Tunesien Diskussions und Informationsforum Tunesien Informations- und Diskussionsforum
Jawhara FM Mosaique FM Impressum Zum Überprüfen Ihres Browsers können Sie diesen Link benutzen
Herzlich willkommen beim Tunesienforum und viel Spaß beim fairen Diskutieren!
Unsere Moderatoren sind: Alina 7ayati, Claudia Poser-Ben Kahla und Uwe Wassenberg.
TunesienCom Galerie
Der Flughafen Enfidha/Hammamet - Bilder von Walter
Hammamet Fotos von Walter
Djerba Fotos von Walter
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 197 Gäste und 10 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
7395 Mitglieder
27 Foren
20547 Themen
360383 Beiträge

Besucher Rekord: 2047 @ 10/07/2012 21:29
Neueste Mitglieder
mike58, Djerbamaus2013, Julepupule, 4x4utea, Sunflower80
7395 Registrierte Benutzer
(Views)Populäre Themen
War jemand im caribbean world oder sun beach resort? 17320253
Warum fahren deutsche Frauen allein nach Tunesien in den Urlaub??? 992830
Magic Life Club 946023
erster sex für tunesier mit touristen?? 484137
Islamische Fragen 475453
Bitte um euren Rat/Meinung ...... 424180
wie lange dauert familienzusammenführung??? 373224
Hilfe zu meinem Habibi 370349
Bitte nicht so naiv!!! 354404
Liebe oder reine Berechnung?? 348726
Seite 4 von 4 < 1 2 3 4
Optionen
Thema bewerten
#3891 - 16/05/2003 08:45 Re: preiswert oder billig???
taba Offline
Member

Registriert: 19/10/2002
Beiträge: 245
Ort: nrw
übrigens steht in "meinem" hotel zu jeder mahlzeit ein (ober)kellner am eingang zum restaurant, der gegebenenfalls höflich, aber bestimmt auf die kleiderordnung hinweist...

man mag damit den einen oder anderen gast vielleicht etwas brüskieren, aber manche müssen es eben leider direkt gesagt bekommen...

schlimm finde ich persönlich auch das dokumentieren jeder handlung im speisesaal per fotoapparat oder (noch schlimmer) kamera... ("mutter" am büffet, mutter und der kellner, mutter beim salatessen, die netten leute am nebentisch, das nachtischbüffet, mutter nagt den knochen ab, mutter und der koch..., mutter auf dem weg zum wc..., alles, aber auch alles, wird von manchen zeitgenossen akribisch festgehalten..., grummel, grummel [hammer]

find ich echt ätzend...

naja, so sind wir eben, alle unterschiedlich und selten einer meinung..., wäre ja auch sonst echt langweilig! oder???

lg taba

hoch
#3892 - 16/05/2003 08:54 Re: preiswert oder billig???
kitty Offline
Member

Registriert: 25/07/2002
Beiträge: 436
Ort: Deutschland
Taba [daumen]

hoch
#3893 - 16/05/2003 08:56 Re: preiswert oder billig???
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Hallo Martha,

"ich hab doch nichts dagegen, daß leute mit wenig geld in urlaub fliegen, es ging mir um die sorte, die dann in tn große reden schwingt, und sich unmöglich benimmt, obwohl man ihnen ansehen kann, daß kein wort stimmt.

eigentlich war doch die ganze diskussion hier ein schönes beispiel, wie es in tn passiert.

warum ziehen sich einige leute den schuh an, wenn ich ein beispiel gebe, hatte ich irgendjemand persönlich angesprochen???"

Da spricht ja nichts dagegen und ich schrieb meinen Beitrag auch eher Allgemein.
Wobei ich keinen ansehe, ob das stimmt oder nicht was er sagt und tut.
Ich habe dazu aus Deutschland ein echt gutes Beispiel, eine Familie hier läuft rum wie naja wir würden sagen Assozial, jeder würde denken sie haben kein Geld, trinken usw. nein sie haben Geld und legen aber auf die Kleidung und das Äußere keinen Wert, wenn man bei denen ins Haus kommt und den Garten sieht staunt man nur vor sich hin.

Also ich halte mich mit den beurteilen vom außenen zurück.

