Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 496 Gäste und 11 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 2 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >
Optionen
Thema bewerten
#256028 - 23/05/2008 23:14 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Uwe Wassenberg]
Karmoussa Offline
Mitglied*

Registriert: 17/06/2004
Beiträge: 5235
Ort: Süden
weil es nicht stimmt, darum konnte es dir keiner erklären. jesus, wie auch maria, werden nicht angebetet. man betet ZU ihnen, das ist ein kleiner unterschied, und bittet um fürsprache durch sie zu gott, ebenso, wie vielige heilige als fürsprecher im gebet adressiert werden.
_________________________
Bonis nocet, malis qui parcit et favet.
=======================================
http://18417.rapidforum.com/

http://www.web10.de/cgi-bin/foren/F_0986/YaBB.cgi

http://www.binational-in.de/

http://karmoussa.hat-gar-keine-homepage.de

hoch
#256033 - 23/05/2008 23:26 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Karmoussa]
LOE080416 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 16/04/2008
Beiträge: 110
Ort: Deutschland
Zu ihnen Beten, sie mögen Fürsprache bei Gott halten. Das heisst dann ja, man gewährt Jesus und Maria mehr Fähigkeiten zu als Gott selbst oder warum nicht direkt Gott bitten? Ist genauso unlogisch. Und wenn es so ist, wie Du sagst, dann beten sie immer noch jesus an und bitten Jesus darum wofür eigentlich Gott zuständig wäre. Denke mal Pastoren sind mit ihrer Religion gut vertraut und wenn die das schon nicht beantworten können, dann hilft wohl auch kein umdrehen des Wortes.

hoch
#256036 - 23/05/2008 23:40 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Karmoussa]
LOE080705 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 02/12/2007
Beiträge: 63
Ort: Deutschland

Guten Abend alle

Ich verstehe nicht warum es hier auch wieder gestritten wird.

Es ist einfach eine Debatte zwischen Zwei Menschen, wo jeder durch Fakten und Argumenten seine Meinung vertretet. Es geht hier nicht um einem Kampf wer gewinnt und wer verliert.

Hier geht es ehr um eine Live Diskussion vor vielen Leuten. Moslime führen solche Debatten ständig und nicht nur mit Christen sondern mit alle anderen Glaubenrichtungvertretter wenn sie dafür Interesse haben.

Das Thema " Ist Christus Gott?" wurde schon von beiden schon gewählt das heisst es ist nicht von mir.

Wer lust hat, kann er gern hören oder runterladen ( wenn Jemand runterladen wollte, kann ich ihn gern zeigen wie das es geht) wer aber kein Lust hat, sollte einfach andere Themen lesen.



Bearbeitet von sawan (23/05/2008 23:41)

hoch
#256038 - 23/05/2008 23:55 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: LOE080416]
Uwe Wassenberg Offline
Moderator
Mitglied*

Registriert: 16/03/2008
Beiträge: 4511
Ort: Sousse/TN
 Original geschrieben von: RymDj
Und inwiefern siehst Du Dich als Christ? Geht es bei Dir um den Glauben an Gott und du hast halt nur Probleme mit der Lehre der Christen? Warum suchst du dann nicht weiter, bis du die Religion findest, die keine Widersprüche hat und alle Fragen beantworten kann. Zumindestens die Bedeutendsten. Es stehen ja Dinge im Quran, die erst viel später von der Wissenschaft herausgefunden wurden und die damals sicher keiner so richtig deuten oder verstehen konnte, das wären für mich die einzigen Dinge, die man nicht direkt erklären konnte und einfach drauf vertrauen musste. Aber grundlegende Dinge sind erklärt und logisch.


Hallo,
du kannst dir sicher sein, dass ich mich schon mit einigen Religionen befasst habe und auch dort mit verschiedenen Sachen Probleme habe.
Im Islam zum Beispiel das Verbot für Frauen, andersgläubige Männer zu heiraten. Das wird ja auch gerade in einem anderen Thread diskutiert. Du wirst sagen: Steht ja im Koran! Andere Sachen stehen auch im Koran, z.B. die Vielehe. Das wurde aber in vielen arabischen Ländern per Gesetzgebung abgeschwächt bzw. geändert.
Warum kann nicht einfach das Herz sprechen? Ich habe die Hoffnung, dass sich in den nächsten Jahren da noch einiges tut.
Dies wird mein abschliessender Beitrag zu diesem Thread sein, werde aber noch weiter mitlesen.
Übrigens kenne ich dieses Heftchen mit den wissenschftlichen Erklärungen zu Sachen, die schon im Koran gestanden haben, und werde diese auch mal für mich recherchieren. Einige Erklärungen fand ich allerdings an den Haaren herbeigezogen.

