Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
1 Mitglieder (1 unsichtbar), 443 Gäste und 8 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Optionen
Thema bewerten
#361336 - 15/08/2014 06:05 Scheidung in Deutschland möglich?!
alice210521 Offline
Junior Mitglied

Registriert: 14/08/2014
Beiträge: 1
Ort: Deutschland
Hallo zusammen,
ich bin neu hier und wollte kurz erzählen warum ich hier bin!
Meine Mutter war vor ca. 2jahren im Tunesienurlaub...und wie soll es anders sein sie erzählte mir, als sie wiederkam sie hätte da einen netten und lieben Animateur kennen gelernt und sich total verliebt!
Da meine Mutter ja alt genug ist um solche Dinge selbst zu entscheiden habe ich ihr zwar von meinen Zweifeln erzählt aber wirklich hingehört hat sie nicht!
naja...auf jeden Fall ging die Beziehung so lang bis auch in tunesien geheiratet wurde!
dann folgte ein Aufenthalt von einem Monat und meine Mutter stellte endlich fest auf wen sie dort reingefallen war...vor der Hochzeit war die rede davon, dass meine Mutter nach Tunesien geht...nach der Hochzeit konnte es gar nicht schnell genug nach Deutschland gehen!
als meine Mutter dann zurück kam, kam sie zu dem Entschluss alles zu beenden und die Hochzeit hier in Deutschland nicht anerkennen zu lassen! sie beendete die Beziehung zu ihrem mann in Tunesien und einige zeit später kam post vom auswärtigen Amt mit der Frage der Familienzusammenführung....siese verweigerte sie! seitdem haben wir nie wieder was von irgendjemand gehört!
nun meine frage...ist es möglich von Deutschland aus die ehe in Tunesien scheiden zu lassen? muss ich dafür nach Tunesien? waa brauche ich? muss ich die ehe in deutsch erst anerkennen lassen bevor ich mich scheiden lassen kann?!

vielen dank schonmal....

hoch
#361337 - 15/08/2014 08:58 Re: Scheidung in Deutschland möglich?! [Re: alice210521]
kati3366 Offline
Mitglied

Registriert: 31/10/2007
Beiträge: 524
Ort: Hannover
Original geschrieben von: alice210521
Hallo zusammen,
ich bin neu hier und wollte kurz erzählen warum ich hier bin!
Meine Mutter war vor ca. 2jahren im Tunesienurlaub...und wie soll es anders sein sie erzählte mir, als sie wiederkam sie hätte da einen netten und lieben Animateur kennen gelernt und sich total verliebt!
Da meine Mutter ja alt genug ist um solche Dinge selbst zu entscheiden habe ich ihr zwar von meinen Zweifeln erzählt aber wirklich hingehört hat sie nicht!
naja...auf jeden Fall ging die Beziehung so lang bis auch in tunesien geheiratet wurde!
dann folgte ein Aufenthalt von einem Monat und meine Mutter stellte endlich fest auf wen sie dort reingefallen war...vor der Hochzeit war die rede davon, dass meine Mutter nach Tunesien geht...nach der Hochzeit konnte es gar nicht schnell genug nach Deutschland gehen!
als meine Mutter dann zurück kam, kam sie zu dem Entschluss alles zu beenden und die Hochzeit hier in Deutschland nicht anerkennen zu lassen! sie beendete die Beziehung zu ihrem mann in Tunesien und einige zeit später kam post vom auswärtigen Amt mit der Frage der Familienzusammenführung....siese verweigerte sie! seitdem haben wir nie wieder was von irgendjemand gehört!


Was ja zu erwarten war.

Original geschrieben von: alice210521

nun meine frage...ist es möglich von Deutschland aus die ehe in Tunesien scheiden zu lassen? muss ich dafür nach Tunesien? waa brauche ich? muss ich die ehe in deutsch erst anerkennen lassen bevor ich mich scheiden lassen kann?!

vielen dank schonmal....


Aaaah ja ! Geht es nun um Dich oder um Deine Mutter ? Oder schreibt jeder von Euch einen Absatz ?

Soweit ich weiß, muß die Ehe in Tunesien geschieden werden.
Oder sie bleibt dort eben bestehen und hier gilt die Frau weiterhin als unverheiratet.

