Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 547 Gäste und 8 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 7 von 7 < 1 2 3 4 5 6 7
Optionen
Thema bewerten
#346762 - 01/03/2011 12:43 Re: Binationale Ehe - Schweiz [Re: LOE151215]
Nela Offline
Mitglied*

Registriert: 02/12/2002
Beiträge: 3079
Ort: hier

Die gleiche Erfahrung habe ich auf der Schweizer Botschaft auch gemacht (ist allerdings schon ein paar Jahre her). wink

Pina, ich wünsche euch eine gute Reise und einen guten Start ins "neue Leben"!

s28


hoch
#346770 - 01/03/2011 13:38 Re: Binationale Ehe - Schweiz [Re: Nela]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
...Wär ja auch seltsam, wenn die CH Botschaft die eigenen Landsleute nicht in ihre Botschaft lassen würde!? Schliesslich können die auch nicht auf den 1. Blick erkennen, ob man wegen einer "Beziehungsangelegenheit" kommt oder nur um sich hier im Ausland lebend anzumelden etc.

Danke Nela! smile

hoch
#346787 - 01/03/2011 16:04 Re: Binationale Ehe - Schweiz [Re: LOE151215]
8SuSu8 Offline
Mitglied

Registriert: 01/03/2003
Beiträge: 2199
Ort: Sachsen
Bei der deutschen ist es vielleicht auch anders wie bei der CH Botschaft...bei der Deutschen gibt es direkt ne Tür ums Haus rum für Visaangelegenheiten...und da kommt die Fraue des Tunesiers nicht rein...anders natürlich vorne an der Haupttür...aber DA kommen die Tunesier nicht rein wink die zb eine FZF beantragen wollen...
_________________________
Rest in peace Brad Renfro 1982 - 2008
Hope you make the angels smile
I will miss you

R.I.P. Heath Ledger 1979 - 2008

R.I.P. Corey Haim 1971 - 2010

hoch
#346788 - 01/03/2011 17:55 Re: Binationale Ehe - Schweiz [Re: 8SuSu8]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
...Tja selbst ist der Mann/die Frau ;-)

hoch
#346803 - 02/03/2011 09:41 Re: Binationale Ehe - Schweiz [Re: Claudia Poser-Ben Kahla]
PeppermintPatty Offline
Mitglied

Registriert: 05/01/2005
Beiträge: 1236
Ort: Bayern
sorry, kurz *off topic*

ich könnt mich immer noch kaputt lachen wenn ich an die "reise nach jerusalem" im wartebereich der D botschaft denke...

ne, man muss keine nummer ziehen sondern immer wenn einer drankommt wird um einen platz aufgerutscht... grin

keine fragen mehr, echt wahr... s60

hoch
#346830 - 02/03/2011 15:58 Re: Binationale Ehe - Schweiz [Re: PeppermintPatty]
lizza Offline
Junior Mitglied

Registriert: 07/11/2009
Beiträge: 46
Ort: Schweiz
freut mich dass doch nun alles geklappt hat :-) Schon mühsam das ganze :-( auch bei uns gab es Verzögerungen, da noch etwas abgeklärt werden musste. Nun habe ich aber vom BFM dass wirkliche entgültige okay. :-D

Nun nochmals zwei Fragen.. ich habe nun vor ihn für drei Wochen zu besuchen ab samstag. Soll er lieber doch jetzt zu mir kommen, wegen den problemmen die wieder in Tunis aufgeflammt sind. Er wohnt nicht weit von Tunis.

2. Die stellen ja das Schengenvisa aus? Also kann er auch meinen Flug zurücknehmen wo über Lyon geht. In Lyon wäre ja seit der Schengenzeit auch schon die Passkontrolle. Das ist ja kein Prob oder?

hoch
#346905 - 04/03/2011 12:31 Re: Binationale Ehe - Schweiz [Re: lizza]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
Hallo

Meiner hat ein 3-monatiges Schengenvisum und ein 6-monatiges CH-Visum erhalten. Das Schengenvisum kann gegen Gebühr hier dann noch verlängert werden, falls gewünscht. Sollte also bei euch mit Lyon klappen. Schau aber, dass ihr mit Tunis Air fliegt! Sie dürfen nur damit das Land verlassen.
Ihn während den Unruhen "rauszuholen" ist für dich bestimmt beruhigend, aber da sollte man auch seine Familiensituation beachten. Hat er ältere Brüder/papa..? Vielleicht hat er noch bestimmte Aufgaben und kann/mag seine Familie genau deswegen momentan nicht verlassen, das gilt es mit ihm zu besprechen...

LG

hoch
#346921 - 04/03/2011 18:24 Re: Binationale Ehe - Schweiz [Re: LOE151215]
Cheker Offline
Mitglied

Registriert: 20/02/2003
Beiträge: 2297
Ort: Frankfurt
@Pina: hier würde mich mal interessieren, woher die Info kommt, dass er nur mit Tunis-Air fliegen kann?

Dieses Gerücht hält sich ja hartnäckig, obwohl es etliche Leute gab, die mit einer anderen Linie gekommen sind....

hoch
#346923 - 04/03/2011 18:43 Re: Binationale Ehe - Schweiz [Re: Cheker]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
Hallo Cheker

Sind das Tunesier, die mit Ehevisum aus TN mit ausländischer Airline in die CH geflogen sind? Ich wurde vom Reisebüro am Flughafen darauf hingewiesen. Ausserdem hat mir eine Dame von "Aha-Djerba" (Immobilienvermittlung etc.) davon erzählt, dass dies auch für ausgewanderte Schweizer/innen gilt. Das Land dürfe als Tunesier/in und Inhaber der cds nur mit der nationalen Airline verlassen werden.
Wir haben nun für beide Linie Tunis Air gebucht und hoffen es klappt alles ohne Probleme.

LG

hoch
#346931 - 05/03/2011 08:32 Re: Binationale Ehe - Schweiz [Re: LOE151215]
sharaz99 Offline
Mitglied

Registriert: 21/04/2008
Beiträge: 765
Ort: Deutschland+Tunis
Hallo Pina, das ist komisch. Ich meine dass auch Inhaber mit cds nur mit TunisAir das Land verlassen dürfen. Wir sind Deutsche, haben cds und fliegen mit den verschiedensten Maschinen raus und rein.

LG sharaz

hoch
#346933 - 05/03/2011 09:00 Re: Binationale Ehe - Schweiz [Re: LOE151215]
Cheker Offline
Mitglied

Registriert: 20/02/2003
Beiträge: 2297
Ort: Frankfurt
Nein Tunesier mit einem Visum zwecks Eheschliessung für Deutschland.

Ich kenne einige die mit Lufthansa geflogen sind, weil günstiger.

Ticket im Reisebüro in T gekauft.

Aber was ich jetzt noch komischer finde: wie kann vorgeschrieben sein, mit welcher Airline ein Nicht-Tunesier reist?

Das wäre ja richtig unverschämt!

hoch
#346997 - 06/03/2011 19:22 Re: Binationale Ehe - Schweiz [Re: sharaz99]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
Hallo Sharaz

Das kann durchaus sein, dazu habe ich auch keine offizielle Quelle, sondern einfach die Aussage der Dame und den Hinweis des Reisebüros. Bei unserem Rückflug hat auch alles super geklappt gestern, aber wir hatten eben vorsichtshalber Tunis Air gebucht ;-)

LG

hoch
Seite 7 von 7 < 1 2 3 4 5 6 7