Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 497 Gäste und 15 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Optionen
Thema bewerten
#361219 - 16/05/2014 15:25 Mein Freund ist beim Militär
Sheitana Offline
Junior Mitglied

Registriert: 04/05/2014
Beiträge: 3
Ort: Gräfelfingerstr.86
Hallo,

Am Montag würde mein 28 jähriger Freund für 1 Jahr zum Militär einberufen. Eine ziehmlich lange Zeit. eek
Kann mir jemand sagen ob es beim Militär in Tunesien auch Mal Urlaub gibt ?
Handys sind ja auch verboten. Kann mir jemand von seinen Erfahrungen berichten ?

LG

hoch
#361231 - 25/05/2014 20:12 Re: Mein Freund ist beim Militär [Re: Sheitana]
humpala Offline
Junior Mitglied

Registriert: 23/04/2014
Beiträge: 36
Ort: Österreich
Hey,ich teile mit dir das gleiche Leid,ich weiß auch nicht wie ich damit umgehen soll...

hoch
#361232 - 26/05/2014 19:04 Re: Mein Freund ist beim Militär [Re: Sheitana]
humpala Offline
Junior Mitglied

Registriert: 23/04/2014
Beiträge: 36
Ort: Österreich
Es kommt aber auch darauf an wo er platziert wurde,und ihr könnte Briefe schreiben und ich bin mir nicht ganz sicher aber ich glaube sehen könnt ihr euch auch,ich würde mir jedenfalls erst mal nicht zu viele Sorgen machen:)

hoch
#361233 - 27/05/2014 11:34 Re: Mein Freund ist beim Militär [Re: humpala]
Soussi Offline
Mitglied

Registriert: 26/11/2010
Beiträge: 63
Ort: Berlin
Informiere dich mal hier:

Selbst der Militärdienst in Tunesien, von dem sich so gut wie jeder männliche Tunesier freikaufen will (!), ist weitgehend mit dem z.B. in Deutschland zu vergleichen, und mit der Ausnahme der ersten wenigen Wochen Grundausbildung sind Kontakte nach „außen“ und Heimaturlaub üblich.

Ein „Verschwinden“ für Monate mit Kontaktverbot ist ein Märchen, mit dem jedoch immer wieder gerne die Angst der Geliebten geschürt und das Portemonnaie zum Freikauf geöffnet werden soll.

http://www.tunesien-liebe.de/vorgehen-bei-bezness-in-tunesien.htm

...wo sie den 21tägigen Grundwehrdienst, meist mit nur limitiertem Kontakt zur Außenwelt, ableisten müssen.

Danach beginnt dann der "normale" Wehrdienst mit Ausgangs- und Urlaubsmöglichkeiten (ganz ähnlich dem Wehrdienst in Deutschland)

http://www.tunispro.de/tunesien/militaer-in-tunesien.htm

hoch
#361234 - 27/05/2014 20:41 Re: Mein Freund ist beim Militär [Re: Soussi]
humpala Offline
Junior Mitglied

Registriert: 23/04/2014
Beiträge: 36
Ort: Österreich
Original geschrieben von: Soussi
Informiere dich mal hier:

Selbst der Militärdienst in Tunesien, von dem sich so gut wie jeder männliche Tunesier freikaufen will (!), ist weitgehend mit dem z.B. in Deutschland zu vergleichen, und mit der Ausnahme der ersten wenigen Wochen Grundausbildung sind Kontakte nach „außen“ und Heimaturlaub üblich.

Ein „Verschwinden“ für Monate mit Kontaktverbot ist ein Märchen, mit dem jedoch immer wieder gerne die Angst der Geliebten geschürt und das Portemonnaie zum Freikauf geöffnet werden soll.

http://www.tunesien-liebe.de/vorgehen-bei-bezness-in-tunesien.htm

...wo sie den 21tägigen Grundwehrdienst, meist mit nur limitiertem Kontakt zur Außenwelt, ableisten müssen.

Danach beginnt dann der "normale" Wehrdienst mit Ausgangs- und Urlaubsmöglichkeiten (ganz ähnlich dem Wehrdienst in Deutschland)

http://www.tunispro.de/tunesien/militaer-in-tunesien.htm



Haha,danke das hat mir das Leben um einiges leichter gemacht!:):*

hoch