Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 540 Gäste und 13 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 >
Optionen
Thema bewerten
#349899 - 16/05/2011 08:36 Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
Hallo zusammen

Es gibt ja auch in TN so bestimmte Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen oder beliebte Fettnäpfchen, in welche man treten kann (die nicht zwingend mit der Religion zu tun haben). Im Zusammenleben mit einem Tunesier lernt man davon noch mehrere kennen. Aktuell sind mir grad 2 neue bekannt geworden. Wisst ihr wieso dies so ist (bsp. genannte Punkte) und kennt ihr noch weitere, welche evt. nicht allen hier bekannt sind?

- Nicht über Nahrungsmittel (bsp. eine Flasche Wasser oder Essen) steigen
- Als Test einer neuen Frau in der Familie während Ramadan eine bestimmte Innerei des Lammes zum waschen geben und schauen wie sauber sie dies erledigt.

Freue mich auf Weiteres ;-)
LG

hoch
#349905 - 16/05/2011 10:01 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: LOE151215]
Fatma_Ezzahra Offline
Mitglied

Registriert: 23/01/2010
Beiträge: 329
Ort: Tunesien
Hallo Pina,

echt süss deine Mitteilungen smile

Zu Punkt 1:

- Nahrungsmittel sind sehr wertvoll und nicht jeder Mensch hat sie. Es ist etwas gutes was uns Gott geschenkt hat.

Punkt 2:

Wenn der Test mit den Innereien im Ramadan fällt, heisst das dass du im Opferfest dabei sein wirst, natürlich wenn du diesen Test bestehst looollll. Mein Rat wäre: lass es dir vorab zeigen wenn du Interesse dran hast. Wenn nicht, kannst du dich mit dem Gemüseschneiden beschäftigen grin. Schwiegermama kanns besser wink


Noch ein Tipp: und zwar wenn jemand betet, und du musst gerade mal vorne vorbei: dann bitte kurz abwarten bis er fertig ist. wink (es sei denn es brennt!!)

GLG
Fatma


hoch
#349907 - 16/05/2011 10:12 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Fatma_Ezzahra]
Ta7funa Offline
Mitglied

Registriert: 12/05/2009
Beiträge: 949
Ort: Chaos City
Original geschrieben von: Fatma_Ezzahra
Noch ein Tipp: und zwar wenn jemand betet, und du musst gerade mal vorne vorbei: dann bitte kurz abwarten bis er fertig ist.


Warum ist das so ?
_________________________
Glück basiert aus einer Reihe von Entscheidungen!

hoch
#349908 - 16/05/2011 10:17 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Fatma_Ezzahra]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
Hallo Fatma

Hihi danke für deine Antwort. Ich finde solche Sachen einfach interessant und natürlich auch wissenswert, um eben nicht „aus Versehen“ bzw. Nichtwissen was falsch zu machen. Ich werde deswegen nie angefahren, aber wenn man mit etwas Wissen glänzen kann, warum nicht ;-)

Weißt du welche Innerei gemeint ist? ich nehme an es ist der Darm…Jedenfalls meinte mein Mann, damit wird geschaut, ob die Frau „eine gute“ ist oder nicht.

Betreffend Beten ist für mich selbstverständlich, dass ich dann nicht drumherum tanze, wobei ich es auch kenne, dass im Flur (Durchgangsverkehr) oder draussen im Hof gebetet wird, wo auch Leute kommen und gehen. Du hast aber geschrieben „mal VORNE vorbei…“. War das speziell auf das vorne rum beschränkt?