Uwe


Bearbeitet von Wassenberg (23/05/2008 23:56)
Bearbeitungsgrund: Schreibfehler
_________________________
kashba.de - Tunesien-News

hoch
#256039 - 24/05/2008 00:01 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Uwe Wassenberg]
LOE080416 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 16/04/2008
Beiträge: 110
Ort: Deutschland
Nein, ich werde nicht sagen- es steht halt so im Quran und ist so. Deine angesprochenen Themen ( Vielehe, warum Frauen keinen Andersgläubigen heiraten dürfen) lassen sich sehr gut erklären. Viele machen aber den Fehler, sich irgend einen Satz heraus zu picken, ohne den Zusammenhang zu sehen. Den Quran muss man als Ganzes sehen, nicht teilweise, dann wird vieles verständlicher. Kann Dir gerne eine Seite geben, wo du das mit den wissenschaftlichen erklärungen nachsehen kannst und auch , was Wissenschaftler der heutigen Zeit dazu sagen, falls Du interesse hast. Bei Bedarf erkläre ich Dir auch die Vielehen und das Andere, dann siehst Du es vielleicht auch schon wieder ganz anders.

hoch
#256042 - 24/05/2008 00:23 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Tammi]
LOE080705 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 02/12/2007
Beiträge: 63
Ort: Deutschland
@Tammi

 Antwort auf:
Das stimmt. Aber die Bibel sagt NICHTS zu diesem Thema. Es ist eine kirchliche Tradition, keine christliche Grundlehre.

Wie schon gesagt wurde, nach der Bibel ist Jesus Gottes Sohn, aber nicht Gott selbst.


Das Thema ist ob Christus laut der Bibel Gott ist oder nicht.

Du sagst selbst, dass er nicht aber Anis Shorrosh sagte anderes und fügt dabei seine Argumente.

Wenn Gott ein Sohn erzeugt, soll auch der Sohn Gott sein oder? die Genetige Vererbung sagt uns sowas oder meinst du dass der Sohn nur ein Mensch ist.

MfG

hoch
#256043 - 24/05/2008 01:09 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: LOE080416]
LOE080708 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 27/12/2007
Beiträge: 343
Ort: Tunesien
 Antwort auf:
Wo ist das Problem? Wenn hier im Forum die Links zu den neuesten Musikvideos ohne jegliche eigenen Meinung reinkopiert werden, regt sich doch auch keiner auf und derjenige, den es interessiert, schaut es sich an und andere nicht!

Außerdem müssen sich ja wohl erst einige die Videos ansehen , um darüber diskutieren zu können. Wer dann fragen hat dazu und sie hier im Forum reinstellt, dem wird Sanwar sicher gerne antworten!

Dich zwingt ja niemand, dazu zu schreiben oder es zu sehen! Und andere könnten genauso gut aufstöhnen, dass du wieder dazu deinen kommentar abgeben musst. Lass es doch einfach für Mitglieder stehen, die sich dafür interessieren!


Toll geschrieben Schwester..

hoch
#256044 - 24/05/2008 01:14 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: LOE080708]
Hayati Offline
Mitglied

Registriert: 02/07/2005
Beiträge: 2458
Ort: AdW
Wer lesen kannst ist klar im Vorteil. Ich habe nichts gegen das Einfügen von Videos oder sonst welchen Quellen. Was mich stört ist es, nach Meinungen anderer zu fragen OHNE eine eigene jemals zu äussern. Das war in der Vergangenheit öfter nur ein probates Mittel um andere zu provozieren und sich um eine eigene klar formulierte Meinung zum Thema zu drücken.

Wenn ich mich an einem Thema beteilige, dann mit klaren Aussagen und das werde ich auch weiterhin tun. Das nicht jeder meinen Ausführungen folgen kann oder will, damit kann ich sehr gut leben. Auch das gibts.

MfG
_________________________

Wenn nicht Meinung gegen Meinung offen gesagt wird läßt sich die bessere nicht herausfinden.

