Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 479 Gäste und 6 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Optionen
Thema bewerten
#353109 - 31/07/2011 13:52 Ramadan Mubarak.........
Alina 7ayati Offline

Moderatorin
Mitglied*

Registriert: 16/01/2007
Beiträge: 6394
Ort: ***
Wünsche allen eine gesegnete Fastenzeit................

_________________________
Im leben gibt es viele Kopien aber nur wenig Originale!
Viva la Tunisie 14.01.2011
kashba.de - Tunesien-News



hoch
#353130 - 31/07/2011 18:23 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Alina 7ayati]
Fatma_Ezzahra Offline
Mitglied

Registriert: 23/01/2010
Beiträge: 329
Ort: Tunesien
wenti zeda ya Alina!!! Romdhanek mabrouk smile s48

hoch
#353131 - 31/07/2011 18:27 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Fatma_Ezzahra]
Ayscha Offline
Mitglied

Registriert: 10/11/2001
Beiträge: 679
Ort: München
Doofe Frage: Darf man in Tunesien jetzt schon Ramadan Mubarak wünschen, auch wenn der Ramadan dort erst morgen (so wurde es mir zumindest gesagt) beginnt?!

hoch
#353133 - 31/07/2011 20:28 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Alina 7ayati]
korfa54 Offline
Junior Mitglied

Registriert: 31/10/2009
Beiträge: 34
Ort: bietigheim-bissingen, deutschl...
Da nach arabischer Zeitrechnung die Nacht vom 31.07.2011 auf den 01.08.2011 bereits zum 01.08.2011 gehört, kann man natürlich bereits jetzt einen "guten Ramadan" wünschen.
Auch von mir an alle die den Ramadan einhalten: Ramdhan mabruk.

hoch
#353134 - 31/07/2011 20:41 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: korfa54]
Ayscha Offline
Mitglied

Registriert: 10/11/2001
Beiträge: 679
Ort: München
Shukran für die Antwort und allen Ramadan Mubarak!

hoch
#353135 - 31/07/2011 21:45 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: korfa54]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Original geschrieben von: korfa54
Da nach arabischer Zeitrechnung die Nacht vom 31.07.2011 auf den 01.08.2011 bereits zum 01.08.2011 gehört,


Das ist falsch, denn es gibt in der arabischen Zeitrechnung keinen 31.7 oder 1.8, sondern den 29. oder 30.Shaban und darauf folgt dann der 1.Ramadan.

Jeder Tag der arabischen Zeitrechnung beginnt mit dem Sonnenuntergang, wobei der der erste Tag eines neuen Monats dem ersten Tag der Mondsichtung nach dem Neumond entspricht (zumindest in der Theorie, da der Mond an diesem Tag in einer bestimmten Gegend manchmal noch nicht sichtbar ist, dann wird der vorherige Monat einfach um einen Tag verlängert - es gibt daher in der arabischen Zeitrechnung trotz des von ihr verwendeten lunaren Kalenders keine voraussagbaren feste Daten). Es ist dabei zu beachten, daß eine Mondsichtung nur dann als solche gilt, wenn sie VOR dem Sonnenuntergang erfolgt (ansonsten verlängert sich der laufende Monat ebenfalls um einen Tag).

Der Monat Ramadan 1432 beginnt daher mit dem Sonnenuntergang am ersten Tag der Mondsichtung, die astronomisch (wissenschaftlich) in den meisten Ländern der Erde am Sonntag, 31.7.2011, und in allen am 1.8. möglich ist (nur in Polynesien bereits am 30.7.).

Der erste FastenTAG ist somit der Tag nach dem abendlichen Beginn des Monats, also, je nach Land, der 31.7, 1.8. oder 2.8. (für Tunesien, Europa und Amerika ist es heuer der 1.8.)

hoch
#353138 - 01/08/2011 09:27 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Frogger]
Ta7funa Offline
Mitglied

Registriert: 12/05/2009
Beiträge: 949
Ort: Chaos City
Romdhanek mabrouk an alle die ihn machen!
_________________________
Glück basiert aus einer Reihe von Entscheidungen!

hoch
#353140 - 01/08/2011 09:53 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Ta7funa]
Ta7funa Offline
Mitglied

Registriert: 12/05/2009
Beiträge: 949
Ort: Chaos City
_________________________
Glück basiert aus einer Reihe von Entscheidungen!

hoch
#353141 - 01/08/2011 13:51 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Ta7funa]
falfoul Offline
Mitglied

Registriert: 08/07/2010
Beiträge: 55
Ort: Aachen
In dem Artikel steht irrtümlich, dass man vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang fastet. Diesen Fehler sehe ich häufig bei deutschen Artikel. Fasten beginnt mit der Morgendämmerung und nicht beim Sonnenaufgang.

hoch
#353142 - 01/08/2011 14:21 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: falfoul]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Original geschrieben von: falfoul
In dem Artikel steht irrtümlich, dass man vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang fastet. Diesen Fehler sehe ich häufig bei deutschen Artikel. Fasten beginnt mit der Morgendämmerung und nicht beim Sonnenaufgang.