Claudia

hoch
#3894 - 16/05/2003 09:00 Re: preiswert oder billig???
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
taba da gebe ich dir absolut Recht, das es schlimm ist wenn tun. Familien im Hotel Essen, ich sage jetzt das nicht alle so sind, aber vor allem die gehobene Klasse ist echt der Hit.
Letztes Jahr durfen wir auch diese Erfahrung machen, die Tische waren mehr wie naja ihr wisst sicher wie, die Kinder durften machen was sie wollten, und wenn es mit Wasserspungen begann, es wurde nichts gesagt.
Und man bat uns ruhig zu sein, und nichts dazu zu sagen, weil einer der Männer in Regierungskreisen tätig war und ist.

Naja soviel zum Benehmen solcher Gäste in Hotels.

Claudia

hoch
#3895 - 16/05/2003 09:05 Re: preiswert oder billig???
ineli Offline
Member

Registriert: 27/03/2003
Beiträge: 182
Ort: Thüringen
@ Taba

dann hättest Du aber nicht an unserem Nachbartisch sitzen dürfen [Breites Grinsen] .. unsere 13-Weiber-Tafel hatte beim Essen immer den größten Spaß, wir haben gemeinsam Geburtstag gefeiert, auch mit den Animateuren und Kellnern und das MUSSTE einfach festgehalten werden [Winken]

Tunesische Urlaubsgäste haben wir auch erlebt - neben den seltsamen Ansprüchen, die sie im Restaurant gestellt haben, sind sie vor allem in der Disko unangenehm aufgefallen .. aber so genau möchte ich da lieber nicht drauf eingehen [Verärgert]

Liebe Grüße,
ineli

hoch
#3896 - 16/05/2003 09:13 Re: preiswert oder billig???
taba Offline
Member

Registriert: 19/10/2002
Beiträge: 245
Ort: nrw
kein mensch, auch ich nicht [Breites Grinsen] , hat etwas dagegen, wenn zu einer besonderen gelegenheit der fotoapparat oder die kamera gezückt wird...
ein geburtstag im urlaub ist ja auch eine besondere angelegenheit, nicht wahr...
[Winken]

neeee, mir ging es eher um die "professionellen" filmer und fotographen, die jede (kau)bewegung ihrer reisebegleitung in bild (und zum teil mit wort!!!) festhalten müssen...

[Schüchtern] taba

hoch
#3897 - 16/05/2003 09:18 Re: preiswert oder billig???
kitty Offline
Member

Registriert: 25/07/2002
Beiträge: 436
Ort: Deutschland
Dann gibt es aber auch noch die "proffesionellen Knipser" des Hotels,die einen auf Schritt und Tritt und ungewollt,auf ihre Linse bannen wollen. [Wütend]
Die wir dann selbstverständlich auch erwerben müssen [hammer]

hoch
#3898 - 16/05/2003 12:10 Re: preiswert oder billig???
Leila Offline
Member

Registriert: 09/05/2001
Beiträge: 73
Ort: Polen
Wenn ich die Erzählungen von den Büffetschlachten höre, scheint mir bisher ja eine Erfahrung entgangen zu sein - und alles, weil ich noch nie in einem Hotel mit Animationsprogramm, Büffet, all inclusive etc Urlaub gemacht habe. Meine Hotelerfahrung in Tunesien und anderen arabischen Ländern beschränken sich auf Hotels mit ein bis zwei Sternen, von büffetangebot konnte keine Rede sein, und da die meisten Urlauber entweder Einheimische oder Treckingtouristen, Motorradfahrer etc waren, hatte eh keiner Bikini oder Badehose im Urlaubsgepäck um beim Frühstück sein/ihr Körperbewusstsein zu demonstrieren.

Um noch mal auf die Ausgangsfrage zurückzukommen - preiswert ist Tunesien nicht unbedingt, wenn ich einen selbstorganisierten Urlaub plane. Auch nicht unbezahlbar, aber kein Vergleich mit dem, was für weniger Geld in Indien oder Südostasien beim Rucksackurlaub möglich ist.