Lieben Gruss

hoch
#349909 - 16/05/2011 10:34 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: LOE151215]
Nela Offline
Mitglied*

Registriert: 02/12/2002
Beiträge: 3079
Ort: hier

Man soll nicht vor einem Betenden vorbei gehen und durch seine Gebetsrichtung (Qibla) "spazieren". Es sei denn, der Betende hat vor sich eine Begrenzung (Sutra) in Form eines Gegenstandes hingelegt/-gestellt (z.B. eine Tasche o.ä.), dann kann man vor der Begrenzung vorbei gehen. Besser ist es aber, während des Gebets nicht vor dem Betenden vorbei zu gehen.


hoch
#349910 - 16/05/2011 10:39 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Nela]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
Super, danke Nela.

hoch
#349911 - 16/05/2011 10:46 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: LOE151215]
Nela Offline
Mitglied*

Registriert: 02/12/2002
Beiträge: 3079
Ort: hier

Antwort auf:
Nicht über Nahrungsmittel (bsp. eine Flasche Wasser oder Essen) steigen

Dazu fällt mir noch ein:
Nahrungsmittel, besonders auch Brot, nicht mit ins Bad (Toilette) nehmen, wenn man vielleicht gerade noch dabei ist, etwas aufzuessen, oder ein Kind noch etwas in der Hand hält. Bad nicht barfuß betreten (naja, bei manchen Örtlichkeiten dort... ).

Nehmen die Männer denn auch auf unsere "No-Goes" Rücksicht? Z.B. im Stehen pinkeln, mit vollem Mund sprechen u.a....? wink

hoch
#349914 - 16/05/2011 11:17 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Nela]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
Huhu

Wieso das Bad nicht barfuß betreten? Stimmt zwar, dass die meisten mit Flip Flops oder sonstigen Latschen da reingehen (ich auch), aber beim Duschen (gibt ja oft keine Abgrenzung / Wanne), ist man ja evt. auch barfuss?

Zu einer deiner Anmerkung: Zumindest mit vollem Mund wird hier nicht gesprochen ;-) Und ich denke wenn man erklärt wie/wo/was/warum, wird sich auch meist daran gehalten. Jedenfalls bei uns.

LG

hoch
#349918 - 16/05/2011 14:17 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Ta7funa]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Original geschrieben von: Ta7funa
Original geschrieben von: Fatma_Ezzahra
Noch ein Tipp: und zwar wenn jemand betet, und du musst gerade mal vorne vorbei: dann bitte kurz abwarten bis er fertig ist.


Warum ist das so ?


Weil man, wenn man durch die Gebetsrichtung (Linie zwischen Betendem und Mekka) läuft, den Betenden dadurch womöglich ablenken könnte.

Das bezieht sich übrigens nicht nur auf schwarze Hunde, Esel und Frauen ab der Pubertät (siehe Muslim Hadith), sondern auf jedermann (jedefrau), da dieser Hadith nicht unumstritten ist.

Legt jemand während des Betens einen Gegenstand vor sich, der die Höhe der Begrenzung eines Kamelsattels besitzt, gilt dies als Abtrennung und man kann davor herlaufen.

hoch
#349930 - 17/05/2011 11:34 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: LOE151215]
Fatma_Ezzahra Offline
Mitglied

Registriert: 23/01/2010
Beiträge: 329
Ort: Tunesien
Manche haben sogar extra Flipflops für die Dusche.
Einige tolerieren es auch nicht wenn jemand die Teppiche in der Wohnung mit Schuhe betritt...

Achja und wenn du gerade aus der Toilette rauskommst, und es kommt Besuch rein, dann bitte nicht gleich grüssen...
Erstmal abwarten bis sie im Wohnzimmer sind oder du gehst mal kurz raus bzw in ein anderes Zimmer und kommst wieder...

Knutschflecken sind ebenfalls Tabu: selbst vor Schwiegermama und seine Geschwister blush

Lg
Fatma

hoch
#349931 - 17/05/2011 11:39 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: LOE151215]
Fatma_Ezzahra Offline
Mitglied

Registriert: 23/01/2010
Beiträge: 329
Ort: Tunesien
Original geschrieben von: Pina
Hallo Fatma

Weißt du welche Innerei gemeint ist? ich nehme an es ist der Darm…Jedenfalls meinte mein Mann, damit wird geschaut, ob die Frau „eine gute“ ist oder nicht.

