Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 540 Gäste und 13 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 9 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Optionen
Thema bewerten
#287243 - 07/12/2008 13:18 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: Nela]
bandy Offline
Mitglied

Registriert: 05/12/2005
Beiträge: 1379
Ort: Berlin
Salam unsere Familie hat für ihr Schaf 300 Dinar gegeben. Ist wohl ein richtig dickes nach Aussagen meines Schwagers.

Wassalam
_________________________
BISMILLAH RAHMEN RAHIM

http://www.helft-tunesien.org


hoch
#287246 - 07/12/2008 13:49 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: bandy]
LOE090305 Offline
Anonym auf Wunsch
Mitglied

Registriert: 15/07/2007
Beiträge: 164
Ort: Deutschland
Mein Schwager hat diese Woche ein Lamm für 200 Dinar gekauft (und meine Schwiegerfamilie ist wirklich sehr, sehr groß....)

hoch
#287259 - 07/12/2008 17:35 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: Koschi]
AliBaba Offline
Mitglied

Registriert: 20/02/2005
Beiträge: 1110
Ort: Hessen
 Original geschrieben von: Koschi
... Zumal zu Bedenken ist das beim Schächten eine bestimmte Stelle am Hals des Tieres genommen wird, wo das Viech (keine Nervenstränge hat) und demnach nichts davon mitbekommt und sofort tot ist? - Kann man auch im Koran nachlesen, da steht dazu was drin....


Meinstz einer macht sich im Schlachtstreß die Mühe eben jene Stelle zu suchen(falls sie denn vorhanden wäre...)??? Und wofür, denkst Du, ist der dicke Nervenstrang der durch die Wirbel in's Gehirn geht da??? Damit das Viech sich selber zugucken kann, oder was??? Gott hat da so ne "Sollbruchstelle" eingearbeitet??? Natürlich sind da überall Nerven und der Koran erklärt alles was er fordert. Das hatten wir in einem anderen Thema schon mal.

LG, Alibaba


Bearbeitet von AliBaba (07/12/2008 17:37)

hoch
#287280 - 07/12/2008 19:14 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: LOE090305]
CandelaNeu Offline
Mitglied

Registriert: 28/08/2006
Beiträge: 2473
Ort: NRW
Die Preise sind ja pro Kilo, Schwager hat auch die Woche eins für 250 dinar gekauft und Schwiegermama ein dickes für 500 dinar...frag mich wer das alles essen soll bei den paar peobles...
_________________________
Mein Link

hoch
#287290 - 07/12/2008 21:30 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: CandelaNeu]
Kayla Offline
Mitglied

Registriert: 13/12/2006
Beiträge: 1557
Ort: Schweiz
Was ich mich frage:

Wen würde die Familie, oder alle Familien, die ihre Söhne in einem europ. Land haben, nach Geld fragen, wenn keiner von ihnen im Ausland leben würde?

Ist es selbstverständlich für eine Tn Familie, dass sie Geld bekommen muss (darf), sobald jemand von ihnen in Europa lebt?
Was machen denn die Familien, die niemanden "auswärts" verheiraten konnten?

Die müssen doch auch mit dem auskommen, was sie haben.

Kayla

hoch
#287293 - 07/12/2008 21:59 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: Kayla]
norbi Offline
Mitglied

Registriert: 27/06/2007
Beiträge: 664
Ort: Deutschland
Hi Kayla !
Also ich kann nicht sagen ob viele ihrer Familie für das Schaf Geld schicken, aber ich denke schon, dass viele TN, die in Europa leben, ihre TN-Familie unterstützen, wenn sie es können. Das hängt wohl auch von den eigenen Lebensbdingungen dieser TN/Familien in Europa ab, aber auch von der Situation der Familie in TN. Wenn es denen gut oder sehr gut geht, wie auch hier von einigen Usern geschrieben, dann ist dies Hilfe eher nicht erfordelich. Es darf aber wohl nicht so sein, wie es wohl hier am Anfang geschrieben wurde.
Wie es Familien machen die niemanden in Europa haben, nun entweder sie sparen wirklich das ganze Jahr, leihen sich Geld, was ja auch oft bei Hochzeiten gemacht wird, oder sie können eben kein Schaft schlachten. Oder irre ich mich da
LG norbi

hoch
#287294 - 07/12/2008 22:15 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: norbi]
Kayla Offline
Mitglied