Ach ja, noch eins zu den geschmähten Pauschaltouristen. Ich habe ja auch immer meine Vorurteile gehabt. Und mich über das Verhalten macher europäischer Touristen im Flieger geärgert. Aber dann bin ich mal mit Gulf Airs geflogen und habe beim Aussteigen gesehen, was für eine Müllhalde die reichen Öl-touris in der ersten Klasse hinterlassen haben. Wurde ja schon irgendwo weiter oben gesagt: Niveau oder schlechtes Benehmen sind keine Frage von Geldbeutel oder sozialer Schicht.

hoch
#3899 - 16/05/2003 18:15 Re: preiswert oder billig???
silvi Offline
Member

Registriert: 15/05/2003
Beiträge: 53
Ort: x
Tunesien = Billigreiseland! [Durcheinander]
..jeder hat so seine Meinung!

Stellt sich doch eher erstmal die Frage - was erwarte ich von meinem Urlaub?! Und diese Erwartungen sind von Person zu Person, von Situation zu Situation unterschiedlich!!

Will ich mit dem Rucksack durch das Land ziehen? Oder diverse, spezielle Sportangebote warnehmen wollen? Erwarte ich Luxus?
Also, ich denke, wenn das die Hauptwünsche sind - dann ist Tunesien mit grosser Sicherheit nicht die erste Wahl!! Da gibt es bessere Angebote, wo man auch ohne Probleme sein gutes Geld los wird!

Tunesien sehe ich auch als ein Land an, in dem man, ohne weit fliegen zu müssen - den orientalischen Reiz spüren und erleben kann! Die Preise sind erschwinglich, für Einzelpersonen, Paare aber vorallem auch für Familien und die Flugzeit ist recht kurz!
Jeder - auch hier - ist immer auf der Suche nach einem günstigen Angebot! Oder wer zahlt von euch freiwillig 100€ mehr, wenn er das selbe Angebot woanders günstiger bekommt?! Ich finde das nicht verwerflich - und sicher ist das kein Grund sich dafür schämen zu müssen!

Den Hauptgrund für fallende Preise (wenn sie denn tatsächlich gefallen sein sollten! [Durcheinander] ) sehe ich eigentlich mehr in dem unendlichen Hochziehen von Hotels, Hotelketten etc.! Überall wird/wurde gebaut, gemacht, getan! Ja und das die sich dann selber versuchen zu unterbieten..! Das bleibt doch nicht aus!! Die Hotels müssen voll sein!
Diesbezüglich möchte ich mich nochmal zu einigen Bemerkungen äussern, die hier gefallen sind. z.B. über "das Volk", mit dem man sich "rumschlagen" muss!

@Martha:

"schade, daß hier wenige über postings nachdenken, entweder juhu oder buuu. das ist es was mich nervt."

Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber was ich in deinen Beiträgen alles gelesen habe..! Da frage ich mich doch ernsthaft, ob du überhaupt jedesmal über das nachdenkst, was du da schreibst!!

"natürlich ist es provokativ, touristen asozial und arbeitslos zu nennen. aber das klientel, was in tn den strand vollsitzt ist genau das, das mich in d veranlaßt, "die straßenseite zu wechseln."
"sozialhilfeempfänger (hab ich nichts gegen)die von ihrer sozialhilfe in urlaub fahren (geht grade noch) und dann unten den dicken max rauslassen (das überschreitet die grenze)."
"man wünscht sich "seinesgleichen" um sich herum, und keine prolls"
"ich finds auch nicht toll, wenn ich zum 5 sterne frühstücksbuffet gehe, und um mich rum sitzen "herren" in badeshorts, latschen und ohne oberbekleidung, die sich schnaufend die teller vollschaufeln, und meckern, daß es diverse wurst und käse nicht gibt."
"ich stand mit drei tellern in den händen und grillfleich auf einem(die zwei anderen waren grade in arbeit) und von hinten kommt einer, sieht, daß es dauert, und haut mit dem teller von meinem sohn ab. "

Da ich auch in Tunesien am Strand sitze und mich sicher nicht zu irgendwelchen, von dir angesprochenen, asozialen Leuten zähle, finde ich deine Bemerkungen echt einen dicken Hund und absolut unverschämt!! Ich weiss auch nicht, was du unter "seinesgleichen" verstehst oder mit was für Leuten du dich normalerweise abgibst, aber was du dir hier herausnimmst und wie du über Leute urteilst - das ist echt das Tüpfelchen auf dem i!! Ebenso, das du dich über Leute aufregst, die ihre Teller vollpacken, selber stehst du aber mit 3 Tellern am Buffet!