Lieben Gruss


Ja der Darm. Der muss gereinigt werden ohne alles kaputt zu machen.... heheheh
Obwohl es gibt noch anspruchvollere Innereien als dies... und zwar der Teil der mehrere Fältchen hat... weiss leider nicht wie das heisst...
Selbst wir Tunesierinnen, hat jede ihre eigene Methode entwickelt...

hoch
#349932 - 17/05/2011 11:43 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Fatma_Ezzahra]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
…Hehe dachtest du etwa ich laufe mit Knutschflecken rum? laugh crazy

Das mit den Schuhen auf Teppich ist eigentlich auch bei uns hier in der CH ein Nogo.

Betr. Innereien mach ich evt. besser mal einen Probelauf ;-)

Danke! + LG

hoch
#349935 - 17/05/2011 13:26 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: LOE151215]
Nela Offline
Mitglied*

Registriert: 02/12/2002
Beiträge: 3079
Ort: hier

Als Frau mit überschlagenen Beinen zu sitzen, beonders in Gegenwart von Älteren, wird auch nicht gerne gesehen.

Beim Sitzen (z. B. auf dem Boden) dem Gegenüber nicht die Fußsohlen entgegenstrecken.

hoch
#349940 - 17/05/2011 16:43 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Nela]
Ta7funa Offline
Mitglied

Registriert: 12/05/2009
Beiträge: 949
Ort: Chaos City
Original geschrieben von: Nela

Als Frau mit überschlagenen Beinen zu sitzen, beonders in Gegenwart von Älteren, wird auch nicht gerne gesehen.



Da denkt man sich immer "lümmel" nicht rum überschlag die Beine!!! - und dann isses nicht gerne gesehen.
Warum ???
_________________________
Glück basiert aus einer Reihe von Entscheidungen!

hoch
#349948 - 18/05/2011 08:03 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Ta7funa]
Nela Offline
Mitglied*

Registriert: 02/12/2002
Beiträge: 3079
Ort: hier
Antwort auf:
Da denkt man sich immer "lümmel" nicht rum überschlag die Beine!!! - und dann isses nicht gerne gesehen.
Warum ???

Das gilt wohl als "anzüglich". s18

Ich hatte jedenfalls von meinem Mann und von meiner Schwiegermutter mal einen *Rüffel* bekommen, in Gegenwart von älteren Männern aus Respekt nicht mit überschlagenen Beinen zu sitzen. s31

Also nicht "lümmeln" sondern Beine gechlossen halten und nicht überschlagen, und gleichzeitig darauf achten, dass man niemandem die Fußsohlen entgegenstreckt.... s66

hoch
#349949 - 18/05/2011 08:09 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Nela]
Nela Offline
Mitglied*

Registriert: 02/12/2002
Beiträge: 3079
Ort: hier

Da fällt mir noch was ein - das Thema ist ja nahezu uferlos, und vor No-Goes und Fettnäpfchen scheint es nur so zu strotzen....:

Wenn man morgens aufsteht und sich auf den Weg zur Toilette macht, nicht grüßen (z.B. Familienangehörige, die sich in der Wohnung aufhalten), sondern erst dann guten Morgen sagen, wenn man auf der Toilette war, sein Geschäft erledigt und sein Gesicht gewaschen hat. smile

hoch
#349951 - 18/05/2011 10:07 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Nela]
alex76 Offline
Mitglied

Registriert: 28/08/2009
Beiträge: 423
Ort: NRW
Original geschrieben von: Nela

Da fällt mir noch was ein - das Thema ist ja nahezu uferlos, und vor No-Goes und Fettnäpfchen scheint es nur so zu strotzen....:

Wenn man morgens aufsteht und sich auf den Weg zur Toilette macht, nicht grüßen (z.B. Familienangehörige, die sich in der Wohnung aufhalten), sondern erst dann guten Morgen sagen, wenn man auf der Toilette war, sein Geschäft erledigt und sein Gesicht gewaschen hat. smile


Also besser erst aufstehen wenn alle aus dem Haus sind....oder
vorsichtig ins Bad schleichen s78
_________________________
Oft kommt das Glück durch eine Tür herein, von der man gar nicht wusste, dass man sie offen gelassen hatte.

