Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 540 Gäste und 13 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 1 von 2 1 2 >
Optionen
Thema bewerten
#335936 - 21/09/2010 21:34 AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein
Tinetine Offline
Junior Mitglied

Registriert: 21/09/2010
Beiträge: 9
Ort: Leipzig, Deutschland
hallo an alle ich bin neu hier und brauch mal hilfe :

und zwar mein ehemann und ich sind in scheidung er ist tn und sein aufenthalt laeuft bald ab; wie sind die chancen das sein aufenthalt verlaengert wir ; er bezieht harz 4

hoch
#335938 - 21/09/2010 22:49 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: Tinetine]
faluta Offline
Mitglied

Registriert: 04/08/2009
Beiträge: 567
Ort: BW
Ich denke mal die entscheidende Frage ist: Wie lange wart ihr verheiratet/wie lange habt ihr zusammengelebt?

Wenn sich nichts geändert hat, bekommt er nach 2 Jahren Ehe mit einer deutschen Ehepartnerin sowie 2 jährigem rechtmäßigem Aufenthalt in Deutschland die unbefristete... Wie es sich aber beim Bezug von Hartz 4 verhält, kann ich dir nicht sagen...
_________________________
Alles Gute,
Latifa
~~~~~~
"Schlaf ist ein Symptom von Koffeinmangel... "

Meine Küche ist mein Königreich: http://backparadies.blogspot.com/

Accessoires und Leckereien:
http://picasaweb.google.de/saphir.s.treasure.box

hoch
#335943 - 21/09/2010 23:41 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: faluta]
Tinetine Offline
Junior Mitglied

Registriert: 21/09/2010
Beiträge: 9
Ort: Leipzig, Deutschland
also wir waren 2 jahre verheiratet und das trennungsjahr ist schon rum

hoch
#335952 - 22/09/2010 09:21 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: faluta]
dreamfighter Offline
Mitglied

Registriert: 26/10/2006
Beiträge: 1807
Ort: Frankenland
er bekommt die unbefristete nach 2 jahren nur, wenn er selbst für seinen unterhalt sorgen kann.
_________________________
Hold fast to Dreams, for it Dreams die
Life is a brocken winged Bird
that can not fly

~*~ R.I.P. Michael J. Jackson ~*~
~*~ 29.08.1958 - 25.06.2009 ~*~

hoch
#335953 - 22/09/2010 09:29 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: Tinetine]
LOE110119 Offline
Anonym auf Wunsch
Mitglied*

Registriert: 29/12/2007
Beiträge: 4529
Ort: Deutschland
Original geschrieben von: Tinetine

also wir waren 2 jahre verheiratet und das trennungsjahr ist schon rum

Also habt Ihr nur 1 Jahr eine eheliche Lebensgemeinschaft geführt? Somit gibts keine Niederlassungserlaubnis, nicht mal eine Verlängerung, auch nicht, wenn er selbst für seinen Lebensunterhalt aufkommt.
Wenn er in Tunesien lebt schon gleich gar nicht.......nach 6 Monaten im Ausland erlischt sowieso alles.
LG Simla

hoch
#335954 - 22/09/2010 09:46 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: Tinetine]
LOE110119 Offline
Anonym auf Wunsch
Mitglied*

Registriert: 29/12/2007
Beiträge: 4529
Ort: Deutschland
Original geschrieben von: Tinetine

er ist tn


Original geschrieben von: Tinetine

er bezieht harz 4



hoch
#335955 - 22/09/2010 10:07 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: LOE110119]
LOE110119 Offline
Anonym auf Wunsch
Mitglied*

Registriert: 29/12/2007
Beiträge: 4529
Ort: Deutschland
Oh sorry, ich habe "er ist IN tn" gelesen...einfach so....ohne Grund....ohne Buchstaben. SORRY!
Leistungen sind natürlich für alle hilfebedürftigten Menschen da.
"wenn er in tunesien lebt".....hat sich somit auch erledigt.

Sollte mal meinen Dealer wechseln wink Simla

hoch
#335957 - 22/09/2010 10:33 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: LOE110119]
Tinetine Offline
Junior Mitglied

Registriert: 21/09/2010
Beiträge: 9
Ort: Leipzig, Deutschland