"katja...sondern NUR und AUSSCHLIESSLICH ironischen MÜLL absetzen, und gute Rubriken zerstören, du aber auf meine freundlichen beiträge mit ignoranz reagierst, LASS MICH EINFACH IN RUHE."
"katja: danke für die demonstration von proll."
"Grazie: der einzige von uns beiden, der unhöflich war, warst du, ich kann mich nicht erinnern, dich jemals unhöflich angesprochen zu haben, im gegenteil, deine erste pöbelei habe ich geflissentlich ignoriert. wenn du dich zu den asis zählst, dann ist das dein problem. vielleicht findest du ja einen ausweg."

Also, wenn du deine Beiträge als freundlich empfindest, weiss ich nicht, wo dein Problem mit Katja und Grazie ist! Wer hier Müll schreibt und gute Rubriken zerstört - ich denke nicht, dass das an Katja liegt!! Und wenn hier schon zensiert wird, verstehe ich ehrlich gesagt nicht, wieso diese Beleidigung einer "Proll-Darstellung" so hier stehen bleibt!! Entschuldige bitte, aber das sagt eine Menge über dich selber aus, Martha! Pöbel, Proll, Asozial - du scheinst sehr stark von dir eingenommen zu sein!

"der verkäufer im bazar will in erster linie verkaufen. das und nichts anderes ist sein ziel. hätte er grundsätzlich die erfahrung gemacht, daß ihn die billige anmache nicht zum ziel bringt, hätte er die erfolgversprechendere taktik angewendet."

Und was soll die Erfolgsversprechende Taktik sein?! Auf jedem Markt wird die Ware angepriesen, es gibt Werbung für jedes Produkt - wo ist der Unterschied zu dem, wie es in Tunesien gemacht wird?!

"@ all: vielleicht hab ich mich ja ein bißchen unverständlich ausgedrückt, aber ein teil der erklärung ist in der antwort für ayscha enthalten. ein unternehmerehepaar, das solche hobbies hat, vielleicht noch auf theater oder klassik "steht" wird bei der hotelanimationsschow auch nihct wirklich aus seine kosten kommen."

Ein Unternehmerpaar, das diese Wünsche und Anforderungen an einen Urlaub stellt, wird sicherlich nicht Tunesien als Urlaubsland wählen! Und wenn wird es so schlau sein, sich über die Möglichkeiten in Tunesien zu informieren und dann zu entscheiden, ob sie fliegen wollen oder nicht!

"wieso ist dieses posting so provokant? ziehen sich sooo viele den schuh an?"

Provokant ist ja ok! Aber dieses mal schiesst du gewaltig über das Ziel hinaus!! Was soll das immer mit dem Schuh?! Ich zieh mir hier keinen Schuh an, nur weil ich manche Bemerkungen überflüssig und arrogant finde! Man sollte Gegenargumente auch mal gelten lassen, ohne auf diesem "Schuh" rumzureiten!!!

"...aber es gibt doch einen unterschied zu einer "knallharten" meinung oder einstellung, die mir nachgesagt wird (und das stimmt ja auch) und knallharter pöbelei, die unter die gürtellinie geht."

Na immerhin denkst du selber von dir, das du eine "knallharte" Meinung hast und andere eben nur knallhart pöbeln..! [daumen]

@Claudia
"Was aber auch daran liegt, das viele Hotels ai geworden sind und wer braucht denn das eigentlich, von früh bis spät Essen + Trinken."

Ich denke, Familien mit Kindern sind an AI schon interessiert! Ständig die Frage "Mama, ein Eis!" "Trinken" "Süsses" - das geht ganz schön ins Geld!

@Kitty
"@Martha - Was mir aufällt,ist deine Überheblichkeit, Verachtung und die Arroganz gegenüber anders denkender Menschen.
Das hier ist pure Provokation und nichts anderes,aber das liegt dir ja.
Langeweile kann einen Menschen zu merkwürdigen Handlungen verführen......das war meine Schlußfolgerung."

