Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 479 Gäste und 6 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Optionen
Thema bewerten
#358192 - 22/05/2012 19:25 YouTube Video => Motorradreise Deutschland - Tunesien
Wuestenfuchs Offline
Junior Mitglied

Registriert: 13/09/2008
Beiträge: 6
Ort: Deutschland
Hallo Forum-Gemeinde,

hier der Kurzfilm.

Motorradreise Deutschland - Tunesien

Grüße Martin & Daniela


Bearbeitet von Wuestenfuchs (22/05/2012 19:26)

hoch
#358193 - 22/05/2012 20:09 Insider-Wissen, wie sicher ist Tunesien?
Wuestenfuchs Offline
Junior Mitglied

Registriert: 13/09/2008
Beiträge: 6
Ort: Deutschland
Hallo Forum Gemeinde,

so reisen wir und so haben wir den Kurzfilm unter Reiseberichte
als Thema eingestellt.
Motorradreise Deutschland - Tunesien

Thema wurde geschlossen, also packen wir unser Anliegen hier rein. Wir möchten dieses Jahr evtl. wieder mit dem Motorrad fahren. Jedoch haben wir auch durch die medien erfahren müssen, dass der tourismus um ca. 30-40% zurückgegangen ist, durch den positiven Umsturz.
Gibt es Insider-Wissen bezüglich der Sicherheit, ein paar Tipp´s wären klasse.
Man weiß wie z.b. wie vorsichtig das auswärtige Amt damit umgeht.
Leute vor Ort haben immer den besten Überblick!

Grüße und vielen Dank.

Martin & Daniela


Bearbeitet von Wuestenfuchs (22/05/2012 20:10)

hoch
#358195 - 22/05/2012 20:22 Re: Insider-Wissen, wie sicher ist Tunesien? [Re: Wuestenfuchs]
Alina 7ayati Offline

Moderatorin
Mitglied*

Registriert: 16/01/2007
Beiträge: 6394
Ort: ***
Hallo,

Habe deine zwei Themen zusammengefasst smile
>> Und das Video nochmal extra im Youtube&Co Forum gepostet <<

Habt ihr euch schon eine Route für die nächste Tour ausgesucht?

>> Im Süden ist die Lage immer noch sehr angespannt ... Daher würde ich mir persönlich genau überlegen wo genau die Reise hingehen soll <<

_________________________
Im leben gibt es viele Kopien aber nur wenig Originale!
Viva la Tunisie 14.01.2011
kashba.de - Tunesien-News



hoch
#358197 - 22/05/2012 21:19 Re: Insider-Wissen, wie sicher ist Tunesien? [Re: Alina 7ayati]
Wuestenfuchs Offline
Junior Mitglied

Registriert: 13/09/2008
Beiträge: 6
Ort: Deutschland
Hallo,

danke für´s zusammenfassen!
Also bis nach Ksar Ghilanne ist Minimum.
Bis dort hin geht unseres Wissens nach, ohne Guide, wir möchten aber gerne noch ca. 100 km. weiter Richtung Süden.
Vielleicht sind die Guide´s nach heutigen Stand keine Auflage für Saharareisende?! Al Qaida ist ja nicht mehr die so große Bedrohung für Exkursionsreisende in Tunesien. Da sind wir noch nicht so gut informiert.

Grüße Martin & Daniela


Bearbeitet von Wuestenfuchs (22/05/2012 21:20)

hoch
#358199 - 22/05/2012 22:20 Re: Insider-Wissen, wie sicher ist Tunesien? [Re: Wuestenfuchs]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Kurz gesagt, ist es ein Spiel mit dem Leben - kann gutgehen, kann aber auch nicht.

Die gesamte Gegend ist nicht nur Aufmarschgebiet von diversen Schmugglerbanden, sondern auch von allerlei anderen waffenschwingenden Gruppen, zum Teil aus Algerien und Libyen. Sicherheit in diesem Gebiet ist weder durch die Polizeikräfte, noch durch das Militär gewährleistet.

