nächstes kommt.


Das ist zum grössten Teil richtig!
Dennoch muss man, gerade wenn man vor hat mit seinen Kindern nach Tunesien zu gehen, an bestimmten Stellen nachdenken,planen...vielleicht auch hier und da mal zurückstecken.

Für mich stand auch mal die Frage, nach Tunesien zu gehen! Und du siehst, ich bin noch immer hier..und das mit einer klitzekleinen Träne im Knopfloch, weil ich auch zwei Kinder habe!
_________________________
Ein Lächeln bewirkt soviel...

hoch
Seite 2 von 7 < 1 2 3 4 5 6 7 >