Ich hätte es auch mit diesen Worten ausdrücken können!! [Ha!] [daumen] [winken2]

@Kaya
Super!! Deinen Beitrag sollten sich einige nochmal durchlesen!!! [daumen]

Gruss, Silvi

hoch
#3900 - 16/05/2003 18:46 Re: preiswert oder billig???
ineli Offline
Member

Registriert: 27/03/2003
Beiträge: 182
Ort: Thüringen
@ Silvi,

ich hab Dir eine PN geschickt .

Grüße,
ineli

hoch
#3901 - 16/05/2003 23:38 Re: preiswert oder billig???
Martha Offline
Mitglied

Registriert: 06/07/2002
Beiträge: 1735
Ort: Löwengrube
Zitat:
Ebenso, das du dich über Leute aufregst, die ihre Teller vollpacken, selber stehst du aber mit 3 Tellern am Buffet!

hahaha. weißt du nicht, warum???

Zitat:
"katja...sondern NUR und AUSSCHLIESSLICH ironischen MÜLL absetzen, und gute Rubriken zerstören, du aber auf meine freundlichen beiträge mit ignoranz reagierst, LASS MICH EINFACH IN RUHE."
"katja: danke für die demonstration von proll.""Grazie: der einzige von uns beiden, der unhöflich war, warst du, ich kann mich nicht erinnern, dich jemals unhöflich angesprochen zu haben, im gegenteil, deine erste pöbelei habe ich geflissentlich ignoriert. wenn du dich zu den asis zählst, dann ist das dein problem. vielleicht findest du ja einen ausweg."

Also, wenn du deine Beiträge als freundlich empfindest, weiss ich nicht, wo dein Problem mit Katja und Grazie ist!


sorry, du mischst dich in was ein, was schon ein längeres vorspiel hatte.

daß ich arrogant bin habe ich schon zugegeben, und in dem rest sehe ich eine meinung, von welcher härte auch immer, die sich auf keinen der anwesenden im forum persönlich bezieht.
was ist also dein problem?

hoch
#3902 - 17/05/2003 01:53 Re: preiswert oder billig???
nonameb Offline
gesperrt!


Registriert: 10/05/2001
Beiträge: 1862
@anna,
danke, ich hatte es ernst gemeint.
Zitat:
Da die reichen Orientalen nicht mehr auf Hochzeitsreise nach Tunesien gehen und auch die 5* Europäer nicht mehr, wird eben auf Masse gesetzt
Verständlich und wahr, aber warum ist das so???? Mangelt es an Unterhaltung, Möglichkeiten (in welcher Hinsicht auch immer) oder Komfort?

@claudia,
ich meinte nicht das ich es vermisse. Ganz sicher gibt es niemanden hier, der mehr Heimweh nach TN hat als ich!!!!
Ich kenne aber einige Leute die nicht mehr nach TN fahren, weil sie einfach nicht mehr wissen, warum sie dahin fliegen sollten. Wer abends gerne rausgeht um international zu essen - hat der eine Chance was zu finden? Kann ich meiner Frau zum Geburtstag einen Opernbesuch oder ein Ballett und danach ein tolles Essen in einem Nobelrestaurant bieten? Gibt mir mein fünf Sterne Hotel genügend Hilfestellung meine (vielleicht ausgefallenen) Wünsche zu erfüllen? Oder ist das Personal knapp und überlastet, weil auf Masse gesetzt wurde? Kann ich tagsüber qualitativ gut meiner Lieblingssportart nachgehen oder nicht? Ist es eher was für Leute mit schmalem Geldbeutel oder auch für richtig reiche Leute? Oder für die, die viel Geld haben nicht so, weil sie sich nicht wohlfühlen? Das meinte ich.