Einzige Konsequenz hier: bei einer Heirat wird es Probleme mit dem EFZ geben. Denn sie ist ja in Tunesien noch verheiratet und dazu wurde ein EFZ benötigt. D.h. ein 2. EFZ wird hier nicht so ohne weiteres ausgestellt werden.
_________________________
Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume

hoch
#361338 - 16/08/2014 00:29 Re: Scheidung in Deutschland möglich?! [Re: alice210521]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Original geschrieben von: alice210521
nun meine frage...ist es möglich von Deutschland aus die ehe in Tunesien scheiden zu lassen? muss ich dafür nach Tunesien? waa brauche ich? muss ich die ehe in deutsch erst anerkennen lassen bevor ich mich scheiden lassen kann?!

Eine in Tunesien rehtsgültig geschlossene Ehe muß in Deutschland nicht "anerkannt" werden, sie ist in Deutschland automatisch ebenso gültig, wie auch in Tunesien.

In einer Ehescheidung, in Deutschland wie in Tunesien, kann man sich durch einen Anwalt vertreten lassen.

hoch
#361339 - 16/08/2014 00:32 Re: Scheidung in Deutschland möglich?! [Re: kati3366]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Original geschrieben von: kati3366

Soweit ich weiß, muß die Ehe in Tunesien geschieden werden.
Oder sie bleibt dort eben bestehen und hier gilt die Frau weiterhin als unverheiratet.

Ja, das ist es aber auch - sie GILT als unverheiratet, doch sie IST es eben nicht. Heiratet sie erneut, dann ist sie, und zwar auch vor einem deutschen Gericht, eine Bigamistin, wenn irgendjemand die Sache zur Sprache bringt, weil eine im Ausland rechtgültig geschlossene Ehe ihre Wirkung auch in Deutschland entfaltet.

hoch
#361341 - 19/08/2014 09:04 Re: Scheidung in Deutschland möglich?! [Re: Frogger]
kati3366 Offline
Mitglied

Registriert: 31/10/2007
Beiträge: 524
Ort: Hannover
Für eine erneute Heirat würde sich auch ein neues EFZ benötige. Und DAS bekäme sie nicht einfach so.
Also nix Bigamie. Aber eben auch nix neue Heirat.
_________________________
Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume

hoch
#361342 - 23/08/2014 08:10 Re: Scheidung in Deutschland möglich?! [Re: kati3366]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Original geschrieben von: kati3366
Für eine erneute Heirat würde sich auch ein neues EFZ benötige. Und DAS bekäme sie nicht einfach so.
Also nix Bigamie. Aber eben auch nix neue Heirat.


Wieso bekäme sie das nicht? Wenn sie behauptet, mit der Eheschließung hat es nicht geklappt, dann wird ihr niemand auferlegen, das nachzuweisen und das deutsche Standesamt wird in Tunesien keine Auskünfte einziehen. smile

hoch
#361345 - 24/08/2014 09:07 Re: Scheidung in Deutschland möglich?! [Re: Frogger]
kati3366 Offline
Mitglied

Registriert: 31/10/2007
Beiträge: 524
Ort: Hannover
Original geschrieben von: Frogger
Original geschrieben von: kati3366
Für eine erneute Heirat würde sich auch ein neues EFZ benötige. Und DAS bekäme sie nicht einfach so.
Also nix Bigamie. Aber eben auch nix neue Heirat.


Wieso bekäme sie das nicht? Wenn sie behauptet, mit der Eheschließung hat es nicht geklappt, dann wird ihr niemand auferlegen, das nachzuweisen und das deutsche Standesamt wird in Tunesien keine Auskünfte einziehen. smile


Bist Du sicher ?
Und würdest DU das Risiko eingehen wollen ?
_________________________
Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume

hoch
#361353 - 28/08/2014 17:51 Re: Scheidung in Deutschland möglich?! [Re: kati3366]
Frogger Offline
Mitglied*

Registriert: 09/04/2006
Beiträge: 6893
Ort: DE: NW
Naja, das richtige Vorgehen wäre ohnehin, die Ehe in Deutschland scheiden zu lassen, dann würde die Ehe in allen Ländern außer Tunesien nicht mehr bestehen.

hoch