Wahrscheinlich zur Vereinfachung, man darf aber auch nicht vergessen, daß es in südlichen Ländern kürzere Dämmerungszeiten gibt - je näher zum Äquator hin, umso kürzer und je weiter davon weg, umso länger (bis zum Extrem, daß es im Norden gar keine Nacht gibt und die Dämmerung von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang dauert).

Für das Fasten gilt die Regel, daß es beginnt, wenn man mit bloßem Auge einen schwarzen nicht mehr von einem weißen Faden unterscheiden kann, und es endet, wenn man sie wieder unterscheiden kann.

(Dies hieße natürlich auch, daß man im hohen Norden gar nicht fasten müßte, weil die Dämmerung für die Unterscheidung die ganze Nacht lang hell genug ist - darum gibt es dort dann spezielle Regeln, die sicherstellen, daß die Realität auf die Folklore hin passend gemacht wird...)

hoch
#353174 - 02/08/2011 12:40 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Frogger]
falfoul Offline
Mitglied

Registriert: 08/07/2010
Beiträge: 55
Ort: Aachen
Es ist vollkommen richtig, dass es in nördlichen Ländern spezielle Regeln gibt. Aber abgesehen von diesen Extremfällen, gilt die Regel von der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang.

Die Regel mit dem Unterscheiden vom schwarzen Faden vom weißen Faden steht im Koran als Erklärung oder Definition der Morgendämmerung, da diese sonst im Gegensatz zum Sonnenauf- und Untergang nicht eindeutig definierbar ist. Heutzutage hat man aber Rechenregeln bestimmt, wie man diese Dämmerungszeit bestimmt, und im Kalender eingetragen.

Als Korrektur aber: Diese Definition der Morgendämmerung, die eigentlich heißt "wenn man einen weißen von einem schwarzen Faden unterscheiden kann", gilt nur für den Beginn des Fastens. Das Ende entspricht dem Sonnenuntergang und das ist längst nicht das Ende der Dämmerungszeit. Diese fällt eher etwa mit der Zeit vom Ischa-Gebet zusammen.

hoch
#353180 - 02/08/2011 14:53 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: falfoul]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Original geschrieben von: falfoul

Als Korrektur aber: Diese Definition der Morgendämmerung, die eigentlich heißt "wenn man einen weißen von einem schwarzen Faden unterscheiden kann", gilt nur für den Beginn des Fastens. Das Ende entspricht dem Sonnenuntergang und das ist längst nicht das Ende der Dämmerungszeit. Diese fällt eher etwa mit der Zeit vom Ischa-Gebet zusammen.


Die Morgendämmerung gilt als Teil des Tages und die Abenddämmerung als Teil der Nacht - eine Definition, die für das Fasten so getroffen wurde, mit der ich aber nicht ganz übereinstimme.
Wie aus dem Iran und Irak berichtet wird, gab es mit der Sonnenuntergangs-Regelung insofern Probleme, als Bewohner von Gebirgstälern einen bedeutend früheren Sonnenuntergang, als Bewohner eines Berges oder des Flachlandes, beobachteten und sich danach richteten.

Doch, wie dem auch sei - das Fastenbrechen findet ja erst nach dem Gebet zum Sonnenuntergang statt, was bei den kurzen Dämmerungszeiten in Nordafrika und dem Nahen Osten dann in der Realität wohl auch mit dem Ende der Abenddämmerung zusammenfällt.

Auch beim morgendlichen Beginn scheint es Deutungsunterschiede zu geben - sieht man sich verschiedene "Ramadan-Kalander" an, so werden für denselben Tag und dieselbe geographische Position unterschiedliche Zeiten bis hin zu einer halben Stunde und mehr angegeben.

Unter dem Strich dürfte das aber so oder so kein Problem darstellen, denn es ist ja eigentlich der Gehalt der Vorschrift wichtig, daß also während des Tages, wie immer man ihn auch wahrnimmt und definiert, gefastet werden soll.

hoch
#353936 - 22/08/2011 16:32 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Frogger]
corinna Offline
Mitglied

Registriert: 19/01/2011
Beiträge: 109
Ort: bayern erding
Wie lange ist noch Ramadan??

hoch
#353937 - 22/08/2011 16:34 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: corinna]
Spidi Offline
Junior Mitglied

Registriert: 23/05/2010
Beiträge: 41
Ort: Djerba, Tunesien
Am Montag 30. Aug. sollte ende Ramadan sein. Kann aber auch dienstag sein.

hoch
#353940 - 22/08/2011 17:17 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Spidi]
Nela Offline
Mitglied*

Registriert: 02/12/2002
Beiträge: 3079
Ort: hier

Montag ist der 29. August und voraussichtlich der letzte Tag im diesjährigen Ramadan. Am Dienstag, 30. August, wäre dann inschallah Eid.


hoch
#353957 - 22/08/2011 21:24 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Nela]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Astronomischen Gegebenheiten zufolge beginnt der neue Monat in fast allen Teilen der Welt erst am Abend des 30.08., damit würde der Ramadan also am 30.08. mit dem Sonnenuntergang enden.