@silvi,
schade das du urteilst ohne zu fragen. Man kann drei Teller in der Hand halten, wenn man z.B. sich und zwei Kinder zu versorgen hat. Oder zwei Behinderte oder zwei alte Leute....
Zitat:
Will ich mit dem Rucksack durch das Land ziehen? Oder diverse, spezielle Sportangebote warnehmen wollen? Erwarte ich Luxus?
Also, ich denke, wenn das die Hauptwünsche sind - dann ist Tunesien mit grosser Sicherheit nicht die erste Wahl

Warum nicht? Das sollte Thema sein, jedenfalls hatte ich es so verstanden. Und sorry, ich habe kaya`s Text jetzt noch viermal gelesen und weiss immernoch nicht warum er/sie von den Socken ist... [Durcheinander]

@martha,
komm schon nun klär uns auf für wen die zwei Extrateller waren, oder warst du so verfressen? [Breites Grinsen] Eine Diskussion in diesem Thema mit dir wäre langweilig, weil ich dir grundlegend zustimme - so ungern ich das auch mache... Bedeutet ja die pinky Brille abzulegen und die trage ich doch sooooo gerne wenn`s um TN geht [Breites Grinsen]

LG, Ines

hoch
#3903 - 17/05/2003 06:16 Re: preiswert oder billig???
silvi Offline
Member

Registriert: 15/05/2003
Beiträge: 53
Ort: x
Mein Problem? Ich hab kein Problem! Ich bin hier in einem Diskussions- und Informationsforum! Da muss ich nicht erklären, wieso ich auf einen Beitag antworte!
Das du dich selber für arrogant hälst, ist ja schonmal ein Punkt für dich, da muss man dann ja auch nicht weiter drauf eingehen!

Und in was bitte mische ich mich ein?! Was und mit wem du "Vorspiele" hast, interessiert mich nicht! Hier geht es um das Thema und auch um den Ton, den man hier scheinbar pflegt!! Ich mische mich in soweit ein, das ich der Meinung bin, Regeln und Zensur gelten hier für alle Mitglieder! Und da solltest auch du dich dran halten!!

Zitat:
schade das du urteilst ohne zu fragen. Man kann drei Teller in der Hand halten, wenn man z.B. sich und zwei Kinder zu versorgen hat. Oder zwei Behinderte oder zwei alte Leute....
Eben - urteilen ohne zu Fragen! Vielleicht hat das auch Gründe, das andere sich den Teller nur einmal "vollschaufeln"! Vielleicht können oder wollen sie eben nicht öfter zum Buffet gehen..! Jeder hat doch seine Beweggründe, wieso er was wie macht! Urteilen ohne zu fragen ist eben grundsätzlich der falsche Ansatzpunkt!!

Zum Urlaubsland! Ein Land kann sicherlich nicht alle Ansprüche im gleichen Masse gut erfüllen! So wie jeder Mensch, hat auch ein Urlaubsland Stärken und Schwächen, ist in einigen Bereichen besser, in einigen Bereichen schlechter ausgestattet!
Wenn ich also feste Vorstellungen von meinem Urlaub habe, was ich erleben will, was ich sehen will, dann werde ich mein Urlaubsland nach diesen Ansprüchen auswählen. Und nicht auf einem Land beharren, das mir das alles nicht im, von mir gewünschten, Umfang bieten kann! Oder?!

Guss, Silvi

hoch
#3904 - 17/05/2003 07:08 Re: preiswert oder billig???
kitty Offline
Member

Registriert: 25/07/2002
Beiträge: 436
Ort: Deutschland
Hallo und Guten Morgen!

Hotelkapazität sagen wir mal 25o Zimmer,jeder kann sich die Anzahl der Touristen ausrechnen.
19.00 Uhr das Restaurant wird eröffnet.Die Schlacht beginnt und nicht ums Buffett sondern um die Tische!Jeder möchte einen Platz ergattern.....
Geschafft...puuuh.Schnell ans Buffett,die Schlange ist noch nicht so lang,schnell etwas auf die Teller.....Man wer hat sich da an unserem Tisch breit gemacht,das ist doch unser Tisch....

LG Kitty [winken3]

hoch
#3905 - 17/05/2003 08:05 Re: preiswert oder billig???
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Hallo Ines,

ich gehe immer davon aus, wenn ich in ein arabisches land fliege werde ich keine Deutsche / Europäische Küche finden oder muß / möchte sie nicht finden. Dann hätte ich doch in ein solches Land fliegen können. Wenn ich meiner Frau / meinem Partner ein Geburtstagsgeschenk was vielleicht noch unvergesslich sein sollte machen möchte, gehe ich doch lieber in Tunesien Einheimisch Essen und wenn der Besitzer weiß das es ein Geburtstag ist, dann läßt er sich etwas ganz besonderes einfallen (auch in kleinen Restaurants ist dies so). Ich habe nun schon oft Geburtstag in Tunesien gefeiert und mit gefeiert, und es war immer wieder schöner wie in D.