ne so ist das nicht ganz richtig wir waren 2 jahre verheiratet und das 3 jahr ist das Trennungsjahr ; allerdings ergeht aus dieser ehe ein kind aber ich fechte gerade die vaterschaft an : letztes jahr hat er sich ein halbes jahr in tn aufgehalten ist aber dann zuruck gekommen

hoch
#335959 - 22/09/2010 10:56 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: Tinetine]
Lyle Nhary Offline
Mitglied

Registriert: 09/10/2005
Beiträge: 2380
Ort: Dreiländereck
wie fechtet man wenn man sich in ehelicher gemeinschaft befand eine vaterschaft an ohne es schriftlich zu widerlegen?
_________________________
Das schönste in Deutschland ist der Flieger nach Tunesien...

hoch
#335961 - 22/09/2010 11:16 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: Tinetine]
LOE110119 Offline
Anonym auf Wunsch
Mitglied*

Registriert: 29/12/2007
Beiträge: 4529
Ort: Deutschland
Original geschrieben von: Tinetine
ne so ist das nicht ganz richtig wir waren 2 jahre verheiratet und das 3 jahr ist das Trennungsjahr ; allerdings ergeht aus dieser ehe ein kind aber ich fechte gerade die vaterschaft an : letztes jahr hat er sich ein halbes jahr in tn aufgehalten ist aber dann zuruck gekommen

Ein DNA-Beweis mit dem tatsächlichen Vater und das ganze geht relativ schnell.

Also wenn das Trennungsjahr genau 1 Jahr nach der 2-jährigen Lebensgemeinschaft erst begonnen hat (und keinen Tag früher), dann muss er trotzdem seinen Lebensunterhalt selbst bestreiten für eine NE. Hat es vorher begonnen sieht es schlecht aus mit einer AE.
Solange es sich gesetzlich um "sein Kind" handelt, bleibt er sowieso hier.

Wenn er länger als 6 Monate am Stück sich im Ausland aufgehalten hat ist sein Aufenthalt erloschen.

Liegt an Dir das anzuzeigen.
LG Simla

hoch
#335964 - 22/09/2010 11:37 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: LOE110119]
Tinetine Offline
Junior Mitglied

Registriert: 21/09/2010
Beiträge: 9
Ort: Leipzig, Deutschland
naja vom kennenlernen bis zur hochzeit hats 8 monate gedauert und 2 woch spaeter kam das kind ; deswegen auch die anfechtung und in den geforderten dna test hat er nicht eingewilligt er hat auch der auslaenderbehoerde nichts mittgeteilt wegen trennung scheidung umzug und all sowas aber ich weiss sein visum ist im APRIL 2011 zu ende

hoch
#335965 - 22/09/2010 12:01 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: Tinetine]
LOE110119 Offline
Anonym auf Wunsch
Mitglied*

Registriert: 29/12/2007
Beiträge: 4529
Ort: Deutschland
? Auch Du kannst die ABH von einer Trennung informieren. Er hat seinen Aufenthalt wegen Dir bekommen und wenn es "Euch" nicht mehr gibt, fliegt er heim, normalerweise.

Ich meinte auch nicht die DNA der Ehegatten, sondern die DNA des leiblichen Vaters wink

Um was geht es Dir? Neugier wie es mit ihm weitergeht, oder willst Du dass er zurück muss?
LG Simla

hoch
#335967 - 22/09/2010 12:17 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: LOE110119]
Tinetine Offline
Junior Mitglied

Registriert: 21/09/2010
Beiträge: 9
Ort: Leipzig, Deutschland
ok ist alles komplieziert : ich habe im april2010 schon scheidung EINGEREICHT die wurde aber abgelehnt da mein mann behauptet fur ihn waehre erst die trennung im september 2009 gewesen obwohl das nicht wahr war ; denn er hat sich ja von juni bis november2009 in tn aufgehalten ; somit konnte ich erst im sept; 2010 erneut scheidung einreichen ; jetzt hat er aber uhr ploetzlich das alleinige aufenthaltsrecht fur das kind beantragt und ich geh davon aus das er versucht auf kosten des kindes sein aufenthalt zu bekommen ; das ende uns wurde beiden das aufenthaltsbestimmungsrecht entzogen bis zur hauptverhandlung ;

hoch
#335968 - 22/09/2010 12:24 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: Tinetine]
LOE110119 Offline
Anonym auf Wunsch
Mitglied*

Registriert: 29/12/2007
Beiträge: 4529