Registriert: 13/12/2006
Beiträge: 1557
Ort: Schweiz
 Antwort auf:

Wie es Familien machen die niemanden in Europa haben, nun entweder sie sparen wirklich das ganze Jahr, leihen sich Geld, was ja auch oft bei Hochzeiten gemacht wird, oder sie können eben kein Schaft schlachten. Oder irre ich mich da


Hallo Norbi

Das ist es ja, was mich ein wenig wütend macht. Kaum ist jemand in Europa, wird es zur Sebstverständlichkeit, dass man sie unterstützt. Es ging doch vorher auch ohne dieses "Sicherheitsnetz".
Ich finde diese Erwartungshaltung einfach nicht in Ordnung. Genau das Selbe denke ich auch über die Mitbringsel, die erwartet werden, wenn man nach Tn geht. Warum werden plötzlich alle bedürftig, sobald einer in Europa lebt?
Zum Glück musste ich diese Erfahrung noch nie mit meiner Familie machen. Aber wenn ich das hier lese, frage ich mich schon, was das alles soll.

LG

Kayla

hoch
#287295 - 07/12/2008 22:30 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: Kayla]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
...Ist es selbstverständlich für eine Tn Familie, dass sie Geld bekommen muss (darf), sobald jemand von ihnen in Europa lebt?...

Sicher, das ist doch das Motiv dafür, daß die ganze Familie mithilft/zusammenlegt, wenn es darum geht, jemand nach Europa zu bringen. Doch selbst wenn niemand in Europa wäre, wird erwartet, daß die, die Geld haben, anderen, engen, Familienmitgliedern helfen.

...Was machen denn die Familien, die niemanden "auswärts" verheiraten konnten?...

Sich mehr anstrengen, daß es doch noch klappt. :-) Da war vor kurzem noch ein Interview mit einer türkischen Mutter im Fernsehen, wo sie stolz berichtet, daß sie es geschafft habe, alle ihre Töchter nach Europa zu verheiraten. Tja - die ist nun eine sehr angesehene Mutter in ihrem Dorf, vom finanziellen Status ganz zu schweigen. :-)

hoch
#287296 - 07/12/2008 22:35 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: norbi]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
...entweder sie sparen wirklich das ganze Jahr, leihen sich Geld, was ja auch oft bei Hochzeiten gemacht wird, oder sie können eben kein Schaft schlachten...

oder sie kaufen einfach ein Babyschaf und ziehen es groß. :-) Der Vater meiner Freundin hat z.B. stets 6 Schafe zu Hause herumstehen (ist allerdings auch eine sehr große Familie) und ist damit wohl für jede Festivität gerüstet. Das dürfte langfristig günstiger sein, als sich die Schafe immer ausgewachsen zu kaufen (besonders, wo die weiblichen Schafe kostenlosen Nachwuchs produzieren).

Was die Leute machen, die in Hochhäusern und ohne Garten wohnen - tja, die müssen wohl oder übel ins Portemonnaie langen...

hoch
#287310 - 08/12/2008 06:28 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: Kayla]
norbi Offline
Mitglied

Registriert: 27/06/2007
Beiträge: 664
Ort: Deutschland
Hi Kayla !
Tja, ich gebe Dir ja recht. Bei einigen darf man aber auch nicht vergessen, dass sie schon vorher die Familie unterstützt haben. So hat z. B. meine Frau ca. 50-60 % Ihres Gehaldes an ihre Mutter überwiesen, da diese kein Einkommen hatte und hat. Also geht sie hier auch arbeiten und unterstütz ihre Familie mit einem Teil ihres Gehaltes. Da ja in einer muslimischen Familie die Frau mit ihrem Einkommen machen kann was sie will, ist dies für mich persönlich kein Problem. Dies hängt natürlich auch von den Möglichkeiten ab.Ohne die Hilfe meiner Frau könnte unter anderem ihr jüngster Bruder nicht studieren!Sie,und auch ich, möchten ihm diese Möglichkeit geben.Meine Frau mußte nach zwei Jahren ihr Studium in Tunis aufgeben, da sie eben keine Unterstützung mehr von ihrem Vater erhielt!
Übrigens ist dies nicht nur bei TN-Partneren so. Ich kenne eine Reihe türkische und auch serbische Familien, die selbstverständlich ihre Familien in der Heimat unterstützen.
LG norbi

hoch
#287424 - 08/12/2008 13:31 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: Frogger]
bandy Offline
Mitglied