Liebe bedeutet, einen anderen Menschen so sehen zu können, wie Gott ihn gemeint hat.

hoch
#349957 - 18/05/2011 14:22 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: alex76]
PeppermintPatty Offline
Mitglied

Registriert: 05/01/2005
Beiträge: 1236
Ort: Bayern
wär mir jetzt nicht aufgefallen dass das so gehandhabt wird...

hoch
#349960 - 18/05/2011 17:54 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Nela]
Fatma_Ezzahra Offline
Mitglied

Registriert: 23/01/2010
Beiträge: 329
Ort: Tunesien
Original geschrieben von: Nela

Da fällt mir noch was ein - das Thema ist ja nahezu uferlos, und vor No-Goes und Fettnäpfchen scheint es nur so zu strotzen....:

Wenn man morgens aufsteht und sich auf den Weg zur Toilette macht, nicht grüßen (z.B. Familienangehörige, die sich in der Wohnung aufhalten), sondern erst dann guten Morgen sagen, wenn man auf der Toilette war, sein Geschäft erledigt und sein Gesicht gewaschen hat. smile


Das ist mir auch völlig neu!!! smile

hoch
#349961 - 18/05/2011 17:56 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Fatma_Ezzahra]
Nela Offline
Mitglied*

Registriert: 02/12/2002
Beiträge: 3079
Ort: hier

Da gibt es sicherlich regionale und familiäre Unterschiede. Bei meiner Familie ist das jedenfalls so, da hat mich meine Schwägerin mal "aufgeklärt". smile

hoch
#349962 - 18/05/2011 17:59 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Ta7funa]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Original geschrieben von: Ta7funa
Original geschrieben von: Nela

Als Frau mit überschlagenen Beinen zu sitzen, beonders in Gegenwart von Älteren, wird auch nicht gerne gesehen.



Da denkt man sich immer "lümmel" nicht rum überschlag die Beine!!! - und dann isses nicht gerne gesehen.
Warum ???


Weil dann die gute Chance besteht, daß man mit der Fußspitze des überschlagenen Beines auf jemanden zeigt. Füße gelten aber, neben anderen Körperteilen als unrein und deshalb ist das Zeigen mit ihnen unhöflich.
Speziell, wenn man damit auf Männer, die ja bekanntlich Statthalter des göttlichen Geistes auf Erden sind, zeigt. smile

hoch
#349964 - 18/05/2011 19:07 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Frogger]
My_Way Offline
Mitglied

Registriert: 12/06/2007
Beiträge: 352
Ort: Planet der Affen
Original geschrieben von: Frogger
(...) Männer, die ja bekanntlich Statthalter des göttlichen Geistes auf Erden sind, zeigt. smile

*prust*
_________________________
My Way
Nieder mit Diktaturen!

hoch
#349980 - 19/05/2011 09:51 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: Nela]
PeppermintPatty Offline
Mitglied

Registriert: 05/01/2005
Beiträge: 1236
Ort: Bayern


Original geschrieben von: Nela

Da gibt es sicherlich regionale und familiäre Unterschiede. Bei meiner Familie ist das jedenfalls so, da hat mich meine Schwägerin mal "aufgeklärt". smile



wie das bei der familie in TN ist kann ich nicht sagen, da ich die noch nicht direkt nach dem aufstehen gesehen hab wink

aber der GG kommt immer erst mal rum-geschlappt um guten morgen zu sagen...

hoch
#350364 - 28/05/2011 11:13 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: LOE151215]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
So, habe gestern noch was Neues gelernt:

- Man soll/darf in der Nacht nicht pfeifen..!

hoch
#350366 - 28/05/2011 11:16 Re: Gepflogenheiten / Rituale / Traditionen + Fettnäpfchen [Re: LOE151215]
Alina 7ayati Offline

Moderatorin
Mitglied*

Registriert: 16/01/2007
Beiträge: 6394
Ort: ***
Erklärst du uns auch warum..? Warum sollten man überhaupt Nachts pfeifen confused
_________________________
Im leben gibt es viele Kopien aber nur wenig Originale!
Viva la Tunisie 14.01.2011
kashba.de - Tunesien-News



hoch
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 >