Allerdings war die Situation vor einem Jahr ähnlich, und da Du schreibst, daß Du letztes Jahr noch dort warst, wirst Du sicher diverse Strategien der Konfliktvermeidung und Vorsicht verinnerlicht haben, die Dir auch diesmal helfen werden. Wenn man allerdings - per Zufall - auf die Richtigen (genauer: auf die Falschen) trifft, dann ist der Ausgang unvorhersehbar.

Wie bereits eingangs gesagt - es kann alles glattgehen, es kann aber auch ein böses Ende nehmen; ich persönlich würde wahrscheinlich eher eine Libyenreise unternehmen, anstatt den tiefen Süden Tunesiens zu bereisen. smile

hoch
#358201 - 22/05/2012 22:26 Re: Insider-Wissen, wie sicher ist Tunesien? [Re: Frogger]
Alina 7ayati Offline

Moderatorin
Mitglied*

Registriert: 16/01/2007
Beiträge: 6394
Ort: ***
Original geschrieben von: Frogger
Kurz gesagt, ist es ein Spiel mit dem Leben - kann gutgehen, kann aber auch nicht.

Die gesamte Gegend ist nicht nur Aufmarschgebiet von diversen Schmugglerbanden, sondern auch von allerlei anderen waffenschwingenden Gruppen, zum Teil aus Algerien und Libyen. Sicherheit in diesem Gebiet ist weder durch die Polizeikräfte, noch durch das Militär gewährleistet.

Allerdings war die Situation vor einem Jahr ähnlich, und da Du schreibst, daß Du letztes Jahr noch dort warst, wirst Du sicher diverse Strategien der Konfliktvermeidung und Vorsicht verinnerlicht haben, die Dir auch diesmal helfen werden. Wenn man allerdings - per Zufall - auf die Richtigen (genauer: auf die Falschen) trifft, dann ist der Ausgang unvorhersehbar.

Wie bereits eingangs gesagt - es kann alles glattgehen, es kann aber auch ein böses Ende nehmen; ich persönlich würde wahrscheinlich eher eine Libyenreise unternehmen, anstatt den tiefen Süden Tunesiens zu bereisen. smile
s11


War vor kurzem auch noch im Süden unterwegs! Wenn man NICHT unbedingt dort hin muss würde ich es lieber lassen!!!
_________________________
Im leben gibt es viele Kopien aber nur wenig Originale!
Viva la Tunisie 14.01.2011
kashba.de - Tunesien-News



hoch
#358202 - 22/05/2012 22:42 Re: Insider-Wissen, wie sicher ist Tunesien? [Re: Alina 7ayati]
Wuestenfuchs Offline
Junior Mitglied

Registriert: 13/09/2008
Beiträge: 6
Ort: Deutschland
Danke für Eure offenen Worte!

Grüße Martin & Daniela

hoch
#358204 - 23/05/2012 07:51 Re: Insider-Wissen, wie sicher ist Tunesien? [Re: Wuestenfuchs]
katja_w Offline
Junior Mitglied

Registriert: 14/12/2009
Beiträge: 42
Ort: Gommiswald
War letztes Wochenende im Süden, bis in ben guerdane und dann auch Nachts zurück gefahren. Es war völlig ruhig, die Menschen sehr freundlich und zuvorkommend.
Die nächste Tour ist geplant in die Wüste und auch die Berge bei Tamarza und Redeyef, alles ohne Bedenken und ich freue mich schon drauf ................

hoch
#358205 - 23/05/2012 08:49 Re: Insider-Wissen, wie sicher ist Tunesien? [Re: katja_w]
sarahk Offline
Mitglied

Registriert: 28/12/2006
Beiträge: 320
Ort: Köln
Ich kann nichts Negatives berichten. Zuletzt war ich im Sept./Okt. und dann im Januar in Douz. Anreise im Herbst von Enfidha per Privat-Pkw, im Januar per Louage von Djerba zunächst nach Tunis, dann per Louage nach Douz und schließlich per Louage zurück nach Djerba. Es war alles ruhig und normal. Wir waren auch mehrfach in der Wüste, allerdings nur jeweils eine Std. Fahrt von Douz aus. Wie es bei Touren aussieht, die man auf eigene Faust oder tiefer in die Sahara rein macht, vermag ich nicht zu beurteilen.

hoch
#358209 - 23/05/2012 13:35 Re: Insider-Wissen, wie sicher ist Tunesien? [Re: sarahk]
marini Offline
Mitglied

Registriert: 20/01/2005
Beiträge: 1319
Ort: Zwickau
Letzte Woche Djerba,Matmata, Gabes -alles ruhig,als sei nie etwas vorgefallen.
Allerdings soll es an der libyschen Grenze auf TN- Seite Übergriffe gegeben haben.
_________________________
Die Freiheit ist immer nur Freiheit des Andersdenkenden.
Rosa Luxemburg

hoch
#358210 - 23/05/2012 16:57 Re: Insider-Wissen, wie sicher ist Tunesien? [Re: marini]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Wüstenfuchs möchte in den echten Süden Tunesiens, also in die Gegend südwestlich von Tataouine. Das ist die Gegend, wo es kaum noch Dörfer und Straßen oder Pisten, dafür aber mehr Sahara gibt. smile

hoch
#358211 - 23/05/2012 17:04 Re: Insider-Wissen, wie sicher ist Tunesien? [Re: Wuestenfuchs]
Alina 7ayati Offline

Moderatorin
Mitglied*

Registriert: 16/01/2007
Beiträge: 6394
Ort: ***
Nichts zu Danken!

Ich kann von April / Mai nichts positives aus der Region um Gafsa berichten ...
Besonders in Metlaoui - Redeyef - El Ksar & Gafsa Centre Ville gab es jeden Tag Aufstände - Streiks - Plünderungen - Schlägerei mit der Polizei - Tränengas Einsätze - Molotowcocktails wurden auf Militär und Polizei gezielt! Reifen - Mülleimer etc wurden angezündet Straßensperren usw. usf. >> In El Ksar wurde ein Mann abgestochen <<

Die Region ist ja schon seit 2008 in diesem Ausnahmezustand & es wird in der nächsten Zeit auch nicht besser ...

Würde kein Risiko eingehen & mir wenn möglich eine andere Route aussuchen! smile
_________________________
Im leben gibt es viele Kopien aber nur wenig Originale!
Viva la Tunisie 14.01.2011
kashba.de - Tunesien-News



hoch
#358331 - 31/05/2012 23:07 Re: Insider-Wissen, wie sicher ist Tunesien? [Re: Alina 7ayati]
ibnchaldun Offline
Junior Mitglied

Registriert: 19/09/2005
Beiträge: 26
Ort: Kopenhagen
As-salamu alaykum,

hat sich die Sicherheitslage wirklich so geändert? Habe ja schon vier Mal meine Standardmotorradrundreise in Tunesien gemacht (Djerba - Matmata - Douz - Bischri - Tuuzur - Tamirsa - Metlaui - Gafsa - Gabis - Umm-at-Tamr - Djerba, 11-14 Tage, je nachdem...)

Noch vor der Revolution habe ich schon etwas von Aufständen in und um Redeyaf erfahren (viele Kontrollen der "Hurs al-watan")

Wie ist das jetzt? Hast Du Erfahrungen? Würde bei positiven Antworten die Reise mit mit meinem Neffen gerne wieder machen.

ma'a as-salama -

IbnChaldun
_________________________
As salt resolved in the ocean, I was swallowed in GOD's sea.
Past faith, past unbelieving, past doubt, past certainty.

hoch