Ort: Deutschland
Ah, und er wusste von Anfang an, dass er nicht der leibliche Vater ist? Was sagt er dazu?
Und wieso machst Du nicht einfach einen DNA-Test mit dem Erzeuger - da braucht Dein Mann nichts mehr machen anschliessend.

Getrennt lebend ist man ja nicht, wenn sich ein Ehegatte im Urlaub befindet. Ist er nach dem Urlaub in die eheliche Wohnung zurückgekehrt? Wann ist er ausgezogen, wann hat er sich umgemeldet, wann hast Du die Trennung dem Amt (Lohnsteuerklasse, ggfs. JobCenter, usw.) mitgeteilt?

Ist mir völlig neu, dass bei Trennung, wenn ein Elternteil das alleinige Sorgerecht beantragt es bis zur Entscheidung beiden weggenommen wird?
Scheidungsverfahren wird i.d.R. auch vom Sorgerechtsverfahren abgetrennt.

Hast Du einen Anwalt?????
LG Simla

hoch
#335970 - 22/09/2010 12:40 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: LOE110119]
Tinetine Offline
Junior Mitglied

Registriert: 21/09/2010
Beiträge: 9
Ort: Leipzig, Deutschland
wir waren ja schon 2009 im aprill getrennt gemeldet hab ich es erst im oktober ; als er wieder kam hat er sich nach ein paar wochen bei einem freund angemeldet : bis jetzt weiss ich noch nicht ob er der leibliche vater ist deswegen will ich ja ein test aber er hat nicht zugestimmt ; und das sorgerecht liegt bei uns beiden weil wir am 8.8 geheiratet haben und am 27 .8 kam das kind

hoch
#335972 - 22/09/2010 12:50 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: Tinetine]
LOE110119 Offline
Anonym auf Wunsch
Mitglied*

Registriert: 29/12/2007
Beiträge: 4529
Ort: Deutschland
Hattest Du ein Frühchen? War eine Schwangerschaft nicht 40. Wochen? Rechnen? Bestätigung vom Frauenarzt?

Original geschrieben von: Tinetine

das ende uns wurde beiden das aufenthaltsbestimmungsrecht entzogen bis zur hauptverhandlung ;


Original geschrieben von: Tinetine

das sorgerecht liegt bei uns beiden weil wir am 8.8 geheiratet haben und am 27 .8 kam das kind

Also liegt das Aufenthaltsbestimmungsrecht beim JA und das Sorgerecht bei Euch beiden gemeinsam?
Was sagt er denn dazu, dass er nicht der Vater sein soll?

hoch
#335974 - 22/09/2010 13:12 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: LOE110119]
LOE110119 Offline
Anonym auf Wunsch
Mitglied*

Registriert: 29/12/2007
Beiträge: 4529
Ort: Deutschland
§ 31 Eigenständiges Aufenthaltsrecht der Ehegatten

(1) Die Aufenthaltserlaubnis des Ehegatten wird im Falle der Aufhebung der ehelichen Lebensgemeinschaft als eigenständiges, vom Zweck des Familiennachzugs unabhängiges Aufenthaltsrecht für ein Jahr verlängert, wenn

1. die eheliche Lebensgemeinschaft seit mindestens zwei Jahren rechtmäßig im Bundesgebiet bestanden hat

(4) Die Inanspruchnahme von Leistungen nach dem Zweiten oder Zwölften Buch Sozialgesetzbuch steht der Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis unbeschadet des Absatzes 2 Satz 3 nicht entgegen. Danach kann die Aufenthaltserlaubnis verlängert werden, solange die Voraussetzungen für die Erteilung der Niederlassungserlaubnis oder eine Erlaubnis zum Daueraufenthalt-EG nicht vorliegen.

hoch
#335975 - 22/09/2010 13:39 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: Tinetine]
dreamfighter Offline
Mitglied

Registriert: 26/10/2006
Beiträge: 1807
Ort: Frankenland
das ist ja sehr verwirrend und kompliziert bei euch.

Weisst du wer der Vater sein könnte? Warum hast du das nicht gleich gemacht und wartest erst jetzt um es heraus zu finden?

DU warst verpflichtet dazu es dem Ausländeramt zu melden, wenn ihr euch trennt. Sonst machst DU dich strafbar.

Was willst Du eigentlich mit all den Aktionen bezwecken?
_________________________
Hold fast to Dreams, for it Dreams die
Life is a brocken winged Bird
that can not fly

~*~ R.I.P. Michael J. Jackson ~*~