In Polynesien und Südamerika (durch Sichtung, sowie den USA, durch Beschluß, weil der Neumond dort zu diesem Zeitpunkt noch nicht sichtbar ist) endet der Ramadan definitiv bereits am 29.08.

hoch
#354062 - 27/08/2011 18:05 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Frogger]
Ayscha Offline
Mitglied

Registriert: 10/11/2001
Beiträge: 679
Ort: München
Mir wurde gesagt, der 29.8. sei in Tunesien der letzte Tag Ramadan, ab dem 30. Aid.
Deswegen war es auch recht schwierig, einen Mietwagen zu bekommen. Inschallah hat es nun sicher geklappt smile

hoch
#354063 - 27/08/2011 18:11 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Ayscha]
LOE151215 Offline
Mitglied*

Registriert: 27/07/2005
Beiträge: 5698
Mir wurde gestern gesagt Aid wäre am Montag. Das wäre dann der 29.8. ;-)

LG

hoch
#354065 - 27/08/2011 18:52 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: LOE151215]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Original geschrieben von: Pina
Mir wurde gestern gesagt Aid wäre am Montag. Das wäre dann der 29.8. ;-)

LG


Nun, der tunesische Mufti hat ja in den letzten Jahren schon mehrfach gezeigt, daß er über Röntgenaugen verfügt, mit dem er durch die Erdkugel hindurchsehen kann. Würde mich also nicht wirklich wundern. smile

hoch
#354076 - 27/08/2011 20:42 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Frogger]
Spidi Offline
Junior Mitglied

Registriert: 23/05/2010
Beiträge: 41
Ort: Djerba, Tunesien
Ramadan Ende ist am Dienstag Abend.

hoch
#354077 - 27/08/2011 21:25 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Spidi]
Batall_DJE Offline
Mitglied

Registriert: 05/01/2008
Beiträge: 916
Ort: DJE seit 1999
Wir werden es hören s19
_________________________
Alles lediglich meine bescheidene und subjektive Sichtweise, welche ich - meistens - im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte kundtue s47 s28

hoch
#354082 - 27/08/2011 22:32 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Spidi]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Original geschrieben von: Spidi
Ramadan Ende ist am Dienstag Abend.


Das wäre auch mein Tip, also der erste TAG des neuen Monats wäre dann der Mittwoch.
Allerdings haben die Staatsbediensteten ja, wie letzte Wche festgelegt wurde, Dienstag-Donnerstag frei und so würden sie dann nur zwei Tage "Ferien" haben (am Dienstag wäre ja noch Fastentag) - da kann ich es mir schon vorstellen, daß das entsprechend passend gemacht wird. smile

hoch
#354108 - 29/08/2011 21:32 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Frogger]
Uwe Wassenberg Offline
Moderator
Mitglied*

Registriert: 16/03/2008
Beiträge: 4511
Ort: Sousse/TN
Der Mufti der Republik hat seine hellseherischen Fähigkeiten unter Beweis gestellt und die Mondsichel heute mit ausreichender Genauigkeit gesehen, um den 30. August zum ersten Tag Chawwal, der mit dem ersten Tag des Eid Al-Fitr übereinstimmt, zu erklären.
_________________________
kashba.de - Tunesien-News

hoch
#354110 - 29/08/2011 21:58 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Uwe Wassenberg]
Batall_DJE Offline
Mitglied

Registriert: 05/01/2008
Beiträge: 916
Ort: DJE seit 1999
s65 Aïd mabrouk w snyn dayma!
_________________________
Alles lediglich meine bescheidene und subjektive Sichtweise, welche ich - meistens - im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte kundtue s47 s28

hoch
#354116 - 30/08/2011 08:44 Re: Ramadan Mubarak......... [Re: Batall_DJE]
Alina 7ayati Offline

Moderatorin
Mitglied*

Registriert: 16/01/2007
Beiträge: 6394
Ort: ***
inchallah 3idek mabrouk wesnin daima wenchallah kol 3am wa7na 7ain b5ir

_________________________
Im leben gibt es viele Kopien aber nur wenig Originale!
Viva la Tunisie 14.01.2011
kashba.de - Tunesien-News



hoch