Registriert: 05/12/2005
Beiträge: 1379
Ort: Berlin
Salam so wie wir, wir haben auch unsere zwei Schafe ein Mutterschaf mit weiblichen Lamm welches aber wohl jetzt auch die Reife hat Nachwuchs zu bekommen. Jetzt sind se wohl beide schwanger . Wenn dann ein Männchen geboren wird dann wird der auch Schlachtgröße gezogen und dann gefuttert. \:\)
_________________________
BISMILLAH RAHMEN RAHIM

http://www.helft-tunesien.org


hoch
#287436 - 08/12/2008 15:41 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: Kayla]
Wuppi Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2008
Beiträge: 221
Ort: NDS
 Original geschrieben von: Kayla
 Antwort auf:

Wie es Familien machen die niemanden in Europa haben, nun entweder sie sparen wirklich das ganze Jahr, leihen sich Geld, was ja auch oft bei Hochzeiten gemacht wird, oder sie können eben kein Schaft schlachten. Oder irre ich mich da


Hallo Norbi

Das ist es ja, was mich ein wenig wütend macht. Kaum ist jemand in Europa, wird es zur Sebstverständlichkeit, dass man sie unterstützt. Es ging doch vorher auch ohne dieses "Sicherheitsnetz".
Ich finde diese Erwartungshaltung einfach nicht in Ordnung. Genau das Selbe denke ich auch über die Mitbringsel, die erwartet werden, wenn man nach Tn geht. Warum werden plötzlich alle bedürftig, sobald einer in Europa lebt?
Zum Glück musste ich diese Erfahrung noch nie mit meiner Familie machen. Aber wenn ich das hier lese, frage ich mich schon, was das alles soll.

LG

Kayla


Hallo zusammen,

warum diese Aufgeregtheit? So lange die Europäer/Innen dauernd mit dem Euro wedeln und glauben ihnen gehört die Welt, so lange wird die Quelle angezapft, das schont das eigene Kapital im Heimatland. Was tun? Mit dem Euro sparsam umgehen und Begehrlichkeiten bei Zeiten im Keim ersticken.

LG W

hoch
#287446 - 08/12/2008 17:49 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: Wuppi]
Karmoussa Offline
Mitglied*

Registriert: 17/06/2004
Beiträge: 5235
Ort: Süden
 Antwort auf:
So lange die Europäer/Innen dauernd mit dem Euro wedeln und glauben ihnen gehört die Welt,


ich glaub, du solltest mal stammzeitung und fernsehsender wechseln *kopfschüttel*
_________________________
Bonis nocet, malis qui parcit et favet.
=======================================
http://18417.rapidforum.com/

http://www.web10.de/cgi-bin/foren/F_0986/YaBB.cgi

http://www.binational-in.de/

http://karmoussa.hat-gar-keine-homepage.de

hoch
#287452 - 08/12/2008 20:02 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: Karmoussa]
Wuppi Offline
Mitglied

Registriert: 24/07/2008
Beiträge: 221
Ort: NDS

Ist meine Meinung. "Kein Kopfschüttel." Das ist seit Jahren erlebte Realität. Hier im Forum wird laufend berichtet wie man mit ein paar Dinar/ Euro dieses oder jenes bekommt. Soll heißen, wir sind selber Schuld uns sollten uns nicht wundern wenn wir so wahr genommen werden.

hoch
#287617 - 09/12/2008 20:20 Re: Was kostet jetzt zum Fest ein Schaf? [Re: Wuppi]
Nishba Offline
Mitglied

Registriert: 27/07/2007
Beiträge: 377
Ort: Deutschland/Tunesien
Ich finde, du hast (zum Teil) Recht !

Sicher sind es nicht alle, aber wie das vorliegende Beispiel zeigt, müssen doch hier Milch und Honig fließen oder warum kann eine (christl.) Europäerin im Weihnachtsmonat mal eben 500 EURO/Dinar nach Tunesien schicken ???

Das ist die Moral von der Geschicht zweifellos aus tunesischer Sicht (Oh ein Reim)

LG
Nishba
_________________________
www.mein-tunesien.de

hoch
Seite 9 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9