Je dis ce que je pense et je fais ce que je dis.


hoch
#256045 - 24/05/2008 01:22 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Hayati]
LOE080708 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 27/12/2007
Beiträge: 343
Ort: Tunesien

RymDj hat doch ihre Meinung auffährlich geäußert und wenn Sawan seiner Meinung nicht dirkt in ersten Post mit schreibt heißt noch lange nicht das er es gar nicht tun.
Das war nur die eröffnung eines Themas
Und bei diesen Thema sollten sich interessierte ja erst mal die vidios ansehen um später darüber disskutieren zu können, und manch mal sind mitglieder auch einfach über Information dankbar,ohne diese in langen disskutionen bereit tretten zu müssen.



Bearbeitet von tunsi2004 (24/05/2008 01:26)

hoch
#256046 - 24/05/2008 01:49 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Hayati]
Anwar08 Offline
Mitglied

Registriert: 12/07/2007
Beiträge: 447
Ort: CH

Diese Videos sind zu vergleichen mit Empfehlungen für Bücher, Fernsehsendungen, Musik, etc. Nicht jedes Buch, das hier mit dem Titel aufgeführt wird, wurde von der Person auch gelesen, die es reingestellt hat.
Es ist aber dann allen Usern hier freigestellt, das Buch zu lesen, den Film anzusehen oder eben nicht...
Wer will kann sich dann dazu äussern und eine Meinung abgeben. Wer nicht will, der muss auch nicht.

Ich sehe nicht, wo hier ein Problem ist...

hoch
#256049 - 24/05/2008 08:08 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: LOE080416]
Karmoussa Offline
Mitglied*

Registriert: 17/06/2004
Beiträge: 5235
Ort: Süden
sorry, du schreibst schmarrn. wenn kinder sich nicht trauen, ihren vater direkt zu fragen, weil ihnen ihre bitte vielleicht peinlich ist oder sie glauben, es wäre nicht schlecht, wenn sich jemand für sie verwendet, bitten sie auch ihre mutter, den vater zu fragen. der einzige, der hier worte verdreht, bist also du, wobei ich das mal gnadenhalber deinen nicht perfekten deutschkenntnissen zuschreibe... wenn ich jemanden um unterstützung bitte, bete ich ihn nicht an.
_________________________
Bonis nocet, malis qui parcit et favet.
=======================================
http://18417.rapidforum.com/

http://www.web10.de/cgi-bin/foren/F_0986/YaBB.cgi

http://www.binational-in.de/

http://karmoussa.hat-gar-keine-homepage.de

hoch
#256052 - 24/05/2008 10:10 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Karmoussa]
Nela Offline
Mitglied*

Registriert: 02/12/2002
Beiträge: 3079
Ort: hier
Du sprichst das im Christentum verbreitete "ora pro nobis" an.
Im Islam bedarf es aber keines Vermittlers zwischen Mensch und Gott. Die Aufgabe der Propheten ist zwar vergleichbar mit der eines "Empfängers", der die göttliche Botschaft erhält und an die Menschen weitegibt, nicht aber die eines "Senders", der Bittgebete u.ä. an Gott weitergibt.

Warum wird Maria von vielen Christen als "Mutter Gottes" bezeichnet, das beinhaltet ja doch, dass Jesu Göttlichkeit zugeschrieben wird?

hoch
#256059 - 24/05/2008 11:13 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Karmoussa]
LOE080416 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 16/04/2008
Beiträge: 110
Ort: Deutschland
Was haben kleine Kinder, die sich nicht trauen, den Vater direkt zu fragen und dann zur Mutter gehen mit Religion und den Lehren zu tun. Also heisst es, die Christen haben Angst, mit Gott direkt zu sprechen und wenden sich an Jesus? Und egal, wie man es dreht im Endeffekt spricht es immer noch gegen das 1.Gebot aus der christlichen Lehre oder bist Du schlauer als sämtliche Religionslehrer und Pastoren, die Wassenberg gefragt hat und wo ich bisher auch keine vernünftige Erklärunge bekommen habe?

hoch
#256060 - 24/05/2008 11:13 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Nela]
Hayati Offline
Mitglied

Registriert: 02/07/2005
Beiträge: 2458
Ort: AdW
Hallo..

grundsätzlich muss man einige Unterschiede auch unter den Christen machen. Evangelische und katholische Kirche sind in einigen wesentlichen Punkten verschieden. Zum Beispiel gibt es in der evangelischen Kirche keine Marienverehrung und keine Verehrung der Heiligen. In beigefügtem Link finden sich noch mehr Unterschiede.

Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen ev. und kath. Kirche

Mit der Vorstellung das Jesus der fleischgewordene Sohn Gotts sein soll, haben viele ihre Schwierigkeiten. Und ich für meinen Teil verehre Jesus als ganz besonderen Menschen und Propheten, aber als Sohn Gottes oder gar Gott selber, kann und werde ich ihn nicht sehen und so auch nicht nennen. Was mir dem Koran als erstes nahegebracht hat, war vorallem seine Logik. Es sind die Menschen, die ihn ihren Zwecken gemäss umzudeuten versuchen. Das wurde und wird mit der Bibel und allen religiösen Schriften ebenso getan und versucht.

MfG
_________________________

Wenn nicht Meinung gegen Meinung offen gesagt wird läßt sich die bessere nicht herausfinden.

Je dis ce que je pense et je fais ce que je dis.


hoch
#256063 - 24/05/2008 13:20 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Hayati]
LOE080705 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 02/12/2007
Beiträge: 63
Ort: Deutschland
 Antwort auf:
Wer lesen kannst ist klar im Vorteil. Ich habe nichts gegen das Einfügen von Videos oder sonst welchen Quellen. Was mich stört ist es, nach Meinungen anderer zu fragen OHNE eine eigene jemals zu äussern.


Ersten ich bin nicht der erste oder der letzte , der Linke von Videos oder irgendwas hier reinstellt oder reingestellt hat.

Ich weiss immer noch nicht , warum hier einige so reagiert haben und wovon sie Angst haben, wenn andere Leute sich sowas angucken .

Wassenberg hat vor kurzem selber ein Link von Zitounafm reingestellt. Hat jemand irgendwas gesagt.

http://forum.tunesien.org/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=255519#Post255519

Ich habe einfach das geschrieben " Das ist eine schöne Debatte zwischen Scheikh Ahmed Dedaat(r) und dem priste Anis Shorrosh über die angebliche Göttlichkeit Jesus.
"

Das heisst ich habe weder meine Meinung geschrieben noch nach Meinung von anderen gefragt aber trotzdem wenn jemand das besprechen will, nachdem er alles gesehen hat, bin ich gern zu verfügung.

MfG



Bearbeitet von sawan (24/05/2008 13:23)

hoch
#256064 - 24/05/2008 13:44 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Karmoussa]
LOE080705 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 02/12/2007
Beiträge: 63
Ort: Deutschland
 Antwort auf:
wenn kinder sich nicht trauen, ihren vater direkt zu fragen, weil ihnen ihre bitte vielleicht peinlich ist oder sie glauben, es wäre nicht schlecht, wenn sich jemand für sie verwendet, bitten sie auch ihre mutter, den vater zu fragen.


Heisst das hier, dass der Sohn bahrherziger und offener als der Vater ist?

Wird der Vater nicht eifersüchtig sein ? Eigentlich doch, der Vater versucht immer lieb zu seinen Kinder zu sein aber trotzdem kommen seine Kinder nicht zu ihm, um etwas von ihm zu beten stattdessen gehen wie immer zu Mutter. Wenn er nicht eifersüchtig wird, wird er mindestins träurig.

Vieleicht sagte irgendwann jetzt schluss und das ist auch ganz normal, weil die Wünsche am Ende von ihm erfühlt werden .

MfG

hoch
#256088 - 24/05/2008 18:29 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: LOE080708]
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
 Antwort auf:

RymDj hat doch ihre Meinung auffährlich geäußert und wenn Sawan seiner Meinung nicht dirkt in ersten Post mit schreibt heißt noch lange nicht das er es gar nicht tun.


Tunsi warum schreibt ihr nicht mit einem Nicknamen, mit diesem Satz verstehe ich sehr wohl, das ihr euch kennt und vom gleichen Rechner / Internetcafe geht ihr auch rein, vielleicht doch sogar nur eine Person?

Fraglich fraglich, so wirst du immer unglaubwürdiger.