Ein Festival wie z.B. in El Djem erlebt man in D nicht, warum nicht mal so ein Besuch, der lohnt sich.

Warum muß es immer Luxus sein, wenn man dies möchte sollte man auch in so ein land fliegen was dies bietet.

Was jetzt alles keine Vorwürfe an dich sind, nur meine Meinung zu diesen Tunesien Reisenden.

Und man kann am abend sehr viel in Tunesien erleben außerhalb der Hotels, man muß sich nur informieren und man hat nicht immer alles vor der nase, warst du schon mal am Abend in El Djem wenn alles so toll beleutet ist, dies ist nur ein kleines Beispiel.

Claudia

hoch
#3906 - 17/05/2003 11:57 Re: preiswert oder billig???
nonameb Offline
gesperrt!


Registriert: 10/05/2001
Beiträge: 1862
Hallo Claudia,
ich hatte ja geschrieben, das es um mich nicht geht! Warum dt. Küche? International ist der Franzose/der Italiener/der Russe oder was weiss ich wer...Ich suche nach Antworten, ich bewerte in diesem Fall nicht und ich kritisiere auch nicht.
Aber du hast mir trotzdem geantwortet... TN ist nur was für Leute, die sich keinen teuren Urlaub leisten können und keine konkreten Wünsche haben dürfen.
Also brauch ich mich nicht wundern, das `ne Menge Leute nicht mehr nach TN wollen, obwohl ihnen Land und Leute eigentlich gefallen haben. [Durcheinander]

@silvi,
wenn du es bei anderen kritisierst, das sie urteilen ohne zu fragen - solltest du es selbst lassen!
"Und nicht auf einem Land beharren, das mir das alles nicht im, von mir gewünschten, Umfang bieten kann!"
Das war doch endlich mal eine sachliche Antwort auf meine Fragerei! Ich gehe davon aus, das du sagen willst, TN kann es nicht bieten.

Fazit: TN sollte man besser nur empfehlen, wenn die Urlauber anspruchslos sind. Wer konkrete Vorstellungen hat, die über Sonne, Wüste und Meer hinausgehen, sollte TN meiden - weil er/sie enttäuscht werden - da hilft auch der tiefe Griff in die Tasche nichts.
Also ist TN ein Billigreiseland - mir persönlich macht`s nichts aus.

LG, Ines

hoch
#3907 - 17/05/2003 12:30 Re: preiswert oder billig???
silvi Offline
Member

Registriert: 15/05/2003
Beiträge: 53
Ort: x
Hallo Ines!

Nein, das wollte ich damit nicht sagen! Wie ich schon schrieb, kommt es eben immer auf die persönliche Einstellung an! Wohin fahre ich? Tunesien - ok! Was erwarte ich von meinem Urlaub! Habe ich spezielle Wünsche, will ich das Land einfach nur auf mich wirken lassen, akzeptiere ich die mir angebotenen Möglichkeiten etc.!

Ich empfinde Tunesien, so wie andere hier auch, nicht als Billigreiseland! Und was jeder einzelne aus seinem Urlaub macht, ist ihm selbst überlassen!
Es gibt genug anspruchsvolle Angebote in Tunesien - aber wer was anspruchsvoll findet, ist wieder ganz einfach von den Personen abhängig! Hier kann man eben keine Pauschalisierungen machen - billig ja oder nein!

Gruss, Silvi

hoch
#3908 - 17/05/2003 12:55 Re: preiswert oder billig???
Martha Offline
Mitglied

Registriert: 06/07/2002
Beiträge: 1735
Ort: Löwengrube
silvi:
damit du ruhig schlafen kannst:
ich habe drei teller, weil wir drei personen sind. daß ich zwei kinder habe, die zu der zeit noch sehr klein waren, weiß hier (fast) jeder.

ansonsten rechne bitte nicht mehr mit antworten von mir. mir wirds zu blöd.

hoch
#3909 - 17/05/2003 13:19 Re: preiswert oder billig???
silvi Offline
Member

Registriert: 15/05/2003
Beiträge: 53
Ort: x
Super, danke Martha!! Ich habe mich die ganze Nacht schon gefragt, für wen diese Teller wohl gedacht waren...!

