Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM
Herzlich willkommen beim Tunesienforum! Dieses Forum ist nur als Archiv benutzbar.
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17678977
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 1030348
Magic Life Club 987305
Islamische Fragen 523221
erster sex für tunesier mit touristen?? 518667
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 449601
wie lange dauert familienzusammenführung??? 390295
Hilfe zu meinem Habibi 388836
Bitte nicht so naiv!!! 370024
Liebe oder reine Berechnung?? 364143
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung

Kontakt E-Mail
Seite 2 von 2 < 1 2
Optionen
Thema bewerten
#353483 - 10/08/2011 11:37 Re: Eheschließung Österreicher/in - Tunesier/in [Re: Alina 7ayati]
PeppermintPatty Offline
Mitglied

Registriert: 05/01/2005
Beiträge: 1236
Ort: Bayern
Original geschrieben von: Alina 7ayati

Über das Überprüfen der Jungfräuchlichkeit kann man sich auch streiten...

Im Grunde ist es wichtig aber wer bitte hält sich heutzutage noch daran! wink


Zu u.a. dem Thema habe ich am letzten WE eine Reportage über die Roma in D gesehen,
da haste keine Fragen mehr.

15jährige "heiratet" 17jährigen (Cousin),

alles nach guter Roma Sitte incl. weißes Bettuch und Rock als Beweis der Jungfräulichkeit,
was dann a) unter Aufsicht der Mütter passiert und b) auf der feier groß präsentiert wird...
als Beweis der "gültigen" Ehe.

Un er darf dann auch entscheiden ob er es erlaubt dass sie weiter zur Schule geht...

Wo sind wir hier eigentlich...

hoch
#353484 - 10/08/2011 11:42 Re: Eheschließung Österreicher/in - Tunesier/in [Re: PeppermintPatty]
corinna Offline
Mitglied

Registriert: 19/01/2011
Beiträge: 109
Ort: bayern erding
den Film habe ich auch gesehen deswegen auch meine dumme frage sorry

hoch
#353485 - 10/08/2011 11:46 Re: Eheschließung Österreicher/in - Tunesier/in [Re: corinna]
corinna Offline
Mitglied

Registriert: 19/01/2011
Beiträge: 109
Ort: bayern erding
ich wollte ja nur wissen ob Ihr nur Feiern wollt oder nochmal so richtig Tunesisch Heiraten mir Henna Abend usw.

hoch
#353486 - 10/08/2011 11:54 Re: Eheschließung Österreicher/in - Tunesier/in [Re: corinna]
chamaeleon Offline
Mitglied

Registriert: 31/01/2009
Beiträge: 790
Ort: ooo

Sorry, wenn ich als Mann zu diesem Thema (*nochmals heiraten*) mich einmische - es hat für mich immer einen sauren Beigeschmack; denn in meinem Umfeld sind das genau die Paare, die sich dann kurz oder lang ( nach Wegfall der Zielsetzung )trennten!
Also das nochmalige *besiegeln* war ein frommer Wunsch.

Aber jeder so wie er es meint/wünscht.

Meine Devise: Jeder soll nach seiner Fasson selig werden - und das meine ich mit aller Toleranz und Verständnis für die Vielfalt des nicht uniformierten Lebens.

hoch
#353492 - 10/08/2011 12:55 Re: Eheschließung Österreicher/in - Tunesier/in [Re: corinna]
susann Offline
Mitglied

Registriert: 26/02/2004
Beiträge: 198
Ort: Ö

beim lesen interpretiert halt jeder aus seiner sicht (tonfall, absicht..usw), vielleicht kommt das manchmal einfach falsch rüber...:-)

und eben: jeder wie er will :-)

LG

hoch
#354097 - 28/08/2011 21:00 Re: Eheschließung Österreicher/in - Tunesier/in [Re: bandy]
sunnylein44 Offline
Junior Mitglied

Registriert: 03/08/2011
Beiträge: 10
Ort: Österreich
warum so spät? Ich weiß, dass kostet viel Geld! Mein Mann arbeitet in Tunesien jetzt und seine Familie zahlt alles, weil ich habe eh die Kosten für Visumeinreichung - Flug usw. !
Seine Familie will jetzt gleich eine schöne Feier organisieren und es ist bald soweit. Wir freuen uns schon und meine Familie Sohn Schwester mit Mann und meine beste Freundin fliegen nach Tunesien im September! Es Fliegen ca 10 Leute von Österreich nach Tunis um zu feiern.
Es wird sicher das schönste im meinem Leben. Und noch das Schönste wird sein wenn er nach österreich zu uns kommt und wir endlich zusammen leben können.
lG Sunnylein

hoch
Seite 2 von 2 < 1 2