Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 563 Gäste und 16 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 3 von 3 < 1 2 3
Optionen
Thema bewerten
#330467 - 11/06/2010 21:56 Re: Skype [Re: LOE151215]
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Original geschrieben von: Pina
Hallo aaaaa

Nein, mit denen funktioniert Skype wieder.
Man ist dann auf einem vpn Netzwerk und auch Youtube etc. sollten einwandfrei funktionieren.

LG


Pina Pina nun hast die goldene Lösung verraten :-)

Claudia
_________________________
Weltreise-Forum

http://www.gotunesien.com

hoch
#330481 - 12/06/2010 00:01 Re: Skype [Re: Claudia Poser-Ben Kahla]
Alina 7ayati Offline

Moderatorin
Mitglied*

Registriert: 16/01/2007
Beiträge: 6394
Ort: ***
Original geschrieben von: Claudia Poser-Ben Kahla
Original geschrieben von: Pina
Hallo aaaaa

Nein, mit denen funktioniert Skype wieder.
Man ist dann auf einem vpn Netzwerk und auch Youtube etc. sollten einwandfrei funktionieren.

LG


Pina Pina nun hast die goldene Lösung verraten :-)

Claudia


Also wirklich Pina warum machst du sowas... wink

Original geschrieben von: Galega

Bist Du mit der neuen Gesetzgebung vertraut???



Nicht jeder weiss alles so wie du...

Danke für den Tipp... wink

Original geschrieben von: Simla
Werde besser dazu nix mehr schreiben. Wäre ja sehr schade, wenn wir die User aus Tunesien verlieren würde. Denn die werden nonstop verfolgt. shocked .....und Simla ja angeblich auch.... ay yay yay s67


Dann müsste ich aber auch noch dazu gehören ay yay yay yay... s52

Original geschrieben von: chrifa
manchmal ist besser man/simla schreibt nicht mehr !!!!


Der nette Satz zum Schluss!!! wink

Hätte aber auch nicht sein müssen... wink


Allen ein schönes Wochenende...

LG Alina
_________________________
Im leben gibt es viele Kopien aber nur wenig Originale!
Viva la Tunisie 14.01.2011
kashba.de - Tunesien-News



hoch
#330487 - 12/06/2010 00:35 Re: Skype [Re: LOE110209]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Antwort auf:
skypt mit jemandem der die Blockierung der SIP Protokole irgenwie umgeht.


Skype zu Skype nutzt ein proprietäres, zudem verschlüsseltes Protokoll - nur eine Verbindung Skype-Telefon, also aus dem Skype-Netzwerk hinaus oder hinein, wird auf SIP-Grundlage abgewickelt.

hoch
#330496 - 12/06/2010 11:43 Re: Skype [Re: Frogger]
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Also habe gerade mit meiner Agentur Sitz in Tunis über skype geschrieben, gesprochen und als kleiner Test hat er mich auch noch darüber angerufen, ca. 15 min. ohne Unterbrechung, ohne Störung es hat einfach alles perfekt geklappt.


Ich denke es liegt auch an der Uhrzeit und der Überlastung des Skyps das habe ich auch ab und an innerhalb Deutschlands.

MSN ist in der Regel aber immer stabil und ohne Störungen.

Nun egal skype hin oder her, jeder findet sicher einen für sich guten Weg der Kommunikation.

Claudia
_________________________
Weltreise-Forum

http://www.gotunesien.com

hoch
#330509 - 12/06/2010 15:12 Re: Skype [Re: Claudia Poser-Ben Kahla]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Es gibt ein ganzes Bündel an Gründen.

Definitiv korrekt ist es, daß VoIP in Tunesien verboten ist, nicht gesetzlich, doch per Nutzungsbedingung der TunisieTelecom. Die TT kann also jederzeit eine geduldete Praxis ändern, z.B. wenn die Bandbreite für andere Zwecke genutzt werden soll - sie brauchen nur die VoIP-Pakete mit geringer Priorität zu versehen (z.B. weil sie für andere Services eine höhere Priorität benötigen) und schon hat man den derzeit beobachteten Qualitätsabfall, selbst ohne politisch motivierte Hintergründe.

Definitiv korrekt ist es, daß der Internetverkehr und sämtliche Telefonie in Tunesien einer Echtzeitüberwachung unterliegen (es wird automatisiert nach bestimmten Schlüsselbegriffen untersucht und eine Kommunikation dann, wenn diese auftauchen, zu einem Überwacher durchgestellt). Für den Internetverkehr kommt dabei dieselbe Software zum Einsatz, die auch in China verwendet wird und die Blockaden und Logging in fast beliebigem Umfange und mit einer Vielzahl von Optionen erlauben.

Definitiv korrekt ist es weiterhin, daß derzeit in Tunesien Internetcafes geschlossen und die Betreiber "nachgeschult" werden, sobald der Verdacht besteht, daß in einem bestimmten Cafe der Versuch des Zugriffs auf bestimmte Inhalte stattfand. Die Betreiber werden insbesondere mit der Regelung vertraut gemacht, daß des Betreiber es aktiv verhindern muß, daß bestimmte Angebote im Internet aufgesucht werden (unabhängig davon, daß sie gesperrt sind) und daß von jedem Besucher die Personalien niedergeschrieben werden müssen.

Korrekt ist es ebenfalls, daß in den letzten Monaten diverse Angebote und der Zugriff auf Präsenzen bestimmter gesellschaftlicher Gruppen und Organisationen gesperrt wurde - und das betrifft nicht nur menschenrechtliche oder politische Themen, sondern auch Beiträge, in denen es um Umweltschutz, Streiks, Gefährdung am Arbeitsplatz, Korruption und dergleichen geht.
Das Problem ist, daß diese Themen mittlerweile in großer Anzahl auftreten und darüber publiziert wird (Blogs etc.), daß quasi täglich neue Sperrungen und Untersuchungen stattfinden und dabei dann auch zuweilen über das Ziel hinausgeschossen wird, was wiederum noch mehr Personen auf die Geschehnisse aufmerksam macht, die dann ebenfalls darüber schreiben.

In diesem Gesamt-Klima ist es tatsächlich angezeigt, vorsichtig zu sein, denn selbst die Nähe zu einer "bösen" Person oder Organisation kann da schon, wenn man Pech hat, ausreichen, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Deutsch- und englischsprachige Webseiten und Personen kommen bisher allerdings noch relativ ungeschoren davon, wahrscheinlich weil es zum einen an Sprachkompetenz in der Überwachung mangelt und zum anderen die Menge dieser Angebote/Personen begrenzt ist - ganz anders sieht es aber in arabisch und französisch aus.

hoch
#330526 - 12/06/2010 20:36 Re: Skype [Re: Frogger]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
Original geschrieben von: Frogger
daß des Betreiber es aktiv verhindern muß, daß bestimmte Angebote im Internet aufgesucht werden (unabhängig davon, daß sie gesperrt sind) und daß von jedem Besucher die Personalien niedergeschrieben werden müssen.


Oh ja, vor 2 Wochen war Benutzung von PC`s nur gegen Abgabe eines Ausweises möglich.

LG

hoch
#330554 - 13/06/2010 14:53 Re: Skype [Re: LOE151215]
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Es ist in Tunesien so viel verboten und dennoch hält man sich nicht das geringste daran.

Naja es muss am Ende jeder selbst entscheiden was er tut, wie er was tut und warum er was tut.

Claudia
_________________________
Weltreise-Forum

http://www.gotunesien.com

hoch
Seite 3 von 3 < 1 2 3