Silvi

hoch
#3910 - 17/05/2003 16:47 Re: preiswert oder billig???
nonameb Offline
gesperrt!


Registriert: 10/05/2001
Beiträge: 1862
Hallo Silvi,
"Wohin fahre ich? Tunesien - ok!" - läuft in der Regel andersrum. Ich möchte x,y und z - also fahre ich nach ?????
Das war Hintergrund meiner ganzen Fragerei - ich hatte ehrlich gesagt gehofft, das mir jemand der sich da besser auskennt sagen kann - "...doch Ines, gibt es alles..."

Mein Fazit habe ich aus den Antworten hier geschlossen. Für mich persönlich hat es keine Bedeutung!

LG, Ines

hoch
#3911 - 17/05/2003 17:19 Re: preiswert oder billig???
Martha Offline
Mitglied

Registriert: 06/07/2002
Beiträge: 1735
Ort: Löwengrube
silvie:
Zitat:
@Martha:

"schade, daß hier wenige über postings nachdenken, entweder juhu oder buuu. das ist es was mich nervt."

Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber was ich in deinen Beiträgen alles gelesen habe..! Da frage ich mich doch ernsthaft, ob du überhaupt jedesmal über das nachdenkst, was du da schreibst!!

da steht nicht, daß dir meine meinung nicht gefällt, sondern daß ich blöd bin.

Zitat:
aber was du dir hier herausnimmst und wie du über Leute urteilst - das ist echt das Tüpfelchen auf dem i
auch das zeigt nicht deine eigene meinung, sondern ist ein angriff.

Zitat:
selber stehst du aber mit 3 Tellern am Buffet!


mal davon abgesehen, daß das etwas voreilig war, lese ich da auch keine meinung.

reichen die beispiele, ich hab keine lust, alles hochzuholen.

hoch
#3912 - 17/05/2003 17:20 Re: preiswert oder billig???
Claudia Poser-Ben Kahla Offline
Moderatorin
Mitglied***

Registriert: 01/05/2001
Beiträge: 44030
Ort: Gera
Ines ich ging auch nicht von dir aus :
meine Worte im Beitrag: "Was jetzt alles keine Vorwürfe an dich sind, nur meine Meinung zu diesen Tunesien Reisenden."

Tunesien billig ja oder nein, ich denke es kommt wirklich auf jeden an, denn wo beginnt billig und wo hört es auf.
Ich finde es nicht als Billigland, denn wenn man eine Pauschalreise bucht in der saison ist es nicht billig.

Ines eine Freundin von mir hat Tunesien 2003 September gebucht, zu zweit sie waren noch nie in Tunesien haben es nur gebucht weil sie wissen das ich immer im El Fatimi bin, sie fanden es recht teuer haben auch lange überlegt, sie haben gebucht weil sie es gern kennenlernen wollen.
Eine Reise in ein Iberostar Hotel nach Mallorca wäre zur gleichen Zeit billiger gewesen.

Claudia

hoch
#3913 - 17/05/2003 17:24 Re: preiswert oder billig???
Martha Offline
Mitglied

Registriert: 06/07/2002
Beiträge: 1735
Ort: Löwengrube
sorry, bin in die falsche rubrik gerutscht.

hoch
#3914 - 18/05/2003 08:45 Re: preiswert oder billig???
Anonym
Nicht registriert


So, auf geht's in die nächste Runde... [winken1]

hoch
#3915 - 18/05/2003 11:08 Re: preiswert oder billig???
nonameb Offline
gesperrt!


Registriert: 10/05/2001
Beiträge: 1862
Hallo Claudia,
ich weiss das du mich nicht gemeint hast - habe ja deine Worte gelesen...

Ich empfinde meine Flüge nach TN auch als teuer, besonders in den Ferienzeiten. Ich bin aber auch nicht reich.

Hier ging es mir darum Antworten zu finden, ob es für richtig reiche Leute lohnt, nach TN zu fliegen. Und dem ist offensichtlich nicht so. [Winken]

LG,ines

hoch
Seite 4 von 4 < 1 2 3 4