~*~ 29.08.1958 - 25.06.2009 ~*~

hoch
#335976 - 22/09/2010 13:51 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: LOE110119]
Tinetine Offline
Junior Mitglied

Registriert: 21/09/2010
Beiträge: 9
Ort: Leipzig, Deutschland
genau sorgerecht bei uns aufentahltbest; beim pfleger : ich habe ihn davon gesagt aber er ist der meinung das er der vater ist

hoch
#335979 - 22/09/2010 14:10 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: Tinetine]
LOE110119 Offline
Anonym auf Wunsch
Mitglied*

Registriert: 29/12/2007
Beiträge: 4529
Ort: Deutschland
Sei mir nicht böse, aber wenn da ein Pfleger mitmischt muss ja irgendwas los sein.
Ich würde mich mit all den rechtlichen Fragen an den eigenen Anwalt wenden, dazu wird er ja bezahlt. Und auch er kann sich mit der ABH in Verbindung setzen.
Du selbst weisst am besten wann Du wenn im Bett hattest, eine Schwangerschaft dauert 40 Wochen.....ob Du ein Frühchen o.ä, hattest.
Mir geht da echt der Gaul durch, durch einige Betten hüpfen, schnell heiraten, wohl wissend er ist nicht unbedingt der Vater, ihn herholen um jeden Preis und bitte ganz ganz schnell, Hartz IV und dann passt es nicht mehr und dann bitte schön soll er gehen und vorallem kein Anspruch mehr auf gar nix haben.
Sorry, meine persönliche Meinung. Aber gut, so erklärt sich für manche wieso die Botschaft solche Geschütze manchmal auffährt.
Simla

hoch
#335980 - 22/09/2010 14:41 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: LOE110119]
walter Offline
Mitglied

Registriert: 23/11/2009
Beiträge: 1128
Ort: Saarbrücken
s65Jetzt warst du aber hart, Simla s52
Gruß Walter

hoch
#335981 - 22/09/2010 15:12 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: LOE110119]
dreamfighter Offline
Mitglied

Registriert: 26/10/2006
Beiträge: 1807
Ort: Frankenland
s49
_________________________
Hold fast to Dreams, for it Dreams die
Life is a brocken winged Bird
that can not fly

~*~ R.I.P. Michael J. Jackson ~*~
~*~ 29.08.1958 - 25.06.2009 ~*~

hoch
#335983 - 22/09/2010 17:22 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur [Re: LOE110119]
sunny_m Offline
Mitglied

Registriert: 28/10/2008
Beiträge: 624
Ort: Bayern
s49

Nagel auf den Kopf getroffen, nichts mehr hinzuzufügen

lg
sunny
_________________________
Alles hat einen Sinn, auch wenn es zunächst sinnlos und grausam erscheint

hoch
#335985 - 22/09/2010 18:33 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: LOE110119]
faluta Offline
Mitglied

Registriert: 04/08/2009
Beiträge: 567
Ort: BW
Original geschrieben von: Simla
...
Mir geht da echt der Gaul durch, ... ihn herholen um jeden Preis und bitte ganz ganz schnell, Hartz IV und dann passt es nicht mehr und dann bitte schön soll er gehen und vorallem kein Anspruch mehr auf gar nix haben.
Sorry, meine persönliche Meinung. Aber gut, so erklärt sich für manche wieso die Botschaft solche Geschütze manchmal auffährt.
Simla


Mit der Meinung stehst du nicht alleine da! s18
_________________________
Alles Gute,
Latifa
~~~~~~
"Schlaf ist ein Symptom von Koffeinmangel... "

Meine Küche ist mein Königreich: http://backparadies.blogspot.com/

Accessoires und Leckereien:
http://picasaweb.google.de/saphir.s.treasure.box

hoch
#335987 - 22/09/2010 19:29 Re: AUFENTHALTSVERLAENGERUNG u hier und brauch mal hilfe fur ein [Re: faluta]
Tinetine Offline
Junior Mitglied

Registriert: 21/09/2010
Beiträge: 9
Ort: Leipzig, Deutschland
es geht nicht darum ihn loszu werden aber nach einem jahr zu kommen und an dem kind zu reissen und vor gericht zu behaupten ich will das kind nach tn schaffen und es nicht mehr wieder nach de zu bringen das is der hammer ; soll er doch bleiben wo er will aber nicht auf kosten des kindes ;; das hat mit her holen und loswerden rein gar nix zu tun :

hoch
Seite 1 von 2 1 2 >