Liebe Grüße nach Düsseldorf und Umgebung
Claudia
_________________________
Weltreise-Forum

http://www.gotunesien.com

hoch
#256103 - 24/05/2008 19:11 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Claudia Poser-Ben Kahla]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
<g>

hoch
#256106 - 24/05/2008 19:19 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Claudia Poser-Ben Kahla]
LOE080708 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 27/12/2007
Beiträge: 343
Ort: Tunesien
 Antwort auf:
Tunsi warum schreibt ihr nicht mit einem Nicknamen, mit diesem Satz verstehe ich sehr wohl, das ihr euch kennt und vom gleichen Rechner / Internetcafe geht ihr auch rein, vielleicht doch sogar nur eine Person?


Du weisst ja alles..........

 Antwort auf:
Fraglich fraglich, so wirst du immer unglaubwürdiger.


Du machst auf mich den Eindruck,als ob du mich kennen würdest.

An deiner Stelle würde ich den Leuten selbst überlassen,um zu wissen ob ich glaubwürdig bin oder nicht.

Ich denke, Jeder Mensch hat seinen eigenen Kopf und will nicht den Rat von anderen aufgezwängt bekommen.

Liebe grüße nach Gera Zurück.


Bearbeitet von tunsi2004 (24/05/2008 19:20)

hoch
#256109 - 24/05/2008 19:24 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: LOE080708]
Kati Belkhir Offline
Mitglied

Registriert: 23/05/2005
Beiträge: 1446
Ort: Deutschland
Manchmal glaub ich du kennst dich selber nicht...

Und den Entschluß fasse ich nachdem ich schon einige deine Beiträge gelesen hab.

hoch
#256112 - 24/05/2008 19:28 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: LOE080705]
Tammi Offline
Mitglied

Registriert: 27/10/2007
Beiträge: 526
Ort: Bielefeld
Was Anis Shorrosh oder sonst ein selbst ernannter Spezialist sagt, ist mir ehrlich gesagt egal. Maßgebend für einen Christen sollte die Bibel sein und zwar im Zusammenhang.

Und nach der Bibel ist Jesus der Sohn Gottes, der ein vormenschliches Dasein hatte und wieder in den Himmel zurückgekehrt ist.

Leider interessiert das, was wirklich in der Bibel steht, nur wenige.

hoch
#256113 - 24/05/2008 19:31 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: LOE080708]
Hayati Offline
Mitglied

Registriert: 02/07/2005
Beiträge: 2458
Ort: AdW
Trost zum nahenden Sonntag: Niemand weiss alles ausser Gott. Aber finde dich langsam mit dem Gedanken ab, das es (u.a. hier) einige Leute gibt, die ne ganze Reihe mehr wissen als du.

_________________________

Wenn nicht Meinung gegen Meinung offen gesagt wird läßt sich die bessere nicht herausfinden.

Je dis ce que je pense et je fais ce que je dis.


hoch
#256114 - 24/05/2008 19:37 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: LOE080708]
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
 Original geschrieben von: tunsi2004
 Antwort auf:
Tunsi warum schreibt ihr nicht mit einem Nicknamen, mit diesem Satz verstehe ich sehr wohl, das ihr euch kennt und vom gleichen Rechner / Internetcafe geht ihr auch rein, vielleicht doch sogar nur eine Person?


Du weisst ja alles..........

 Antwort auf:
Fraglich fraglich, so wirst du immer unglaubwürdiger.


Du machst auf mich den Eindruck,als ob du mich kennen würdest.

An deiner Stelle würde ich den Leuten selbst überlassen,um zu wissen ob ich glaubwürdig bin oder nicht.

Ich denke, Jeder Mensch hat seinen eigenen Kopf und will nicht den Rat von anderen aufgezwängt bekommen.

Liebe grüße nach Gera Zurück.


Das überlasse ich auch allen selbst, nur musst du mir überlassen hier es auszusprechen.



Claudia
_________________________
Weltreise-Forum

http://www.gotunesien.com

hoch
#256138 - 24/05/2008 20:51 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: Claudia Poser-Ben Kahla]
LOE080416 Offline
gesperrt!
Mitglied

Registriert: 16/04/2008
Beiträge: 110
Ort: Deutschland
ich kann Dir garantieren, dass ich noch nie!! mit Tunsi vor einem gemeinsamen Rechner saß.

hoch
#256143 - 24/05/2008 21:05 Re: Dialoge über Religion Thema: Ist Christus Gott? [Re: LOE080416]
Schneeeule Offline
Mitglied*

Registriert: 17/10/2006
Beiträge: 3837
Ort: *
dann wird es aber mal Zeit......

hoch
Seite 2 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >