Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 564 Gäste und 6 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Optionen
Thema bewerten
#359949 - 13/01/2013 22:01 Architekt
darkness Offline
Junior Mitglied

Registriert: 22/12/2011
Beiträge: 11
Ort: Deutschland
Leider finde ich nichts im WWW, deshalb versuche ich es mal wieder hier. blush

Kann mir jemand sagen, wie die Berufschancen eines deutschen Architekten in Tunesien aussehen. Selbständig oder auch im Büro.

Für die Hilfe wäre ich sehr dankbar.

hoch
#360217 - 18/02/2013 12:44 Re: Architekt [Re: darkness]
Norin Offline
Junior Mitglied

Registriert: 26/11/2012
Beiträge: 27
Ort: österreich
Hallo darkness,
ich suche auch einen Job in Tunesien und habe deinen Beitrag gelesen.
Leider kann ich dir nicht weiterhelfen, aber ich wollte dich fragen, ob du noch jemanden (Assistenten) suchst oder brauchst.

Freu mich über eine Antwort.
Liebe Grüsse,
Norin

hoch
#360222 - 18/02/2013 21:35 Re: Architekt [Re: darkness]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Original geschrieben von: darkness
Leider finde ich nichts im WWW, deshalb versuche ich es mal wieder hier. blush

Kann mir jemand sagen, wie die Berufschancen eines deutschen Architekten in Tunesien aussehen. Selbständig oder auch im Büro.



Wenn Du gut französisch und am besten auch arabisch sprichst, womöglich gar nicht so schlecht.

Selbständig in erster Linie dann, wenn Du dort Immobilien selbst baust (also mit genügend Kapital im Kreuz) und dann verkaufst. Es ist dabei natürlich auch hilfreich, gewisse Beziehungen in Tunesien zu haben.

Angestellt, wenn Deine Diplome in Tunesien anerkannt werden, kannst Du wohl mit etwa 1500 Dinar/Monat (750€) Anfangsgehalt rechnen.

hoch
#360266 - 23/02/2013 17:29 Re: Architekt [Re: darkness]
sosfuture Offline
Junior Mitglied

Registriert: 02/10/2011
Beiträge: 15
Ort: Müllheim
Die Antwort von Frogger kann ich bestätigen.
Man muß selber tätig werden und wenn man etwas Interessantes zu bieten hat, kommt man auch in´s Gespräch.
Ich schicke Dir gern etwas über Projekte, die ich in Tunesien durchgeführt habe, wenn Du mir Deine e-mail-Adresse schreibst (sosfuture@aol.de). Das würde die Möglichkeiten des Forums an dieser Stelle überfordern.
Wir haben auch vor, mehrere Öko-Häuser zu bauen und daraus in Zukunft ein kleines Ökodorf zu errichten.

hoch
#360323 - 17/03/2013 02:01 Re: Architekt [Re: sosfuture]
darkness Offline
Junior Mitglied

Registriert: 22/12/2011
Beiträge: 11
Ort: Deutschland
Leider hatte ich keine Zeit hier mal wieder reinzuschauen.Aber vielen Dank für die Anworten.
Zur Zeit suche ich ja keinen Job. Ich habe ja gerade einen tollen Job. Ich finde auch, dass eine Auswanderung gut überlegt sein sollte und noch viel zu früh für mich ist.

@Sosfutur: Ich habe dir gerade eine Email geschickt. Vielen Dank für dein Angebot. Ich nehme es zu gerne an.

Ich kann leider überhaupt keine Informationen finden und würde mich über jeden Rat freuen.

Leider kann ich kein Arabisch. Zur Zeit wiederhole ich mein Französisch.

Ich schätze einfach, dass es in Tunesien keine HOAI-Art gibt, deshalb habe ich schon öfters gehört, dass es sich ja für die Investoren nicht lohnt deutsche Architekten zu engagieren.Ist da etwas dran? Wie läuft das Ganze dort ab? Ich habe wirklich vieeele Fragen. blush

hoch